Die bösen, bösen Deutschen Anleger

Beiträge: 10
Zugriffe: 1.535 / Heute: 2
TRINTECHADR 1.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
MyPhotoAlbum 0,032 € +0,00%
Perf. seit Threadbeginn:   -99,78%
 
On Track Innovat. 0,951 € -1,76%
Perf. seit Threadbeginn:   -99,59%
Die bösen, bösen Deutschen Anleger Al Bundy
Al Bundy:

Die bösen, bösen Deutschen Anleger

 
10.03.00 14:26
#1
Der sollte mal seine Planzahlen erfüllen und nicht die Schuld bei den Anlegern suchen:

FortuneCity plant noch dieses Jahr Börsengang an Nasdaq

2000-03-10 um 13:01:55


Frankfurt (vwd) - Die FortuneCity.com, New York, plant noch für dieses Jahr den Gang an die US-High-Tech-Börse Nasdaq. Dies werde in den nächsten zwei Quartalen geschehen, sagte CEO Peter Macnee am Freitag in Frankfurt. Der Gang an den Neuen Markt sei kein Fehler gewesen, schließlich seien 95 Mio USD eingesammelt worden, was als "Riesenerfolg" zu werten sei. Macnee räumte aber ein, mit der Aktien-Performance unzufrieden zu sein. Dies liege wohl daran, dass FortuneCity kein deutsches Unternehmen sei, er kein Deutsch spreche und nicht hier lebe.


Mit dem IPO in den USA, wo FortuneCity nach eigenen Angaben eine starke Position und einen hohen Bekanntheitsgrad hat, rechnet sich Macnee eine größere Akzeptanz bei Investoren aus.

+++ Eddy Holetic

vwd/10.3.2000/eh/sei
Die bösen, bösen Deutschen Anleger Kicky
Kicky:

Na stimmt das nicht?was ist denn mit Cope und warum ist United Inter.

 
10.03.00 14:32
#2
in den Texttafeln von n-tv notiert,soll aber laut Aussage der deutschen Börse erst am 23.Mäez rauskommen.Und keiner hat Notiz genommen.Wird überhaupt nicht erwähnt.Sind wir ausländerfeindlich am Neuen Markt???
Die bösen, bösen Deutschen Anleger Kalahari
Kalahari:

Re: Die bösen, bösen Deutschen Anleger

 
10.03.00 14:32
#3
Hi Al,
so ein Flachschädel, oder? Konkurs sollen sie gehen, hähähä....

Gruß,
kalahari
Die bösen, bösen Deutschen Anleger Kalahari
Kalahari:

An Kicky

 
10.03.00 14:35
#4
Hi Kicky,
unsere Postings kamen fast gleichzeitig. Der Flachschädel gilt natürlich nicht Dir, sondern dem guten Macnee....
Also das mit der "Ausländerfeindlichkeit" am NM mußt Du mir nochmal näher erklären. Das ist ja jetzt ziemlich starker Tobak.

Gruß,
kalahari
Die bösen, bösen Deutschen Anleger Kicky
Kicky:

Re: Die bösen, bösen Deutschen Anleger

 
10.03.00 14:48
#5
Also es hat doch ewig gedauert bis Notiz genommen wurde von OTI,da hiess es auch die Deutschen investieren nicht so gerne in ausländische Werte.Dann kam Carrier 1-und ich hab sie als erste ans Licht gezogen,nachdem dazu einfach nichts zu finden war.Ich weiss, schuld war das gleichzeitige Listing am Nasdaq und die miserable Public Relation.Und hast Du schon mal was über Cope gelesen?Wird ja längst gehandelt.Mit United Internet hab ich mich natürlich geirrt,ist die alte 1&1,(aber ich hab gestern in der Veröffentlichung der Deutschen Börse über IPO-Termine wirklich gelesen,dass sie am 23.3.erscheint).Ich meine auch nur am Neuen Markt haben die ausländischen Firmen gewisse Schwierigkeiten.Hier an Board gewiss nicht.
Die bösen, bösen Deutschen Anleger Al Bundy
Al Bundy:

Kicky:

 
10.03.00 15:05
#6
Fortunecitys Kurs leidet garantiert nicht am ausländerfeindlichen Deutschen. Wenn die Verluste überproportional zum Umsatz wachsen, stimmt etwas nicht. Das mußte auch Amazon am Kursverlauf erfahren. Allerdings gebe ich Dir insofern recht, daß sich Ausländische Firmen erstmal am NM beweisen müssen. OTI litt z.B. unter dem Makel eines Israelischen Wertes
(Wi(t)zcom). Da mußte erst die IR anlaufen um das Potential zu zeigen.
Die ersten Monate kam von OTI gar nichts. Jetzt kommen die News alle 14 Tage.

Al grüßt  
Die bösen, bösen Deutschen Anleger ruebe
ruebe:

Leute, Leute, die Deutschen können meinetwegen an allem Schuld sein

 
10.03.00 15:25
#7
aber für die Performance von fotune city ist deren CEO Schuld. Der Laden ist eine Bruchbude, hoch verschuldet, keine story, keine Zukunftsperspektiven. Ich möchte wissen, wie die an die NASDAQ gehen wollen? Mit welchem Kapital?

Jetzt zu OTI und Wizcom. Ich kenne zufällig die israelische Börse sehr gut. Dort kann man auch gute Gewinne machen, keine Frage. Aber warum wollten OTI und Wizcon denn ausgerechnet an den Neuen Markt in Deutschland? Liegt für israelische Firmen ja nicht einfach auf der Hand. Wenn man die performance des NM und der israelischen Börse vergleicht, wird das vielleicht klarer.

Aber das die Anleger (und das sind am NM nur einmal in der Hauptsache Deutsche) nicht gleich auf Produkte anspringen, die sie nicht sofort testen können, Firmen die sie nicht so einfach besuchen können, usw. scheint mir doch logisch zu sein? Auch ich habe mir die Frage gestellt, warum OTI an den Neuen Markt kommt.

Hinzu kommt IR und PR, was für ausländische Firmen in Deutschland nicht einfach ist.

Fazit: Oti und mit Abstrichen auch Wizcom werden ihren Weg machen, weil sie mit Qualitätsprodukten Zukunftsmärkte bedienen. Fortune City wird auch an der NASDAQ keine Chance haben.

Gruß ruebe    
Die bösen, bösen Deutschen Anleger Fips
Fips:

Kicky, wie siehst Du dann TRINTECH ?

 
10.03.00 15:33
#8
Die Chefs können bis auf KINDERGARDEN und OKTOBERFEST kein Wort Deutsch - nach dem Kursverlauf sollten sie besser als Goethe sein.
Ich gebe Dir recht, dass am Anfang die Messlatte für ausländische Werte viel höher liegt. Aber wenn Zahlen und Story stimmen, steht denen bei uns der Himmel offen (Trintech, AT&S, Highlight etc).
Also, ständig DANKE zu sagen, wenn man was auf die Mütze bekommt, ist hier wahrlich nicht das Richtige. Was glaubst Du denn, wie es ARTNET an der NASDAQ ergabgen wäre......?
Die bösen, bösen Deutschen Anleger ProMaiLer
ProMaiLer:

dann soll der

 
10.03.00 15:54
#9
sich doch am NM delisten lassen und ganz an die nasdaq gehen.

vielleicht bekommt er ja dann mehr aufmerksamkeit, dieser abzocker!!! :-(

gruß
pm
Die bösen, bösen Deutschen Anleger Edelmax

Re: Was wollt ihr denn?

 
#10
Zum Geldeinsammeln für diese Bruchbude sind die Deutschen ja wohl gut genug gewesen?! Warum ist man denn nicht gleich an die Näs gegangen? Dort hätte man gar kein Geld bekommen! Und es dümpeln genug Aktien an der Näs rum, die keinerlei Beachtuing erfahren und wesentlich besser sind als FC!
Pro-Mailer, überlege Dir doch mal, nicht die Otifantenhomepage umzulagern!

Edelmax


Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem TRINTECHADR 1/2/DL-,0027 Forum