Der neue Renner im April wird ------------>>>>>>>

Beiträge: 13
Zugriffe: 1.449 / Heute: 1
NOVEMBER AG .
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Siemens 105,80 € -0,56%
Perf. seit Threadbeginn:   -13,04%
 
Der neue Renner im April wird   ------------>>>>>>> mumu
mumu:

Der neue Renner im April wird ------------>>>>>>>

 
09.03.00 00:44
#1
November AG. Neulich hat sich sogar Siemens daran beteiligt (Kurs 12,5€ pro Aktie). Momentan läuft so ein Family Friendship Program. Demnächst wird die Preisspanne bekannt gegeben. Sie dürfte aber maximal so um die 20€ betragen. Auf der Homepage www.november.de findet Ihr weitere Infos.

Ich hoffe nur, dass die Aktie nicht in eine Negativtendenz des Marktes einsteigt. Jedoch halte ich die trotzdem für äußerst aussichtsreich.

Bitte teilt mir doch Eure Meinungen darüber mit.
Der neue Renner im April wird   ------------>>>>>>> tgk1
tgk1:

Interessant

 
09.03.00 00:56
#2
Morgen weiß ich mehr...........studiere gerade die HP
Der neue Renner im April wird   ------------>>>>>>> brontal
brontal:

Puh, und ich dachte schon die wollen die Jahrteszeiten vermarkten !

 
09.03.00 00:57
#3
Die homepage schaut jedenfalls aus als hätte sie der Praktikant oder der PTA Azubi gemacht.
Augenfällige Hinweise auf Aktien oder irgendwelche Friendship Programme habe ich auch nicht gefunden. Komische sache.
Der neue Renner im April wird   ------------>>>>>>> brontal
brontal:

Hey TGK alte Nachteule, berichte mal morgen, ob

 
09.03.00 01:00
#4
ich zu blind, blöd oder verschlafen bin, um etwas auf deren HP zu entdecken.
Der neue Renner im April wird   ------------>>>>>>> tgk1
tgk1:

Ich ebenfalls (gegen 17:00) o.T.

 
09.03.00 01:04
#5
Der neue Renner im April wird   ------------>>>>>>> mumu
mumu:

Re: Der neue Renner im April wird ------------>>>>>>>

 
09.03.00 01:07
#6
Das Friendship Program dient dazu, dass Angehörige über die Mitarbeiter Aktien beziehen können (*g*). Ist nicht offiziell bekannt. Kannst mir aber vertrauen ;) Ich weiss auch noch nicht, ob der Deal mit Siemens auf der homepage erwähnt wurde (muss nochmal gucken). Ich weiss es aber aus SICHERER Quelle. Schon klar, dass mir jetzt einige Leute nicht glauben werden/wollen. Aber Ihr werdet schon sehen. (den thread werde ich am Leben erhalten, dann habt ihr in ein paar Tagen/Wochen den Beweis)
Der neue Renner im April wird   ------------>>>>>>> mumu
mumu:

soviel zu meiner glaubwürdigkeit:

 
27.03.00 13:29
#7
Siemens Venture Capital steigt bei November ein

Siemens Venture Capital - eine Wagniskapitalgesellschaft des Siemens-Konzerns - hat sich mit etwa 2 Prozent am Grundkapital von November beteiligt. Am 10. April soll das Unternehmen an den Neuen Markt gehen. Die Beteiligung erfolgte über eine Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital durch Ausgabe von insgesamt 80.000 Aktien. Das November-Grundkapital stieg auf 4,11 Millionen Euro. Das Biotechnologie-Unternehmen ist in den Bereichen Molekulare Therapie und Molekulare Diagnose tätig.  

 
© 2000 gatrixx AG www.instock.de 27.03.2000 - 12:41

Quelle: www.instock.de/unternehmen/artikel/2000/03/27/22786/index.shtml
Der neue Renner im April wird   ------------>>>>>>> brontal
brontal:

Hey mumu, sei nicht sauer !

 
28.03.00 00:18
#8
Ich habe nicht behauptet, daß Du unglaubwürdig wärst, nur war an dem Tag nichts über den Börsengang zu sehen, und wie Du selber geschrieben hast, ist das "Friendship Programm" nur etwas für Betriebsangehörige, was die wenigsten hier sein dürften.
Die HP war auch kein Oberknaller, vom Design her, und als Neuemission bei der geringen Aktienanzahl kommt man eh nicht dran, und selbst wenn, ist es zur Zeit zu riskant.
Also, ob das "der neue Renner im April" sein wird muß sich erst noch zeigen.
Der neue Renner im April wird   ------------>>>>>>> mumu
mumu:

Re: Der neue Renner im April wird ------------>>>>>>>

 
28.03.00 00:58
#9
ich bin nicht sauer. ist schon ok. ob die november ag der renner wird, ist natürlich nicht sicher. aber ich denke dennoch, dass hier die chancen überdurchschnittlich gut stehen. trotzdem kann ich mich ja auch irren. gewissheit werden wir - wie immer - erst hinterher haben.
Der neue Renner im April wird   ------------>>>>>>> mumu
mumu:

Infos....

