Diese Einschätzung ist von der Deutschen Bank:

Beiträge: 7
Zugriffe: 681 / Heute: 1
Index-Zertifikat au. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Diese Einschätzung ist von der Deutschen Bank: Al Bundy
Al Bundy:

Diese Einschätzung ist von der Deutschen Bank:

 
24.09.99 10:40
#1
Neben dem Dow Jones und dem S&P 500 Index konnte sich auch der NASDAQ 100 dem Abwärtsdruck vorerst nicht
mehr entziehen. Viel interessanter ist jedoch die Tatsache, daß der fortgesetzte Abwärtsschwung in den
marktbreiteren Aktienindizes nun die charttechnischen Schlüsselmarken auf der Unterseite in Frage stellt. Der Dow
Jones durchbrach in der letzten Handelsstunde die 10.400er Unterstützung. Grundsätzlich können wir davon
ausgehen, daß der seit April diesen Jahres gültige Seitwärtsbereich nun ernsthaft zur Disposition steht. Im S&P 500
Index sehen wir ein ähnlich schwächliches Bild. Die seit Wochen von uns angesprochene Schulter-Kopf-Schulter
Formation sollte nun bald vor ihrer Vollendung stehen. Die „Trigger“-Marke hier verläuft im Bereich um 1.268
Indexpunkte.
Mit einem kräftigen Kursrutsch (-3.21 %) rutschte nun der Nikkei 225 unter die seit Anfang diesen Jahres gültige
Aufwärtstrendlinie, womit nun auch aus charttechnischer Sicht der Aufwärtstrend „vom Tisch“ ist. Auch mittelfristig
halten wir an unserer seit Wochen (aus technischer Sicht) skeptischen Haltung gegenüber den asiatischen Märkten
Diese Einschätzung ist von der Deutschen Bank: börse1
börse1:

Und die ist von DG Bank !!

 
24.09.99 12:49
#2

Geschätzte Endstände per 30.9.99

Dow 10500  +/- 100
Dax 5800   +/- 50  
Diese Einschätzung ist von der Deutschen Bank: Al Bundy
Al Bundy:

Wie kommt die DG Bank um Himmels willen auf 5800? jeden Tag + .

 
24.09.99 12:53
#3
Diese Einschätzung ist von der Deutschen Bank: börse1
börse1:

Auch die DG Bank kann sich mal ein klein wenig verschätzen !!

 
24.09.99 13:09
#4
Gut, ich muss dazu sagen, das die DG Bank Einschätz. ca.
1 1/2 Wochen alt ist und wahrscheinlich aus rein Charttechnischer
Sicht erstellt wurde.

Diese Einschätzung ist von der Deutschen Bank: Al Bundy
Al Bundy:

An Börse 1

 
24.09.99 13:22
#5
Dann kommt es hin. Damals sah es nicht ganz so schlecht aus. War noch ein aufwärtstrend am Dax. Die Analyse der Deutschen Bank flattert mir übrigens gratis jeden morgen um 9 in die Mailbox. Ist allerdings schwierig alles in einen Thread zu kopieren, da auch Charts dabei sind.
Falls Du interessiert bist schau mal unter
www.db-news.com/ nach.

Al grüßt
Diese Einschätzung ist von der Deutschen Bank: börse1
börse1:

Danke Al !!!! o.T.

 
24.09.99 13:28
#6
Diese Einschätzung ist von der Deutschen Bank: HAHAHA

Danke für die Link , AL ! - Information ist alles o.T.

 
#7


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Index-Zertifikat auf S&P 500 Forum