der *kleine prinz analysiert KINOWELT MEDIEN AG (23.12.99)

Beiträge: 2
Zugriffe: 297 / Heute: 1
KINOWELT MEDI. kein aktueller Kurs verfügbar
 
der *kleine prinz analysiert KINOWELT MEDIEN AG (23.12.99) der kleine prinz
der kleine prinz:

der *kleine prinz analysiert KINOWELT MEDIEN AG (23.12.99)

 
26.12.99 06:27
#1
der *kleine prinz analysiert KINOWELT MEDIEN AG (23.12.99)

WKN:
628 590

Börsenkürzel:
KNM

Handelssegment:
Neuer Markt Frankfurt

Unternehmensgegenstand:
- erwirbt Filmrechte
- produziert Filme
- vermarktet und verleiht Filme
- betreibt Kinos
- wertet Filme auf Video und DVD aus
- bringt Filme in's Fernsehen
- sorgt für Inflight Entertainment
- beteiligt sich am Merchandising
- ist seit 1984 im Filmgeschäft tätig

Investors Relations Kontakt:
Tel.:  089-30796-7800
Fax.: 089-30796-8250
Anschrift:
Kinowelt Medien AG
Schwere-Reiter-Str. 35 / Geb. 14
80797 München



Bei meinem kürzlichen Ausritt auf meinem schneeweißen Roß durch die virtuellen Wälder des Aktiendschungels traf ich so ganz zufällig meine gute Freundin: die *elfe syb. Nach einer wie immer herzlichen Begrüßung, flatterte sie auf meine rechte Schulter und flüsterte mir ins Ohr:

“Schau, hinter diesen 11 Bergen fließt ein kleiner Gebirgsbach, welcher immer noch rot gefärbt vom Blute der Anleger in KINOWELT ist. Reite hinfort zur Quelle und befreie sie vom Leid!”

Gesagt, getan. So begab ich mich zur Quelle und fand die Gründe der Verunreinigungen. Hocherfreut, daß es sich lediglich um ein paar recht unqualifizierte, aus dem “Haus das Verrückte macht” entlaufende, Zeitungs-Seiten handelte, sammelte ich diese ein und entfernte sie vom reinen Quell.

Sodann entnahm ich eine Wasserprobe und ritt ans andere Ende des Medien-Berges, wo der königliche Alchemist in seiner Hütte hauste und tüftelte. “Geh ans Werk und finde die enthaltenen Mineral- und Wertstoffe dieses klaren Wassers!”, rief ich ihm zu. Nach 3 forschenden Stunden übergab er mir die folgenden Ergebnisse:

- Eine Mineralstoffkombination “KGV : jährliches Wachstum”: 0,5 => 100 % mittelfriste Kurssteigerung
- Oszillator-Mineral: 27 mg / l => 30 % kurzfriste Kurssteigerung
- Trendfolge-Mineral: steigende Konzentration => 30 % kurzfriste Kurssteigerung
- klassisches Formationsmineral: unteres Niveau des steigenden Trends => kurz- und mittelfriste Kurssteigerung
- Banken-Mineral: positiv => Kurssteigerung durch Fondskäufe
- Quartalsmineralien: 4 = höchster Gewinn => starke Bewegung nach oben im Jahresanfang 2000 bzgl. Quartalsbericht
- Internationalisierungs-Mineral: vorhanden, breitet sich aus => Wachstumsbeschleunigung

Auf dem Pergament standen noch einige weitere Elemente, z.T. Spurenelemente, die dieses Wässerchen als äußerst wertvoll klassifizierten. Mir, dem *kleinen prinzen, reichten die obigen Angaben jedoch schon aus, um sich wieder in den Sattel zu schwingen und den beschwerlichen Ritt ins Reich der Makler zu wagen. Nachdem mein Zauberschwert erfolgreich den “Datenstau” und “Limit”-Drachen herniederstreckte und ich einen Depot-Lasten-Esel bei Meister “Bank” erworben hatte, konnte ich mir beim Marktschreier “Broker” ein paar Stücke der KINOWELT für je 62 “Europa”-Goldstücke aufladen lassen.

Mit besten Empfehlungen,

Euer *kleiner prinz
der *kleine prinz analysiert KINOWELT MEDIEN AG (23.12.99) SpiceHarvester

Der kleine Prinz weiß wahrlich mit seiner Staatskasse umzug.

 
#2
auf dass sein Reichtum und der seiner treuen Untertanen sich schnell vermehret.

   Das äußerst schlaue Königreich seiner Majestät "SpiceHarvester" hat auf
der Suche nach Reichtum und Glückseligkeit auch einen noch recht jungfreulichen Quell(kinowelt) gefunden, um den noch nicht viele Königreiche buhlten.

Das Volk des Landes, in dem man sich der Ernte besonders wertvoller Gewürze
verschrieben hat, ist besorgt um die einstige Quelle(em.tv) des großen Reichtums, der das Königreich einst berühmt gemacht hat.

Nun denn, es solle geschehen...

und alle im Lande waren froh, denn sie hatten keine Angst mehr vor Fehlernten, da das neue Gewürz noch so unverbraucht schien.
Bei der Beschaffung des Saatgutes war der König der SpiceHarvester leider etwas vorschnell, was sich seiner Ansicht jedoch nicht als Fehler herausstellen werde. Ihm war der künftige Reichtum erst 70 dann 64,8 Euro-Goldstücke wert.

Doch das Königreich der SpiceHarvester sollte daraufhin blühen und gedeihen,
bis es wieder so weit war....

Doch dies ist eine andere Geschichte...


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem KINOWELT MEDIEN O.N. Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
3 11 Kommt Kinowelt AG zurück? gvz1 brunneta 07.12.08 22:27
2 14 ist es ein Neue Start für Kinowelt? brunneta brunneta 05.11.08 19:30
4 96 Kinowelt Medien... pinguin260665 pinguin260665 04.11.08 12:16
2 4 Kinowelt explodiert!! vatex brunneta 26.08.08 15:01
  22 Kinowelt AG-Strong Buy! soros brunneta 04.07.08 10:37