Deutsche Bank (moderiert 2.0)

Beiträge: 38.339
Zugriffe: 5.166.688 / Heute: 5.246
Dt. Bank 16,225 € +0,31% Perf. seit Threadbeginn:   -61,01%
 
Deutsche Bank (moderiert 2.0) die Lydia
die Lydia:

Deutsche Bank (moderiert 2.0)

64
16.05.11 21:41
#1

Hallo, Ihr Lieben.

cagediver2 hat es damals treffend formuliert:

In diesem Thread soll sachlich und fundiert die aktuelle Situation diskutiert werden. Bitte haltet euch an die Forenregeln. Bashen & Pushen ist unerwünscht. Die Moderation soll dazu dienen, einen angemessenen Umgangston zu pflegen.

Leider hat cagediver2 seinen Account gelöscht und moderiert seinen Thread nicht mehr. Mit diesem neuen Thread will ich an seine Arbeit weiterführen.

 

38.313 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 1532 1533 1534 1 2 3 4 ...


Deutsche Bank (moderiert 2.0) RPM1974
RPM1974:

Welti und da sind wir wieder beim alten Problem

 
16.11.17 14:16
Aber wann sind die Zahlen gut?
Die Zahlen zu Q3 waren nicht gut, wurden anfangs als mies gehandelt und dann als gut.

Cryans Zahlen können nie gut sein. Immer nur nicht ganz so mies, wie erwartet oder befürchtet.

Die Welt lacht über DeuBas 2,4% EK Rendite
Da standen mal, zu Ackermanns Zeiten 24%
und noch mehr über die 0,2% der Commerzbank.
Da standen mal 15%
Die Amibanken haben solche Zahlen und deshalb nimmt keiner die Deutschen Banken mehr Ernst und deshalb können die Banken trotz miesesten Berichten positv überraschen.

Meine Meinung
Deutsche Bank (moderiert 2.0) joecomo
joecomo:

und Welti ist ...

 
16.11.17 14:23
wieder gesperrt.
War klar, dass sich wieder welche aufregen.
Deutsche Bank (moderiert 2.0) RPM1974
RPM1974:

@ joecomo

 
16.11.17 14:26
Das war aber auch der Bullshit zu groß.
Wobei aber nicht nur er aus dem Bericht Bullshit freiweg zitierten.

Aber ich hab ihn nicht gemeldet. (Sowas mach ich grundsätzlich nicht)

Meine Meinung
Deutsche Bank (moderiert 2.0) MissCash
MissCash:

Wer meldet denn immer?

2
16.11.17 14:27
So ein Kindergarten. Kann doch jeder schreiben was er möchte. Sitzen nebenbei auch schön mit Häckeldecke und Sitzkissen am Fenster und schreiben Falschparker auf....
Deutsche Bank (moderiert 2.0) joecomo
joecomo:

@rpm1974: das stimmt

 
16.11.17 14:43
er sucht leider immer nach fundamentalen Gründen für die kurzfristigen Bewegungen - und die postet er auch gerne 3-4 mal ohne Quellenangabe.

Aber das muss man als "persönliche Note" nehmen - er hat einen guten Instinkt, wann es wohin geht
Deutsche Bank (moderiert 2.0) FD2012
FD2012:

Deutsche Bank, wünsche mir 18 Euro zu Ultimo 2017

 
16.11.17 14:50
TraderUK: Macht Sinn, Deine Aussage, also "jetzt der Einstieg bei Dt. Bank". Meinerseits wäre ich schon froh, ca. Anfang Februar 2018 (nach Berichtung Q IV/17) Kurse um 18,00
bis 19,00 Euro zu sehen, alleine schon deshalb weil mir aus einem Zertifikat der BLB
dann noch 2 Zinsreihen von jeweils  6.050,-- Euro zustehen, die aufgrund der wirklich
"beschissenen Kurse" der Dt. Bank bislang kaum möglich gewesen wären.

Dank an Cerberus, wenn's dann reicht. Ich bin äußerst gespannt und könnte dann die Gelder, die in dem Zertifikat stecken, auch anderweitig verwenden - nach vorheriger Minderung von 40 - 50%/ "dank dieser Kurse" von seinerzeit deutlich unter 13 - 15 Euro
bei den Aktien von Dt. Bank AG.  

