Dicom...es ist nicht zu glauben....

Beiträge: 5
Zugriffe: 400 / Heute: 1
DICOM GRP PLC.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
IXOS SOFTWAR.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Dicom...es ist nicht zu glauben.... Suzie Wong
Suzie Wong:

Dicom...es ist nicht zu glauben....

 
30.05.00 15:22
#1
Marktfuehrer , KGV von 8 !! , Gewinnerwartungen werden permanent uebertroffen , zahlen 2x im Jahr Dividende und die Aktie faellt auch wenn der Neue Markt im gruenen Bereich ist . Ich verstehe das langsam nicht mehr An dem ausgesprochen schlechtem Marketing kann es doch allein nicht liegen?????
Dicom...es ist nicht zu glauben.... MJJK
MJJK:

Re: Dicom...es ist nicht zu glauben....

 
30.05.00 16:03
#2
Ich glaubs eigentlich auch nicht! Wenn man aber den 931486-Chart mit dem 903118-Chart vergleichst, stellst Du identischen Kursverlauf ab Februar fest (Börsengang unter 931486). Der 903118-Chart läßt aber einen freien Fall auf rund 7€ vermuten, vielleicht sogar bis 5€...


Dicom...es ist nicht zu glauben.... joe7
joe7:

ich kanns auch nicht glauben, aber wir müssen durchhalten

 
30.05.00 16:17
#3
wir müssen durchhalten.
ich wollte die aktien zuerst verkaufen.
...aber bei diesen kennzahlen.
alles stimmt bei dieser firma (ausser das marketing)
und doch will niemand die aktien kaufen.
im vergleich zu IXOS und EasySoftware hat
die aktie noch grosses potential.
am besten noch aktien dazukaufen, dass somit
die gewinnschwelle runterkommt.

Dicom...es ist nicht zu glauben.... Katjuscha
Katjuscha:

Warum bis 7?

 
30.05.00 16:18
#4
Wenn man den 24 Monate Chart ansieht, verläuft der langfristige Aufwärtstrend bei etwa 9,5. Also ich hoffe, daß die Aktie endlich dreht. Werde aber auch so mind. 1 Jahr drin bleiben. Bin bei 10,5 rein und hoffe auf Verdoppelung.
Dicom...es ist nicht zu glauben.... Johnboy

DICOM GROUP plc führender Anbieter Ergebnis pro Aktie um 94% g.

 
#5
Erfolgreicher Abschluss der ersten neun Monate des Geschäftsjahres 1999/2000 zum 31. März:
Ergebnis vor Steuern um 59% gestiegen; Ergebnis pro Aktie um 94% gestiegen; Hervorragende Verkaufszahlen im Kerngeschäft; Veräußerung des Geschäftsbereiches "Local Government Solutions"; Gute Aussichten



Frankfurt / London - 22. Mai 2000 - DICOM GROUP plc führender Anbieter von Produkten und Serviceleistungen im Segment ED2C (electronic Data and Document Capture) mit einem wachsenden Angebot digitaler Sicherheitslösungen für das Internet, gibt Rekordzahlen für die ersten neun Monate per 31. März 2000 des laufenden Geschäftsjahres (das am 30. Juni 2000 endet), bekannt.

Zum 1. Februar dieses Jahres erwarb die DICOM das an der NASDAQ notierte, US-amerikanische Unternehmen, Kofax Image Product Inc,. Die Kosten für die Akquisition beliefen sich auf US-$ 70,5 Mio. Der Kauf wurde durch eine Kapitalerhöhung finanziert, gleichzeitig wurde ein Zweitlisting am Neuen Markt in Frankfurt durchgeführt.

DICOM operiert über ein internationales Netz von Niederlassungen und Geschäftsstellen in 22 Ländern, in Europa, in den USA und in Süd-Ost-Asien.

Die DICOM-Aktie wird sowohl am Neuen Markt in Frankfurt, als auch an der Londoner Stock Exchange gehandelt. Das Unternehmen wird im Techmark Index und im Nemax all Share Index geführt. Mit der Emission am Neuen Markt war DICOM das erste Unternehmen, das an beiden Märkten gelistet ist.

Erfolgsmeldungen aus dem dritten Quartal 2000, Auszüge aus dem Bericht des Vorstandsvorsitzenden (Alle Angaben gemäß IAS und in EUR)

Gruppenweite Verkaufsergebnisse gestiegen auf EUR 112,6 Mio., 19% höher als im Vorjahr (1999: EUR 94,3 Mio.)
Weitere 6% Umsatzsteigerung durch die Neuakquisition

