Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Talkforum
Übersicht
... 240 241 242 1 2 3 4 ...

Deutschlands Zukunft - der neue Thread :)

Beiträge: 6.043
Zugriffe: 187.102 / Heute: 81
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) short squeeze
short squeeze:

Deutschlands Zukunft - der neue Thread :)

43
01.09.17 17:02
#1
Hallo Leute,

da Reginchen im alten Thread allem Anschein nach nicht mehr mitliest und somit keine Störer und Provokateure ausschließt (so wie früher) haben einige User beschlossen einen neuen Thread zu eröffnen.
Ich würde mich freuen wenn die alten User, die dort immer wieder gute Beiträge verfasst haben zum neuen Thread wechseln. Übernehme dann hier die Moderation (da die Moderatoren selbst ja nicht in der Lage dazu sind!!!)

In den letzen Wochen und Monaten gab es immer wieder Querschläger und Provokateure.
Einige haben sich darauf eingelassen und am Ende wurden sie immer wieder gesperrt. Dieses kann nun vermieden werden, indem ich solche Leute rigoros ausschließe. Der alte Thread ist einer der am meisten frequentierten hier bei Ariva, vielleicht kommt der Neue da auch mal hin :)

6.017 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 240 241 242 1 2 3 4 ...


Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) Ananas
Ananas:

Ansprüche sollte man rechtzeitig anmelden

6
16.01.18 15:00
Die AFD beansprucht im Falle einer großen Koalition die Vorsitzposten im Haushaltsausschuss. Das sind zwar keine politischen Machtpositionen aber Positionen mit großer Verantwortung.

Als die größte Oppositionspartei hat die AFD  Anspruch auf den Sprecherposten des Haushaltsausschuss, so Alice Weidel die Vorsitzende der AFD im Morgenmagazin von ARD und ZDF.

Außerdem fordert die AFD 2 weitere Vorsitzendenposten. Der parlamentarische Unionsfraktionsführer „Grosse -Brömen“ will das nicht verhindern.
„Wir werden keine Sonderreglung für die AFD kreieren“ so Herr Grosse-Brömer“

Die Anerkennung der AFD wird Bundesweit immer größer, währen die SPD sich nach unten orientiert steigt laut Umfrage die AFD auf ein neues Hoch.
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) 1035304
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) Ariaari
Ariaari:

Armes od. reiches Deutschland ?

6
16.01.18 15:16
Die wütenden Wähler fordern nach vier Monaten eine stabile Regierung. Martin Schulz kann seine sozialdemokratischen Themen nicht durchsetzen, für Merkel + Co. geht es um das nackte Überleben.
Ob da freiwillig eine für den Bürger vernünftige Lösung herauskommt ?
Zukunftsweisende Investitionen für den Standort Deutschland sind jedenfalls nicht erkennbar.

Wenn die GroKo scheitert (was ich für absolut notwendig halte), wird Merkel aus dem Amt gejagt werden.

Und wenn da einer Parallelen zu Honecker + Co. sieht ... ?

www.welt.de/wirtschaft/bilanz/...-vier-Jahre-ermaechtigt.html
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) Energiewende sofo
Energiewende.:

#5832: würde Demokratie

4
16.01.18 15:16
funktionieren, wäre sie schon abgeschafft.

In Deutschland es nur noch um die Gewinnmaximierung und Konzerninteressen und solange das Volk den Protest auf AfD-wählen beschränkt, ist es den Kapitalfürsten und seinen Handlangern bei der CDU nur recht. Den gerechten und ökologischen Umbau wird es nur von links geben.

Leider merken die Menschen die Manipulationen nicht, weil sie so raffiniert und unterschwellig sind. Sie wählen weiter Merkel und kaufen weiter VW und Billigfleisch.
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) Ananas
Ananas:

Lebendig begraben. Eine unfassbare Tat

9
16.01.18 16:13

Ein Mann ist im Kreis Rastatt zusammengeschlagen, lebendig begraben und erstickt worden. An Messerangriffen habe ich mich seit 3 Jahren schon gewöhnt aber das Gäste unseres Landes einen Menschen bei lebendigen Leibe begraben ist kaum zu glauben – leider aber eine schreckliche Tatsache -

Lebendig begraben und dafür werden die Täter  nur angeklagt aufgrund versuchten Totschlag und fahrlässiger Tötung! Unsere Justiz ist einfach nur noch zum kotzen! Das ist doch einwandfrei ein Mord!


Zitat :

Die Anklagebehörde wirft den beiden Algeriern vor, ihren älteren Landsmann bei einem Streit bei Durmersheim im Kreis Rastatt zusammengeschlagen zu haben. In der Annahme, das Opfer sei tot, soll der ältere Angeklagte den 17-Jährigen gezwungen haben, den 44 Jahre alten Mann am Rande eines Kartoffelackers zu vergraben. Er war aber erst unter der Erde erstickt, wie die Obduktion ergab. Zitat ende.

www.badische-zeitung.de/...tatt-lebendig-begraben-und-erstickt

Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) noidea
noidea:

harte Strafen gibt es in Deutschland

7
16.01.18 16:33
nur für Steuerhinterziehung und Alkohol am Steuer. Da kennen die Richter keine Gnade !

