Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Deutsche Biotechwerte ab 2016

Beiträge: 115
Zugriffe: 25.924 / Heute: 6
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

Deutsche Biotechwerte ab 2016

5
03.01.16 16:31
#1
Der Index für 2016 ist jetzt fertig und umfasst 26 Werte. Berücksichtigt sind deutsche Werte die ihren Firmensitz hier in Deutschland haben. Einige Werte haben ihren Handel auch nach Amsterdam oder an die Nasdaq verlegt. Beim Handeln solltet ihr mal nachschauen wo dann hauptsächlich die Umsätze stattfinden. Alle Werte sind gleich hoch gewichtet. Bei außergewöhnlichen Ereignissen zu den Einzelwerten werde ich hier die Meldung veröffentlichen. Ansonsten versuche ich eine Statistik ca. alle 4 Wochen oder bei Bedarf zu erstellen.

Folgend noch die Liste die den deutschen Biotechindex abbilden.
Deutsche Biotechwerte ab 2016 881974
89 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4 5


Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

Einzelstatistik

 
19.12.16 10:59
#91
Ich hab heute ein wenig Zeit. Deshalb kurz vor Jahresende noch einmal eine Einzelstatistik der deutschen Biotechwerte. Im Augenblick zeigen sie ein wenig Stärke gegen den S-DAX und holen ein wenig auf. Der S-DAX performed in 2016 etwa mit 2% im Plus. Der deutsche Biotechindex DBI verzeichnet in 2016 bisher einen Wert von etwa -7%.
Deutsche Biotechwerte ab 2016 959333
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

Jahresstatistik für 2016

 
20.12.16 08:18
#92
Die Bilder werden hier nicht richtig dargestellt. Deshalb möchte ich euch bitten die Vergleichscharts unter folgenden link zu entnehmen

www.wallstreet-online.de/diskussion/...iotechwerte-fakten-2016

Statistik NBI
Ich habe gestern meine Bücher für die Biotechwerte geschlossen und möchte eine kleine Statistik dazu machen. Hier die wichtigsten Vergleichswerte. Der NBI Nasdaq Biotechindex ist oft Taktgeber für einige Biotechwerte und gibt dieses Jahr etwa 20% ab. Von der Spitze vor etwa 15 Monaten sind es schon über 30%. Hauptverursacher hierfür war die politische Diskussion über Kostenerstattung im Gesundheitssystem. Es bleibt abzuwarten inwieweit Trump, wenn er dann gewählt wird die Versicherungsleistungen wieder reduzieren wird.

Statistik DBI Deutscher Biotechindex
Jetzt zu den deutschen Biotechwerten. Der DBI schließt mit einem Wert von -6,47% ab und performed damit weitaus besser als der amerikanische NBI. Der S-DAX notiert als Vergleichswert etwa bei 4,5%. Damit hätten wir im Jahresvergleich einen Unterschied von fast 11% zu verzeichnen.

Das Biotechdepot
Hier noch kurz die Statistik zu meinem Biotechdepot. Auch im Dezember ist es mir bei geringerem Risiko fast 2% zuzulegen. Damit schließt jetzt mein Jahresdepot mit 43,97% ab. Damit belege ich von etwa 1850 Teilnehmern im Ariva Börsenspiel ca. den 80 ten Platz. Vielleicht noch einige kurze Notizen zum Jahresverlauf. Bei Biofrontera habe ich einen schweren Fehler gemacht, der sehr teuer war. Ich habe die Aktie gekauft obwohl die Nachricht der Zulassung schon wochenlang vorher eigepreist wurde. Das hätte mir nicht passieren dürfen. Bei Epigenomics hatte ich auch eine falsche Situationseinschätzung wegen der Kapitalmaßnahmen nach der Zulassung. Hier war es aber noch entschuldbar, da auch ein günstigeres Szenario denkbar wäre. Ansonsten nur kleinere Stockfehler bei unklarer Sachlage. Nutzen konnte ich dagegen alle Sonderlagen beim Brexit und der US Wahl von Trump. Etwa 80% meiner Trades konnte ich trotz negativer Vorgaben  des DBI positiv abschliessen. Der Lohn war dieses Jahr ein schönes Plus von etwa 44%. Die nächsten Tage werde ich zur Vorbereitung der Strategie für 2017 nutzen. Die Statistik für die einzelnen Werte bitte ich euch folgendem Biotechthread von mir zu entnehmen.

