Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht
... 19 20 21 23 24 25 ...

Die neue Solarworld

Beiträge: 4.551
Zugriffe: 420.414 / Heute: 125
SolarWorld Junge
kein aktueller Kurs verfügbar
 
SolarWorld 5,058 € +0,12%
Perf. seit Threadbeginn:   -88,31%
 
Die neue Solarworld Melmacniac
Melmacniac:

ulm, imaginär sind diese Aufträge nicht!

 
25.06.14 23:02
Beide Firmen haben in der Vergangenheit eng mit Solarworld zusammengearbeitet, einmal Duke Energy, die ja jetzt auch 52 MW mit 3 Solarparks errichten werden (Ulm ich gehe davon aus du hättest erzählt wenn da ein anderer Lieferant als Solarworld wäre, denn du recherchierst das sonst immer):

www.bizjournals.com/triangle/news/2014/06/...lar-farms-in.html


Jun 24, 2014, 9:40am EDT
Duke Energy signs deal for three solar farms in Eastern N.C.

Duke Energy Renewables will build three North Carolina solar farms totaling 52 megawatts and sell the power to three Washington institutions under a long-term contract.

www.greentechmedia.com/articles/read/...-and-duke-energy-comes


SolarWorld Builds It and Duke Energy Comes

SolarWorld, not usually a big utility-scale developer, does a 21-megawatt SoCal project from soup to nuts, and Duke Energy scoops it up.
Earthtechling, Pete Danko
April 15, 2013


ja und bei den 300 MW in Kasachstan?


www.azernews.az/region/63688.html

"...A leading Germany company is planning to construct six solar power plants in Kazakhstan in 2014 -2016. German ecap Solutions GmbH will build the plants in Zhambyl. The issue was discussed at a meeting between the head of Zhambyl region Karim Kokrekbayev and representatives of several foreign companies working in renewable energy field including Strand Partners, United Green Group, ecap Solution, as well as some Kazakh companies. GmbH plans to start the construction of the first solar power plant in 2014 and put it into operation in 2015. Three other solar power plants will be constructed in 2015 and two more in 2016.The capacity of each new solar power plant stands at 50 MW. The participants in the meeting also discussed the possibility of implementing a project to create a 300-MW solar power plant in the Zhambyl region...."

Nun, Ecap hat ja ganz offensichtlich auch Solarworld beim Verkauf der Windparks beraten, was du auf der Homepage nachlesen kannst, Ulm!  


Wenn Solarworld sich so bedeckt hält und nichts meldet während der Kurs sinkt, dann ist das Legitim, Solarworldaufträge zu recherchieren und dementsprechend zu handeln, das haben wir ja auch bei Nordex gemacht, Raldinho und ich, du bist erst später dazugekommen Ulm!
Die neue Solarworld greenhorn24
greenhorn24:

Warum sollte die Aktie steigen?

2
25.06.14 23:05

Es gibt keinen Grund dafür. Zumal der Optimismus einiger User in Bezug auf einen Turnaround doch ziehmlich hoch ist.
Meine Meinung: erst wenn es absolut keine Optimisten mehr gibt und wirklich JEDER glaubt, dass die Aktie nur noch fallen kann, erst dann gibt es einen Umschwung.
Bis dahin ist noch viel, viel Luft nach unten drin.
Also -50% sind noch einige male drin, bevor es ein Pennystock wird.
Einstellig wirds auf jeden Fall noch!
Die neue Solarworld Melmacniac
Melmacniac:

Solarworld ist massiv unterbewertet

 
25.06.14 23:10
218 Mio Euro Börsenwert, die haben ja fast so Viel Geld auf dem Festgeldkonto, nämlich 160 Mio Euro..........außerdem seit Q1 wieder operativ im Gewinn:

www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...n-Gewinn-1000109792


06.05.2014 13:42:48

Solarworld schafft zum Jahresauftakt kleinen operativen Gewinn
inMitteilen

BONN (dpa-AFX) - Der Photovoltaikkonzern SolarWorld sieht nach dem scharfen Schuldenschnitt und einem Verlust im Vorjahr wieder Licht. Das Unternehmen erzielte in den ersten drei Monaten aus eigener Kraft einen kleinen operativen Gewinn (Ebitda) von 1,6 Millionen Euro, wie Solarworld am Dienstag auf Basis vorläufiger Zahlen mitteilte. Vor einem Jahr stand an dieser Stelle ein Minus von 22 Millionen Euro.
Die neue Solarworld Melmacniac
Melmacniac:

Sehe hier ein Kursziel von 30 Euro

 
25.06.14 23:14
auf Sicht von 12 Monaten, da ist egal ob man bei 14 oder bei 15 kauft.....

