Die Tagesanalyse vom 16.03.00 / WO Nachricht (Trading News)/09:53 Uhr

Beitrag: 1
Zugriffe: 68 / Heute: 1
Index-Zertifikat au. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Die Tagesanalyse vom 16.03.00 / WO Nachricht (Trading News)/09:53 Uhr Blechi

Die Tagesanalyse vom 16.03.00 / WO Nachricht (Trading News)/09:53 .

 
#1

Wallstreet Online-Nachricht (Trading-News)


Donnerstag, 16.03.2000, 09:53

Die Tagesanalyse vom 16.03.00

DAX

Der Dax befindet sich in einer intakten Abwärtsbewegung und konnte gestern mit Unterschreiten von 7630
Punkten ein weiteres Verkaufssignal auf kurzfristiger Ebene auslösen. Dabei wurde die übergeordnete
Abwärtstendenz fortgesetzt. Aktuell stellt damit dieses Niveau von 7630 Punkten auch einen Widerstand dar.
Insgesamt ist auch noch keine Trendwende aus dem Kursverlauf selbst erkennbar. Erholungen sind daher
zunächst als temporär aufzufassen, ehe eine Trendumkehrung angezeigt wird.

DOW

Der Dow hatte gestern zunächst noch auf 9777 Punkte konsolidiert ehe sich eine kurzfristige
Aufwärtstrendbildung ereignete. Dabei wurde wie auf dem Chart abgebildet ein Kaufsignal um 10000 Punkte
ausgelöst, da die obere Begrenzungslinie überschritten wurde. Dabei wurde das Hoch bei knapp 10100
Punkten ebenfalls schon getestet. Es sind derzeit bis 10400 Punkten keine signifikanten Widerstände
auszumachen. Daher sollte eine Konsolidierung aus dem Kursverlauf selbst angedeutet werden.

SP500

Auch beim SP500 setzte sich gestern die kurzfristig gebildete Aufwärtsbewegung über den ganzen
Handelstag durch. Dabei wurde mit Überschreiten von 1380 Punkten ein Kaufsignal ausgelöst. Aktuell ist die
kurzfristige Aufwärtsbewegung intakt, welche durch eine Trendlinie mit der Unterstützung bei 1386 Punkten
angezeigt wird. Solange sie nicht unterschritten wird, sollte keine Trendabschwächung stattfinden.

Nasdaq

Der Nasdaq comp. befindet sich weiter in einer intakten Abwärtsbewegung aus kurzfristiger Sicht. Für die

Kursziele ist wegen des Erreichens der oberen mittelfristigen Aufwärtstrendlinie aus daily-Sicht die
daily-Betrachtung relevant aufzufassen. Die Aktualisierung erfolgt hier einmal wöchentlich. Die Unterstützung
der kürzerfristigen Aufwärtstrendlinie aus daily-Sicht liegt nun bei 4544 Punkten, welche in der letzten
Wochenanalyse als kurzfristiges Konsolidierungspotential genannt wurde. Mit 4553 Punkten im Tief sollte
dies weitestgehend vollzogen sein. Dennoch ist derzeit nicht mehr als eine kleine Trendabschwächung
erkennbar, so dass erst ein Anstieg über 4700 Punkte eine kurzfristige Trendwende auslösen könnte.

IIX

Ähnlich dem Nasdaq ist auch beim IIX die kurzfristige Abwärtsbewegung noch intakt. Hier wäre ein Anstieg
über 625 Punkte erforderlich, um das vorherige Zwischenhoch zu überschreiten und damit erst eine
Trendwende aus aktueller Sicht zu ermöglichen.

   


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Index-Zertifikat auf DAX (Perf.) Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  28 Die Party ist vorbei oder Reflexionen zum Neuen Markt CHF Tiger88 29.05.06 10:17
2 29 Die DAX-Aktie: Bronco Bronco 16.04.04 11:18
2 16 hi leute! Parocorp preisi 06.02.04 11:44
  22 Estrich läßt die Hosen runter! estrich flamingoe 10.01.04 07:18
  51 DG Bank nimmt EM.TV in Top-15-Liste auf HMT Müder Joe 23.12.03 22:10