[url]www.wallstreet-online.de/diskussion/...werte-fakten-2016[/url]


Hier noch die Darstellung des Verlaufs meines Biotechdepots im Jahresvergleich mit dem S-DAX.
Bleibt mir jetzt noch euch allen schöne Festtage zu wünschen. Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich bei allen Leute bedanken die positiv hier zur Diskussion beigetragen haben.
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

Biotechdepot 2017

 
29.12.16 09:15
#93
Biotechdepot 2017 Ich werde auch in 2017 beim Ariva Depotspiel wieder ein für alle sichtbares Musterbiotechdepot einrichten. Meine drei Hauptfavoriten für 2017 möchte aber jetzt schon nennen. In unregelmäßigen Abständen oder bei Besonderheiten werde ich mich wieder zu den deutschen Biotechwerten melden.

Biotest DE0005227235
Cytotools DE000A0KFRJ1
Magforce DE000A0HGQF5 I
Ich wünsche euch alles Gute fürs nächste Jahr und immer den richtigen Riecher. Liebe Grüße BICYPAPA

Deutsche Biotechwerte Fakten ab 2016 | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
www.wallstreet-online.de/diskussion/...iotechwerte-fakten-2016
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

DBI 2017

 
01.01.17 19:50
#94
Der DBI 2017 setzt sich jetzt aus 28 Werten zusammen. Da keine neue Nennungen gemacht wurden, könnt ihr alle Werte oben  der Vorschlagsliste entnehmen.
Der Index startet mit 100.000 Punkten. Alle Werte sind gleich gewichtet.
Folgende Werte gelten als Vergleichswerte.

DAX 11481
S-DAX 9519
NBI 2773

Meine Strategie Anfang des Jahres. Da am Jahresende viele Werte für Kosmetikorder herhalten mussten, werde ich etwas vorsichtiger starten. Die Gewichtung werde ich auch am Anfang nicht so hoch wie letztes Jahr vornehmen. Anfangswerte werden wohl MorphoSys, Biotest sein die ich ins Depot nehme. Ansonsten warte ich erst ein wenig die Entwicklung und den Einstieg ab. So bleibt aber viel Geld in der Kasse für Sondersituationen. Auf geht's. Mein Ziel ist es den DBI Deutschen Biotechindex zu übertreffen. Letztes Jahr war super. Mal sehen wie es dieses Jahr läuft. Ich rechne eher mit einem ruhigeren Verlauf.  
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

Probiodrug News

 
09.01.17 07:50
#95
 Probiodrug announces completion of recruitment for the SAPHIR Phase 2a study of Glutaminyl Cyclase Inhibitor PQ912 in early Alzheimer's disease patients
HALLE (SAALE), Germany, 09 January 2017 - Probiodrug AG ("Probiodrug", Euronext: PBD), a biopharmaceutical company developing novel therapeutic solutions to treat Alzheimer's disease (AD), announces that recruitment for the Phase 2a SAPHIR study has been completed in mid-December 2016. A total of 120 patients have been randomised, surpassing the 110 patients planned in the study protocol.
The SAPHIR study is a randomized, double blind study comparing PQ912 to placebo in treatment naïve patients with early AD. PQ912 targets inhibition of the Glutaminyl Cyclase (QC) enzyme which reduces production of highly neurotoxic pGlu-Abeta and related oligomers implicated in AD. PQ912 has been extensively investigated in a Phase 1 SAD/MAD study showing good tolerability and a dose dependent QC-inhibition in the spinal fluid.
The primary objective of the SAPHIR study is to investigate the safety of PQ912 in the target population and the secondary objective is to assess the pharmacodynamics profile through various readouts.
In this study Mini-Mental State Examination (MMSE) and the Cogstate neuro-psychological tests are monitored blindly every 30 patients to ensure consistency and reliability of ratings. First blinded results at baseline show that the mean MMSE scores from the 120 randomised patients is 25.3, the mean age is 73 years and gender distribution is 64 female and 56 male. Current results indicate a low variability and therefore the high quality of the assessments being used.
Full unblinded results of the SAPHIR study are expected in the second quarter of 2017.
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

Mologen News

 
11.01.17 06:40
#96
MOLOGEN AG: Kooperationspartner erhält Förderung für Kombinationsstudie in
HIV mit Hauptprodukt Lefitolimod

  - Aarhus Universitätsklinik erhält Förderung von Gilead Sciences, Inc.

  - Finanzierung für neuartiges "Kick-and-Kill"-Konzept zur HIV-
    Eradikation

  - Lefitolimod soll mit neuartigen Virus-neutralisierenden Antikörpern
    kombiniert werden

Berlin, 10. Januar 2017 -  Das Biotechnologie-Unternehmen MOLOGEN AG (ISIN
DE0006637200; Frankfurt Wertpapierbörse Prime Standard: MGN) gab heute
bekannt, dass sein Partner, die dänische Aarhus Universitätsklinik, eine
Zusage zur Förderung von 2,75 Mio. US$ von dem biopharmazeutischen
Unternehmen Gilead Sciences, Inc, Foster City, USA, erhalten hat. Die
Förderung soll eine geplante klinische Studie in HIV-positiven Patienten
unter antiretroviraler Therapie (ART) finanzieren, in der MOLOGENs TLR9
Agonist, der sogenannte Immune Surveillance Reactivator (ISR) Lefitolimod,
in Kombination mit neuartigen Virus-neutralisierenden Antikörpern
untersucht werden soll. Die Antikörper werden von der Rockefeller
Universität in New York, USA entwickelt. MOLOGEN würde Lefitolimod für die
Studie bereitstellen. Diese neuartige Kombination, die im Rahmen der
geplanten Studie untersucht werden soll, würde den neuesten Ansatz des
"Kick-and-Kill"-Konzepts zur Behandlung von HIV darstellen.
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

DBI Chart 2 Jahre

 
13.01.17 06:44
#97


Hier mal der DBI Deutsche Biotechindex im Chartbild über die letzten zwei Jahre. Er ist jetzt wirklich der Gewinner der Indizes. War im Verlauf des letzten Jahres noch große Verluste zu verzeichnen machte er sich letztes Jahresende und jetzt am Jahresanfang zu neuen Höhen auf. Leider ist es mir nicht gelungen von dieser Performance zu profitieren. Ich war zu wenig investiert und ich hab nicht die Performer getroffen, da ich die Hauptgewinner nicht berücksichtigt habe. Dazu dann mehr gegen Monatsende in der Einzelstatistik. Bis dahin wünsch ich euch alles Gute und viel Erfolg

Deutsche Biotechwerte Fakten ab 2016 | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1223874-neustebeitraege/deutsche-biotechwerte-fakten-2016

Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

Einzelstatistik 18 Januar

 
18.01.17 08:11
#98
Einzelstatistik 18. Januar Ich hab mal eine Einzelstatistik schon am 18 Januar gemacht. Demnach verzeichnet das Depot einen Wert von über 8%. Weil Mologen an der Spitze steht und Pokemon zuliebe wollte ich ihm die Freude machen. Na mal ehrlich, wer hats so erwartet? Viele Außenseiter sind bisher die Top-Performer.

Deutsche Biotechwerte Fakten ab 2016 | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
www.wallstreet-online.de/diskussion/...iotechwerte-fakten-2016
Deutsche Biotechwerte ab 2016 965047
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

Verdoppelung der Performance

 
03.02.17 07:44
#99
Die deutschen Biotechwerte ziehen ihren Trend fort. In den letzten zwei Wochen konnten sie ihre Performance auf über 16% seit Anfang des Jahres ausbauen. Deshalb gibt es jetzt nach ca 4 Wochen schon die zweite Einzelstatistik. Etwas schwach notieren die Werte, die sich stark am NBI Nasdaq Biotechindex anlehnen. MorphoSys, Qiagen, Evotec und BB Biotech.
Deutsche Biotechwerte ab 2016 968995
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

