Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS durch Dt. Telekom

Beiträge: 21
Zugriffe: 1.777 / Heute: 1
Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS durch Dt. Telekom jp_morgen
jp_morgen:

Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS d.

 
19.02.00 00:20
#1
Hallo LHS-ler,
Mein Beitrag am letzten Freitag zum Redeverbot über LHS hat sich ja offensichtlich bestätigt. Die Short-sqeese in USA scheint auch angelaufen. Man wußte, daß sie bei etwa 36,5 €/$ einsetzt. Momentan sind wir erst am Anfang davon, weil bei Kursen um die 42 die show erst richtig los geht. Dann werden 50-60 innerhalb von Minuten erreicht.
Aber hier was neues: Ich habe die Information, daß bei LHS definitiv Übernahmegespräche stattfinden. Ich weiß aber leider noch nicht genau wer dahinter steckt. Man ist dort nach wie vor sehr nervös und will auch nicht gegen Insiderregeln verstoßen. Ich glaube aber(und das ist jetzt meine Meinung) daß es die dt. Telekom ist. Es spricht einiges dafür. Die deutsche TK hat etwa 75 Mrd in der Kasse und denen würde ein Zukauf von 2,5-3 Mrd. nicht weh tun. Außerdem könnten Sie so "einigen in die Suppe spucken".
Möglich ist auch Vodafone, aber das glaube ich persönlich weniger, weil die mit der MM-Übernahme doch ziemlich Gewicht aufgelegt haben.
Wie auch immer, es wird dem Kurs von LHS neue Dimensionen erschließen. Ich für meinen Teil werde bei 195€ anfangen über Gewinnmitnahme nachzudenken.
so long
und gute Trades 4all
JP_morgen
Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS durch Dt. Telekom Yahoo-Pusher
Yahoo-Pusher:

Re: Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme vo.

 
19.02.00 11:09
#2
Hi JP
ich habe mir nach Deiner Information auch (wieder mal) eine ordentliche Portion LHS ins Depot geschoben. Danke schön für die Info.
Persönlich glaube ich aber dass LHS auch ohne übernommen zu werden seinen Weg bis 200$ machen wird. Die MArktposition von LHS kombiniert mit dem Schub aus der UMTS-Einführung (echtes Internet im Handy mit 2 MBit/sec) wird den Kurs von alleine treiben. Da wäre die ÜBernahme durch eienn Operator eher hinderlich. Schliesslich beliefert man ja jetzt schon (praktisch) alle carrier in der Welt (siehe auch China-Geschäft mit Alcatel vor eineigen Wochen).
Also im Falle einer ÜBernahme würde ich die Kohle einstecken und gehen, andernfalls glaube ich fest an 200$ und mehr auf Sicht 12 Monate.
Die sind einfach zu gut.
mfG Yahoo-Pusher
Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS durch Dt. Telekom Yahoo-Pusher
Yahoo-Pusher:

Kleiner Nachtrag zu LHS und Kursralley

 
19.02.00 11:13
#3
Bei LAng und Schwarz:

LHS GROUP (Bid/Ask) 43.97  / 45.90  EUR  
Freunde: Nix wie rein, was besseres als LHS gibts nicht. L&S handelt ja noch ne weile. Am Montag wenn die Shorties in USA diese Kurse sehen ist eh erstmal Kaufpanik angesagt!
Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS durch Dt. Telekom megalomaniac
megalomaniac:

Ja, LHS und EM werden Monat den NEMAX einen halbwegs gu.

 
19.02.00 11:20
#4
LHS wird laufen ohne Ende...wenn alle shorties raus sind bei c.60 Euro denke ich.
Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS durch Dt. Telekom megalomaniac
megalomaniac:

Montag natürlich! :) o.T.

 
19.02.00 11:20
#5
Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS durch Dt. Telekom flynn
flynn:

Re: Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS dur.

 
19.02.00 11:23
#6
ich glaube am MOntag ist die Börse in USA geschlossen !!
Feiertag !
Wenn der Kurs am Montag weitersteigen sollte, was ich sehr stark glaube- dann werden die shorties sich zu höheren Kursen eindecken müssen !!
Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS durch Dt. Telekom megalomaniac
megalomaniac:

Feiertag???? Was das für LHS heisst wissen wohl alle LHS`le.

 
19.02.00 11:25
#7
Eine Kursexplosion in Deutschland....+ dann die short sqeeze in Amiland!

LHS zog immer kräftig an wenn in USA Feiertag war.
Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS durch Dt. Telekom Yahoo-Pusher
Yahoo-Pusher:

Presidents Day am 21/03/00 - wie konnten wir das vergessen....

