+ + Der Aktionär empfiehlt Mobilcom als " Top-Tip " Spekulativ + +

Beiträge: 2
Zugriffe: 296 / Heute: 1
Mobilcom kein aktueller Kurs verfügbar
 
+ + Der Aktionär empfiehlt Mobilcom als
börse1:

+ + Der Aktionär empfiehlt Mobilcom als " Top-Tip " Spekulativ + +

 
06.10.99 15:16
#1
'Der Aktionär' empfiehlt Mobilcom als 'Top-Tip Spekulativ'



  FRANKFURT    (dpa-AFX)    -   Nach   dem
  jüngsten,       techisch       bedingten
  Kurseinbruch   von   Mobilcom  
  bietet   die  Aktie  derzeit  eine  gute
  Einstiegsgelegenheit. Dieser Meinung ist
  die  Zeitschrift "Der Aktionär", der den
  Titel  in  seiner  jüngsten  Ausgabe als
  "Top-Tip      Spekulativ"      einstuft.

  Fundamentale  Nachrichten  seien im Zuge
  des  Kurseinbruchs  um rund 66% seit dem
  Jahreshöchststand  bei  149 Euro zuletzt
  nicht ausreichend berücksichtigt worden,
  meinen  die  Autoren des "Aktionärs". So
  sei   der   gemeldete   Ausbau  und  die
  gemeinschaftliche   Nutzung   des  3.400
  Kilometer   langen  Glasfasernetzes  der
  Gasline  AG  sehr positiv zu werten. Mit
  der  neuen  Technik könnte die Kapazität
  verfünffacht   werden,   so  dass  neuer
  Spielraum  für Preissenkungen geschaffen
  werde.

  Zudem  wird  die geplante Abspaltung der
  Internetaktivitäten        in       eine
  börsengelistete     Gesellschaft     für
  Fantasie  bei  Investoren sorgen, die im
  derzeitigen  Kurs  noch  nicht enthalten

  ist.    Auch    die    Aktivitäten   bei
  Internet-Suchmaschinen     seien    sehr
  interessant, hieß es weiter, und mit der
  Übernahme    des    größten    deutschen
  Computerfilialisten  Comtech  werde  das
  E-Commerce
  und Internet-Geschäft weiter gestärkt.

  Insgesamt     seien    die    Aussichten
  positiver    als   dies   der   aktuelle
  Börsenkurs   wiederspiegelt,   so   "Der
  Aktionär".   Zuletzt   wurden   für  die
  Mobilcom-Aktie rund 48 Euro bezahlt. Die
  Autoren setzen ein Kursziel von 80 Euro.
  Ein Stoppkurs sollte bei 40 Euro gesetzt
  werden.   Im   bisherigen  Jahresverlauf
  schwankte die Mobilcom-Akie zwischen 149
  Euro   im   Januar   und  41  Euro  Ende
  September.

  Am   Dienstag   hatte  der  Büdelsdorfer
  Telekommunikationsanbieters  Zahlen  für
  das   3.   Quartal  1999  vorgelegt.  Im
  Mobilfunk-Bereich   stieg   danach   die
  Kundenzahl   um  118.000  Neukunden  auf
  1,164  Mio.,  265.000  Kunden  haben das
  Unternehmen als Festnetzanbieter gewählt
  -  ein  Plus  von  85.200  - und 563.000
  Kunden  nutzen Mobilcom, um ins Internet
  zu  gelangen. Dies entspreche einem Plus
  von                                  54%
  gegenüber dem Halbjahresstand./fa/db

  (Wed, 6.Oct.1999 / 13:01)
+ + Der Aktionär empfiehlt Mobilcom als

Na, ich würde wenigstens noch ein paar Tage warten...

 
#2
Die ganze Kommunikations-Providermüdigkeit muß sich erst mal legen. In ein bis drei Wochen kann man m.E. beruhigt wieder ein paar Stücke ins Depot legen, einen so niedrigen Kurs haben die auf Dauer jedenfalls nicht verdient. Werd ich auch machen, nachdem ich vor einiger Zeit an MOB 5000 Europiepen in den Sand gesetzt hab. Naja, das hätte auch schlimmer noch kommen können, immerhin hab ich noch für 69 Euro verscheuert. Aber irgendwann muß ich mir die Kohle ja von denen wieder holen !!!

T.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Mobilcom Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  25 TELDAFAX unter 25 EUR ist ein WITZ !!!! analyzer hippeland 27.12.11 19:14
  1 TELDAFAX- Wer weiß Bescheid ? Romeo brunneta 01.09.11 20:38
  4 Mobilcom-Freenet-Hochzeit 011178E utimacoSecuritie 02.03.07 21:27
    Übernahme Teunico felix333   17.02.07 22:17
  2 Mobilcom-Superdividende tatsächlich 7,30€ ? o. T. 011178E Jorgos 16.02.07 19:33