Solarworld ist definitiv seit Q1 und dem operativen Gewinn aus eigener Kraft wieder da......
Die neue Solarworld Melmacniac
Melmacniac:

Dickes Fettes 11.000er Paket im Geld bei 14

 
26.06.14 10:56
also bei 14 ist Schluss!

Pech gehabt liebe Shorties, die Party ist vorbei, da kommt ihr nicht mehr ran, dafür reicht eure Kraft nicht


The Big Guy ist Coming!

hehehe
Die neue Solarworld joseppe
joseppe:

..gestern dickes,fettes Paket bei 14,50...zack weg

 
26.06.14 11:14
...nun bei 14,00...   ja und...
Die neue Solarworld greenhorn24
greenhorn24:

das sind doch alles nur

2
26.06.14 11:46

 Durchhalteparolen. Greife nie in ein fallendes Messer, es könnte sehr schmerzhaft werden.
Die neue Solarworld Melmacniac
Melmacniac:

Eine Aktie kann nicht immer sinken!

 
26.06.14 13:03
Irgendwann ist Schluss! Momentan hält sie sich sehr stabil, was für einen Boden sprechen könnte!

außerdem gabs News!

www.onvista.de/news/...r-gemeinsamen-vertreter-deutsch-1020503
Die neue Solarworld greenhorn24
greenhorn24:

DOCH

 
26.06.14 14:30
eine Aktie kann immer weiter sinken. Definitiv bis 0,___  Beispiele gibt es genung.
Man muss sich nur mal die ganzen Pennystock ansehen. Viele davon hatten mal 2-stellige Kurse- heute unter einem Euro.
Also möglich ist an der Börse prinzipiell ALLES. Vorallem auch das was man nicht für möglich hält!
Die neue Solarworld oldmanriver
oldmanriver:

Also !

 
26.06.14 14:47
"Also möglich ist an der Börse prinzipiell ALLES. Vorallem auch das was man nicht für möglich hält! "

Demnach kann sie auch wieder entgegen deiner vertretender Meinung in die positive Richtung laufen. Wenn man objektiv ist, muss nicht alles im Pennystockbereich landen.  
Die neue Solarworld Melmacniac
Melmacniac:

ich klink mich hier jetzt aus, mir wirds zu blöd

 
27.06.14 09:44
da wird man dafür, dass man von Solarworld noch nicht veröffentlichte Aufträge recherchiert hinten und vorne angemacht, es wird nur noch alles schlechtgemacht, Gutes gibts ja garnicht mehr bei Solarworld....da kommt jetzt ein Maydorn der bei den Chinesen Jinko eine Verdreifachung sieht(auf was auf Dausend Prozent???) und bei Solarworld ein Kursziel von 12 Euro, nun das wäre dann ein Börsenwert von 178 Mio bei einem Cashbestand von 183 Mio, ja Super Herr Maydorn, dann können wir ja bei Ihrem Kursziel den Cashbestand an die Aktionäre auszahlen dann bekommt jeder noch 12 Euro und ein paar zwerqzetschte und wir lassen Solarworld und auch die über 3000 Mitarbeiter einfach vor die Hunde gehen, ist es das was ihr Wollt?

Es wird mir einfach zu dämlich hier, von Maydorn bis Meingott, von Mastertraders bis KirmesTrader.....................

Macht was ihr wollt, shortet bis zum Umfallen, lasst eure Chinesen hochleben und schmeißt Dreck auf Solarworld.......meine STücke hab ich und die bleiben jetzt sehr lange liegen, so lange habt ihr garkeine Luft....und die nehme ich ohne StoppLoss vom Markt, die könnt ihr jetzt gerne vom Freefloat streichen.......


ach ulm und Investormc ich raff es nicht, warum zeigt ihr kein Interesse an den Lithiumnews, dem potentiellen Großauftrag über 300 MW aus Kasachstan, den potentiellen Großauftrag von Duke Energy etc............

