Der NM verkommt zu einer NASDAQ-abhängigen Lachnummer

Beiträge: 13
Zugriffe: 480 / Heute: 1
Technology All S. 1.987,99 -0,09% Perf. seit Threadbeginn:   -57,76%
 
Der NM verkommt zu einer NASDAQ-abhängigen Lachnummer BWLer
BWLer:

Der NM verkommt zu einer NASDAQ-abhängigen Lachnummer

 
10.04.00 18:46
#1
Am besten wir schaffen den NM ab und alle Unternehmen gehen an die NASDAQ. Kommt ja sowieso alles auf´s selbe hinaus. Inzwischen reicht es doch aus, daß der NASDAQ Future leicht im Minus ist und es kommt zu einem Blutbad am NM. Der NM hat die Korrektur absolut übertrieben, wie man an jedem Chart sehen kann. Das ist einfach nur noch peinlich.
Wo soll das nur hinführen? Am besten wir lassen uns auch gleich noch von den USA einbürgern.
Ich denke der heutige Tag war der Anfang vom Ende: 4% im Plus bis die NASDAQ eröffnet und dann folgte der Absturz!
Der NM verkommt zu einer NASDAQ-abhängigen Lachnummer oki1
oki1:

Re: Der NM verkommt zu einer NASDAQ-abhängigen Lachnummer

 
10.04.00 18:56
#2
Das mag vielleicht daher kommen, daß eigentlich jeder Händler weiß, daß ein Markt nicht innerhalb von 5 Monaten um ca. 170 % steigen kann und dann nur eine unzureichende Korrektur folgt. Die Händler wissen ganz genau das sie auf einem Pulverfaß sitzen.
Daher die Nervosität. Jeder versucht halt rechtzeitig abzuspringen, sobald die Zeichen wieder auf Sturm stehen. Ruhe wird erst wieder am Markt herrschen, wenn wir die Novemberkurse wiedersehen. Vielleicht wird es dann zu ruhig.
Der NM verkommt zu einer NASDAQ-abhängigen Lachnummer gonz ollie
gonz ollie:

Peinlich ist nur deine ID "BWL er" o.T.

 
10.04.00 19:01
#3
Der NM verkommt zu einer NASDAQ-abhängigen Lachnummer Idefix1
Idefix1:

Das Blut tropft schon aus meinem PC

 
10.04.00 19:16
#4
Hoffentlich kommt bald die Putzfrau.
Der NM verkommt zu einer NASDAQ-abhängigen Lachnummer pat bateman
pat bateman:

Das mangelnde Eigenleben am NM ist völlig normal....

 
10.04.00 19:43
#5
Ich finde die Schwankungen am NM werden hier zu unrecht als negativ dargestellt.
Wir sind in Deutschland im Gegensatz zu den Amis sowohl Börsenmäßig als auch Internet-Handelmäßig doch noch ein Kleinkind.
Das kleine Kinder mehr springen und toben, ehr heulen und lachen ist doch völlig normal. Die Ausbrüche und das mangelnde Selbstvertrauen sind doch auch ein Zeichen mangelnder Erfahrung. Das wird schon werden, wenn wir mal größer und routinierter werden....
Der NM verkommt zu einer NASDAQ-abhängigen Lachnummer RGPR
RGPR:

Lieber BWLer,

 
10.04.00 21:26
#6
Letztes Jahr da hätte ich mit dir zusammen ein Klagelied angestimmt. Heute gibt es dazu wirklich keinen Grund. Jeder weitere Anstieg am Neuen Markt wird das 'Blutbad' nur schlimmer machen. Wir brauchen dringend eine Korrektur.  
Der NM verkommt zu einer NASDAQ-abhängigen Lachnummer DarkKnight
DarkKnight:

@RGPR: Zufrieden? o.T.