 
28.03.00 14:59
#10
Analyse november AG
vom 26.03.00



Geschäftsfeld

Das 1996 gegründete Biotechnologie – Unternehmen november forscht und entwickelt auf dem Gebiet der Molekularbiologie und medizinischen Technologie. Für die Anwendung im pharmazeutischen Bereich sowie in Labors und Kliniken werden Produkte entwickelt und zur Produktionsreife gebracht, die bei therapeutischer oder diagnostischer Anwendung Fortschritte bei der Früherkennung von Krankheiten und ihrer Bekämpfung ermöglichen.

Molekulare Therapie:

November hat ein Arzneimitteltransportsystem entwickelt, das den effizienten Transport des Wirkstoffs zum Wirkort in der lebenden Zelle gewährleistet. Die Basis für das System bilden künstliche hergestellt Virushüllen, die Polyoma-Kapsoide. Die Wirkstoffe werden mit den Proteinbausteinen der Virushülle verbunden.

Durch die biologische Verkapselung von Arzneistoffen können neuartige Wirkstoffe wie Makromoleküle angewendet werden, die ohne das Transportsystem nicht zum Einsatz kommen können. Auch Anwendungsgebiete bereits vorhandener Arzneiwirkstoffe können erweitert werden. Durch dieses System können Nebenwirkungen reduziert oder sogar vermieden werden.

Anwendung findet das Arzneimitteltransportsystem zum Beispiel bei Impfstoffen. In Zukunft können Impfstoffe z.B. gegen HIV durch dieses Transportsystem realisiert werden. Die mit Impfstoffen beladenen Kapsoide gelangen direkt in das Zellinnere, wo der Impfstoff abgebaut und dem Immunsystem angeboten wird.

Molekulare Diagnostik:

In diesem Geschäftsbereich sind die Gebiete Medizinische Diagnostik, Ident-Technik, die biologische Ohrmarke und medizinische Produkte zusammengefasst.

Medizinische Diagnostik: Die Diagnosetechnologie basiert auf dem Prinzip der Elektrohybridisation, ein elektrochemisches Verfahren, dass sich Ladung, Leitfähigkeit und Affinitätseigenschaften von Biomolekülen (DNA, Proteine) zu Nutze macht. Mit diesem Verfahren werden alle Schritte eine Labornachweises beschleunigt und eine verlässliche Diagnose für viele Infektionskrankheiten und Krebs kann frühzeitig erstellt werden.


Ident – Technik: Mit Hilfe von Biomolekülen (Barcode-DNA) können Materialien dauerhaft und spezifisch gekennzeichnet und identifiziert werden. Eingesetzt wird dieses fälschungssichere Verfahren bei Dokumenten, Scheckkarten, Original-Teile in Industrie und Wirtschaft, Konsumgüter und Medikamenten.


Biologische Ohrmarke: Für das auf einer immunologische Reaktion basierendem Verfahren hat november als einzigster die Lizenz. Die Biologische Ohrmarke dient zur Markierung von Nutztieren und gewährleistet die fälschungssichere Markierung von jedem Stück Fleisch. Für dieses Verfahren hat november den 20. Innovationspreis der deutschen Wirtschaft gewonnen.


Medizinische Produkte: Das Biotechnologie – Unternehmen entwickelt anwenderfreundliche Geräte zur Heimdiagnose. novi quick® ist ein Blutgerinnungsmessgerät und ermöglicht die Kontrolle der Therapie mit gerinnungshemmenden Medikamenten. novi pric® ist eine neuartige Stechhilfe zur Gewinnung von Kapillarblut. Diese Stechhilfe wird z.B. von Diabetikern bei der Selbstkontrolle ihres Blutzuckerspiegels angewendet oder von Antikoagulierten.
Insgesamt verfügt das Unternehmen über 60 Patente im Bereich der Molekularen Therapie und Diagnose.
Im Geschäftsjahr 1999 konnte die november AG mit 55 Mitarbeitern einen Umsatz von 3 Millionen DM erwirtschaften.

Börsengang
Am 10. April kommt die november AG (WKN 676290) an den Neuen Markt. Das Biotechnologie – Unternehmen will 2,67 Millionen Aktien inklusive Greenshoe platzieren. Hiervon stammen 2,0 Millionen Papiere aus einer Kapitalerhöhung und 270.000 aus Altaktionärsbesitz. Der Greenshoe mit 400.000 Aktien stammt ebenfalls aus der Kapitalerhöhung.
In der Zeit vom 04. bis zum 06. April können die Papiere gezeichnet werden. Die Bookbuilding – Spanne wird am 03. April bekannt.
Die Großaktionäre haben sich dazu verpflichtet, ihre Aktien ein Jahr lang nicht zu verkaufen.
November wird bei dem Börsengang von der HypoVereinsbank als konsortialführende Bank begleitet.

Bewertung

Durch die verschiedenen Patente hat es november geschafft in mehreren interessanten Bereichen Fuß zu fassen. Hierbei ergeben sich in der Forschung und Entwicklung vielfältige Synergie – Effekte. Bei einem Engagement in den Wert muss sich der Anleger jedoch über die Risiken der Branche bewusst sein. So wird das Unternehmen in den nächsten 3 Jahren noch keinen Gewinn erzielen. Angesichts des interessanten Produktportfolios empfehlen wir aber dennoch die Zeichnung der Aktie. Zusätzliche Phantasie bringt die Tatsache, dass der Bereich Biotech unter Analysten und Medien als Branche des Jahres angesehen wird

Quelle: www.ipo-reporter.de/Analysen/analyse1.asp?ID=687


22.03.2000
AC Research
november AG ist interessant

Die Analysten von AC Research empfehlen risikofreudigen Anlegern die
Zeichnung der november-Aktie (WKN 676290).
Die november AG sei ein deutsches Biotechnologieunternehmen, das auf die
Bereiche molekulare Diagnostik und universell einsetzbare Transportvehikel
fuer Arzneiwirkstoffe fokussiert sei. Die Gesellschaft verfuege derzeit
ueber fuehrende Technologieplattformen auf Basis der molekularen Medizin.
november sei dabei in den Geschaeftsbereichen Molekulare Therapie und
Molekulare Diagnose taetig.
Im Geschaeftsbereich Molekulare Therapie entwickle das Unternehmen Systeme,
die den effizienten Transport des aktiven Arzneiwirkstoffs zum Wirkort im
Koerper uebernehmen. Basis sei dabei das Polyoma-Kapsid, eine Virushuelle,
die sich zu fast allen Zellen des Koerpers Zugang verschaffen koenne und
damit quasi als eine Art Transportvehikel fuer Therapeutika genutzt werden
koenne.
Der Geschaeftsbereich Molekulare Diagnostik enthalte die Bereiche
Medizinische Diagnostik, IDENT-Technik, die biologische Ohrmarke und
medizinische Produkte.
Die Technologie im Bereich der Medizinischen Diagnostik basiere dabei auf
der Elektrohybridisation. Dabei wuerden die elektronischen Eigenschaften von
Molekuelen zur Anreicherung , Aufreinigung und Detekion von DNA/RNA genutzt.
Die IDENT-Technik verwende einen DNA-code zur Markierung von Materialien.
Bei der biologischen Ohrmarke handle es sich um ein System zur Markierung
von Nutztieren. Der Bereich medizinische Produkte entwickle Geraete zur
anwenderfreundlichen Heimdiagnose.
Mit den verschiedenen Geschaeftsbereichen verfuege die november AG ueber ein
ausgewogenes Patent-Portfolio, das als sehr gut diversifiziert beurteilt
werde. Auf Grund von Research-Ueberschneidungen wuerden sich innerhalb des
Portfolios vielversprechende Synergien ergeben, so die Experten. Die
Produkte des Unternehmens wuerden dabei zahlreiche Probleme loesen, so
koenne bsp. die biologische Ohrmarke das aktuelle Problem des
Herkunftsnachweises von Nutztieren erfolgreich bekaempfen. Auch die
Partnerschaft mit der Siemens AG steigere die Chancen auf eine erfolgreiche
Etablierung der Diagnostika-Technik.
Trotz der zweifellos vorhandenen Chancen berge ein Investment in die
november-Aktie auch die fuer Biotech-Investments typischen Risiken. So werde
das Unternehmen aller Voraussicht nach im laufenden, und in den drei
folgenden Geschaeftsjahren, keinen Gewinn ausweisen. Erst im Jahre 2004
erwarten die Experten einen Gewinn je Aktie von 0,18 Euro.
Investoren sollten also in jedem Fall einen langen Atem mitbringen.

Quelle:
www.aktiencheck.de/analysen/neuemissionen/...?AnalysenID=33367
Der neue Renner im April wird   ------------>>>>>>> mumu
mumu:

Ausserbörslicher Kurs zu November AG:

 
03.04.00 14:13
#11
34 zu 37 Euro (Bookbuilding: 13 bis 17 Euro)
Der neue Renner im April wird   ------------>>>>>>> mumu
mumu:

November: Emissionspreis bekanntgegeben

 
07.04.00 18:19
#12
Der Emissionspreis der November Aktie beträgt 17 Euro und liegt damit am oberen Ende der Preisspanne. Nach Angaben der HypoVereinsbank war die Emission 22-fach überzeichnet und jede 25. Order wurde zugeteilt.
Der neue Renner im April wird   ------------>>>>>>> mumu

Re: Der neue Renner im April wird ------------>>>>>>>

 
#13
ist doch bis jetzt recht gut gelaufen, oder?
*g*


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem NOVEMBER AG (alt) Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  12 November, kaufen oder warten? o.T. Kompress Addanc 02.07.15 14:49
  2 November AG Bengali Bengali 26.09.07 19:48
7 41 November AG : heute Rebound ! pomerol taos 29.06.07 14:00
5 81 November AG, eine Gewinneraktie jEoH jEoH 27.05.07 21:32
5 42 November - Rettung in Sicht? P.Zocker zubasa 15.12.06 11:57