Das wars dann wohl mit Kursen unter 40 €

Beiträge: 8
Zugriffe: 1.353 / Heute: 1
KINOWELT MEDI.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
EM.TV+MERCHA.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Micrologica
kein aktueller Kurs verfügbar
Das wars dann wohl mit Kursen unter 40 € Friseur
Friseur:

Das wars dann wohl mit Kursen unter 40 €

 
01.10.99 08:49
#1
Kurse - News - Statistik - Forum
--------------------------------------------------


   

ots Ad hoc-Service: EM.TV Merchandising AG - 08:44 01.10.99  

ots Ad hoc-Service: EM.TV Merchandising AG

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich
--------------------------------------------------

Unterföhring (ots Ad hoc-Service) -

EM.TV&Merchandising AG:
Halbjahresergebnis 1999

* Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit steigt um 1357
Prozent
* Umsatzerhöhung von 23,4 Mio. DM auf 204,8 Mio. DM

Das Münchner Medienunternehmen EM.TV & Merchandising AG
verzeichnet für das erste Halbjahr, das gleichzeitig das erste
Rumpfgeschäftsjahr 1999 abschließt, einen Umsatz von 204,8 Mio. DM.
Das entspricht einer Steigerung von 775 Prozent gegenüber dem
vergleichbaren Zeitraum des Vorjahres. Das Ergebnis der gewöhnlichen
Geschäftstätigkeit beläuft sich auf 147,2 Mio. DM. Dieses versteht
sich inklusive der vertraglich erst am Jahresende zufließenden, aber
per 30. Juni 1999 bereits erwirtschafteten
Vor-Steuer-Beteiligungserträge aus Junior.TV. Damit hat EM.TV das
Ergebnis um 1357 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert von 10,1 Mio. DM
gesteigert. Das EBDIT im ersten Halbjahr 1999 beläuft sich auf 142,2
Mio. DM, gegenüber 11,9 Mio. DM im ersten Halbjahr 1998 und lag damit
1095 Prozent über dem vergleichbaren Wert des Vorjahres.

EM.TV setzt auch im ersten Halbjahr 1999 das Wachstum in allen
Unternehmensbereichen erfolgreich fort. Zum Ende des Jahres rechnet
das Unternehmen mit einem Umsatz von über 320 Mio. DM.

"Die ausgesprochen positive Entwicklung unserer Umsätze und vor

allem unseres Ergebnisses, nicht zuletzt resultierend aus der
konsequenten Vermarktung des Junior-Portfolios, zeigen klar, daß wir
unsere Kapitalmittel für konsequentes Wachstum einsetzen. Dieser
Grundsatz gilt auch für die bevorstehende Kapitalerhöhung. Unser Ziel
ist es, damit die Entwicklung von EM.TV nochmals zu beschleunigen,"
so Thomas Haffa, Vorstandsvorsitzender der EM.TV & Merchandising AG.

Der Hauptversammlung am 1. Dezember 99 für das erste
Rumpfgeschäftsjahr 1999 wird die Ausschüttung einer Dividendenzahlung
in Höhe von 8.498.081 Mio. DM (Euro 0,04 je Aktie) vorgeschlagen.

Details zur bevorstehenden Kapitalerhöhung werden voraussichtlich
am 6. Oktober 1999 bekanntgegeben.
Das wars dann wohl mit Kursen unter 40 € estrich
estrich:

warts ab, die kommen nochmal runter o.T.

 
01.10.99 23:00
#2
Das wars dann wohl mit Kursen unter 40 € Idefix1
Idefix1:

Und was sagte "Mü(h)l(l)haus" ?

 
02.10.99 00:28
#3
Das zweite l war gemein. So schlecht ist er ja auch gar nicht. Aber zu EM TV frage ich mich schon, welche Motivation ihn zu der Aussage bewog: "Zur Zeit nur Halteposition" - dafür kaufen wir uns jetzt alle Brokat, LHS (er hat wieder die US-Shorties der letzten Tage nicht beobachtet) und vor allem Micrologica. Ich verstehe ja sogar die Einzelaussage zu EM TV aber die Differenzierung nach Kaufen oder Halten - ehrlich gesagt - gar nicht. Nur weil Herr M. keine Medien-Aktien MEHR mag ???

Gruß Idefix

Vielleicht wäre mal Abstand von allen Gurus, Börsenbriefen und sonstigen Ratgebern notwendig.
Das wars dann wohl mit Kursen unter 40 € erzengel
erzengel:

Re: An Idefix1 - gebe ich Dir völlig recht !! o.T.

 
02.10.99 00:49
#4
Das wars dann wohl mit Kursen unter 40 € TinyTino
TinyTino:

Börsenbriefe etc.

 
02.10.99 04:47
#5
sind in meinen Augen nur sinnvoll, wenn sie Informationen enthalten. Wen interessiert die Meinung eines Mühlhaus oder eines Prior, wenn man sich aufgrund gegebener Informationen auch ein eigenes Bild machen kann.  
Das wars dann wohl mit Kursen unter 40 € friedl
friedl:

Re: Das wars dann wohl mit Kursen unter 40 €

 
03.10.99 12:40
#6
Mühlhaus mit zweitem l geschrieben, ist gar nicht so gemein, denn wenn er beispielsweise AT&S als Spreu bezeichnet, nur weil er sich absolut bei diesem Wert nicht auskennt, zeigt schon, daß es ihm nur darum geht, ein paar Werte hochzupuschen und Werte, die ihm nichts sagen, einfach runterzumachen! Vielleicht könnte sich Herr Müh(l)lhaus einmal dazu bequemen, sich diese Firma anzuschauen, vielleicht sogar eine Fahrt über die Grenzen hinaus zu unternehmen (zur Information von Herrn Müh(l)lhaus: die Fa. AT&S hat ihren Sitz in Österreich) und dann kompetenter darüber zu berichten.
Aber wie schon andere postings hier sagen: wenn endlich damit aufgehört werden würde, nur aufgrund von (gezielten) Empfehlungen von Pseudogurus zu handeln, würden diese mit der Zeit so unbedeutend wie ein Sandkorn in der Wüste.... Diesen Gurus geht es doch allen nur darum, so rasch wie möglich für ihre eigene Tasche Kohle zu machen, die gutgläubige Käufer ihnen bezahlen (siehe Prior!)
Das wars dann wohl mit Kursen unter 40 € katharer
katharer:

mal noch diese Woche abwarten ....

 
03.10.99 13:41
#7
... denn mit Details zur Kapitalerhoehung und FED Sitzung stehen noch diese Woche noch zwei Hürden an, die es zu überwinden gilt. Hält die Aktie ihr Niveau gehts ab 12/99 bzw. 01/00 wieder aufwärts. Für mich ist dieses Unternhemen immer noch faszinierend. Leute dich sich von der Kapitalerhoehung schocken lassen, sollten sich mal überlegen wie es das Unternehmen ohne Liquidität an die Welspitze schaffen soll -  denn das ist das erklärte Ziel !  
Das wars dann wohl mit Kursen unter 40 € Idefix1

An katharer (??)

 
#8
Ich lasse mich nicht von der Kapitalerhöhung schocken. Aber solange diese nicht vom Tisch und gut plaziert ist - ist die Aktie kein zwingender Kauf. Siehe Kinowelt, die einen ansatzweise ähnlichen Kursverlauf hinter sich haben.

Daß eine Kapitalerhöhung den Sprung an die Weltspitze nach sich zieht - hochwahrscheinlich oder nur vielleicht - diese Aussage ist absolut nicht kausal. Es kommt darauf an, welche Gewinnsteigerungen mit frischem Kapital erzielt werden können. Das neue Kapital wird für die Anleger ziemlich teuer sein.

Gruß Idefix


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem KINOWELT MEDIEN O.N. Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
3 11 Kommt Kinowelt AG zurück? gvz1 brunneta 07.12.08 22:27
2 14 ist es ein Neue Start für Kinowelt? brunneta brunneta 05.11.08 19:30
4 96 Kinowelt Medien... pinguin260665 pinguin260665 04.11.08 12:16
2 4 Kinowelt explodiert!! vatex brunneta 26.08.08 15:01
  22 Kinowelt AG-Strong Buy! soros brunneta 04.07.08 10:37