Hier scheint sich ja wirklich keine Sau für Solarworld zu interessieren, selbst die Aktionäre nicht,........dann nehm ich meine recherchierten Aufträge und meine recherchierten Informationen und verpiss mich jetzt.......viel Spaß noch in diesem Miesmacherforum..........
Die neue Solarworld zertbull
zertbull:

melmanicniac, gut so

 
27.06.14 10:23
deine postings sind doch eh nur substanzlos, wie jenes was du gerade wieder abgesondert hast. bevor ein aktionär auch nur einen cent sieht wollen die anleihengläubiger bedient werden und dann ist nichtsmehr über.
deine rescherschierten aufträge entpuppen such ja auch zumeist als vermutungen.

zert
Die neue Solarworld Neuer1
Neuer1:

melmacniac

 
27.06.14 10:36
Das ist es eben, immer nur ganz oben oder unten. Siege Lithium.  SW erkundet erst einmal,  ob ein Abbau realistisch sein könnte und bei dir sind es sofort ganz tolle News.  Einfach ruhiger und realistisch bleiben. Die Power durch einen Berglauf abbauen oder 50 Liegestützen machen. Dann kkönnte es passen.
Die neue Solarworld Neuer1
Neuer1:

Schreibfehler

 
27.06.14 10:48
Bitte behalten. Neue Geräte verlangen scheinbar mehr Aufmerksamkeit
Die neue Solarworld ulm000
ulm000:

Nicht immer aufregen

3
27.06.14 11:21
Wir befinden uns doch nur im anonymen Internet und da kann halt jeder wie er gerade lustig ist sich aufführen. Sieht man ja an bestimmten Usern. Mir ist das im Grunde genommen so ziemlich wurscht. Was ich aber nicht leiden kann ist das Verunklimpfen von Usernamen. Denke mal dass solche User, die andauernd andere User saudaum von der Seite anmachen und zur Sache eigentlich gar nichts schreiben früher in der Schule regelmäßig Klassenkeile bekommen haben und jetzt möchten sie sich halt gerne in der Anonymität des www profilieren. Damit ist dieses uninteressante Thema für mich mal abgehackt. In einem Aktienforum sollte es eigentlich um Aktien gehen und nicht über irgendwelche üble Beschimpfungen bzw. Unterstellungen. Aber gut so ist es halt mal im anonymen Internet.

Gestern hat sich Solarworlds-Großaktionär Qatar Solar Technologies zu Wort gemeldet, dass das 1,68 MW große Smart-Grid Projekt im Neubauviertel Education City am Rande von Doha mit dem erste Energie-Monitoring-Center (EMC) im Mittleren Osten verwaltet und überwacht wird. Dieses Smart Grid-Projekt in Katar wurde natürlich mit Solarworld-Modulen gebaut. Alleine in diesem Jahr waren es schon 0,9 MW (Weil Cornell University: 473 kW, Georgtown University: 169 kW, Carnegie Mellon University: 261 kW), die mit Solarworld-Modulen in Katar bis jetzt für dieses Smart-Grid Projekt verbaut wurden.

Hier der Link dazu:

www.constructionweekonline.com/...ergy-is-by-qatar-foundation/
("85% of Qatar's solar energy is by Qatar Foundation")

Solarworld ist mittlerweile dann doch recht eifrig im neuen Solarmarkt Mittlerer Osten unterwegs. Bei dem Großaktionär auch kein Wunder. In Oman z.B. baut ja derzeit Solarworld eine kleine Freiflächenanlage mit einer Kapazität von 703 kW im staatlichen botanischen Garten in der Stadt Musact. In Jordanien wurden in diesem Jahr bis jetzt 3 Aufdachanlagen mit ingesamt 108 kW mit Solarworldmodulen gebaut. Mit PTL Solar, der zu Hause ist in den Vereingten Emiraten, hat Solarworld ohnehin schon seit einem Jahr einen großen Vertriebspartner in der arabischen Welt.

Hier der Link zum "Oman Botanical Gardens Power Plant":

www.enviromena.com/wp-content/uploads/2014/..._PD_2013-WEB.pdf

Ist alles nicht großartig kursrelevant was ich da aufgeführt habe, aber man sieht hier wie auch an den letzten aktuellen, kleinen Unternehmensnews (Mexiko, SolarCity verbaut in den USA Solarworldmodule in einem Freiflächenpark, 80 neue Luxus-Einfamilienhäuser in der kalifornischen Stadt Milpitas werden mit Solarworld-Modulen bestückt, US-Produktion wird umgestellt von 250 W auf 280 W-Module), dass durchaus richtig Bewegung bei Solarworld drin ist.

Kursrelevant auf mittelfristiger Sicht könnte aber die heutige Meldung des drittgrößten taiwanesischen Zellbauer Motech sein, dass die Aufträge aus China deutlich zurückgegangen sind nach Verhängung bzw. der Verschärfung der US-Strafzölle.