 
19.02.00 11:37
#8
Tatsache,

der Ami hat Montag Pause, Präsidenten-Tag. Hofentlcih ehren die Bill und Monica, denn während LHS in aller Ruhe steigt kriegen die Shorties das rosse P in die Augen...
...sehen zu wie wir reich und die arm werden. Fair genug für mich!
Also wer noch nciht drin ist: Bei LHS ist das erst der Anfang. Die sind dermassen gut positioniert im MArkt, da kommt ein Haufen guter NAchrichten dieses JAhr... Freut Euch auf UMTS (das wird noch geiler als GSM, weil: Internet udn ganze Welt (auch JApan und USA!)) Kohle pur!
mfg  Yahoo
Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS durch Dt. Telekom jp_morgen
jp_morgen:

An Yhoo-pusher: Du hast vollkommen Recht, was den Wert von LH.

 
21.02.00 01:09
#9
...ich glaube auch, daß sich LHS blendent entwickeln wird. Auch ohne Übernahme. Ich will diese auch nicht, weil ich an die eigene Kraft von LHS glaube. Ich bin sogar sicher, daß ich aussteige, wenn's denn passiert. Mir gefällt das überhaupt nicht was da im Moment abgeht aber man kann nichts machen. Der Push diese Woche hat mich auch wieder stutzig gemacht, ob es alles mit "rechten Dingen" zugeht, was da passiert. Ich hatte letzten Freitag von einer bevorstehenden Aktion gehöhrt und Euch dieses mitgeteilt. Offensichlich hat diese Aktion auch stattgefunden, (siehe aktueller Kurs) aber ich habe davon nichts an den Börsen gesehen (Handel, Umsätze????). Bei etwa 36,5-38$ werden die Shorts nervös, das ist und war mir klar aber warum steigt der Kurs in D plötzlich ohne signifikante Anzeichen.
Definitiv ist, daß bei LHS übernahmeverhandlungen stattfinden. Das weiß ich und da bin ich mir auch vollkommen sicher. Finde ich zwar nicht gut und richtig, aber die sch... auf meine Meinung. Ich habe heute auch nochmal "meine Kontakte spielen lassen" und dabei nach wie vor große Nervosität bemerkt. Es kam rüber, daß diese Übernahme strategisch sei und mit den Produkten und LHS selber wenig zu tun hat, eher mit der Position von LHS im Markt. Ich glaube meiner Quelle und bin eigentlich traurig darüber, daß eine solche Firma "Kanonenfutter" für die TK-Industrie werden soll. Andererseits bin ich Aktionär (seit IPO aber mitlerweile mit einem großen Anteil) und wünsche mir natürlich satte Kurssteigerungen. Oxtorner (wer auch immer das ist!), glaubt seinem Chart entnommen, daß 80$ in diesem Fall drin sind. Ich glaube, daß in diesem Fall 100$ leicht drin sin vorausgesetzt, das Umfeld läuft weiter. Sollte die nicht der Fall sein, frühestens bei 80 raus.

Resümee: Ich freue ich über den derzeitigen und zukünftigen Kurs der Aktie
Wenn LHS tatsächlich übernommen wird, egal von wem, ist die Storie kaputt. In diesem Fall werde ich Gewinn mitnehmen (jenseits der 80!) und aussteigen.

JP_übermorgen
agt4u
  (heißt: und gute Geschäfte für Euch alle!)
Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS durch Dt. Telekom hailwood
hailwood:

Re: Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS.

 
21.02.00 01:25
#10
na, dann lassen wir uns mal überraschen. In einigen Stunden gehts los...

hail
Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS durch Dt. Telekom jp_morgen
jp_morgen:

um das nochmal klarzustellen: Ich bi kein billiger Pusher. Ich gebe .

 
21.02.00 01:39
#11
die ich ziemlich exclusiv erhalte. Ich bin kein Broker, Pusher, etc. Ich bin einfach nur Aktionär und Dipl. Inf. Deshalb kenne ich mich mit dem Umfeld und den Programmen ganz gut aus. Ich weiß also, warum ich in LHS investiert bin. Ich glaube an die Firma!!
Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS durch Dt. Telekom BPaul
BPaul:

JP: wo hast Du studiert?

 
21.02.00 09:02
#12
Gratuliere zur Berufswahl. Dürftest ja ganz gute Auswahlmöglichkeiten haben zur Zeit!?

Gruß
bpaul
Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS durch Dt. Telekom oxtorner
oxtorner:

hallo jp,

 
21.02.00 09:43
#13
sicher kennst Du meine postings, sonst hol sie Dir nochmal vor.

Mein Kursziel liegt lfr. eher bei 500 als bei 80 und zwar ohne!! charttechnische Überlegungen.

Die Charttechnik nimmt vielleicht 15% des Gewichts bei der Beurteilung von Unternehmen ein.

Zur Story der Übernahme:
o Wie schon öfter geschrieben halte ich eine Übernahme für nicht sinnvoll, darin bin ich mir mit Dir vollkommen einig.

o eine strategische Partnerschaft mit einem der Yahoo`s, AOL`s dieser Welt würde die Kurs explodieren lassen

Eine Übernahme könnte ohne Probleme über den Markt abgewickelt werden.


Nochmals zu Deiner Betrachtung der short-positionen
In den letzten Wochen war ab 13.30 Uhr eine signifikante Befestigung des Kurses feststellbar.
Dies deutet eindeutig darauf hin, daß die shorties ebenfalls über D Stücke aus dem Markt nehmen.

Ich würde michn nicht wundern, wenn wir eine Reduzierung der short-quote von 1 mio Stücke sehen.
Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS durch Dt. Telekom coffie
coffie:

Habt ihr bitte mal eine WKN o.T.

 
21.02.00 09:52
#14
Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS durch Dt. Telekom mob1
mob1:

Nicht, daß ich was drauf geben würde, aber ...

 
21.02.00 10:25
#15
was bitte bedeutet die Aussage im NTV - Videotext :

LHS + Vodaphone = Megadeal unter der Hotline 0190 787868 ?
Welcher unserer "Propheten" will den da schon wieder was
wissen ? - Ich ruf da nich an.

Gruesse
MOB
Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS durch Dt. Telekom mob1
mob1:

Ach ja : LHS WKN 906877 o.T.

 
21.02.00 10:29
#16
Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS durch Dt. Telekom Schtonk
Schtonk:

Re: Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS .

 
21.02.00 13:33
#17
Also nun mal langsam. Warum um alles in der Welt sollte die Dt.Telekom eine Firma übernehmen, die etwas betreibt, was man seit Jahren selbst macht und in dem man mittlerweile grosse Erfahrungen hat? In aller Regel werden solche Bereiche doch im ersten Schritt als eigene Profit-Center geführt und dann im zweiten Schritt aus dem Konzern ausgegliedert, um am Markt operieren zu können. Im übrigen ist LHS m.E. für die Telekom völlig ungeeignet, da man kaum Überschneidungsbereiche hat.

WESENTLICH BESSER passen würde z.B. hier eine Telesens, die seit Jahr und Tag mit deutschen TK-Providern, auch der Telekom zusammenarbeitet. Darüber hinaus haben die auch noch hervorragendes Know-How im Bereich der Abrechnung von IP-based und QOS-based services Und das ist die Zukunft von Abrechnugnssystemen.

Mir kommt die ganze Aufregung um LHS vor wie verzweifelte Versuche von Grossanlegern, aus der Aktie mit einem blauen Auge herauszukommen.
Stutzig gemacht hat mich vor allem, dass die Gerüchte diesmal eindeutig aus Frankfurter Börsenkreisen kamen und nicht wie sonst oft üblich in den Internet-Boards zusammengebraut wurden.

Gruss,
Schtonk
Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS durch Dt. Telekom Rudomir
Rudomir:

LHS-->ariva, Kaufen

 
21.02.00 23:42
#18
Hallo,

ich kann mich den Meinungen zu LHS nur anschließen und werde meine Stücke gut verahren bis das  KZ von 60 € erklommen ist.....
Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS durch Dt. Telekom flynn
flynn:

ZAHLEN !!!

 
22.02.00 09:51
#19


Die LHS GROUP (LHSG, 906877) meldet ein Quartalsergebnis von $ 0.21/ Aktie
und liegt damit 1 Cent über den Erwartungen der Analysten.
Das Ergebnis nach EBIT liegt bei $ 17 Millionen und liegt damit 34% höher als im
vergleichbaren Vorjahresquartal ($ 12.7 Millionen).
Ausserdem meldet LHS eine strategische Partnerschaft mit PORTAL
SOFTWARE (PRSF, 922161). Das Unternehmen stellt Kundenverwaltungs- und
Abrechnungssysteme her.

Quelle: www.tradewire.de/005220200.php3
Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS durch Dt. Telekom flynn
flynn:

LHSG -> ariva

 
22.02.00 09:52
#20


Die LHS GROUP (LHSG, 906877) meldet ein Quartalsergebnis von $ 0.21/ Aktie
und liegt damit 1 Cent über den Erwartungen der Analysten.
Das Ergebnis nach EBIT liegt bei $ 17 Millionen und liegt damit 34% höher als im
vergleichbaren Vorjahresquartal ($ 12.7 Millionen).
Ausserdem meldet LHS eine strategische Partnerschaft mit PORTAL
SOFTWARE (PRSF, 922161). Das Unternehmen stellt Kundenverwaltungs- und
Abrechnungssysteme her.

Quelle: www.tradewire.de/005220200.php3
Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS durch Dt. Telekom flynn

Re: Der Vodafone deal ist Wahrheit, aber mögl. Übernahme von LHS dur.

 
#21


Die LHS GROUP (LHSG, 906877) meldet ein Quartalsergebnis von $ 0.21/ Aktie
und liegt damit 1 Cent über den Erwartungen der Analysten.
Das Ergebnis nach EBIT liegt bei $ 17 Millionen und liegt damit 34% höher als im
vergleichbaren Vorjahresquartal ($ 12.7 Millionen).
Ausserdem meldet LHS eine strategische Partnerschaft mit PORTAL
SOFTWARE (PRSF, 922161). Das Unternehmen stellt Kundenverwaltungs- und
Abrechnungssysteme her.

Quelle: www.tradewire.de/005220200.php3


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen