Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Deepgreen - üble Pusherei in D., aber was passiert in AUS ?

Beiträge: 2
Zugriffe: 207 / Heute: 1
Deepgreen - üble Pusherei in D., aber was passiert in AUS ? Virus
Virus:

Deepgreen - üble Pusherei in D., aber was passiert in AUS ?

 
14.01.00 21:34
#1
Die Deepgreen Blase, ausgelöst vom wallstreet-online board ist ge-
platz. Umsatz heute 1,6 Mio Stück überwiegend zu 0,01, Schlußkurs
0,02 B.
Über den Daumen sind ca. 14 Mio Stück zu 0,02 an den Lemming gebracht
worden. Das sind immerhin rund 140.000 Euro, die wohl aus vielen
kleinen in eine große Tasche wanderten.
Ich glaube aber nicht, daß es nur hierum ging. Es sei denn, es ist
die Tat eines Trittbrettfahrers oder Insiders.
In Australien sind in den letzten vier Handelstagen etwa 260 Mio
Aktien zu im Schnitt ca. 0,01 e umgesetzt worden, was ca. 40 %
des Aktienkapitals entspricht. Hohe Umsätze auch nachdem in Deutschland die Blase geplatzt war und die Umsätze vielen.
Offensichtlich kauft hier jemand die Gesellschaft auf.
Aus welchem Grund und was damit bezweckt werden soll ist mir unbekannt.
Dieser Thread stellt auch nicht eine Kaufempfehlung zu 0,01 dar,
sondern soll nur darauf hinweisen, daß neben dem Gepushe hier auch
noch was anderes in Australien in diesem (Wert) läuft.

Virus
Deepgreen - üble Pusherei in D., aber was passiert in AUS ? RGPR

Da haben sich ein paar Leute einen tollen 'Spaß' gemacht o.T.

 
#2


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen