Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Der größte Dreck am NM!!!

Beiträge: 32
Zugriffe: 1.727 / Heute: 1
On Track Innovat. 1,99 $ +0,00% Perf. seit Threadbeginn:   -96,82%
 
Der größte Dreck am NM!!! ProMaiLer
ProMaiLer:

Der größte Dreck am NM!!!

 
11.01.00 23:36
#1
hallo, ich beobachte OTI schon lange, der ein oder andere kennt mich wohl aus dem WO-board und (zwangsläufig ;-) ) meinen topwert OTI.

das problem, das OTI hat, ist, dass nur die wenigsten leute den wert genauer kennen, deshalb poste ich heute in verschiedenen boards diesen text um mehr
aufmerksamkeit zu erregen.

ich will die aktie damit nicht pushen, ich möchte damit nur erreichen, das
sich mal ein paar leute mit diesem spitzenwert aus israel beschäftigen.
(also bitte nicht gleich morgen kaufen, ich will auch nochmal ein paar zulegen:-))



                            über OTI, die Aktie 2000:

                            Gewinnreihe:
                            00: 3,060 mio $
                            01: 10,498 mio $
                            02: 25,685 mio $

                            Gewinn pro Aktie: (Aktienanzahl: 14,4 mio)
                            00: 0,21 $
                            01: 0,73 $
                            02: 1,78 $

                            KGV bei 6 €:
                            00: 28,5
                            01: 8,2
                            02: 3,4
                            (ich hab mit einer Dollar-Euro-Parität gerechnet)

                            Gewinnwachstum:
                            99-00: verlust (das werden wir ja noch sehen )
                            00-01: 247%
                            01-02: 143%

                            fairer Kurs bei PEG=1:
                            00: ???
                            01: 180 € (=> MK: 2,592 Mrd €, Umsatz: 35,2 mio $)
                            02: 254 € (=> MK: 3,657 Mrd €, Umsatz: 79,9 mio $)


mehr infos übder das unternehmen findet ihr im internet unter:
www.fortunecity.de/boerse/portfolio/100
www.oti-ir.de
www.oti.co.il
und im WO-board

viel spaß noch! :-)
pm

Der größte Dreck am NM!!! ProMaiLer
ProMaiLer:

hab nochwas vergessen!!!

 
12.01.00 00:07
#2

der größte Dreck am NMist OTI bestimmt nicht! :-)
Der größte Dreck am NM!!! Go2Bed
Go2Bed:

Hi ProMailer! Wie, Du auch hier?

 
12.01.00 00:53
#3
Du hast recht, am Board hier ist ziemlich wenig los, was OTI betrifft! Aber das Problem kennen wir ja. (Ich geh mal eben rüber zu WO.) Dein pausenloser Einsatz verdient übrigens höchstes Lob! Weiter so.
Der größte Dreck am NM!!! Stockbroker
Stockbroker:

Seht es realistisch, solange kein Börsenbrief oder Musterdepot .

 
12.01.00 00:57
#4
ist der Wert nur eine Nummer X am Neuen Markt. So einfach ist das.
Wenn wir wieder konsolidieren, wird auch dieser Wert nicht verschont.

Good trades. Stockbroker.

Der größte Dreck am NM!!! Urmele
Urmele:

Manche Aktien brauchen halt ein bischen länger, wenn die Firma .

 
12.01.00 00:57
#5
dann geht's ab nach Norden. Bin selber OTI-Aktionär seit der ersten Stunde, habe mich nur geärgert,dass ich bei Kursen unter 5 Euro nicht nachgekauft habe.
Der größte Dreck am NM!!! Go2Bed
Go2Bed:

An Stockbroker: Eine andere Möglichkeit wären gute Zahlen, Übernah.

 
12.01.00 01:24
#6
namhafte Partner, China und, und, und. Ob OTI im Falle einer starken Korrektur ebenfalls stark korrigieren wird, möchte ich aber bezweifeln. Ich denke, das Abwärtspotential ist doch erheblich begrenzt.
Der größte Dreck am NM!!! Stockbroker
Stockbroker:

Das wollte ich natürlich nicht behaupten, Go2Bed o.T.

 
12.01.00 02:17
#7
Der größte Dreck am NM!!! ProMaiLer
ProMaiLer:

Buchwert

 
12.01.00 11:24
#8
und nicht zu vergessen, der Buchwert beträgt über 2 €!

bei aktuell 6,50€ ist da wirklich nicht mehr viel abwärtspotential.

ich bin mir auch ziemlich sicher, OTI wird abgehen wie eine rakete.
das kann vielleicht noch 1-2 monate dauern, aber es wird so kommen.

gruß
pm
Der größte Dreck am NM!!! furby
furby:

Oti Bewertung

 
12.01.00 11:53
#9
1. ist Oti kein deutscher NM-Wert, daß hat schon bei vielen anderen nicht in Deutschland beheimateten NM-Werten ebenfalls zu Unterbewertungen geführt. Warum das so ist, weiß ich auch nicht so genau.

2. Oti's Prognosen sind in der Tat prächtig, doch was bisher an Zahlen und News kam, hat mich zumindest noch nicht vom Hocker gehauen. Der Oti-Kurs wird steigen, wenn Oti die Prognosen erfüllen kann. Es gibt auch alternative Investments am NM bei denen gute Prognosen bereits übererfüllt wurden, - ist doch klar, das diese für die Mehrzahl attraktiver oder zumindest weniger riskant sind.

Gruß furby
Der größte Dreck am NM!!! Go2Bed
Go2Bed:

Hi Furby. Oder sagen wir mal

 
12.01.00 12:27
#10
"attraktiver oder zumindest weniger riskant" erscheint. Wie dämlich die Börse reagiert, wenn prognostizierte Zahlen nicht erreicht werden, hat man ja bei Edel gesehen, die für mich bis dahin als sichere, solide Anlage galten. Da interessiert die Börse dann (vorerst) keine Übernahmen mehr (die natürlich Geld kosten), es zählen einfach die nackten Zahlen. Das gilt selbstverständlich auch für OTI. Insofern bleibt natürlich ein Restrisiko. Aber ich denke, daß sich bei Erfüllung der Planzahlen alles drauf stürzen wird. Wer weiß, vielleicht kommt bei der Cebit im Februar dann der absolute Durchbruch. Wär wirklich zu schade, nicht dabei zu sein.
Der größte Dreck am NM!!! patbmwfan
patbmwfan:

hey,...

 
12.01.00 16:06
#11
...ich meine ja nur mal so:

wer jetzt OTI kauft oder hat, der hat bis März bestimmt - gute Zahlen von OTI vorausgesetzt - zwischen 20 und 40 % Kurssteigerung zu erwarten, denn bei 8,5 ist sie rausgekommen und da geht sie mindestens auch wieder hin!!!

von 6,5 jetzt auf 8,5 im März sind immerhin 2 Euro === 30 %!!!

Wer OTI noch günstiger gekauft hat kann evtl. kurzfristig auf 50 - 70 % hoffen und sich  dann freuen!!!

mfg Pat

PS: ein Mitleid an die, die OTI zur Emission bekommen haben...
Der größte Dreck am NM!!! ProMaiLer
ProMaiLer:

nene!

 
12.01.00 16:15
#12
auf nur 50% bei OTI zu hoffen ist unsinnig!

ich hab OTI bestimmt nicht, um nur 50% damit zu machen.
ich denke eher an 1000%. und das meine ich ganz ernst.

aber recht gebe ich euch, es wird, so wie es zur zeit ausschaut, noch bis februar dauern, bevor schwung in den kurs kommt.
dann komen nämliuch die zahlen und die Cebit eröffne. :-)

gruß
pm
Der größte Dreck am NM!!! Go2Bed
Go2Bed:

Also so geht's ja nun nich hier, nech!

 
12.01.00 19:00
#13
OTI auf die 2. Seite abhängen!!! Wie soll die denn sonst einer kennenlernen. Wer kennt sie überhaupt? Alle stürzen sich auf Emprise, nur weil deren Umsatz heute im einstelligen und 2005 im dreistelligen Millionenbereich liegen soll. Sensatiooooonen! Das ist bei OTI auch so. Spitzenprodukt, beste Aussichten, starke Wachstumsprognosen. Aber leider eine israelische Firma. So ein Pech aber auch! Aber die Israelis sind am Kommen. Beste Beispiele in den USA: Backweb, Vocaltec, Intergold und andere. Intergold hat glaube ich, vor kurzem eine Zusammenarbeit mit Microsoft bekanntgegeben, woraufhin der Kurs um 100% explodiert ist. Kann das jemand bestätigen? OTI arbeitet bereits jetzt mit Samsung, BP und HP zusammen. Auch nicht schlecht, oder? Bin gespannt, wer der nächste ist.  
Der größte Dreck am NM!!! Al Bundy
Al Bundy:

Absolut richtig Go2Bed

 
12.01.00 20:14
#14
Deshalb nochmal Hoch. Außerdem bin ich ja auch in OTI investiert, wenngleich ich mich auch mit 300% zufrieden geben würde. Wer wird denn so gierig sein?  ;-)

Al grüßt
Der größte Dreck am NM!!! SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

endlich mal eine gute Empfehlung

 
12.01.00 21:38
#15
Ich werde daher die näcshten Tage einsteigen. Thanks...
Der größte Dreck am NM!!! multiplikator
multiplikator:

Auf den Spuren von Oscar Schindler

 
12.01.00 22:13
#16
befinden wir uns nicht, nur weil wir mit Juden unser Geld verdienen wollen...

