Diraba, ConSors und Entrium unter den Flop 5

Beiträge: 10
Zugriffe: 1.393 / Heute: 1
Comdirect Bank 9,798 € +1,24%
Perf. seit Threadbeginn:   -72,13%
 
DAB Bank
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Entrium
kein aktueller Kurs verfügbar
Diraba, ConSors und Entrium unter den Flop 5 furby
furby:

Diraba, ConSors und Entrium unter den Flop 5

 
04.04.00 11:45
#1
alle zweistellige Verluste. Gibt's da eine Studie, die nur noch nicht alle kennen oder haben die Institutionellen mal versucht bei einer Direktbank telefonisch durchzukommen?

Gruß furby
Diraba, ConSors und Entrium unter den Flop 5 Kicky
Kicky:

Re: Diraba, ConSors und Entrium unter den Flop 5

 
04.04.00 12:15
#2
Ich kann mir vorstellen,dass viele Leute wieder ganz brav zu ihrer Bank an der Ecke zurückkehren nach diesem Debakel jedesmal wenn eine Konsolidierung erfolgt oder eine grössere Neuimmission .Inzwischen berichten ja schon die PC-Fachschriften von dem schlechten Service der Onlinebanken.Vielleicht ist ja auch die Bankenaufsicht endlich mal tätig geworden.
Diraba, ConSors und Entrium unter den Flop 5 $4u+me
$4u+me:

Erreichbarkeit von Diraba & ConSors wieder passabel, könnte noch b.

 
04.04.00 12:19
#3
Diraba, ConSors und Entrium unter den Flop 5 furby
furby:

Kicky das stimmt, das Presseecho auf die Erreichbarkeitsprobl. kann sic.

 
04.04.00 12:27
#4
mittlerweile habe ich auch in fast jeder von mir gelesenen/überflogenen Zeitschrift oder Zeitung hübsche Zustandsbeschereibungen gelesen. Die Euro am Sonntag gab gestern sogar telefonisch Rechtsberatung für Probleme mit Direktbanken. Ich freue mich schon auf das comdefect IPO Desaster.

Leider liest man oft auch Beschönigungen. Z.B. ist heute im Wirtschaftsteil der Suedeutschen Zeitung eine Umfrage unter den Direktbanken (nicht unter deren Kunden) abgedruckt, in der diese Auskunft geben, wie lange der Kunde gestern am Telefon warten mußte bis er menschliche Hilfe bekam (wegen der T-Online Zeichnung). Alle Banken (DB24, comdefect, Diraba, Consors) außer Entrium gaben brav an, das man innerhalb von 20 Sekunden bis max 2 Minuten Wartezeit vermittelt wurde. Die Diraba fällt diesbezüglich konstant durch Beschönigungen auf, sie sprechen schon die ganze Zeit davon, daß man für 90% der Kunden stets innerhalb von 20 Sekunden jemanden am anderen Ende hat. Unaufrichtigkeiten des Managements sind für mich ein Grund eine Bank ebenfalls zu meiden.

Gruß furby
Diraba, ConSors und Entrium unter den Flop 5 Kicky
Kicky:

Ereichbarkeit der Diraba bei technischen Problemen ein Desaster,da h.

 
04.04.00 13:09
#5
es heisst dauernd,warten sie 5 Minuten oder besser noch versuchen Sie es später wieder,noch abends nach 21Uhr!Ich hab da jetzt Geld liegen,kann aber nicht ran.
Diraba, ConSors und Entrium unter den Flop 5 KAWAMAN
KAWAMAN:

Consors ist von den D- Brokern noch die BESTE !! -> ARIVA

 
04.04.00 13:31
#6
Hallo

Handeln mit dem Telefon habe ich schon längst aufgegeben. Das Internetbroking ist viel besser. Ich habe bis jetzt bei Consors keine schlechte Erfahrung damit gemacht.
Ich war schon bei Fimatex usw.
Qualität setzt sich irgendwann auch durch.

GT
KAWAMAN
Diraba, ConSors und Entrium unter den Flop 5 furby
furby:

Direktbanken Top Flops's Ranking

 
04.04.00 13:54
#7
Ich denke aus den vielen Ariva Diskussionen zusammenfassend kann man folgende Direktbanken bzgl. Erreichbarkeit via Internet/Telephon/Telefax als die schlechtesten bezeichnen:

1. comdirect oder DB 24 (beide liefern sich ein Kopf an Kopf rennen bezgl der schlechtesten Kundenbetreuung)
2. Diraba und fimatex (vor allem telefonisch schwer erreichbar)
.
.
.
3.ConSors hat auch immer wieder Probleme mit der Erreichbarkeit (vor allem telefonisch gelegentlich auch via Internet), auch wenn es hier gelegentlich einige ganz zufriedene gibt.

Mit den kleineren, neueren oder weniger überlaufeneren Direktbanken hat man kaum Erreichbarkeitsprobleme (dafür jedoch ist bei denen bislang noch das Angebot meist weniger attraktiv).

Zu Entrium gab's hier kaum Stellungnahmen.

Bei eQonline gibts einige interessante Punkte, wie z.B. die Abbuchung des Ordervolumens per Lastschrift von der Hausbank, verhindert ständiges Geld manövrieren von einer Bank zur anderen. Negativ zu eQonline: nur via Internet erreichbar und nur Xetra Handel.

Netgic teste ich gerade selbst. Meine Erfahrungen hierzu gebe ich später weiter.

Etwa drei weitere neue Direktbanken sollen noch dieses Jahr nach Deutschland kommen, vielleicht ist da noch etwas interessantes dabei.

Gruß furby


PS Kawaman es gibt nur leider immer wieder Situationen in denen man einfach keinen Internetanschluß zur Verfügung hat...
Diraba, ConSors und Entrium unter den Flop 5 ggold2001
ggold2001:

Erreichbarkeit Entrium

 
04.04.00 21:37
#8
Ich bin seit etwa 2 Jahren bei Entrium (vorher Quelle Bank) und brauche die Bank etwa 5 - 7 Mal die Woche (zumeist telefonisch).

Kleines Statement zur Erreichbarkeit:

Per Telefon:
- Ich bin bisher immer durchgekommen (wohlgemerkt immer).  Wenn´s gut geht
  sofort (ca. 20 %)
- Normale Wartezeit: zwischen 3 und 8 Minuten (ca 75 %)
- Im schlimmsten Fall: ca. 20 Minuten ("infineon-Zeiten": selten; etwa 5 %)
- Beachte: 0130 er Nummer: kostet nix, Lautsprecher an, Telefon zur
  Seite legen und weiter arbeiten
Per Internet:
- funktionierte bisher auch immer (bischen langsame Internetseite); habe
  ich aber noch weniger oft gemacht.

Habe auch Kontos bei ComDirect und Diraba. Zur tel. Erreichbarkeit:
- Comdirect erst neu - kann ich nix zu sagen
- Diraba: habe ich bisher 5 Mal angerufen - nin nie durchgekommen
Diraba, ConSors und Entrium unter den Flop 5 Firefly
Firefly:

Bei allen derzeitigen Problemen, die Internetbanken werden sich durch.

 
04.04.00 21:51
#9
Momentan wächst eine ganz neue Generation heran, die von klein auf daran gewöhnt ist, dass so ziemlich alles an finanziellen und organisatorischen sehr rationell im Alleingang über das Internet abgewickelt werden kann. Ich selbst bin seit Mitte 99 bei Comdirect und kann mich im wesentlichen nicht beschweren. Internetbanking der Hypo-VB ist dagegen wirklicher Müll. Und auf die "Berater" da kann ich verzichten.


Diraba, ConSors und Entrium unter den Flop 5 teleboerse

DIRABA, der Brüller

 
#10
ich hatte nach der Installation einen zu kleinen SSL Schlüssel und versuchte mehrmals die technische Hotline anzurufen.
Man kommt durch, steht in der Warteschleife und nach ca. 5 Minuten war die Verbindung abgebrochen.
Ich bin wirklich sauer !!!!
Toll ist auch die COMDIREKT Info (wenn man sich durchgeclickt hat) daß momentan kein Betreuer erreichbar ist und ausgeklinkt wird. Rufen Sie später wieder an. Optimal ist morgens zwischen 3:00 und 4:00.
Ehrlich !!
Grüße
teleboerse
PS: Kopf nicht hängen lassen mich hat es heute böse erwischt.  


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Comdirect Bank Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  27 Comdirect Bank Elite Trader Zoppo Trump 03.11.16 10:51
  48 Welcher Onlinebroker ist wirklich günstig? TurboBär Wasserbüffel 18.07.16 22:52
5 27 Welche Bankaktie haussiert bis 2017? Oesterwitz Randomness 19.03.13 16:27
8 41 Onlinebroker werden zu Vollbanken. Peddy78 aktienuser 23.10.12 10:39
2 3 comdirect.de Tagesgeld PLUS-und Verrechnungskonto Buchsenrunter Buchsenrunter 10.04.12 01:01