Hier der Link dazu:

www.digitimes.com/news/a20140626VL201.html
("Motech sees decreased orders in the wake of US anti-subsidy tax")

Wenn sich die Verschärfung der US-Strafzölle gegen die Chinesen wirklich signifikant sichtbar machen sollten, dann wird davon Solarworld meiner Einschätzung nach ganz sicher profitieren und zwar nicht langfristig, sondern auch schon ab dem 2. Halbjahr. So wie in der EU, wo ja die Preise seit fast einem Jahr recht stabil sind. Zwar kommen da immer mal wieder andere Infos, aber der Chef eines der größten deutschen Solarhändlers, Günter Haug von der Baywa r.e., bestätigt die stabilen Modulpreise in Deutschland in einem Interview: "Wir haben seit fast einem Jahr, seitdem die chinesischen Mindestpreise eingeführt wurden, ein stabiles Modulpreisniveau."

Hier der Link zu diesem durchaus sehr interessanten Interview mit dem Schwerpunkt "gewerbliche Solaranlagen" in Deutschland:

www.pv-magazine.de/nachrichten/details/...15819/#ixzz35pV4U7XY
 
Die neue Solarworld falke65
falke65:

geht die jetz hoch oder runter

 
27.06.14 12:43
nach  der  entscheidung  von heute
Die neue Solarworld stefan.rivera
stefan.rivera:

solarworld-calls-for-wto-action-over-hacking

 
27.06.14 12:49
www.pv-magazine.com/news/details/beitrag/...556/#axzz35prJvB35
Die neue Solarworld falke65
falke65:

was heiist dass au deutsch

 
27.06.14 12:58
Die neue Solarworld Melmacniac
Melmacniac:

Deutsche Bank hält 10% an Solarworld

 
27.06.14 17:50
Schön dass wir das auch mal erfahren, wann will man das dem Kleinaktionär mitteilen? Hab langsam echt kein Bock mehr und die Schnauze voll...

Übersetzung:

translate.google.de/...lag-solar-world-je-weet-wat-je-koopt%2F

"...Bedeutende Aktionäre nach finanziellen Restrukturierung in 2013: Qatar Foundation (24 Prozent), Frank Asbeck (20 Prozent) und Deutsche Bank (10 Prozent). .."

Original:
www.energiebusiness.nl/2014/06/17/...rld-je-weet-wat-je-koopt/

"...•Belangrijkste aandeelhouders na financiële herstructurering in 2013: Qatar Foundation (24 procent), Frank Asbeck (20 procent) en de Deutsche Bank (10 procent)...."
Die neue Solarworld EonRwe
EonRwe:

Deutsche Bank 10% an Solarworld?

 
28.06.14 18:43
Willst du damit sagen, dass Solarworld falsche Angaben macht auf ihrer Homepage?

www.solarworld.de/konzern/...ie/stammdaten/aktionaersstruktur/

Dort liest man nichts von einem Anteil der DB von 10%.
Aber wenn bei dir ein unbekannter Autor in einem unbekannten Journal das Maß aller Dinge ist , dann sollte man deine Absichten hier einmal in Frage stellen.
Die neue Solarworld Melmacniac
Melmacniac:

Ruf doch mal bei Solarworld an und frag nach!

 
28.06.14 21:43
dann weißte es....

www.solarworld.de/konzern/...takt-service/kontakt-und-service/


PS: Interessanter Name, da fehlen noch ENBW und Vattenfall
Die neue Solarworld Tradernumberone
Tradernumber.:

@eonrwe

3
29.06.14 01:53
Melmacniac (was für ein besch...Nick)..hat keinerlei Ahnung, was die deutsche Gesetzgebung von einem Investor verlangt, sobald er eine Stimmrechtsmeldeschwelle überschreitet. Deshalb ist es völlig absurd und unprofessionell zu behaupten, das Deutsche Bank hier auch nur eine Stimme über 3% besitzen würde. Es ist einfach illusorisch!

M. ist ein hyperventilierender Ahnungsloser, der seine ganze Zeit hier investiert, um Dinge zu posten, die die Anleger-Welt schon längst weiß.

Selten so einen Info-Troll gesehen, der dem interessierten Solarword-Anleger außer Langeweile nix beschert. Und um Proteste vorzubeugen: ich bin risikoreich und habe auch neuerdings in SolarWorld investiert, da ich mir sicher bin, was die Company Mitte bis Ende Juli vorab zu verkünden hat.