Bei Deinem Zugriff auf die Aktien wünsche ich Dir selbstverständlich (ebenso) Erfolg!    
Deutsche Bank (moderiert 2.0) Rocksteg
Rocksteg:

Goldmänner und der Zins..

 
16.11.17 15:27
Guidants News: Echtzeitnachrichten für Anleger und Trader. Wirtschaftsdaten, Analysten-Meinungen, Quartalszahlen und Börsen-Nachrichten im Realtime-Push.
wie schön's doch in anderen Ländern is.. :)
Deutsche Bank (moderiert 2.0) Rocksteg
Rocksteg:

fleißig die Leut's! aber hilft's?

 
16.11.17 17:39
Marshall Wace LLP DEUTSCHE BANK   DE0005140008 0,81 % 2017-11-15
Marshall Wace LLP DEUTSCHE BANK   DE0005140008 0,71 % 2017-11-10
Marshall Wace LLP DEUTSCHE BANK   DE0005140008 0,61 % 2017-11-08
Deutsche Bank (moderiert 2.0) Baffo
Baffo:

Danke cerberus wird die DB in nächster

 
16.11.17 18:25
Zeit in Richtung 20€ steigen.
Deutsche Bank (moderiert 2.0) MissCash
MissCash:

Leerverkäufer

 
16.11.17 18:55
Aixtron z.B hat seit Monaten eine Shortquote von über 11%  ... da stand der Kurs unter 7 Euro ...  aktuell steht aixtron bei 14.-  und steigt immer weiter ...  insofern   ;)  


 
Deutsche Bank (moderiert 2.0) joecomo
joecomo:

was für ein Lauf ...

2
17.11.17 09:21
zum Glück bin ich gestern rein - bei 16,50 geh ich erstmal wieder raus
Deutsche Bank (moderiert 2.0) willi-marl
willi-marl:

sicher ist noch niemand an gewinnmitnahmen

 
17.11.17 09:27
gestorben, aber vielleicht doch auf die 18 zum jahresende warten?
nichts ist unmöglich bei der deuba. so meine meinung
Deutsche Bank (moderiert 2.0) joecomo
joecomo:

@Miss Cash: Diese

 
17.11.17 09:28
Leerverkäufer verstehe ich auch nicht - zumal die ja WP-Leihe bezahlen müssen ...
Marshal Wace ist algo-getrieben, da ist eine Logik erkennbar, aber manche anderen?
Deutsche Bank (moderiert 2.0) goldfather
goldfather:

war es das für heute?

 
17.11.17 09:38
oder ist noch mehr drin?
Deutsche Bank (moderiert 2.0) joecomo
joecomo:

@Goldfather ...

 
17.11.17 09:48
kann sein - wir waren bis auf 12 Cents fast am Ziel  
Deutsche Bank (moderiert 2.0) goldfather
goldfather:

so richtig fallen tut es aber

 
17.11.17 10:05
auch nicht, also vielleicht geht noch was nach oben.
Deutsche Bank (moderiert 2.0) joecomo
joecomo:

wenn wir fallen

 
17.11.17 10:08
dann bis 15,50 bzw. die 200 Tage-Linie.

Der letzte Peak vor dem Crash am 27.7 war sogar 16,65 (Tagesschluss 16,61) - da könnte noch was gehen ...
Deutsche Bank (moderiert 2.0) gevogevo
gevogevo:

Deutsche Bank

 
17.11.17 12:08
Deutsche Bank thinking about how it can compete with...

www.cnbc.com/video/2017/11/17/...pete-with-non-banks-ceo.html
Deutsche Bank (moderiert 2.0) RPM1974
RPM1974:

Also nach 17 sieht es, wie von mir gestern

 
17.11.17 13:22
angedeutet, Miss Cash, garnicht aus.

18 bis Jahresende möglich aber eher unwahscheinlich.

Die 20 bis HV sind noch das realistischste Kursziel.

Meine Meinung
Deutsche Bank (moderiert 2.0) Rocksteg
Rocksteg:

Mal so gedacht..

