Digital Advertising nachbörslich bei:

Beiträge: 12
Zugriffe: 375 / Heute: 1
ELEPHANT SEV. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Digital Advertising nachbörslich bei: estrich
estrich:

Digital Advertising nachbörslich bei:

 
19.01.00 20:14
#1
WKN     Name                BID     ASK   W     Date      Time    
513820  Digital Advert    22.68   23.67  EUR  19.01.00  20:08:39

nur mal so, ist doch ein Grund zum Freuen, oder?
Digital Advertising nachbörslich bei: Reinyboy
Reinyboy:

Re: Digital Advertising nachbörslich bei:

 
19.01.00 20:17
#2
Sehr schön. Frag mich nur, wenn Morgen eine Meldung kommt, wieso wußte da jemand schon wieder vorher Bescheid.



Mfg    Reinyboy
Digital Advertising nachbörslich bei: chaloc
chaloc:

Re: Digital Advertising nachbörslich bei:

 
19.01.00 20:19
#3
WKN
566000  
Name
EUROMICRON  
BID
21.26 EUR
ASK
22.25 EUR
Zeit
19.01.00 - 20:15:51 Uhr
auch nicht schlecht !
Digital Advertising nachbörslich bei: HiSpeed
HiSpeed:

Hallo Estrich,

 
19.01.00 20:31
#4
die Nachricht war etwa so um 15.00 Uhr bereits verfügbar. OInteressant ist, daß DA daraus keine Adhoc macht. So ist die Wirkung nämlich noch besser, da jerder meint, er lese sie zuerst und sei daher noch nicht in den Kurs eingearbeitet ...

Das hat auch bei der Firmenübernahme bisher hervorragende Wirkung gezeigt. DA hat angezogen (fast verdoppelt) ohne eine einzige Adhoc !!!
Und das, obwohl man als I-Net-Firma nur so adhocs rausbringen könnte.

Ich halte DA für DAS INVEST 2000 !!

www.digital-advertising.de/default2.htm
Digital Advertising nachbörslich bei: estrich
estrich:

Hi Speed, ich denke du hast recht, für alle die nicht klicken wolle, hier d.

 
19.01.00 20:37
#5
Die digital advertising AG, Ottobrunn, wird ab sofort als neue
Internet-Lead-Agentur von RTL2 das bestehende Webangebot im Auftrag von
RTL Multimedia kontinuierlich erneuern und ausbauen. Das Volumen des
Großauftrages ist vergleichbar mit dem von RTL. In der Startphase wird
digital advertising das umfassende Webangebot, das unter www.RTL2.de
online abrufbar ist, von UNIX nach NT portieren. Im Anschluß werden die
Inhalte und Services innovativ erneuert und ausgebaut.
digital advertising schlägt damit ein weiteres Kapitel in der
erfolgreichen Zusammenarbeit mit RTL Multimedia auf. Das gemeinsame
Projekt RTL Online avancierte unter www.RTL.de zum erfolgreichsten
Internetauftritt aller deutschen TV-Sender und konnte im Dezember 1999
sogar erstmals über 20 Millionen Page Impressions verzeichnen.  
Digital Advertising nachbörslich bei: Schtonk
Schtonk:

Ich hatte mehrfach darauf aufmerksam gemacht

 
19.01.00 20:43
#6
im Thread 212.172.192.84/cgi-bin/f_anz.pl?board=nm&nr=12051&818 um 13:27 etwas versteckt auf eine Anfrage von gtx und in 212.172.192.84/cgi-bin/f_anz.pl?board=nm&nr=12145&80 .

Aber hier wird neuerdings derart viel gepostet, dass so manches untergeht

Gruss,
Schtonk
Digital Advertising nachbörslich bei: friedl
friedl:

Re: Digital Advertising nachbörslich bei:

 
19.01.00 20:47
#7
Habe die Meldung auch heute schon zu Mittag gelesen, mich aber gewundert, daß kaum eine Reaktion erfolgte - erst am Abend jedoch dürften die meisten davon erfahren haben, das heißt, morgen gehts so richtig los!
Digital Advertising nachbörslich bei: estrich
estrich:

weiß ich doch Schtonk.

 
19.01.00 20:49
#8
Daß hier in letzter Zeit einiges untergeht finde ich auch, wird Zeit, daß die Boardteilung kommt, viele Threads interessieren mich gar nicht.
Digital Advertising nachbörslich bei: Helli
Helli:

hallo estrich - nachkaufen?

 
19.01.00 20:50
#9
hallo,

ich bin auch von da überzeugt und habe die dinger schon seit 11,85. beim letzten kursgewinn bis 24 euro habe ich mehr als die hälfte verkauft um gewinne zu realisieren. den letzten anstieg hab ich leider etwas verpasst, da ich an kurse um 15 glaubte. ich möchte nun mein kontingent aufstocken. bei den nachbörslichen kursen? eigentlich denke ich, daß da aufgrund dieses auftrages kurzfristig bis 25 oder 26 gehen.

mit welchem limit würdest du morgen eine kauforder rausgeben?

danke

helli
Digital Advertising nachbörslich bei: HiSpeed
HiSpeed:

Kaufzeitpunkt DA

 
19.01.00 20:53
#10
der richtige Zeitpunkt ist total schwierig, da immern noch täglich die Adhoc reinkommen bzgl. einer möglichen Firmenübernahme. DA korrigiert im übrigen zwar sehr heftig, gewinnt aber innerhalb kürzester Zeit (und ihne Adhoc) den Verlust zurück.
DA lebt von einer unglaublichen Phantasie. Dem Kurs tut es daher am besten, wenn dieser Zustand aufrechterhalten werden kann - sprich, wenn die Adhoc noch laaaaaange auf sich warten lässt.

Ich würd auf jeden Fall bei den ausserbörslich hohen Kursen NICHT kaufen !!
Digital Advertising nachbörslich bei: estrich
estrich:

mußt du selber wissen.

 
19.01.00 20:55
#11
DA war vor einigen Tagen unter 15, wenn ich nicht irre. das hast du dann ja wohl verpasst. für mich stellt sich die Frage des Nachkaufs nicht, da ich sowieso übergewichtet habe. DA ist die größte Position in meinem Depot. Grundsätzlich kaufe ich nicht nach Ad hocs, sondern warte, bis sich die Gemüter abkühlen. Falls mir der Kurs davonläuft, Pech gehabt, es gibt auch noch andere gute Investments. Ich kann Dir also deine Frage nur indirekt beantworten.

gruß estrich
Digital Advertising nachbörslich bei: Helli

Trotzdem Danke

 
#12
Wie gesagt, DA ist in meinem Depot untergewichtet und ich überlegs mir noch. Über meine restlichen freue ich mich natürlich mit euch.

ride to good fortune

Helli


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem ELEPHANT SEVEN AG O.N. Forum