Mal im Ernst: es kann doch egal sein wo das Geld verdient wird oder? Hauptsache die Zahlen stimmen. Deshalb: alles schön und gut, was hier erzählt wird und PM sei Dank ist die Aktie ja mittlerweile auf einiges Interesse bei den Zockern gestoßen. Aber: vor Ende Feb sehe ich keine nennenswerte Bewegung. Da kann die Schmidt-Bank noch so viele lächerliche kurze und offenbar unfundierte und oberflächliche Analyschen abschicken.

Nicht daß ich falsch verstanden werde: OTI hat Zukunft und ich habe (zum Glück zu 5,45) einige Tausend. Aber: auf kurzfristige Gewinne besteht wenig Aussicht. Ich halte es da tatsächlich mit PM 1000 % or nothing. Die Chancen stehen gut, wenn die Prognosen erfüllt werden.

Zum Vergleich: Keine Sau kannte Süss. Fast 1 Jahr dümpelten die unter Emissionspreis, weil kein Mensch merkte, daß die Jungs existieren (Unbedingt Chart anschuen - Lohnt sich!!!) Dann plötzlich ein Ausschlag nach oben und jetzt? Eine Empfehlung nach der anderen. Seit Tiefststand (November) 200 % Gewinn.

Frage: wer will dabei sein?
Herzlich willkommen ==> ich auch!

Multiplikator
Der größte Dreck am NM!!! sci26317
sci26317:

Klingt gut, werde auch mal mit 200 stk einsteigen...

 
12.01.00 22:44
#17
..schaun wir mal

P.
Der größte Dreck am NM!!! ProMaiLer
ProMaiLer:

Zocker?!?

 
13.01.00 00:56
#18
hallo multiplikator,

du schreibst, es wäre jede menge zocker in dem wert.
überleg mal, ist der wert so volatil, dass sich das für einen zocker lohnen würde?!?

bestimmt nicht!
ich bezweifele, dass auch nur ein einziger zocker dabei ist.
(gut, einer vielleicht ;-))

die sind nämlich gerade alle in emprise!

gruß
pm
Der größte Dreck am NM!!! aztec
aztec:

Frage zu OTI/Samsung

 
13.01.00 08:44
#19
In den OTI-Smartcards stecken Samsung-Chips. Begibt sich OTI da nicht in eine starke Abhängigkeit? Was ist, wenn Samsung andere Cardhersteller beliefert oder selbst Karten herstellt? Warum nicht gleich in Samsung investieren? Allerdings sind die in den letzten 12 Monaten schon um über 600% gestiegen.
Die Smartcard-Technologie find ich genial. Die Frage für mich ist nur, ob OTI hier auf längere Sicht Chancen hat ein marktführende Stellung einzunehmen. Wenn ja, macht die Berechnung von ProMaiLer durchaus Sinn. Allerdings haben es israelische Firmen doppelt schwer, da gewisse Teile des Weltmarktes (z.B. arabische Länder) für sie kaum zugänglich sind.

Für Einschätzungen wäre ich dankbar

Schöne Grüsse
AZTEC

Schöne Grüsse


Der größte Dreck am NM!!! ProMaiLer
ProMaiLer:

Patente

 
13.01.00 18:19
#20
hallo aztec,

die OTI karten kann niemand imitieren, alles mit patenten geschützt.
OTI wird ganz im gegenteil lizenzen verkaufen.

das mit den arabischen ländern sehe ich nicht so dramatisch, europa, halb asien, afrika, südamerika und nordamerika sollten groß genug sein :-)

und natürlich gibt es auch konkurrenz für oti, (siemens, motorola etc) , aber oti besitzt von allen die beste technik.
das alleine muss noch nicht reichen, um sich durchzusetzen, aber bei der unterstützung, die diese firma erhält, sollte es sehr wohl möglich werden.

übrigens, der unterschied zwischen oti-smartcards und anderen kontaktlosen ist folgender:
doe OTI smartcards arbeiten mit induktion, d.h., der sender benötigt keine batterie, die reichweite beträgt 33m!
das ist einmalig.

gruß
pm
Der größte Dreck am NM!!! aztec
aztec:

Vielen Dank pm

 
13.01.00 18:25
#21
aber was ist mit Samsung? Sind die an den Patenten nicht beteiligt?