Biotechchart DBI seit 2014

 
18.03.17 07:41

Biotechchart DBI seit 2014 Hier mal ein Langfristchart der deutschen Biotechwerte seit Januar 2014, die in Deutschland notieren. Da war viel Musik drin. Erst eine brutale Korrektur. Wer dann Mitte letzten Jahres auf die richtigen deutschen Werte gesetzt hatte, kann sich über einen Gewinn von über 50% freuen. Zusammen mit den deutschen Werten, die an der Nasdaq und in Amsterdam notierten sah die Bilanz wegen der NBI Korrektur aber sehr bescheiden aus. Die Werte handel ich eigentlich in meinem Biotechdepot gar nicht mehr. Leider sind mir dadurch etliche Prozente entgangen. Doch die Medienpräsenz ist in Deutschland praktisch gar nicht vorhanden und viele Werte sind in den entsprechenden Stückzahlen nicht sinnvoll handelbar. Übrigens hatte ich mit meinem Biotechdepot eine ausgesprochen gute Woche und notiere jetzt über 10%. Am Monatsende mache ich noch mal eine Übersicht.



Deutsche Small Caps - Basisinvestments eines Langfristdepots | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/937146-neustebeitraege/deutsche-small-caps-basisinvestments-eines-langfristdepots

Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

März Statistik

3
31.03.17 16:00

März Statistik Der März ist nun rum. Ich mache mal eine Statistik der Einzelwerte. Der DBI zeigt eine große Stärke bei durchweg guten Nachrichten. Im Chartbild die Entwicklung seit Jahresanfang. Sagenhafte 21,5% konnte der DBI Deutsche Biotechindex bisher zulegen. Der S-DAX als Vergleichswert hat eine Performance von ca 4%. Der amerikanische NBI Nasdaq Biotechindex konnte nach eine starken Korrektur im letzten Jahr gut 10% zulegen.
Hier noch die deutschen Biotechwerte in der Einzelstatistik:



Deutsche Biotechwerte Fakten ab 2016 | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...iotechwerte-fakten-2016

Deutsche Biotechwerte ab 2016 981210
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

Curetis News

 
06.04.17 08:18
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

Epigenomics Übernahmeangebot

 
26.04.17 07:24
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

Detailperformance 1 Jahr

 
01.05.17 09:24
Hier mal die Detailperformance der deutschen Biotechwerte für das gesamte letzte Jahr. Evotec hatte ich letztes Jahr auf dem Radar. Doch sie performen erst dieses Jahr wie wild. Geduld ist wohl gerade bei Aktien eine sehr große Tugend.
(Verkleinert auf 76%) vergrößern
Deutsche Biotechwerte ab 2016 986960
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

40 Prozent geknackt

 
19.05.17 07:03
Der DBI hat gestern die 40% Marke geknackt. Deshalb eine Einzelaufstellung der Werte. Co.don erhält eine positive Stellungnahme der Zulassungsbehörde und feiert mit riesigen Kursgewinnen. Mein Tradingdepot besteht zur Zeit nur aus den zwei Werten Wilex und seit gestern nach positiven Pressekonferenz und  Wirkstoffabstracts noch Affimed . Mein Depot hat zur Zeit ein Plus von ca 22%. Damit bin ich recht zufrieden. Größere Fehler hab ich eigentlich gemacht, bin aber am Jahresanfang zu vorsichtig gestartet.
Der amerikanische Kollege NBI Nasdaq Biotechindex schwankt in letzter Zeit so zwischen 8 und 12% im positiven Bereich. Der S-DAX verzeichnet auch etwa 12%. So, dann wünsch ich euch weiterhin viel Glück bei euren Aktien und immer den richtigen Riecher.
Deutsche Biotechwerte ab 2016 990708
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

50 Prozent Marke geknackt

 
30.05.17 14:10
Es dauert keine zwei Wochen nach Überschreiten der 40% Marke und der DBI Deutsche Biotechindex überschreitet die 50% Marke seit Jahresanfang . Von Korrektur ist bisher nichts zu sehen. Fast alle Werte können sich mal durch positive Meldungen auszeichnen. Bei mir ist jetzt aber Vorsicht angesagt und in meinem Depot befinden sich nur noch die drei Werte Paion, Wilex und Affimed, die bisher noch nicht so in Erscheinung getreten sind.
http://www.ariva.de/chart/images/...;&t=free&start=1990-01-01 00:00:00
Eure Performance für eure Werte könnt ihr unten der Liste entnehmen. Ich warte sehnsüchtig auf eine Konsolidierung wie auf ein Gewitter nach einem heißen Tag. Mir scheinen einige Werte überhitzt. Es wird bald eine Korrektur kommen. Man sollte jetzt auch mal daran denken einige Gewinne mitzunehmen. Mein Depot konnte ich noch ein wenig ausbauen und es verzeichnet heute morgen einen Stand von ca 23,5%. Dann wünsch ich euch noch alles Gute und immer den richtigen Riecher.
Deutsche Biotechwerte ab 2016 992727
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

DBI Langfristchart

 
11.06.17 08:04
Der DBI kreiert in dem letzten Monat ein neues 3 Jahreshoch. Mit ca 50% Zuwachs zeichnet sich der DBI Deutsche Biotechindex aus.
War der DBI in den letzten 2 Jahren noch Prügelknabe bei den deutschen Werten zeichnet sich nun ein ganz neues Bild. Seit dem Tief Mitte 2016 verzeichnen alle notierten einen sagenhaften Zuwachs von etwa 90%. Allein in diesem Jahr beträgt der Zuwachs ca 52%. Wenn man auf die richtige Werte gesetzt hat sind die Biotechs dieses Jahr die Outperformer. Mein Trading Depot verzeichnet seit Jahresanfang ein Plus von etwa 21,5%. Mein Langfristdepot mit meinen Favoritennennungen Anfang des Jahres zeichnet sich mit einem Plus von etwa 56% aus. Für mich haben einige Werte eine Konsolidierung verdient. Mir fällt es schwer jetzt die Favoriten zu nennen bei denen ich noch gravierende Zuwächse erwarte.
Probiodrug veröffentlicht wohl in den nächsten Tagen wichtige Studiendaten. Doch dieser Wert ist kaum sinnvoll handelbar. Wilex hat die Maßnahme eingetütet. Hier könnte nach guten Präsentationen und Daten eine Partnerschaft gelingen.  Doch ist das ist sehr spekulativ. Viele Werte scheinen ausgereizt. Doch das habe ich vor drei Wochen auch schon geschrieben. Cytotools befindet sich nach misslungener Maßnahme auf dem Rückzug, entläßt wichtige Mitarbeiter und sucht nach neuen Wegen.
http://www.ariva.de/chart/images/...;&t=free&start=1990-01-01 00:00:00
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

Probiodrug Ergebnisse

 
12.06.17 09:48
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

VITA 34 CEO abberufen

 
13.06.17 11:45
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

Wilex mit Partnerschaft

 
19.06.17 18:19
Deutsche Biotechwerte ab 2016 22904702
Nachricht: WILEX AG: Tochtergesellschaft Heidelberg Pharma unterzeichnet exklusive Forschungsvereinbarung für mehrere Zielmoleküle zur Entwicklung von Antikörper-Amanitin-Konjugaten mit Takeda (6283449) - 19.06.17 - News
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

Jahresstatistik

 
23.06.17 09:13
Hab noch mal eine Jahresstatistik der Einzelwerte gemacht. Der NBI macht einen Ausbruch aus dem Seitwärtstrend und baut seit Anfang des Jahres seine Performance auf über 20% aus. Das könnte interessant sein für die Werte die sich etwas am NBI anlehnen. Morphosys, Evotec, Formycon, BB Biotech könnten hiervon profitieren. Der DBI notiert aber mit etwa 52% Zugewinn seit Jahresanfang weit vorne weg. Ich selber habe jetzt nur Probiodrug und Wilex  zwei Werte im Depot und alle anderen Positionen abverkauft. Mein Tradingdepot dieses Jahr verzeichnet ein Zugewinn von etwa 23,5%. Bei einigen Werten warte ich mal eine längerfristige Konsolidierung ab. Es macht nichts, wenn ich unterinvestiert bin. Doch mir ist das Risiko einer Korrektur einfach zu groß. Ich werde nur noch in Sondersituationen oder nach einer Korrektur aktiv werden. Hier jetzt aber die Performance der deutschen Werte seit genau einem Jahr. Ich wünsche euch viel Glück bei euren Investments und immer den richtigen Riecher.
(Verkleinert auf 77%) vergrößern
Deutsche Biotechwerte ab 2016 997433
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

co.don Zulassung

 
12.07.17 16:51
Deutsche Biotechwerte ab 2016 23006630
Nachricht: Ad hoc: CO.DON AG: EU-Zulassung des Gelenkknorpelproduktes durch die Europäische Kommission erfolgt (6332630) - 12.07.17 - News
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