Es wird wesentlich besser sein, als es sich Analyst Maydorn, was für ein semiprofessioneller (hardcore Insider würden sagen: keine Ahnung, was ihn reitet, aber er liegt voll daneben und das Perverse ist, insgeheim weiß er es auch..:-(), es sich jemals hätte erträumen können...

Denkt an meine Worte. Maydorn will nur in die Irre führen, warum auch immer!!! sicher? Ganz sicher..:-).

Wer bezahlt, sagt an...hihihihihihihi
Die neue Solarworld zockerrr
zockerrr:

Regt sich da einer auf

 
29.06.14 09:21
Zitat Tradernumbe: Was für ein semiprofessioneller (hardcore Insider würden sagen: keine Ahnung, was ihn reitet, aber er liegt voll daneben und das Perverse ist, insgeheim weiß er es auch..:-(), es sich jemals hätte erträumen können...Denkt an meine Worte. Maydorn will nur in die Irre führen.

Tradernumbe hör auf Ulm000 und reg dich nicht so auf.

Wer im Jahr 2012 den Empfehlungen von Maydorn gefolgt ist und sein Geld in dessen Favoriten Canadian Solar und Jinko Solar investierte, konnte seinen Einsatz bis heute verzehnfachen. Wer dessen Warnungen nicht gefolgt ist und in SW investierte hat bis heute 90 % seines Einsatzes verloren. (Wer vorher investierte hat noch viel mehr verloren).

Wer klar im Kopf ist merkt leicht, welcher ahnungslose Hardcore Perverse wen hier in die Irre führt. Tradernumbe von wem wirst Du bezahlt ?
http://www.ariva.de/jinkosolar_holdings_adr-aktie/...=21&recall=0
http://www.ariva.de/canadian_solar-aktie/...amp;recall=0&t=3years
http://www.ariva.de/solarworld-aktie/...e_id=6&recall=0&t=all
Die neue Solarworld Melmacniac
Melmacniac:

Solarworld stellt Antrag zum Abbau von Lithium

 
29.06.14 09:24
altenberg.de/wp-content/uploads/Altenberg_06_2014.pdf

Altenberger Bote 11.6.2014 / Nr. 06/2014

Gewinnung von Lithium:
Die Solarworld
Solicium GmbH Freiberg hat Erkundun-
gen zum Lithiumvorkommen im OT Zinn-
wald analysieren lassen. Konkrete Er-
gebnisse werden in Kürze erwartet. Beim
Sächsischen Oberbergamt wurde
vorsorglich der Antrag zum Abbau
gestellt. Nach vorliegenden Informatio-
nen ist das Mundloch am „Schwarzen
Teich“ vorgesehen, die Auffahrung er-
folgt ca. 2 Kilometer Richtung Zinnwald.
Der Abbau erfolgt komplett untertage,
das gebrochene Gestein wird mittels
Fördertechnik Richtung Europark trans-
portiert, dort soll die Aufbereitung erfol-
gen. Zirka 50 Arbeitsplätze untertägig
und ca. 25 Arbeitsplätze übertägig sollen
geschaffen werden.
Die neue Solarworld Melmacniac
Melmacniac:

Potentieller 52 MW Auftrag von Duke

 
29.06.14 09:26
www.bizjournals.com/triangle/news/2014/06/...lar-farms-in.html


Jun 24, 2014, 9:40am EDT
Duke Energy signs deal for three solar farms in Eastern N.C.
John Downey

Duke Energy Renewables will build three North Carolina solar farms totaling 52 megawatts and sell the power to three Washington institutions under a long-term contract....

www.greentechmedia.com/articles/read/...-and-duke-energy-comes


SolarWorld Builds It and Duke Energy Comes

SolarWorld, not usually a big utility-scale developer, does a 21-megawatt SoCal project from soup to nuts, and Duke Energy scoops it up.
Earthtechling, Pete Danko
April 15, 2013

Duke Energy has purchased a 21-megawatt California solar PV project from SolarWorld, and for buyer and seller the deal is a sign of the times -- and perhaps of things to come.

Seite: Übersicht ... 19 20 21 23 24 25 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: diplom-oekonom, Bigtwin, trebrreh

Neueste Beiträge aus dem SolarWorld Junge Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
25 4.550 Die neue Solarworld ulm000 KulmbachUlm 07:35
  1.152 Solarworld (junge Aktien) mit neuem Kurspotential Melmacniac meinzelotengott 17.05.16 08:20
4 9 Löschung Melmacniac Schoko65 10.05.14 23:34