 
28.02.01 13:43
#7
Der NM verkommt zu einer NASDAQ-abhängigen Lachnummer FranzS
FranzS:

Zustimmung

 
28.02.01 13:54
#8
Leider kann ich dem Statement von BWLer einiges abgewinnen.
Ich habe heute dazu ein Posting unter "Warum machen wir uns alle abhängig?" eröffnet.

Die Abhängigkeit des NM von der Nasdaq ist absolut erschreckend und ich habe mir wirklich überlegt, ob es nicht sinnvoller wäre, gleich an der Nasdaq zu invstieren.

Schönen Gruß
Franz
Der NM verkommt zu einer NASDAQ-abhängigen Lachnummer FranzS
FranzS:

Zustimmung

 
28.02.01 13:55
#9
Leider kann ich dem Statement von BWLer einiges abgewinnen.
Ich habe heute dazu ein Posting unter "Warum machen wir uns alle abhängig?" eröffnet.

Die Abhängigkeit des NM von der Nasdaq ist absolut erschreckend und ich habe mir wirklich überlegt, ob es nicht sinnvoller wäre, gleich an der Nasdaq zu invstieren.

Schönen Gruß
Franz
Der NM verkommt zu einer NASDAQ-abhängigen Lachnummer DarkKnight
DarkKnight:

Wieso: Globalisierung = der Esel läuft immer

 
28.02.01 13:58
#10
hinter der Möhre her
Der NM verkommt zu einer NASDAQ-abhängigen Lachnummer iltiss
iltiss:

Was erwartet Ihr von

 
28.02.01 14:15
#11
einem Volk, daß wie die Deutschen schon seine eigene Sprache aufgibt und nur noch "Schimpansenenglisch" spricht, und dieses auch noch modern findet. Ist mal an der Nassi Feiertag gehen die deutschen Indices nach oben. Es sind zu viele zittrige Kleinanleger auf dem Markt.
Der NM verkommt zu einer NASDAQ-abhängigen Lachnummer patznjeschniki
patznjeschniki:

Was haltet ihr von...

 
28.02.01 14:47
#12
Den Wörtern

HERDENTRIEB

und

MASSENPSYCHOLOGIE

???

Meiner Meinung nach läuft vieles im Leben nach diesen Prinzipien ab und wir schauen uns immer um, um uns an die jeweilige Allgemeinheit anzupassen.

Denkt mal ein wenig nach, vieles ist Gewohnheit, weil alle es machen!

Ich hab meinen Teil dagegen bereits getan:
Ich verkaufe meine Aktien nicht mehr! Ich hab in Qualität investiert und warte auf die Trendwende.

Patznjeschniki
Der NM verkommt zu einer NASDAQ-abhängigen Lachnummer zaster

@weidenkätzchen: So halte ich es auch, denn

 
#13
täglich mit der Scheuklappe auf das Depot bzw. den jew. aktuellen Kurs zu schauen kostet nur Nerven. Nun ist die Zeit für die Abkoppelung von Naschdax eigentlich bald reif, denn die europäischen Konjunkturdaten sind eine Andere.
Ob nun Soft- oder Hardlanding der USA-Wirtschaft sollte den Anlegern bei uns relativ wurscht sein, die asiatischen Vorgaben beachtet doch auch kein Mensch. Das Problem ist wahrscheinlich, dass zuviele Hightechs u.a. an beiden Märkten notiert sind (USA/D), daher die permanente Beeinflussung des NM-Verlaufs durch NQ-Vorgaben. Vielleicht geht das auch mal umgekehrt, in ein paar Jahrzehnten........
Zaster-Grüße  


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Technology All Share (Performance) Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
10 364 Elmos Semiconductor Jorgos Dicki1 30.11.16 19:24
21 3.165 Phönix der Superbulle ! Jorgos Retörny73 30.11.16 14:32
9 336 Bauen der Zukunft ! Jorgos KnightRainer 30.11.16 10:58
10 783 USU Software --- Cashwert fast auf ATL -- Lalapo Juliette 30.11.16 09:42
  59 Softing Kaufen ? Dan17 Raymond_James 17.11.16 16:10