Biotechkorrektur deutsche Werte

 
11.08.17 08:58
Wenn jetzt bei euch einige Werte heftig korrigieren, solltet ihr euch nicht wundern. Wie von mir schon befürchtet und angesprochen findet gerade eine heftige Biotechkorrektur statt. Für mich ist das ein Grund Gewinne und Verluste geltend zu machen und die Depots finanziell klarzustellen. Ich würde ansonsten jetzt noch das Pulver trocken halten. Sehr wahrscheinlich sind auch viele Werte, die vorher gut performed haben auch nach der Korrektur wieder die Gewinner. Eine erste Auffanglinie würde ich bei einem Indexstand von knapp 130.000 sehen. Wenns ganz herbe kommt dann vielleicht runter bis 110.000. Ich halte jetzt auch noch einige Werte für überteuert, andere kämen schon wieder für eine Investition in Frage. Sinnvoll ist es sehr wahrscheinlich einen Bodenbildung in der Korrektur abzuwarten und dann sein Investment zu tätigen.
http://www.ariva.de/chart/images/...;&t=free&start=1990-01-01 00:00:00
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA
BICYPAPA:

Morphosys Tremfya Empfehlung in Europa

 
16.09.17 07:41
Deutsche Biotechwerte ab 2016 BICYPAPA

Jahresstatistik September

3
Habe noch mal eine Jahresstatistik für die deutschen Biotechwerte gemacht. Haben sie im Jahr davor eine enorme Korrektur hinter sich, scheinen sie jetzt nicht mehr aufzuhalten. Nach einer kleinen weiteren Korrekturphase vor gut einem Monat steigen sie in der Breite weiter. So viel Stärke habe ich ihnen nicht zugtraut. Doch heute wartet Morphosys mit der Empfehlung mit einer Zulassung von Trmfya in Europa auf. Es werden durchweg positive Nachrichten gemeldet. Evotec, Morphosys, co.don, Formycon usw. Fast alles geht.

Meine persönlichen Daten. Konnte ich im letzten Jahr mit ca 48% mit meinem Tradingdepot abschließen, so läuft es dieses Jahr nicht so gut. Ich habe mit großem Einsatz bei Epigenomics auf eine Verbesserung des Übernahmeangebots gerechnet. Leider kam es nicht und so verbuchte ich allein dadurch etwa 10 Minuspunkte im Depot. So bleibt bisher in diesem Jahr nur noch ein Plus von gut 17%. Es ist nicht schlecht. Doch irgendwie bin ich nicht zufrieden. Epigenomics habe ich nicht gut gemacht. Dafür sind andere Trades wieder ganz gut gelungen. Doch bei solchen Vorgaben von ca 45% im Biotechsektor war ich oft falsch positioniert. Doch das Jahr ist noch nicht zu Ende. Mein festes Depot verzeichnet dagegen einen enormen Zuwachs von ca 55%. Es sind die drei Werte Biotest, Cytotools und Magforce, die ich nicht getradet habe. Oftmals ist einfach liegen lassen die bessere Alternative.
In meinem Tradingdepot befinden sich zur Zeit noch Magforce. Hier rechne ich in den nächsten Wochen mit einer Zulassung in den USA, evtl auch eine Verpartnerung. Als zweiter Wert und Kerninvestment noch Wilex, die bald unter Heidelberg Pharma firmieren. Hier rechne ich mit weiteren Auslizensierungen an mehrere Partner. Sollte dies gelingen dürften sie bald weitestgehend finanziell auf eigenen Beinen stehen und nicht mehr alleine von den Kapitalmaßnahmen abhängig sein.
Dies kurz zu den deutschen Biotechwerten. Ich wünsch euch noch alles Gute bei euren Investment.

(Verkleinert auf 73%) vergrößern
Deutsche Biotechwerte ab 2016 1012659

Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4 5

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen