Der Vodafone-Vivendi Deal ist per se belanglos...

Beitrag: 1
Zugriffe: 92 / Heute: 1
Der Vodafone-Vivendi Deal ist per se belanglos... furby

Der Vodafone-Vivendi Deal ist per se belanglos...

 
#1
Wenn das keine wettbewerbswidrigen Märkteaufteilungen und Absprachen sind, die da vereinbart wurden heiße ich zukünftig Friedrich. Die Vereinbarungen zwischen Vodafone und Vivendi werden nie vollzogen werden, da sie Kartellwidrig sind.

Der Deal hat somit ausschließlich psychologische Bedeutung und soll einerseits die Fusionspläne Mannesmann-Vivendi zunichte machen, scheint geglückt und andereseits Stärke von Vodafone zeigen. Die Vodafone-Vivendi Leute stürzen sich dabei auf Mannesmann (bzgl. Aufteilungsplänen von Mannesmann) gleichsam Aßgeiern, ehe die Beute erlegt ist. Hochmut kommt vor dem Fall, - es würde mich freuen. Gruß furby



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen