Die Ruhe und ihre Früchte EM.TV

Beiträge: 12
Zugriffe: 738 / Heute: 1
EM.TV+MERCHA. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Die Ruhe und ihre Früchte   EM.TV Spirit_of_time
Spirit_of_time:

Die Ruhe und ihre Früchte EM.TV

 
10.09.99 15:54
#1
EM.TV Kurspotential...VMR
Nach der heutigen Ad hoc-Mitteilung über die strategische Partnerschaft der EM.TV & Merchandising (WKN 568 480) mit Schweizer Fernsehsendern „SF DRS“ und „TV3“  sieht Herr Marinoni vom Research-Team der Value Management & Reseach AG aufgrund der konsequenten Internationalisierung
und der Kurskorrektur weiteres Kurspotential für die Aktien des Trickfilmvermarkters. Durch den 3-Jahres-Vertrag über die Ausstrahlung des Junior-TV-Programm-portfolios zwischen dem Münchner Medienunternehmen und dem Schweizer Fernsehsender  „SF DRS“ und dem Verkauf von Spielfilmen und von Kinder-und Jugendprogrammen aus dem Junior-TV-Programmportfolio an den neuen Schweizer Privatsender „TV3“  könne Herr Marinoni zufolge durch das Bekanntwerden des Labels Junior in den Filmen und dem
gleichzeitigen Anbieten von Kinderspielwaren, -bekleidung mit eben dem Label„Junior“ das Merchandising-Geschäft des Münchener Medienunternehmens
in der Schweiz erfolgversprechend in Angriff genommen werden.    
Die Ergebnisschätzung je Aktie bleibe Herr Marinoni zufolge

unverändert bei 0,47 Euro für 1999, 0,80 Euro für 2000 und 1,12 Euro für 2001. Das dynamischere Ergebniswachstum von 1999 auf das Jahr 2000 gegenüber dem Ergebniswachstum von 2000 auf das Jahr 2001 sei dem Analysten der Value Management & Research AG auf die Kooperation mit der Kirch-Gruppe zurückzuführen.  Man habe vollen Zugriff auf den Filmepool der Kirch-Gruppe. Die Rechte an den Filmen könnten hochmargig vermarktet werden, da die EM.TV & Merchandising AG durch ihr Filmarchiv nahezu  eine „Monopolposition“ in der Rechtevermarktung innehabe, so Herr Marinoni von der VMR AG. Bei einem KGV von 44 für die Gewinne des Jahres 2001 seien nach Meinung des Analysten der Value Management & Research AG die Aktien der EM.TV Merchandising AG kaufenswert.


Teil II

EM.TV kaufen Sal. Oppenheim
Die Analysten des Bankhauses Sal. Oppenheim haben ihre Kaufempfehlung für die Aktien des Trickfilmvermarkters EM.TV & Merchandising (WKN 568 480) bekräftigt.

TEIL III

EM.TV ein Kauf ...BHF-Bank
Frau Kitterr, Aktienanalystin bei der BHF-Bank, stuft die Aktien der
EM.TV & Merchandising AG (WKN 568480) als Kauf ein.Der Analystin zufolge werde die Internationalisierungsstrategie des Münchener Medienunternehmens durch die strategische Partnerschaft mit Schweizer
Fernsehsendern „SF DRS“ und „TV3“ in zweistelliger Millionenhöhe konsequent und zügig umgesetzt.

Teil IV

EM.TV Outperformer...Delbrück & Co.
Herr Böhle, Aktienanalyst  von  Delbrück & Co., empfiehlt die Aktien
der EM.TV& Merchandising AG (WKN 568480) zu kaufen. Die strategische Partnerschaft des Münchener Medienunternehmens mit Schweizer Fernsehsendern „SF DRS“und „TV3“ wird von dem Analyst von Delbrück & Co. sehr positiv beurteilt. Die Internationalisierung werde konsequent zum Umsatzwachstum angegangen,womit das Management die versprochene Geschäftsstrategie in die Praxis umsetze. Durch das Hineintragen des Labels „Junior“ durch Kinderfilme wie „Pipi Langstrumpf“ und  „The Simpsons“  u.a. für Jugendliche in die Kinder- und Jugendstuben, werde dem Aktienanalyst der Delbrück & Co. zufolge eine einzigartige
Marke  bei der jungen Zielgruppe etabliert. Der Verkauf von Merchandisingartikeln zu den gesendeten Filmen über die verschiedenen Vertriebswege wird durch das  Wiedererkennen und die Etablierung des Label „Junior“ enorm begünstigt  meint der Herr Böhle, und spricht von einem einzigartigen und zukunftsträchtigen Konzept. Das Recht, an diesem Konzept zu partizipieren, werde durch die EM.TV & Merchandising AG sehr
profitabel vermarktet.

