DICOM-Internetwert: Jetzt oder nie, einsteigen ?!

Beitrag: 1
Zugriffe: 134 / Heute: 1
DICOM-Internetwert: Jetzt oder nie, einsteigen ?! ber1

DICOM-Internetwert: Jetzt oder nie, einsteigen ?!

 
#1
Auszug aus dem Stock-World Report 03/00:


Dicom – Profiteur der Interneteuphorie

Das Unternehmen  

Das Schweizer Unternehmen ist seit 1996 an der Londoner Börse notiert, derzeit in Deutschland im Berliner Freiverkehr und strebt nun ein Zweit-Listing am Neuen Markt in Frankfurt an. Es handelt sich hierbei um die erste Emission des Jahres 2000.

Dicom konzentriert sich auf die herstellerunabhängige Beratung für die elektronische Daten- und Dokumentenerfassung, Daten- und Internetsicherheit sowie den Vertrieb von Hochleistungsbildschirmen. Hier besteht eine Exklusivpartnerschaft mit Samsung für die Schweiz und Österreich. Das Unternehmen arbeitet in 16 europäischen, vier asiatischen Ländern sowie in Australien und neuerdings auch den USA. Mit dem Erlös aus der Aktienemission wird die Übernahme der amerikanischen Kofax finanziert. Kofax ist in der Entwicklung und dem Vertrieb von Soft- und Hardwareprodukten für die Daten- und Dokumentenerfassung führend. Inklusiv der übernommenen Kofax belief sich der Umsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr auf etwa 300 Millionen Mark.

Das strategische Ziel von Dicom ist der Aufbau eines weltweiten führenden Unternehmens für elektronische Daten- und Dokumentenerfassung. So sollen mit der Entwicklung und dem Vertrieb der eigenen Produkte, mit Beratungs- und Dienstleistungen und dem Wiederverkauf bekannter Produkte wie Hochleistungsbildschirme signifikante Gewinne erwirtschaftet werden.


Fazit

Zeichnen. Die Aktie hat sich seit Anfang Dezember 1999 im Kurs bereits verdreifacht. Dies hängt sicherlich zum Teil mit der Notierungsaufnahme am Neuen Markt zusammen. Am Freitag schloss die Aktie in Deutschland bei regem Handel (über 450.000 Stück Umsatz) bei 17,30 Euro. Das Unternehmen ist in Zukunftsmärkten engagiert (z.B. Internetsicherheit) und sollte über weiteres Potenzial verfügen.





Emissionsdaten:

Name:
Dicom Group plc..

WKN:
903 118

Zeichnungsfrist:
21.01.00 – 25.01.00

Bookbuildingspanne:
Noch nicht bekannt

Konsortium:
Dresdner Kleinwort Benson (Lead), SGZ-Bank, Investec Henderson Crosthwaite (London)

Marktsegment:
Neuer Markt

Aktienanzahl nach IPO
23,75 Mio. Aktien

Emissionsvolumen:
10,35 Mio. Aktien inkl. Greenshoe

Freefloat:
Streubesitz ca. 25 %

Erstnotiz:
28.01.00

Look-up-Frist
12 Monate (Endet am 1.02.01)



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen