Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf....

Beiträge: 26.264
Zugriffe: 861.210 / Heute: 344
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... lehna
lehna:

Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf....

116
18.08.15 14:47
#1
sagt jedenfalls die UN.
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... 20207022
Die Völkerwanderung ins deutsche Sozialsystem wird hierzulande massive Spannungen erzeugen.
Es wird auch nie eine gemeinsame EU Strategie geben, solange die meisten Asylanten nach Deutschland abgeschoben werden können...
http://www.welt.de/politik/ausland/...chtlinge-auf.html#disqus_thread



26.238 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 1049 1050 1051 1 2 3 4 ...


Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... Evernote
Evernote:

#1 Hinweis: Nur noch witzig...

2
08.02.17 23:00

möglich. Grund: Fehler: Sie können max. 30 Tage alte Postings negativ bewerten

 Witzig            Evernote 08.02.17
 Gut analysiert H123s 22.01.17
 Gut analysiert teutonica 02.01.17
 Gut analysiert short sq. 21.12.16
 Interessant frittenfett 29.11.16
 Gut analysiert Timchen 24.11.16
 Interessant bigfreddy 28.09.16
 Gut analysiert sfoa 17.09.16
 Informativ Ding 08.09.16
 Gut analysiert serof 20.08.16
 Interessant Blase2.0 25.07.16
 Informativ WALDY_. 14.07.16
 Interessant Wade de. 09.07.16
 Gut analysiert marroni 09.07.16
 Interessant Tiger 24.06.16
 Interessant voivod 23.06.16
 Informativ boersali. 08.06.16
 Interessant Hutschef. 07.06.16
 Informativ Gaertner. 27.05.16
 Interessant Lucky79 05.04.16
 Gut analysiert Atomi 29.03.16
 Gut analysiert MEHT 22.03.16
 Gut analysiert sonnens. 15.03.16
 Gut analysiert Spkk 07.03.16
 Gut analysiert .Juergen 03.03.16
 Gut analysiert der boar. 29.02.16
 Gut analysiert diabolo11 29.02.16
 Interessant knusperf. 29.02.16
 Interessant ernst thä. 28.02.16
 Informativ SyncMa. 27.02.16
 Gut analysiert Veggie 26.02.16
 Gut analysiert Waterga. 21.02.16
 Gut analysiert Rico11 19.02.16
 Interessant schrull 14.02.16
 Witzig Multiculti 05.02.16
 Gut analysiert derFranke 02.02.16
 Interessant Aktienhu. 01.02.16
 Informativ wallander 27.01.16
 Gut analysiert macos 25.01.16
 Interessant vanHagn 23.01.16
 Interessant Martin.Cr. 19.01.16
 Interessant Bär62 18.01.16
 Informativ lavit 14.01.16
 Gut analysiert Monsieu. 08.01.16
 Interessant wennich. 08.01.16
 Gut analysiert Rubbel 06.01.16
 Interessant Schwarz. 30.12.15
 Interessant inmotion 29.12.15
 Interessant jajco1 23.12.15
 Informativ stahlfaust 09.12.15
 Gut analysiert karass 05.12.15
 Interessant Limitless 02.12.15
 Interessant willi-marl 27.11.15
 Gut analysiert Silber 2 25.11.15
 Interessant Kryptom. 18.11.15
 Gut analysiert deranleg. 16.11.15
 Gut analysiert lead 14.11.15
 Gut analysiert Crossboy 14.11.15
 Interessant flumi4 13.11.15
 Interessant reginche. 04.11.15
 Interessant cumana 04.11.15
 Gut analysiert rübi 23.10.15
 Gut analysiert post 22.10.15
 Gut analysiert maxperf. 20.10.15
 Interessant Palaimon 19.10.15
 Gut analysiert Berliner_ 19.10.15
 Interessant 1yotta 15.10.15
 Gut analysiert rabe 13.10.15
 Gut analysiert Daaxx 13.10.15
 Gut analysiert michimu. 12.10.15
 Gut analysiert Armer St. 08.10.15
 Interessant peg1986 07.10.15
 Informativ tirahund 04.10.15
 Interessant Watcher. 28.09.15
 Interessant m-t89 28.09.15
 Interessant Caliban 26.09.15
 Gut analysiert chopsuey 22.09.15
 Gut analysiert Linda40 21.09.15
 Informativ gelbbraun 19.09.15
 Witzig Dacapo 18.09.15
 Interessant Klingelm. 18.09.15
 Interessant Ananas 16.09.15
 Gut analysiert hormiga 12.09.15
 Gut analysiert Goethe21 11.09.15
 Interessant tausend . 11.09.15
 Interessant Terminat. 10.09.15
 Gut analysiert tobirave 09.09.15
 Witzig Herlint 08.09.15
 Gut analysiert Ariaari 05.09.15
 Uninteressant weltumr. 05.09.15
 Interessant quantas 05.09.15
 Gut analysiert derselbe 05.09.15
 Interessant Canis Au. 05.09.15
 Gut analysiert hclsf87 04.09.15
 Gut analysiert commo 04.09.15
 Gut analysiert Helmfried 25.08.15
 Gut analysiert viky 21.08.15
 Informativ Sternzei. 20.08.15
 Gut analysiert rickberlin 20.08.15
 Interessant objekt tief 19.08.15
 Interessant isnogood1 19.08.15
 Interessant Triloner 19.08.15
 Gut analysiert DerWerb. 19.08.15
 Gut analysiert whiskya. 19.08.15
 Informativ hkpb 19.08.15
 Informativ rotgrün 19.08.15
 Gut analysiert mod 19.08.15
 Interessant BigSpen. 18.08.15
 Gut analysiert Frans Ga. 18.08.15
 Informativ Tony Ford 18.08.15
 Interessant ex nur ich 18.08.15
 Interessant Mike Old. 18.08.15
 Interessant mikkki 18.08.15
 Interessant checkerl. 18.08.15
 Informativ Geldbert 18.08.15
 Interessant BoMa 18.08.15
 Interessant Perimeter 18.08.15
 Interessant Rubensr. 18.08.15

Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... Evernote
Evernote:

#26240. Moderation

 
09.02.17 15:48
Nach der Einstellung eines der Reichsbürgerszene zuzuordnenden Videos durch den User Mora 77
hielt ich es für erforderlich, eine entsprechende Dokumentation hinzuzusetzen, die dann mit der unwiderstehlichen Begründung " Sowas möchten wir auf Ariva.de nicht sehen." gelöscht wurde.
Das von Mora 77 offerierte Produkt ist dabei erwartungsgemäß, mit oder ohne mein Zutun, auch auf der Strecke geblieben.
Diese Doppellöschung induziert zwar m.E. einen beunruhigenden Verdrängungsaspekt, muss jedoch nicht unbedingt als fatal kontraproduktive Maßnahme beim Vorgehen gegen das im Talkforum meines Wissens seit langer Zeit in vielbesuchten Threads fest verankerte Reichsbürgertum und seine mehr oder weniger verdeckten Umtriebe gewertet werden. Es scheint sogar so zu sein, dass ihm ein aufklärerisches Moment bescheinigt werden kann. (vgl. den Nachtrag  #26241)
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... MissCash
MissCash:

Einfach nur ein Armutszeugnis!

15
10.02.17 10:08
- Vom 07.02 -
(Verkleinert auf 77%) vergrößern
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... 970584
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... Evernote
Evernote:

Ja. Ein Armutszeugnis...

 
10.02.17 17:36
...für die journaillistische Arbeit des Zentralorgans der Systemparteien und dessen schamlose Versuche, die im vorvergangenen Jahr eingeleitete Massentherapie für unzählige, an einer Spätform der sog. "Fürchtlingskrankheit" leidende Deutsche zu hintertreiben.

Wegen ihres mittelalterlichen Rechtsverständnisses besonders Anfällige werden durch die in Wort und Bild durchgesetzte Transformation der Berichterstattung in eine massive Anprangerung namentlich eines straffällig gewordenen Afrikaners absichtsvoll erneut infiziert. Zugleich wird die Virulenz des Infekts als vorgegaukelte Pathologisierung beschönigt und subkutan abgetan.
(Demzufolge ist übrigens die Vergabe des schwarzen Stern für #2644 aus ästhetischen Gründen erfolgt. Der Schwarze bezieht sich zum einen auf den vermeintlich sinnlosen, propagandistisch aber überaus wirkungsvollen schwarzen Balken über den Augen des Abgeurteilten, zum andern auf den Verstärkereffekt, den das in der rechten unteren Ecke mit gleicher Intention, aber vergleichsweise diffus bearbeitete Foto aufweist.)