Gruß AZTEC
Der größte Dreck am NM!!! ProMaiLer
ProMaiLer:

 
13.01.00 21:47
#22
ne, OTI hat die patente nur für sich.

es wurde eine koop. mit samsung geschlossen, um das OTI system in china zu etablieren.

gruß
pm
Der größte Dreck am NM!!! Hafturlaub
Hafturlaub:

OTI+SAMSUNG

 
13.01.00 22:02
#23
Ein interessanter Artikel zu dieser Kooperation:

Die Herstellung und Vermarktung der nötigen Chips übernimmt OTI dabei nicht selbst, sondern vergibt Lizenzen an ausgesuchte Partner. Mit Samsung Electronics hat man dazu eine strategische Allianz geschlossen. "Der Chip, den wir mit Samsung entwickelt haben, ist der fortschrittlichste von allen. Dadurch, daß Samsung die OTI-Technologie lizensierte, konnten sie sich innerhalb von 6 Monaten sprunghaft von einem 'Underdog' zu einem 'Major' im Markt für kontaktlose Smart Cards entwickeln. Plötzlich ziehen sie an Siemens, Philips und Motorola vorbei" ,geht Tziperman näher auf den Deal ein. Eine ähnliche Partnerschaft ist OTI inzwischen mit dem US-Unternehmen Atmel eingegangen. Ein weiterer wichtiger OTI-Lizenznehmer ist HP/Verifone, der Weltmarktführer für Smart Card-Terminals (Anteil 65%), der bereits ein erstes Produkt mit der OTI-Technologie auf dem US-Markt eingeführt hat.

OTI ist in meinem Depot mit 25% gewichtet-sowas gab es bei mir noch nie.

Grüße Hafturlaub
Der größte Dreck am NM!!! ProMaiLer
ProMaiLer:

woher???

 
13.01.00 22:21
#24
hallo hafturlaub,

kannst du noch sagen, woher du diesen artikel hast?
Der größte Dreck am NM!!! Hafturlaub
Hafturlaub:

Going Public 9/99 /ot

 
13.01.00 22:35
#25
Going Public 9/99  
Der größte Dreck am NM!!! ProMaiLer
ProMaiLer:

danke, aber...

 
13.01.00 22:36
#26
hast du was dagegen, wenn ich das so im WO-board verbreite?
oder willst du?
Der größte Dreck am NM!!! Hafturlaub
Hafturlaub:

Mach mal ruhig/ot o.T.

 
13.01.00 22:51
#27
Der größte Dreck am NM!!! ProMaiLer
ProMaiLer:

OK :-) oT o.T.

 
13.01.00 22:53
#28
Der größte Dreck am NM!!! Alter Sack
Alter Sack:

An aztec - Samsung

 
13.01.00 23:52
#29
Hallo aztec,
Samsung ist natürlich die bessere Wahl, obwohl sie, wie Du richtig sagst, schon saumäßig gut gelaufen sind. Trotzdem gibt es keine Alternative zu diesem Wert. Samsung wird im nächsten Jahr wohl der Weltmarktführer bei Chips werden. Bei einem KGV von knapp 9 für 2001 hat das Papier noch unendlich viel Luft nach oben. Ich bleib drin, für mich wird Samsung meine Rente aufbessern, davon bin ich voll überzeugt.
Es grüßt der alte Sack  
Der größte Dreck am NM!!! aztec
aztec:

An PM, Hafturlaub, Alter Sack: Vielen Dank für Eure Einschätzung o.T.

 
14.01.00 08:06
#30
Der größte Dreck am NM!!! patbmwfan
patbmwfan:

OTI 14.01.2000

 
14.01.00 15:39
#31
Heute ist der erste Tag, an dem OTI mal wieder schöne Umsätze vorweisen kann, vielleicht ist das schon ein erster Vorreiter...

mfg Pat
Der größte Dreck am NM!!! ProMaiLer

ja!

 
#32
es sind heute große kauforders aufgegeben worden (10.000er stückzahlen)

aber so ganz traue ich dem braten noch nicht!
wir haben immernoch unseren ominösen misterX, der regelmäßig 10.000er raushaut. warum greift er heute nicht ein?!?

gruß
ein sehr verwuderter
pm


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem On Track Innovations Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
10 4.362 On Track Innovations Ltd.: erhält Folgeauftrag sir charles Orion66 19:06
4 27 Hände weg von Fonds ? short-seller März 02.07.09 14:41
  237 Kunde kündigt Vertrag mit OTI Glavine Glavine 15.02.07 21:56
  31 Versant-neue oti-rakete? soros soros 21.12.05 17:45
  60 Die neue Kursrakete OTI 924895 Alfred2210 Sacha 13.04.05 19:45