Die Ruhe ist die Wurzel der Kraft°°°EM.TV % DAX

Beiträge: 13
Zugriffe: 1.055 / Heute: 1
Identiv 3,11 $ +9,51%
Perf. seit Threadbeginn:   -99,19%
 
EM.TV+MERCHA.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Die Ruhe ist die Wurzel der Kraft°°°EM.TV % DAX Spirit_of_time
Spirit_of_time:

Die Ruhe ist die Wurzel der Kraft°°°EM.TV % DAX

 
06.09.99 22:46
#1
Die EM.TV Merchandising AG (ETV.FSE)
verhandelt mit der Deutschen Börse AG über eine eventuelle
Aufnahme in den Deutschen Aktien-Index (DAX.ETR). Das sagte
eine Sprecherin des Medien-Unternehmens am Montag in
München gegenüber dpa-AFX. Für den Fall eines Verschmelzens
von Viag (VIA.ETR) und Veba (VEB.ETR) könne sich für EM.TV die
Möglichkeit eröffnen, vom Neuen Markt in den Blue-Chips-Index zu
wechseln. Durch eine Aufnahme in den Dax hofft das Unternehmen, den Zugang zu wesentlich höheren finanziellen Mitteln
finden.

Bereits bei der jüngsten Neuordnung des Dax nach der Fusion von Rhone-Poulenc und Hoechst war EM.TV ins Gespräche
gebracht worden, konnte aber nicht in das deutsche Kursbarometer wechseln, weil es nocht nicht lang genug am Neuen Markt
notiert war. So wird nun Fresenius Medical Care in den Dax aufrücken. Gemessen an der Börsenkapitalisierung, die das
wichtigste Kriterium für die Zusammensetzung ist, liegt EM.TV aber schon heute vor geringer gewichteten Dax-Titeln wie Linde.

Aller Pessimistenstimmen zu trotz scheint diese Meldung heute über den Ticker zu laufen. Manche reden und mutmaßen über den gewaltigtsen Wert (gemessen an der Handelszeit), den es je in Europa gab.
Sehr aussichtsreiche Verhandlungen werden oder wurden in USA geführt, TM3 ist im Gespräch, Dow Jones Eurostoxx 50 fiel und nun klopft der DAX an die Türe und hier zerbrechen sich bei einem Wert der ein Minimumpotential von mindestens 80 Euro hat den Kopf darüber ob nun eine Kopf-Schulterformation oder sonst irgendeine Chartmechanik einen negativen Zyklisch motorisieren kann.

Kommt EM.TV in den Dax, dann werden dadurch Gelder frei, die noch in keinster Weise für Akquisitionen geplant würden. TMTV ist ebenfalls noch nicht vom Tisch, RTV wäre ein klassischer Übernahmekandidat. SAT ist bereits Partner...VOX und RTL haben ebenfalls Interesse.
Was muß denn noch alles passieren, daß die Negativimpressionen bezüglich EM.TV Minderung erfahren?
Wenn sich einige hier gleiche Gedanken bei anderen Werten wie z.B. Cybernet, Kinowelt, Turbodyne, Bank Indonesia oder sonst irgendeinen Schrott machen würden, dann sähe ich darin noch Sinn, doch bei dem Rolls Royce des Neuen Marktes wird depatiert ob sich der Wert nun halbiert, 50 Euro zu hoch, Rückschlagpotential bis 46 Euro hat oder nicht. Unglaublich. Bei wirklich spekulativen Werten wie die erwähnte Cybernet lese ich unbegründete Hoffnung, ja sogar Euphorie...gleiche Stimmen haben bei EM.TV Angst, sie könnten Schiffbruch erleiden.
Meine erwähnten 80 Euro beziehe ich auf das Ende das Jahres'99. So wird es sein. Bis nächstes Jahr Mai sehe ich klar den Kurs von 146 Euro bar in der Tasche.
Vorsicht ist ein guter Ratgeber, Angst hingegen ein vermeidbares Risiko.
Wer die Meldungen mal in Ruhe liest und sich seine Gedanken macht, der sollte doch für den blauesten der Chips eine gute Zukunft sehen. EM.TV ist auf dem Weg ein Monopolist zu werden, ist Euch das eigentlich klar?

Mein erster Thread in diesem Board, bin gespannt, was daraus gemacht wird.