Kurzum das Warten auf ein konsequentes Voranschreitten der Aktivitäten und somit des Kurses wird sich demnach sehr bezahlt machen.
Diese Empfehlungen (weitere werden bald folgen) sind es, die den Weg nach oben wieder frei setzen.

Wie ich schon vor Tagen schrieb: Die Ruhe ist die Wurzel der Kraft.

Zeitgeist
Die Ruhe und ihre Früchte   EM.TV chf1
chf1:

Schau dir mal die EM.TV Chart-Analyse an unter URL:

 
10.09.99 16:08
#2
www.boersenagent.de/index.asp

Dort wird eine Verkaufsempfehlung abgegeben. Was wir jetzt sehen ist nur eine Gegenreaktion auf einen überverkauften Markt. Nachher geht es dann wieder abwärts.

Gruss, CHF
Die Ruhe und ihre Früchte   EM.TV HAHAHA
HAHAHA:

sorry CHF - Du irrst

 
10.09.99 16:23
#3
Chart sieht (sah) wirklich nicht aus. Seit heute ist der Kurs wieder schön im Aufwärtskanal. Von einem Kaufsignal zu sprechen ist vielleicht etwas früh - aber wann soll man dann kaufen - erst bei 58 - 60 - 62.

Nein einsteigen bei rund 50 absolut ok - rein chartechnisch vielleicht wirklich etwas riskant - aber Du eben nur REIN charttechnisch. Es gibt nachwievor den EM.TV - Bonus im Kopf der Leute - daher war ich mir ziemlich sicher, dass der Widerstand bei rund 48 halten würde (obwohl chartechnisch ein eher schwacher Widerstand) - aber 1200 (vor Split) haben schon einmal einige Tage gehalten - trotz kritischer Allgemeinstimmung. Nachdem er jetzt nochmals gehalten halt - wird der Widerstand im Falle eines weiteren Schwächeanfalls noch staerker sein als zuletzt. Ein weiterer Grund warum der Widerstand so gut gehalten hat - waren die sehr hohen Umsätze - was ein ungebrochenes Kaufinteresse an EM.TV idiziert.

Charttechnik ist ganz wertvoll - aber jede Aktie hat zusätzlich noch einen spezifischen Charakter. Durch den schweizer Deal wurde das Vertrauen weiter bestaerkt.  Weiters spukt in den Köpfen der Leute noch der angekuendigte Superdeal (USA - California ?) und eine eventuelle Daxaufnahme.  

Daher meine ich, dass die Chartechnik natuerlich auch bei EM.TV anzuwenden ist - aber eben mit dem "EM.TV-Bonus".
Die Ruhe und ihre Früchte   EM.TV schaumermal
schaumermal:

schoenes chart

 
10.09.99 16:26
#4
schoenes chart, sieht aus wie in Q1. gefaellt mir. is scho recht.
Die Ruhe und ihre Früchte   EM.TV energie_blue
energie_blue:

Der Spirit hat schon Recht

 
10.09.99 16:32
#5
Mit seinem interessanten Statement vor ein paar Tagen sehe ich das völlig identisch. EM.TV und Chart, das beisst sich, das ist wie Feuer und Wasser. Der Kurs wird sicherlich Flügel bekommen, zumal die Gewinnschätzung ein weiteresmal nach oben korrigiert werden wird, so zumindest in den News gemeldet. Die angekündigten 72 Euro sind eher noch konservativ.

Blaue Energie
Die Ruhe und ihre Früchte   EM.TV chf1
chf1:

HAHAHA: Bei EM.TV ist es unterdessen reine Glaubenssache!

 
10.09.99 16:42
#6
Die eine Hälfte irrt, die andere Hälfte hat recht.

Ich  habe die Konsequenzen schon gezogen und bin in einer komfortablen Lage, egel wie es kommt. Ich habe die Hälfte meiner EM.TV mit 150% Gewinn für 60 € verkauft. Also haben mich die EM.TV, die ich noch halte, weniger als Null gekostet. Mit 4% von meinem Depotwert ist EM.TV auch angemessen berücksichtigt.

Wenn der Kurs fällt, werde ich dazukaufen (ich hoffe auf 40 €).
Wenn der Kurs steigt, freue ich mich an meinem zusätzlichen Kursgewinn und werde, wenn der Chart gut aussieht, ev. auch noch dazukaufen.
Im Moment warte ich einfach ab.

Gruss, CHF

p.s. Wenn dich der Guru oder sein Stil nervt, warum ignorierst du ihn nicht einfach? Lies einfach den Thread nicht, der von ihm gestartet wird.
Die Ruhe und ihre Früchte   EM.TV HAHAHA
HAHAHA:

Manager von Fonds sind keine, die "GLAUBEN" - für die zählt nur der.

 
10.09.99 16:54
#7
Hi CHF !

Dass Posting hast Du gespeichert - und erzaehlst uns jedesmal Deine 150% Gewinn mit EM.TV - wir wissen es schon.

40 Euro - wenn nichts fundamental Negatives passiert (weit und breit nicht in Sicht) dann halte ich das für ein sehr unwarscheinliches Szenario. - Eben weil die 48 /bzw 1200 (voe Splitt) schon einmal gehalten haben (siehe Postin weiter unten).

Dass Du 150 % Gewinn gemacht hast ist gut, aber damit zu suggerieren, Verluste wuerden Dir nichts ausmachen - ist eine jener Einstellung von Kleinanlegern an denen die Fonds verdienen.

Genauso - wie sie sich jetzt eingedeckt haben in den letzten Tagen (Umsätze !).

Du hast vielleicht recht, wenn Du meinst, dass die Chartkrise noch nicht ganz ausgestanden ist, aber es sieht jetzt schon sehr viel besser aus.
Denke daher nicht, dass es bis 40 Euro gehen kann. Aber Du hast insofern recht - lieber einmal zu vorsichtig - als zu unvorsichtig !!
Die Ruhe und ihre Früchte   EM.TV Skippi
Skippi:

CHF hör doch auf,

 
10.09.99 17:27
#8
EM-TV wird auf 40 fallen, wenn der Nemax auf 2500 fällt. Nur, einen Crash am NM kann ich nicht erkennen.
EM-TV wir jetzt die 70 Euro Marke antesten und du wirst lange warten müßen um nachkaufen zukönnen.
Aber ricardo kann ich dir empfehlen, die ist tierisch heiß und noch absulut unentdeckt und auch noch billig zuhaben !
Aber wenigstens können sich deine Kinder ja über EM-TV freuen.

Gruß
Skippi
Die Ruhe und ihre Früchte   EM.TV chf1
chf1:

Danke HAHAHA und Skippi für eure Kommentare

 
10.09.99 21:54
#9
Der Chart und die Analyse sind nicht von mir. Ich habe dort zitiert. Lest es doch selber nach, vielleicht könnt ihr den Chartisten dort sagen, dass sie falsch liegen.

Warum soll ich mich nicht selbst überlisten, indem ich sage, dass meine EM.TV geschenkt waren? Ich glaube aber eher, dass ich bei meinem Einstieg und Ausstieg ein bisschen mehr Glück hatte als andere. Doch dieses Glück habe ich mir mit Erfahrungen von anderen High-Flyern teuer erkauft. Es ist mir nämlich schon MEHRMALS passiert, dass ich mit einem Titel über 50%, manchmal sogar über 100% im Plus war und dann kam das böse Erwachen, als ich auf einmal auf einem Verlust sass. Bei EM.TV wird mir das NICHT PASSIEREN! Warum nicht von Zeit zu Zeit Gewinne mitnehmen?

Mit einem hast du aber absolut recht HAHAHA. Ich bin ein Kleinanleger und ich stehe auch dazu. Leider nur Kleinanleger!

Ob ich für 40, 50 oder 70 € schlussendlich EM.TV dazu kaufe, weiss ich noch nicht. Für mich muss der Chart stimmen und das tut er im Moment nicht.