Selbst wenn man sich sonst noch nie was zu Schulden hat kommen  lassen !
Dagegen bei Serien-Straftäter lassen die Richter meist Milde walten !

Ich kann mich Ananas anschließen : ES IST ZUM KOTZEN !
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) boersalino
boersalino:

Vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig, noidea

7
16.01.18 16:50

Pröhl selbst war 23 Jahre lang bei der Bundeswehr, davon 17 bei der Spezialeinheit KSK (Kommando Spezialkräfte). Während seiner Bundeswehrzeit war er in verschiedenen Auslandseinsätzen involviert, arbeitete unter anderem in Libyen, Syrien oder dem Irak. „Den Menschen hierzulande fehlt das Vorstellungsvermögen, zu was andere fähig sind. Ich habe das in anderen Ländern gesehen.“
www.welt.de/vermischtes/article172112150/...ttungsdienst.html

Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) noidea
noidea:

solange bis sie mal eigene Erfahrung

4
16.01.18 16:53
sammeln dürfen, dann sollte sich die Einstellung grundlegend ändern !

By the way:

80% glauben in Deutschland an einen Rechtsstaat
20% hatten schon mit ihm zu tun !
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) VanHolmenolmendolmen
VanHolmenol.:

#6010 von Versagen kann man hier eigentlich

6
16.01.18 17:14
nicht sprechen, weil dies politisch ganz offensichtlich gewollt ist (siehe Abstimmungsergebnis gegen Abschiebehaft für Schwerkriminelle "dank" SPD/Grüne). Todesopfer werden dabei zwangsläufig in Kauf genommen, wenn man Täter, die man nur als den untersten Bodensatz jeder menschlichen Gesellschaft bezeichnen kann, wieder auf freien Fuß setzt. Im Ergebnis ist das politische Beihilfe zum Mord in mindestens 2 Fällen. Verwerfliche Taten werden in der BRD (Bananenrepublik Deutschland) aber nicht gleich behandelt bzw. in vielen Fällen gar nicht geahndet. Man muss halt an irgendeinem "Schalthebel der Macht" sitzen (siehe die Grüne Flitzpiepe, die sich "Justizsenator" schimpfen darf, unfassbar, aber leider wahr), dann passiert Dir gar nichts. Trotzdem haben solche Schreibtischtäter für immer das Blut unschuldiger Opfer an ihren Händen und mancher - wie ich - würde sich wünschen, dass die Rechnung irgendwann irgendwie präsentiert wird.
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) VanHolmenolmendolmen
VanHolmenol.:

#6023 6025 die sog. Rechtsprechung ist längst mit

3
16.01.18 17:26
pervertiert. Hatte unlängst das Vergnügen wie in einem 3 Jahre schwebenden Verfahren vor dem VG Münster 4 Jahre nach den von mir gerügten Vorgängen von Gegnerseite plötzlich behauptet werden konnte, ich hätte mich ungebührlich betragen (nachdem dies nie zuvor irgendwie Thema gewesen wäre). Es wurden ehrenrührige Lügen, die eine massive Verletzung meiner Ehre und Persönlichkeitsrechte darstellen, erfunden, um mich in der Klagesache quasi mundtot zu machen. Mir wurde auch vom Gericht klar gemacht, dass ich praktisch keine Rechte hätte. Seitdem bin ich mit der sog. Rechtsprechung ebenso durch wie mit der Politik. Auf das Gefasel, das man u.a. auf den Internetseiten der Gerichte lesen kann (Herstellung von Rechtsfrieden etc.), kann man gar nichts mehr geben, es sei denn, man ist politisch und/oder gesellschaftlich gut vernetzt und in entsprechender herausgehobener Position.

Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) Lucky79
Lucky79:

Anstatt rumzumosern....

2
16.01.18 17:56
freu Dich doch mal, Ananas...!

Das Volk der Dichter und Denker wird mehr....!
Neuer Bevölkerungsrekord...!

Wegen der anhaltenden Zuwanderung leben in Deutschland derzeit so viele Menschen wie noch nie seit der Wiedervereinigung.
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) Lucky79
Lucky79:

Dank des sofortigen mutigen Eingreifens...

3
16.01.18 17:59
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) Limitless
Limitless:

Mit unseren Fernsehgebühren

7
16.01.18 18:03
Mann, Mann, Mann - es wird ja immer doller !
Die bösen Rechten
++++++++++++++++++++++++
Themenabend „Flucht aus Europa“
Fernsehfilm „Aufbruch ins Ungewisse“
(Das Erste, 14. Februar 2018, 20.15 Uhr)

im Anschluss „Maischberger“.

"In naher Zukunft: Europa ist im Chaos versunken.
Rechtsextreme haben in vielen Ländern die Macht übernommen.
Aus dem demokratischen Staat, der Deutschland einmal war, ist ein totalitäres System geworden, das Andersdenkende, Muslime und Homosexuelle verfolgt.
Jan Schneider (Fabian Busch) hat sich als Anwalt auf die Seite enteigneter Opfer gestellt.
Als er erfährt, dass ihn das Regime erneut ins Gefängnis stecken will, beschließt er zu fliehen. Sein Ziel ist die Südafrikanische Union, die nach einem Wirtschaftsboom politische und ökonomische Stabilität genießt.
Ein Frachter soll ihn, seine Frau Sarah (Maria Simon) und die beiden Kinder Nora (Athena Strates) und Nick (Ben Gertz) gemeinsam mit anderen Flüchtlingen nach Kapstadt bringen, doch die Schlepper setzen ihre Passagiere in viel zu kleinen Booten vor der Küste Namibias aus."
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) Lucky79
Lucky79:

... gib uns unser täglich Terror...

2
16.01.18 18:23
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) boersalino
boersalino:

20 Jahre ?

2
16.01.18 18:37
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) noidea
noidea:

echt lustig

4
16.01.18 19:17
da wird mal wieder Trump herangezogen zu "Alternative Fakten" und das ausgerechnet von
den Medien !
Die Erfinder der "Alternativen Fakten" !!!
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) noidea
noidea:

jetzt wollen sie uns vorschreiben,

 
16.01.18 20:34
was wir essen sollen.....wenn ich mir die Politiker so anschaue, welche uns vorschreiben wollen,
was wir essen sollen, dann sage ich nur :  DIE SOLLEN MAL BESSER BEI SICHER SELBER
ANFANGEN !

Für wir unmündig halten die uns eigentlich ! Klar, dass nächste was sie uns vorschreiben, ist,
wo wir unser Kreuz bei den Wahlen machen sollen !
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) .Juergen
.Juergen:

Ananas, #6022, Totschlag vs Mord

 
16.01.18 21:12
Ich hatte es schon mal erwähnt.
In DE wegen Mord angeklagt zu werden "ist nicht so leicht"
denn der Vorsatz muss impliziert sein mit niederen Beweggrund.
Selbst wenn der niedere Beweggrund eindeutig ist - muss dann der Täter sich bei der Tat
dessen bewußt gewesen sein. Ansonsten ist es in DE kein Mord.

Verweise dabei auch auf den Fall:
19 Messerstiche, aus dem Fenster geworfen dann nach unten gerannt und der Frau noch mehrmals zur Sicherheit die Kehle durchgeschnitten.
Richter sagte es war kein Mord weil der Angeklagte  Rashid D. (Tschetschene) - seine niederen Beweggründe bei der Tat nicht selber sah.
Was soll man dazu noch sagen?

www.welt.de/vermischtes/article165382489/...hgeschnitten.html

Peter Scholl-Latour: "wer Kalkutta importiert, wird zu Kalkutta".
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) noidea
noidea:

Dank Maas mal wieder

 
16.01.18 21:19
er war doch jener, welcher die Strafe für Mord oder Totschlag drastisch senken will !

Wenn jemand unter Alkohol oder Drogen steht, ist das nur Totschlag und man kommt nach ein paar Jahren wieder raus !

Also wenn Du jemanden beseitigen willst, kippt vorher ein paar Wodka runter oder rauche einen Joint !

Deutschland ist das Eldorado für Verbrecher geworden ! Schlimmer geht nimmer !
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) noidea
noidea:

Dank Rot/Rot/Grün

 
16.01.18 21:36
ist Deutschland ein rechtsfreier Raum !

Eigentlich kein Wunder !  

Rechtsfreier Raum....da ist "Rechts" enthalten und das können sie halt nicht leiden :-)
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) HMKaczmarek
HMKaczmarek:

Nur Geduld, noidea

 
16.01.18 21:46
...die Sozen schaffen sich gerade selbst mit Riesenschritten ab...

Brandt und Schmidt drehen im Grab wohl Eskimorollen.


 
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) Lucky79
Lucky79:

Die SPD nähert sich der AfD...!

 
16.01.18 22:53
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) Lucky79
Lucky79:

Jetzt hat man den Salat...

 
16.01.18 23:01
Antibiotikaresistente Tuberkulose europaweit ausgebrochen...!
Der Keim wurde bei Flüchtlingen, die aus Libyen kamen entdeckt.

Die desaströsen Zustände in Libyen fördern Krankheiten aller Art.
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) ablasshndler

ein guter bekannter, anfang 30,

 
ist vor einigen wochen verreckt.
anders kann man es nicht umschreiben.
ein erreger, den es hier eigentlich gar
nicht geben dürfte. letzte möglchkeit
wäre eine lungentransplantation gewesen.
soweit kam es nicht mehr.
es war die letzten 12 monate zuvor nicht
im ausland.

Seite: Übersicht ... 240 241 242 1 2 3 4 ...

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: fliege77, Grinch, hokai, Shitovernokhead, Talisker, Weckmann