Der Zeitgeist.  
Die Ruhe ist die Wurzel der Kraft°°°EM.TV % DAX Idefix1
Idefix1:

EM TV lang- und kurzfristig sehen

 
06.09.99 23:04
#2
Also charttechnisch könnte es einen Doppelboden geben. Aber kurzfristig droht eine Kapitalerhöhung und so lange die nicht vom Tisch ist, droht Unheil dergestalt, daß die 50er Marke nicht hält. Es sei denn der neue Markt brummt, aber danach sieht es immer noch nicht aus (evtl. nach der nächsten FED-Sitzung, wenn das Zinsgespenst endlich der Garaus gemacht worden ist).
Also kurzfristig abwarten ist nicht das Schlechteste. Langfristig liegen die Ziele möglicherweise astronomisch weit oben, aber lieber Spirit nicht in so kurzer Zeit, wie von Dir erwähnt. Und mit dem Langfristig ist das so eine Sache: Denn langfristig sind wir sicher alle tot, zumindest sehr langfristig.
Die Ruhe ist die Wurzel der Kraft°°°EM.TV % DAX energie_blue
energie_blue:

Spirit hat meiner Meinung nach Recht

 
07.09.99 00:58
#3
Der Neue Markt bekommt wahrscheinlich günstigen Auftrieb, da durch weiterhin steigende Rohölpreise und damit zusammenhängende höhere Verbraucherpreise einer Inflation vehement entgegengewirkt wird. Hat eben auch sein gutes. Der Neue Markt bekommt einen Auftrieb bis mindestens 3800, wenn nicht 4000 bis Ende des Jahres. In diesem Auftrieb hinein kommen noch gute Kontrakte von EM.TV, so zumindest die Vorboten es uns glauben lassen.
Ich denke auch, daß heuer noch Höchstkurse erreicht werden. Wie hoch das muss man abwarten.

Blaue Energie
Die Ruhe ist die Wurzel der Kraft°°°EM.TV % DAX Kalahari
Kalahari:

energie_blue, woher die Euphorie??

 
07.09.99 08:56
#4
Hallo energie_blue,

ich verstehe nicht, woher Du die Euphorie in Bezug auf steigende Kurse im Neuen Markt nimmst? Ich meine, seit mehr als einem halben Jahr wird nun schon prophezeit, daß jetzt der Zeitpunkt gekommen ist, wo sich das Blatt wieder wendet etc. Und was ist passiert? Gar nix!
Versteht mich nicht falsch, ich möchte hier nicht den Nostradamus raushängen, aber nachdem einige meiner NM-Werte in den letzten Monaten trotz guter Prognosen dermaßen den Bach runtergegangen sind, glaube ich einfach nicht mehr an "normale" Marktgegebenheiten im NM.
Aber ich wünsche Dir, daß Du recht behälst mit EM-TV, spirit_of_time!
Achja, den Seitenhieb mit Bank of Indonesia habe ich zur Kenntnis genommen (grins). Der Eintrag gestern kam von mir, da ich meine ID und Passwort vergessen hatte und mich daher als Gast anmelden mußte.

Gruß,
Kalahari
Die Ruhe ist die Wurzel der Kraft°°°EM.TV % DAX deGack
deGack:

Re: EM.TV wird der Highflyer im DAX werden!!! o.T.

 
07.09.99 11:22
#5
Die Ruhe ist die Wurzel der Kraft°°°EM.TV % DAX chf1
chf1:

Hallo Spirit_of_time, mir gefällt dein Artikel gut

 
07.09.99 13:31
#6
Mach weiter so!
Zum Inhalt noch. Ich habe des öfteren schon zu und über EM.TV geschrieben. Ich habe noch vor dem Split gesagt, dass der Split den Kurs nicht beflügeln wird, was mir von fanatischen EM.TV-Anhängern böse Beschimpfungen eingebracht hat. Warum sollte EM.TV die grosse Ausnahme sein, für die an der Börse andere Naturgesetze gelten? Mich erinnert das ganze drum und dran an zuviele High-Flyer, die ich bisher gesehehn habe. Deshalb habe ich auch mal bei 60 € einige Gewinne ins Trockene gebracht.

Ich bin selbst aber immer noch EM.TV-Aktionär, allerdings mit nur noch 4% von meinen gesamten Depotwert. Da ich von dieser Aktie als Langzeitinvestment überzeugt bin, möchte ich möglichst billig wieder zurückkaufen. Ich stelle mir so 40 € vor, werde aber den Chart genau beobachten und wäre auch bereit mehr zu bezahlen. Ich habe vor ein paar Wochen einmal geschrieben EM.TV wird eine zweite Walt Disney werden, denn das Potential ist gewaltig. Inhaltlich wie auch geografisch kann das Unternehmen wachsen.

Soviel für den Moment
Gruss, CHF
Die Ruhe ist die Wurzel der Kraft°°°EM.TV % DAX kaeseotto
kaeseotto:

EMTV der letzte Star

 
07.09.99 14:12
#7
Viele haben in diesem Jahr mit Aktien ihr Glueck versucht, die eventuell zu einer "zweiten EMTV" heranwachsen koennten. Diese Strategie ist meines Erachtens grundlegend falsch! Man sollte stets das Original oder das Beste vom Besten kaufen und nicht eine billige Kopie! EMTV setzt wie keine andere Gesellschaft hier am Neuen Markt auf das Thema "Medienevents" (TV, Film, Grossveranstaltungen, Merchandising, und zukuenftig Internet). Die Haffas haben in der Vergangenheit ihre Managementqualitaeten eindrucksvoll unter Beweis gestellt.
Es ist albern bei EMTV die Charttechnik als Kauf- oder Verkaufsargument heranzuzuiehen. In der Vergangenheit haette man unter charttechnischen Gesichtspunkten die Aktie niemals gekauft!
Was zaehlt bei EMTV ist folgendes:
1. Die Gewinnmargen sind phantastisch.
2. Das Geschaeft ist fuer jedermann einfach zu verstehen.
3. Die Produkte zielen auf eine breite Masse
4. EMTV ist kein No-name mehr in der Branche
5. Aufgrund der Gewinnsituation (Kostenmangement) wird es EMTV gelingen mehr an Geschaeftsinhalt und Profil zu gewinnen, sei es im Fernseh- oder im Filmbereich.

Fazit: EMTV gehoert in jedes Depot!

Wie schon oft gesagt: So lange die Haffas der Boerse einen Schritt voraus sind, kann der Kurs nur steigen, denn bislang wurde man von EMTV nur positiv ueberrascht.
Die Ruhe ist die Wurzel der Kraft°°°EM.TV % DAX Zitrone
Zitrone:

Re: Die Ruhe ist die Wurzel der Kraft°°°EM.TV % DAX

 
07.09.99 14:53
#8
ob heute oder in hundert Jahren, Kinder sehen heute wie in hundert Jahren
die Biene M. genau so gerne. Schaut Ihr euch einen Film aus den 50ern
an, wohl kaum. Dieses Geschäft ist nicht zu stoppen, die Haffabrüder
haben dieses Gspür, womit man langfristig gute Geschäfte macht, und das
sind unsere Kinder und Ururenkerln. Jedenfalls meine Meinung.
Zitrone
Die Ruhe ist die Wurzel der Kraft°°°EM.TV % DAX Skippi
Skippi:

Super Beiträge, habe lange nicht mehr sowas spitzenmäßiges gelesen.

 
07.09.99 15:24
#9
Die Ruhe ist die Wurzel der Kraft°°°EM.TV % DAX chf1
chf1:

HEAD: Wie heisst das Buch im Originaltitel (Engl.)? o.T.

 
07.09.99 16:17
#10
Die Ruhe ist die Wurzel der Kraft°°°EM.TV % DAX Idefix1
Idefix1:

Der letzte Star

 
08.09.99 10:06
#11
Das mit dem letzten Star ist wohl auch passe.
Nichtsdestotrotz in der Hoffnung auf eine technische Erholung (kurzfr.)
und den Haffas (lgfr.) - falls das mit dem kurzfristig in die Hosen geht
- plaziere ich bei 46/47 ein erstes Kauflimit. In der Hoffnung auf eine
Bodenbildung in diesem Bereich. (Ist aber mehr intuitiv als logisch )

Langsam geht mir aber die Liquidität aus: SCM, infomatec, lhs, steag, mb
alle will ich nach- oder wieder zurückkaufen. Bitte jetzt keinen crash.
Die Ruhe ist die Wurzel der Kraft°°°EM.TV % DAX Idefix1
Idefix1:

Sorry

 
08.09.99 10:31
#12
... habe vorhin schlecht formuliert; habe vor 1-2 Wochen schon ziemlich
heftig mit Rückkäufen begonnen. Und wenn ich zwischenzeitlich nicht auch

mal was verkauft hätte, wäre ich kontomäßig im Minus.
Die Ruhe ist die Wurzel der Kraft°°°EM.TV % DAX Idefix1

Kosolidierung

 
#13
Die 48/50 EUR scheinen zu halten; möglicherweise kann ich mein
Abstauberlimit vergessen; ein paar habe ich gekauft - einfach weil' s
spannend ist (erinnert mich an meinen kleinen Sohn, wenn der etwas haben
will) - entscheidend sind die Schlußkurse; Hoffnung auf einen Reversal
steigt wieder.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Identiv Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
7 720 SCM Microsystems : mal anschauen Lalapo sodaclub 05.08.15 19:55
  45 die erwartungen ermlitz preppy 08.01.15 18:43
  67 Ist SCM jetzt pleite oder was? Zwergulf ermlitz 27.05.14 18:16
  25 TELDAFAX unter 25 EUR ist ein WITZ !!!! analyzer hippeland 27.12.11 19:14
  38 Break-even bald erreicht? stipe79 Jamescook 29.09.11 18:12