Die 150% Geschichte werde ich nicht mehr erzählen. Ich habe gedacht, dass du im Urlaub warst und sie daher verpasst hast - sorry.

Gruss, CHF

p.s. Ich bin im Moment nicht davon überzeugt, dass wir es am NM nicht mit einen Bear-Market zu tun haben. Die letzten beiden Tage waren zwar versprechend, doch ob das die Trendwende ist, weiss ich nicht. Schade das Schtonk nicht da ist, er könnte sicher auf diese Frage eine Antwort geben.
Die Ruhe und ihre Früchte   EM.TV HAHAHA
HAHAHA:

An CHF - wegen EM.TV

 
10.09.99 22:07
#10
Kleinanleger war sicher icht abwertend gemeint - was denkst Du was ich bin ? - Bestenfalls ein Kleinstanleger ! Habe derzeit gerade 20000 Euro in Aktien.

Habe die Chartanalyse gelesen (www.gsc-research.de) - Klingt natürlich nicht besonders positiv - das sieht man am ersten Blick.
Aber die Analyse beinhaltet nicht die Kursgewinne der letzten beiden Tage.

Habe bei 50 Euro gekauft - entgegen den Meinungen der Charttechniker - eben aber weil EM.TV - in den Meinungen der Leute einen grossen Vertrauensvorschuss geniest. Daher halten  - zumindest bisher - auch chartechnisch eher schwache Widerstände  - wie jener bei 48 Euro.

Gebe Dir aber recht, dass die Entwicklung seit dem Splir nicht gerade vertrauenserweckend ist - und glaube auch, dass Deine Entscheidung sicher  richtig war einen Teil Deiner EM.TV loszuwerden - schon alleine zwecks Ausgeglichenheit in Deinem Depot.

Wie man aber die Umsätze der letzten Tage gesehen hat, ist das Vertrauen der Fond in EM.TV nachwievor ungebrochen
Die Ruhe und ihre Früchte   EM.TV Elan
Elan:

Millionenverträge

 
11.09.99 18:26
#11
Die Analysten von Stock-World sind derzeit optimistisch hinsichtlich
der künftigen Geschäftsentwicklung der EM.TV Merchandising A (WKN 568480).Das Unternehmen habe jüngst den Abschluss von Verträgen in
zweistelliger Millionenhöhe mit den Schweizer Fernsehsendern SF
DRS und TV3 und dabei auch den ersten Junior-Vertrag außerhalb Deutschlands überhaupt abgeschlossen. Nach Aussage des
Vorstandsvorsitzenden Florian Haffa habe man somit einen wichtigen Grundstein zur internationalen Etablierung der Marke „Junior-TV“ im freien Fernsehbereich gelegt. SF DRS werde ab Januar für die nächsten drei Jahre in der deutschsprachigen Schweiz das hochwertige „Junior-TV“-Programmangebot und ab diesem Monat zusätzlich die amerikanische Kultserie „Die Simpsons“ senden. Im Oktober 2000 wolle der Kanal TV3 ebenfalls die Serie ausstrahlen. Zudem erhielte dieser Sender 20 Spielfilme und 400 halbe Stunden Kinder- und Jugendprogramme. Die
Analysten halten dies für einen weiteren Beleg der Unlimitierbarkeit
des Erfolges und Wachstums des Medienwertes.

Ich kann dem Spirit_of_time ebenfalls in seinem Optimissmus nachfühlen und denke, daß der Kurs bis auf 70 gehen kann, sofern der 63er Widerstand gebrochen werden kann.
Ich freu mich natürlich über die em.tv-typischen Vollzugsmeldungen.

Elan grüßt
Die Ruhe und ihre Früchte   EM.TV kaeseotto

Exakt, HAHAHA, was zaehlt sind Fakten!

 
#12
Durch Phantasie kann eine Aktie vielleicht ein halbes Jahr nach oben gepuscht werden. Letztendlich zaehlen aber Fakten! Wenn der Erfolg nicht eintritt, werden dem Taeubchen die Fluegel gestutzt und der Vogel wird fuer laengere Zeit am Boden herumkriechen!


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem EM.TV+MERCHANDI.UMT Forum