Netto Betriebsergebnis um 53% auf EUR 2.926.000 gestiegen (1999: EUR 1.910,000)
Ergebnis vor Steuern um 59% auf EUR 2.867.000 gestiegen (1999: EUR 1.799.000)
Ergebnis pro Aktie der laufenden Geschäfte um 94% auf EUR 0,31 gesteigert (1999: EUR 0,16), vor Goodwill-Abschreibung und unter Berücksichtigung von Währungsdifferenzen
Grosser Gewinnanteil durch das Kerngeschäft ED2C
Marktwachstum im Bereich ED2C, höhere Bruttomargen erzielt, verbesserte Performance in allen wichtigen geographischen Märkten
Verkaufsergebnisse der KOFAX um 8% auf US-$ 30,5 Mio (US-GAAP 1999: US-$ 28,1 Mio) angestiegen
Veräußerung des Verluste machenden Geschäftszweiges "Government Solutions" zum Verkaufspreis von EUR 3,5 Mio. an das Management
Die im Januar und Februar gedämpfte Auftragslage hinsichtlich der Hardwareprodukte von KOFAX korrespondiert mit der Situation des Gesamtmarktes, in dem die Umsätze seit März wieder ansteigen
Die Netto-Zahlungsmittel belaufen sich auf EUR 15,2 Mio (1999: EUR 1,5 Mio)
Otto Schmid Vorstandsvorsitzender und Executive Chairman der DICOM äußert sich zu den Zukunftsaussichten für sein Unternehmen:

"Wir sehen weiterhin ein gutes Marktwachstum in unserem Kerngeschäft, insbesondere beim weltweiten Verkauf von Data Capturing Software und den dazugehörigen Serviceleistungen. Durch das Listing am Neuen Markt und der damit verbundenen Kapitalerhöhung, war es uns möglich unsere Marktführerschaft im Segment ED2C rascher auszubauen. Die Integration der Kofax in die Gruppe verläuft positiv.

Trotz exzellenter Ergebnisse beim Vertrieb unserer Ascent Software Produkte, haben wir während der Monate Januar und Februar einen Umsatzrückgang der Image-Processing Hardware aus dem Produktportfolio der KOFAX festgestellt. Wir erwarten nicht, daß die Verkaufsergebnisse des vierten Quartals im dritten Quartal für diesen Bereich ausgleichen werden können.

Laut Prognosen werden die Verkaufszahlen unserer Ascent Software auch weiterhin signifikant anwachsen, zumal die derzeitige Auftragslage, insbesondere im Finanzdiensleistungssektor, mehr als zufriedenstellend ist. Auch erwarten wir, dass die neue Version der Ascent Software vor allem durch ihre Data Capture Funktion via Internet und dem neuartigen XML Backbone ein voller Erfolg wird.

Trotz des kurzfristigen Einbruchs der Verkaufszahlen im Segment Image Processing Hardware, konnten wir mit dem Verkaufsergebnis in unserem Kerngeschäft ED2C, das über 2/3 des Gesamtumsatzes der Gruppe ausmacht, unsere eigenen Erwartungen erfüllen. Das läßt uns zuversichtlich dem Ende des Geschäftsjahres entgegen blicken."

Background

Über DICOM GROUP plc
DICOM ist ein global operierende Marktführer im Bereich ED2C (Electronic Data and Document Capture). ED2C bildet als eines der am schnellsten wachsenden Segmente des elektronischen Dokumentenmanagement (DMS) - Marktes den Beginn der Wertschöpfungskette von DMS und Workflow Systemen. Abgedeckt wird die technologische Brücke zwischen nicht digitalen Informationen und verwertbaren Daten beispielsweise für ERP oder E-Commerce Lösungen. Die Kernkompetenz der DICOM liegt in der Beratung, der Entwicklung, dem Vertrieb und dem Service für EDC Produkte. Das 1991 gegründete Unternehmen operiert heute in 22 Ländern, in Europa, USA, Asien und Australien. Die im Januar 2000 akquirierte Kofax Image Products (USA) bildet das Zentrum für die Produktentwicklung. Das Leistungsspektrum umfasst Produkte, die es ermöglichen grosse Mengen von Dokumenten mit Geschwindigkeiten von bis zu 200 Seiten pro Minute zu erfassen und auszuwerten. Die Kofax Ascent Software erlaubt die multidimensionale, elektronische Verarbeitung von erfasstem Text, Daten und Bildern. Integraler Bestandteil sind Funktionen, die es erlauben ortsunabhängig Dokumente via dem Internet zu erfassen und zu verwalten. Die Digital Security Division bietet Sicherheitskomponenten für Business-To-Business Anwendungen um die Authentizität von Daten und Dokumenten, sowie die sichere Übertragung und den Schutz gegen Manipulation zu gewährleisten. Die Local Division beinhaltet den Exklusivvertrieb der Hochleistungsdisplays und der Internet Access Produkte von Samsung in der Schweiz und in Österreich.

Die DICOM GROUP plc ist seit 1996 an der London Börse und seit Januar 2000 am Neuen Markt der Frankfurt Wertpapierbörse notiert. DICOM und Kofax haben im Geschäftsjahr 1998/99 gemeinsam einen Umsatz von 159 EURO Millionen erwirtschaftet und 540 Mitarbeiter beschäftigt. Durch die zunehmende Nachfrage nach umfassenden internationalen Lösungen und dem entsprechenden Projektmanagement sieht sich DICOM in seiner strategischen Ausrichtung bestätigt.




Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem DICOM GRP PLC DZ LS-,025 Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  31 AC weiter im Aufwärtstrend klecks1 Lalapo 01.12.05 11:28
  16 Depots weiter im Gewinnbereich klecks1 klecks1 01.12.03 14:41
  11 Depot solide auf dem Weg zur Verdreifachung klecks1 klecks1 06.11.03 08:50
  13 931486 vor Durchbruch? klecks1 klecks1 30.10.03 11:44
  4 dicom-- ein ausführlicher Bericht! hartmoney hartmoney 02.09.03 18:01