Seit einiger Zeit dringen nun aus den Tiefen des medialen Mainstreams durchaus glaubwürdige Berichte nach oben, dass die leitende Ärztin inzwischen selbst Symptome der Krankheit (Fremdenfeindlichkeit, Rassismus, Islamophobie u.a.) aufweist, während die Patienten zusätzlich durch eine sich auswachsende Merkelphobie belastet werden, mit der sie sich gegenseitig anstecken, ein geradezu beängstigendes, zirkuläres Sich-Hochschaukeln der Symptomapperzeption.
Der Inhalt des Berichts verdient trotz alledem, v.a. trotz der Alibifunktion des Statements des Deutschen Anwaltsvereins, eine sehr genaue Lektüre.

PS. Bin mit meinen Gedanken auch bei den Eltern des mit einer harten Freiheitsstrafe sanktionierten Sudanesen. Ich möchte auch ihnen alles Gute wünschen, zuallererst gute Besserung.
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... MissCash
MissCash:

@Ever

7
12.02.17 12:31
Die maximal voluminöse Expansion der subterrarenen Gattung der Solanum tuberosum steht in reziproker Relation zu der intellektuellen Leistungskapazität des Agrarflächenbewirtschafters...


Ps. Wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute.



Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... Evernote
Evernote:

@Miss Crash. Bauernsau

 
12.02.17 12:50
Eichel ist Trump.

Steht das Schwein auf einem Bein, ist der Schweinestall zu klein. Sauspiel.
(Verkleinert auf 93%) vergrößern
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... 971073
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... lehna
lehna:

Der Michel hats gewusst....

6
12.02.17 13:12
nur die weltfremde Politik-- grad von LinksGrün-- will es natürlich am liebsten vertuschen/ totschweigen...
Von Januar  bis September 2016 registriert das BKA 39.400 Straftaten in Flüchtlingsunterkünften.
www.welt.de/politik/deutschland/...nterkuenften.html#Comments
Du kannst 100.000de junge Männer nicht ohne Perspektive längere Zeit einpferchen, wo einzige Abwechslung nach Essensaufnahme der Klogang ist.
Die Lebenserfahrung unsrer Politiker scheint diesbezüglich klitzeklein und jungfräulich...



Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... Evernote
Evernote:

Was der Michel sich so zusammenreimt...

 
12.02.17 23:39
Mir liegen aktuell zwei BKA-Berichte vom Typ "Lagebild" vor, einer mit dem Titel "Kriminalität im Kontext der Zuwanderung - Kernaussagen - 1/2016" und ein zweiter mit dem Titel "Kriminalität im Kontext der Zuwanderung - Kernaussagen" - 3/2016". Daran halte ich mich vorerst im Hinblick auf das Thema "Flüchtlingskriminalität".
                                     
Wegen ihrer mangelnden Belastbarkeit beachte ich die vom Schwesterblatt (im weiteren Sinn) "BamS" in die "Welt" gesetzten angeblichen Geheimzahlen, Straftaten in Flüchtlingsunterkünften betreffend, vorerst nicht und überlasse sie dem rechten Sektor im medialen Spektrum, d.h. Organen wie P.I-news, MM-news, und dgl., sowie deren getarnten Ablegern und  sonstigenTrittbrettfahrern, die im Netz ihr Unwesen treiben und aktuell sich auf diese Geheimzahlen gestürzt haben.--

Betreffs Betreff möchte ich anmerken, dass ich mit meinem Betreff nicht beabsichtigt habe, den "Michel"  generell mit dem erwähnten Gelichter in Verbindung zu bringen. Auch das Unterstellen des Überwiegens einer tendenziellen Zuneigung liegt mir fern.  
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... Evernote
Evernote:

Hinweis an die Regie

 
13.02.17 00:02
Die kurzzeitig sowohl nach dem Anklicken der Vorschau, als auch nach dem Einfügen meines Beitrags #26249 auftretende Verdoppelung des obigen Postings von @Lehna, das dabei nicht nur unter der Nummer #26248, sondern auch zugleich unter der mir zugewiesenen Nr.#26249 erschien, erfordert m.E. ein Eingreifen der technischen Abteilung.

Ähnliche Fehler sind mir schon einmal, und zwar am Stammtisch von Reginchen2 aufgefallen, als ich dort noch Zugang hatte. Die Wirtin selbst sah sich damals von solchen Misshelligkeiten gestört und hatte sie gegenüber der Hausverwaltung moniert.
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... Evernote
Evernote:

Nachtrag zum Error nach der grünen Woche

 
13.02.17 01:03
Habe doch Grund zu der Annahme, dass der Fehler behoben wird und die Geschichte nicht ausgeht wie das aus #26243 ersichtliche Anliegen derjenigen, die man wohl zu den dümmsten Bäuerinnen und Bauern hier mit den braunsten Kartoffeln rechnen darf.
                 Miss Cash
 Gut analysiert Palaimon 00:11
 Interessant        boersali. 12.02.17
 Gut analysiert lehna 12.02.17
 Gut analysiert Linda40 12.02.17
 Interessant        objekt tief12.02.17
 Gut analysiert mikkki 12.02.17
 Gut analysiert Schwarz. 12.02.17
 Interessant        voivod 10.02.17
 Gut analysiert MEHT 10.02.17
 Gut analysiert der boar. 10.02.17
 Gut analysiert noidea 10.02.17
 Informativ        Limitless 10.02
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... 971172
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... objekt tief
objekt tief:

und die EU ist machtlos

8
13.02.17 17:38
Drogenkartelle und Mafia im Geschaft mit Flüchtlingen

www.tagesspiegel.de/politik/...den-fluechtlingen/19317358.html
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... deluxxe
deluxxe:

Das Geld ist für Migranten bzw. Migrantenpässe

4
14.02.17 21:05
reserviert:

de.nachrichten.yahoo.com/...r-fl%C3%BCchtlinge-120932912.html

www.epochtimes.de/politik/deutschland/...ecklage-a2048487.html
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... inmotion
inmotion:

Nur weiter so

4
15.02.17 09:08
www.welt.de/politik/deutschland/...n-ohne-deutschen-Pass.html

Özoguz fordert Wahlrecht für Migranten ohne deutschen Pass.

.............

Rot - Grün schafft das schon uns abzuschaffen
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... deluxxe
deluxxe:

Flüchtlinge nutzen Pendeltrick zur Abzocke

4
16.02.17 21:15
m.schwaebische.de/...cke-_arid,10615303_toid,441_type,amp.html
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... Tischtennisplattensp
Tischtennispl.:

Hm

 
16.02.17 21:20
www.rp-online.de/politik/deutschland/...dpflicht-aid-1.6162036
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... deluxxe
deluxxe:

Hallo Steuerzahler, hier sind die wahren

3
16.02.17 22:04
“Anne Will“ - Vorzeigeflüchtlinge:

www.bild.de/regional/hannover/prozess/...us-50463890.bild.html
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... Schwarzwälder
Schwarzwäld.:

Minister Müller: Marshallplan FÜR Afrika ... ?

12
20.02.17 20:50
Nachdem hunderte deutsche Milliarden seit >60 Jahren in die alternativlose Afrika- "Entwicklung"shilfe geflossen sind muß man konstatieren, WAS ist das Ergebnis ?

In keinem einzigen dieser Staaten welche unbedingt durch unsere Steuersclaven-Milliarden
auf Vordermann gebracht werden sollten, läuft es heute halbwegs gut, vielmehr machen sich
deren Leute jetzt, nachdem sie übers I-Net von Angela`s  weiterhin deutschen, gültigen Ober-Grenzenlosigkeit gehört haben, auf den Weg in`s lt. Gauck Teil-Dunkelmenschendeutschland !    

Also ich finde das ideal, wir entwickeln, wir senden (natürlich eigene Soldaten) (nicht etwas nach Grundausbildung deren eigene, gesunde wehrfähige jg. Männer) in deren Krieg, wir bringen einen nächsten, alternativlosen Marshall-Plan ins Gespräch, wir investieren (nachdem der letzte über 60 J. mit hunderten nutzlosen Milliarden gescheitert ist), erneut Milliarden (in/an korrupte Regierungen / Systeme / Stammesregenten, Diktatoren, Despoten in ein Kontinent, dessen Bevölkerung sich vermehrfacht hat, d.h. das Ergebnis war RÜCKENTWICKLUNG in den Hunger !) und am Ende kommen als Ergebnis unserer dort-bleibe-"Entwicklungshilfen" immer mehr Migranten als bisher ! Nur die Wirtschaft hat ihren Billiglöhner ! Ich habe selten so einen Dilettantismus und Unsinn vernommen ! Machen wir uns nichts vor, nichts, aber auch rein gar nichts auf der Welt, wird diesen Kontinent retten können, wenn er selbst nichts dazu beisteuert, besser gesagt ergo sich nicht SELBST WEITER ENTWICKELT !
Hilfe von aussen kann maximal nur marginal helfen !

Was kommt auf uns zu ?: Mehr Geld für die Nato, mehr Geld für die FL-Krise, allein 100 Milliarden bis 2020 für Asylanten - bezahlt von den Kleinen nicht von den Großen, mehr Geld für Europa`s Haftungs- bzw. Schuldenvergemeinschaftung entgegen EU-Verträgen, Energiewende, Autowende, Infrastrukturkrise, noch mehr (Rück-)Entwicklungshilfe, mehr Geld für Sozialhilfe, mehr Geld für lt. Merkel gerne uns zugereiste 90 % Frührentner ... !

Warum 90 % FL-Frührentner ?
Kürzl. im TV eine Doku: € 300 Mio`s f. Sprachkurs, was lt. Gabriel als Voraussetzung f. "Integration" (heißt seit 2016: Nicht mehr "Asyl" sondern lebenslanges Bleiberecht, der lediglich subsidiäre Schutz lt. Asylgesetz =damit ausgehebelt !) bzw. für Ausbildung u. Integration in Arbeit !
Statistik sagt bisher: Ca. 50% schaffen den Abschluß des Sprachkurses nicht, meist schaffen sie das geistig nicht, kommen nur unregelmäßig, viele kommen gar nicht ! ERGO: 50 % der  Erwachsenen fallen für den Arbeitsmarkt aus, dann bleiben noch Kinder, Alte Mittelalte, Kranke, chronisch Kranke und Behinderte welche auch nie in Arbeit kommen, dann sind da noch die Frauen, welche im Islam nicht arbeiten sollen, denn Unterhalt der Familie ist nach deren Tradition, Kultur und Lebensweise ausschließlich Sache des Mannes ! Ob die mit bestandenem Sprachkurs dann auch die Ausbildung für einen unserer zunehmenden high-tech-Facharbeitsplätze schaffen ist ebenso mehr als fraglich ! Unsere eigenen Jugendlichen schaffen das schon nicht alle !
Lt. BAMF-Weise & Nahles werden in viell. 10 Jahren viell. eben diese 10 % in Arbeit gekommen sein. Die verbleibenden bis zum Lebensende voll zu Versorgenden 90 % sind vermutlich die "Gewinne" welche Merkel FÜR DEUTSCHLAND angekündigt hat !  

Verzeihung, keine Gesellschaft dieser Welt kann dieses alles leisten !
Hilf Dir selbst, dann hilft Dir Gott oder Allah oder wer auch immer !!!!!

2009: Rettet die Eisbären - 2010 Rettet jahrelang Greece -
ab der BTW am 24.09.2017 ... RETTE SICH WER (DAS NOCH) KANN !

Zitat der Regierungsmitglieder, Merkel, Gabriel, de Misere sowie Gauck, Gö.-Eckh., Peter:
Pegida, AFD, Dunkelmenschen und das Pack ignorieren die "Fakten" ! :-)  
Diese "F a k t e n" sind oben nachlesbar !!
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... bigfreddy
bigfreddy:

#243 Vielleicht hat der sympathische Herr

2
26.02.17 08:20
ja ansonsten immer korrekt den Müll getrennt. Das war dann für den (Grünen?) Richter ein Zeichen, dass der Straftäter auf einem guten Weg der Integration ist. Somit ist das milde Urteil nachvollziehbar. Die Chancen fürs Bleiberecht sind gut und seine "kranken" Eltern sollten schleunigst nachziehen. Linienflug natürlich,wegen der Krankheiten.!
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... deluxxe
deluxxe:

Abkassieren, die Wahllemmis haben es so gewollt

2
17.03.17 20:47
Nur komisch, das haben Julia Klöckner, Malu Dreyer und Co. ihren Wahllemmis kurz vor der Landtagswahl nicht gesagt ...
Ihnen war nur wichtig, Uwe Junge bei der GEZ-Elefantenrunde nicht zu Wort kommen zu lassen ...

www.steuerzahler-rheinland-pfalz.de/2017/...tionsfinanzierung/
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... Obelisk
Obelisk:

Totale Herrschaft Merkels und die Macht

6
17.03.17 22:36
der Gesinnungsjournalisten.

"Wer nicht dem linken Mainstream folgt, ist rechts. Wer rechts ist, ist ein Rechtspopulist. Wer rechtspopulistisch ist, ist im Grunde schon ein Nazi"



www.epochtimes.de/politik/deutschland/...h-video-a2071859.html
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... teutonica
teutonica:

IS will Bündnis mit Linksextremen

2
19.03.17 20:05
-is-terr­or-buendni­s
www­.br.de/nac­hrichten/...rem­e-is-terro­r-buendnis­-100.html "Dschihadi­sten wollen sich im Kampf gegen den Westen mit linken Aktivisten­ verbünden.­ Das belegen unter anderem Dokumente der Terrormili­z IS, die BR24 vorliegen.­ Wo sind ideologisc­he Gemeinsamk­eiten? Ein Streifzug mit dem Dschihadis­ten-Ausste­iger Irfan Peci".  
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... teutonica
teutonica:

Noch einmal der link

2
19.03.17 20:14
www.br.de/nachrichten/linksextreme-is-terror-buendnis-100.html
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... dolphin69
dolphin69:

die Folge der Flüchtlingswelle

2
24.03.17 16:51
www.stuttgarter-nachrichten.de/...-4174-9d2f-88150c22296e.html

Das liegt daran, dass die Gefangenenzahlen im Land insgesamt seit zwei Jahren stark ansteigen.
Besonders auffällig ist die Zunahme bei Untersuchungsgefangenen. Er hängt auch mit der großen Flüchtlingswelle zusammen: Mit den vielen Asylsuchenden sind auch Straftäter ins Land gekommen. Besonders Nordafrikaner füllen zunehmend die Zellen und bereiten den Behörden Sorgen. Der Ausländeranteil an den Gefangenen hat sich allein binnen zwei Jahren um 7,2 Prozentpunkte auf zuletzt 46,3 Prozent erhöht. Anfang 2010 lag er noch bei 31,5 Prozent.

sehr mutig, dass die Presse tatsächlich mal Roß und Reiter nennt.
Zuwanderung = steigende Kriminalität !

die Tatsache ist zwar nicht neu und auch nicht unbekannt, aber bisher wurden solche Zusammenhänge ja stets bestritten.
Deutschland nimmt zuviel Flüchtlinge auf.... manchaVerde

Gerade zufällig

2
gelesen.

Eine der berühmten "kleinen Anfragen" an den Bundestag - mal wieder von der Linkspartei und mal wieder von Ulla Jelpke und Jan van Aken (der Ultralinksfraktion der Linken). Die beiden haben scheinbar nichts anderes zu tun als den Bundestag permanent mit ihren "kleinen Anfragen" zu beschäftigen.

Die Anfrage bezog sich auf Gefährder aus dem Bereich der PMK (politisch motivierte Kriminalität). Wobei es den beiden eigentlich immer um rechts geht. Folgt man insb. den leicht abstrusen Ansichten von Frau Jelpke ist Deutschland ja fest im Griff von Nazis, Rassisten, dem Ku-Klux-Klan usw.

Es kam bei der Anfrage (nachzulesen unter AZ 18/11369) leider nicht ganz das heraus, was sich die Ultralinksfraktion gewünscht hätte, denn es zeigt sich klar das mit Abstand grösste Gefährderpotenzial kommt aus dem islamistischen Umfeld:

Linksextr. Gefährder : 4
Rechtsextr. Gefährder: 22
Islamistische Gefährder: 596

Die Zahlen sprechen wohl eine eindeutige Sprache.

Seite: Übersicht ... 1049 1050 1051 1 2 3 4 ...

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: ixurt