 
17.11.17 14:22
Anstieg war ja nicht der Verdienst von neuen besseren Fakten der DB, ist einzig den Einstieg von M.S u. C. zu verdanken, wie die Zahlen nach Q3 zu sehen sind wurde ja von anderen schon sehr gut formuliert, kann ich nicht so perfekt :( Danke mal dafür* was mich im Moment stört sind die restlichen ca.4% von MS, ziemlich großer Topf für Leerverkäufer und andererseits auch mal die Möglichkeit für M.S einen schnellen Gewinn mit zunehmen. Tempoanstieg hat sich ja schon verlangsamt. 16 sind ja gekommen aber die 17 seh ich ebenfalls nicht so optimistisch, müßt jetzt schon was positives von der DB kommen. Schau mer mal :)      
Deutsche Bank (moderiert 2.0) North2
North2:

Frage

 
17.11.17 16:13
Habe mit Disc Call auf DB in wenigen Tagen 4000,- gemacht. Cap 17.5 bis Ende 2018. Wollte den eigtl behalten. Sind jetzt immer noch über 100 % Rendite mgl. Bin dann heute doch raus. Aber Gier hatte wieder Oberhand gewonnen Bin jetzt in Disc Call mit Cap 16.5 mit Max Rendite 70 % bis Sept 18. Das sind lächerliche 2 % im Kurs der DB. Ist das nun ein Geschenk mit diesen Calls oder nicht? Vor allem bei der aktuellen Nachrichtenlage. Hier kann doch fast nur ein allg. Crash zum Verlust führen.
Deutsche Bank (moderiert 2.0) G.A.
G.A.:

der alleswissende RPM1974

2
17.11.17 16:14
also bis vor kurzem hatte er noch eine Kapitalerhöhung auf dem Schirm.
Gewinne für 2017 schlecht und für 2018 noch schlechter.
Marktkapitalisieung die einen Kurs von 20 impliziert fast undenkbar.

und jetzt 18 bis Jahresende möglich und 20 bis zur HV realistisch

immer schön mit dem Markt die Meinung anpassen wie z.B. auch MissCash
Deutsche Bank (moderiert 2.0) Remington Steele
Remington St.:

DB

 
17.11.17 16:57
An der Börse wird die Zukunft gehandelt. Klar, die Gewinnaussichten für 2018 sehen nicht gut aus. Wie auch bei dem Zinsumfeld? Aber darum geht es doch gar nicht. Es ist eher von Interesse, wie die langfristige Entwicklung sein wird. Aber 2019 deutet sich zumindest eine kleine Wende in der Zinspolitik an. Ich würde 18 Euro demnach eher im 2. Halbjahr 2018 sehen, da die Börse Entwicklungen immer 6 Monate im voraus einpreist. Denkt an Kostolany. Kaufen, wenn die (Zins-) Kanonen knallen :-)

Ab 2019 sehe ich die DB wieder gut im Konzert der großen mitmischen. Zumindest in Europa wird sie wieder oben angreifen. Aber nicht mehr mit Cryan an der Spitze. Da lege ich mich fest. Er wird einem Visionär weichen müssen. Zumindest ist das meine Meinung :-)  
Deutsche Bank (moderiert 2.0) emeraw
emeraw:

Deutsche Bank

 
17.11.17 17:15
@Remington: Ein Visionär soll kommen? War das nicht  BK Schmidt, der sagte " wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen".
Aber im Ernst; Visionen braucht m.E. H. Cryan nicht vordergründig, er braucht nur steigende Zinsen, sonst nichts (evtl. vielleicht noch ein paar Cerberusse).
Deutsche Bank (moderiert 2.0) jmiconors

Wo liegt der

 
Buchwert? Irgendwo in den 30ern. Genau da stehn mir wenn die ertraege wieder passen. Und bestimmt nicht mehr beim halben wenns danach riecht. Halte kurs 25 fuer q1 realistisch. Obs noch vor weihnachten oder erst januar/februar in die regionen geht?? Ich glaube frueher als wir denken - psychologie, dynamik, kaum werte die noch nicht gelaufen sind, chart...mir chancenreich genug meine calls zu halten

...nur meine meinung.

Seite: Übersicht ... 1532 1533 1534 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Deutsche Bank Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
8 486 Erstauflage - wikifolio - Trading Baerenstark Baerenstark dd90 16:53
64 38.338 Deutsche Bank (moderiert 2.0) die Lydia jmiconors 17.11.17 17:17
36 9.999 Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert BiJi inmotion 30.10.17 16:30
8 413 Zukunft Deutsche Bank: uli777 bayern88 26.10.17 08:26
15 339 Mein antizykliker langzeit Depot Finanzwerte DrShnuggle mb048 23.09.17 16:09