Digital Advertising Pressemeldung ->ARIVA

Beiträge: 8
Zugriffe: 1.197 / Heute: 6
ELEPHANT SEV. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Digital Advertising Pressemeldung ->ARIVA Schtonk
Schtonk:

Digital Advertising Pressemeldung ->ARIVA

 
19.01.00 14:47
#1
DA - Neueste Meldung von heute Mittag:

Presseinformation

digital advertising AG erhält von RTL Multimedia Großauftrag für RTL2

Ottobrunn, 19. Januar 2000 - Die digital advertising AG, Ottobrunn, wird ab sofort als neue Internet-Lead-Agentur von RTL2 das bestehende Webangebot im Auftrag von RTL Multimedia kontinuierlich erneuern und ausbauen. Das Volumen des Großauftrages ist vergleichbar mit dem von RTL. In der Startphase wird digital advertising das umfassende Webangebot, das unter www.RTL2.de online abrufbar ist, von UNIX nach NT portieren. Im Anschluß werden die Inhalte und Services innovativ erneuert und ausgebaut.

digital  advertising schlägt damit ein weiteres Kapitel in der erfolgreichen Zusammenarbeit mit RTL Multimedia auf. Das gemeinsame Projekt RTL Online avancierte unter www.RTL.de zum erfolgreichsten Internetauftritt aller deutschen TV-Sender und konnte im Dezember 1999 sogar erstmals über 20 Millionen Page Impressions verzeichnen.


Information zum Unternehmen:
digital advertising ist Electronic Marketing-Service-Agentur mit hoher Technologiekompetenz sowie E-Marketing-Produktanbieter für das Management von Inhalten in Inter-, Intra- und Extranets. Mit ihren Komplettlösungen deckt da. die gesamte Wertschöpfungskette des E-Marketing ab. Durch den Gang an den Neuen Markt am 29. Oktober 1999 schuf das Unternehmen die finanzielle Basis, um die Wachstumschancen auf dem rasant wachsenden Markt für Electronic Marketing in vollem Umfang nutzen zu können. Ziel ist der Ausbau der starken Position in Deutschland und die internationale Expansion. Hierzu sollen sowohl die Erweiterung der Produktfamilie für Content-Management-Systeme als auch die Akquisition geeigneter Unternehmen beitragen. Im Geschäftsjahr 1998/99 (31. März) erzielte da. einen Umsatz von rund 4,3 Mio. DM.

Ansprechpartner:
Denise Sinnhuber Dr. Lutz Golsch
digital advertising AG Hunzinger PR GmbH
Alte Landstraße 12-14 Holzhausenstraße 21
85521 Ottobrunn 60322 Frankfurt am Main
Tel.: (089) 60 823-172 Tel.: (069) 15 20 03-26
Fax: (089) 60 823-101 Fax: (069) 15 20 03-45
E-mail: denises@da-ag.com E-mail: lg@hunzinger.de
Digital Advertising Pressemeldung ->ARIVA FlyHigh
FlyHigh:

Re: Digital Advertising Pressemeldung

 
20.01.00 20:36
#2
ES GIBT "GERÜCHTE" EINER ÜBERNAHME BEI DA .....

WERT LAUFEN LASSEN

_FlyHigh_
Digital Advertising Pressemeldung ->ARIVA Mick Dundee
Mick Dundee:

Es werden bald News kommen ---> KZ 40, schon bald o.T.

 
20.01.00 20:47
#3
Digital Advertising Pressemeldung ->ARIVA gtx1
gtx1:

Und da ist sie schon: Übernahme

 
31.01.00 08:50
#4
 
[Nächste][Index][Vorherige]

Ad hoc-Service: Digital Advertising AG dt./en

2000-01-31 um 08:12:02

Ad-hoc Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------
Mitteilung nach §15 WpHG
digital advertising AG übernimmt Orchid Project
 
- Führendes Büro für integriertes Kommunikations- und Mediendesign
- Konsequenter Ausbau des Consultingbereichs
- Allianz Versicherungs-AG größter Kunde
Ottobrunn, 31. Januar 2000 - Drei Monate nach ihrem Gang an den
Neuen Markt übernimmt die digital advertising AG, Ottobrunn, zu
100 Prozent die Münchner Agentur Orchid Project, ein spezialisiertes
Beratungsunternehmen für Design und Kommunikation. Durch die
Akquisition baut digital advertising das Electronic-Marketing-
Leistungsangebot im kreativen Bereich gezielt aus. Orchid Project
firmiert künftig als Orchid Project GmbH Design & Communication
Consultants mit Sitz in München. Die 1996 gegründete Beratungsge-
sellschaft für integriertes Kommunikations- und Mediendesign bringt
namhafte Großkunden wie die Allianz Versicherungs-AG, den Ger-
ling-Konzern und die Siemens Design und Messe GmbH ein. Die Al-
lianz Versicherungs-AG berät Orchid Project unter anderem bei der
Neuentwicklung des Digital Corporate Design.
Mit der Übernahme von Orchid Project und dem Aufbau eines hoch-
modernen Creative Design-Center stärkt digital advertising das Ge-
schäftsfeld da.newMedia und bündelt kreative Kompetenz auf hohem
Niveau. Durch den systematischen Ausbau der bestehenden Consul-
tingleistungen kann digital advertising seine Kunden künftig in der

Beratungs- und Konzeptionsphase mit einer komplexen strategischen
Dienstleistung unterstützen.
Orchid Project erzielte im Geschäftsjahr 1999 einen Umsatz von rund
DM 650.000. Für das laufende Jahr wird ein Umsatz in Höhe von über
einer Million DM erwartet. Das Unternehmen, das sich insbesondere
in den Bereichen Digital Corporate Design, Interface Design und Vir-
tual Reality einen Namen gemacht hat, beschäftigt derzeit 5 hochquali-
fizierte Mitarbeiter. Bis zum Ende des Geschäftsjahres 2000/2001
sollen 10 bis 15 weitere Mitarbeiter hinzukommen. Die Geschäftsfüh-
rung der neuen Orchid Project GmbH wird Jan Frankenberger, Grün-
der des akquirierten Unternehmens, übernehmen.
Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung
durch den Aufsichtsrat.
Information zum Unternehmen:
digital advertising ist Electronic Marketing-Service-Agentur mit hoher
Technologiekompetenz sowie E-Marketing-Produktanbieter für das
Management von Inhalten in Inter-, Intra- und Extranets. Mit ihren
Komplettlösungen deckt da. die gesamte Wertschöpfungskette des E-
Marketing ab. Durch den Gang an den Neuen Markt am 29. Oktober
1999 schuf das Unternehmen die finanzielle Basis, um die Wachs-
tumschancen auf dem rasant wachsenden Markt für Electronic Marke-
ting in vollem Umfang nutzen zu können. Ziel ist der Ausbau der star-
ken Position in Deutschland und die internationale Expansion. Hierzu
sollen sowohl die Erweiterung der Produktfamilie für Content-
Management-Systeme als auch die Akquisition geeigneter Unterneh-
men beitragen. Im Geschäftsjahr 1998/99 (31. März) erzielte da. einen
Umsatz von rund 4,3 Mio. DM.
Ansprechpartner:
Denise Sinnhuber
digital advertising AG
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn
Tel.: (089) 60 823-172
Fax: (089) 60 823-101
E-mail: denises@da-ag.com
Der Vorstand
Ende der Mitteilung
 
Digital Advertising Pressemeldung ->ARIVA gtx1
gtx1:

und los geht es

 
31.01.00 09:18
#5
L&S

WKN
513820  
Name
Digital Advert  
BID
29.81 EUR
ASK
31.09 EUR
Zeit
31.01.00 - 09:17:57 Uhr
Digital Advertising Pressemeldung ->ARIVA Firefly
Firefly:

Na, das sieht doch gut aus. Bleibt DA auch im neuen steilen Trendkanal

 
31.01.00 09:43
#6
Nicht auszudenken, was bei so einer Meldung mit DA passiert wäre, wenn der NM nicht mit 3% im Minus sondern im Plus gewesen wäre.
KZ 40 ist nicht unrealistisch in den nächsten Wochen.
Digital Advertising Pressemeldung ->ARIVA Nase
Nase:

HI FREUNDE....

 
31.01.00 10:07
#7
....ich würde heute Digital verkaufen und später wieder einsteigen.
Nach der Bekanntgabe ist die ganze Spannung weg...deshalb erwarte ich
für heute Gewinnmitnahmen.

Gruss
Nase
Digital Advertising Pressemeldung ->ARIVA Schtonk

_

 
#8
Mit dieser Übernahme ist erst ein kleiner Schritt getan. Dieser kam zwar schneller als ursprünglich verlautbart, aber denkt daran, es sind noch mindestens 3 weitere geplant!

Ausserdem ist zu erwarten, dass DA auf der CeBIT Ende Februar sein Content-Management-Produkt hervorragend platzieren können wird. Hier hat man derzeit praktisch keinen ernstzunehmenden Konkurrenten (es gibt lediglich 3 echte CM-Systeme am Markt, wobei DA mit Abstand am weitesten entwickelt ist).

Kursziel Ende März: 55€

Gruss,
Schtonk


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem ELEPHANT SEVEN AG O.N. Forum