Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Crashgefahr in NY ??

Beiträge: 3
Zugriffe: 425 / Heute: 2
CONSTANTIN FIL. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Crashgefahr in NY ?? HAHAHA
HAHAHA:

Crashgefahr in NY ??

 
10.09.99 22:21
#1
Glaube ich nicht - insbesondere nach den letzten Verbraucherdaten.
Nasdaq ist weiter schön gestiegen - gut für den NM.

Bezüglich DJ: Halte für den NM eine Seitwärtsbewegung des DJ für sehr postiv. Ein weiterer - oder gar zu schneller Anstieg würde die Gefahr eines Crashs gerade zu heraufbeschwören - schon alleine weil die Anleger auf einen hohen DJ zZ eher nervös reagieren.

Gründe warum ich nicht an einen Crash glaube:

1, viele glauben daran, sind pessimistisch - haben daher schon vile Positionen abgebaut - sind überwiegend cash.

Umgekehrt wäre es viel gefährlicher: wenn alle optimistisch wären - denn wenn die Leute voll investiert sind  - sind sie natürlich optimistisch.

2. Zu den "überhöhten" KGVs in des Dow: Ja sie sind ganz deutlich über dem langjährigen Durchschnitt: aber daran wird man sich gewöhnen - der Anteil der Aktienbesitzer in den USA hat  - insbesondere heuer ganz rapide zugenommen - nahezu jeder 2. besitzt welche - klar dass die Kurse hochgegangen sind.

1 und 2 sind nur scheinbar widersprüchlich: Positionen wurden in letzter Zeit abgebaut (aus Pessimismus)- und werden noch weiter abgebaut an der NY-Börse aber die Anzahl der Aktienbesitzer steigt stetig - damit ist die Seitwärtsbewegung des DJ in der letzten Zeit erklärbar - und die wird sich meiner Einschätzung bis Ende des Jahres dahinschleppen. Die Nasdaq wird weiterzulegen - es scheint zumindest bis auf weiteres keine Anzeichen von Inflation...NM: In Qualität kann man nachwievor investieren - die werden auch den Herbst ohne Probleme überstehen.  
Crashgefahr in NY ?? Idefix1
Idefix1:

Re: Crashgefahr in NY ??

 
10.09.99 23:39
#2
Hey, Du kannst ja gute Beiträge bringen - lese ab und zu nur den Guru-Mist und dachte mir, daß Du eher auf Blödsinn stehst - Du sprichst mir mit diesem Beitrag aus der Seele. Dann gleich die Frage, die ich mir seit heute nachmittag stelle: Könntest Du Dir eine Kaufpanik am NM vorstellen, weil alle unterinvestiert sind, aber kaum nennenswerte Rücksetzer mehr kommen - je mehr ich darüber nachdenke, kann dies nur durch einen weiteren Emissionsboom verhindert bzw. abgeschwächt werden ?  
Crashgefahr in NY ?? HAHAHA

Re: Crashgefahr in NY ??

 
#3
An eine Kaufpanik glaube ich frühestens im November - eben weil die Mehrzahl zur Zeit pessimistisch ist. Bin aber Deiner Meinung, wenn Du mit einer weiteren Erholung rechnest, eben weil viele Werte eher Tiefstände aufweisen.

ad Neuemmissionen: die werden eher den Schrottwerten schaden als den Qualitätstiteln. Denn was kommt schon: Constantin ok - die werden sicher reinknallen - sind aber bereits bei der Emmission sehr teuer, sodaß ich die Finger davon lassen werde. Bis zu  +30% (an Erstnotiz)könnten troztdem möglich. Ist mir aber zu spekulativ - habe auch keinen permanenten Internetzugang in der Arbeit - werde eventuell in einer Schwächephase kaufen (wenn es eine gibt).

Entrium Direct Bankers: KGV 40 - nach der Emmision warscheinlich bei 60
das ist mir zuviel für diesen Wert.

Rest: 0815  - habe mich aber nicht ernsthaft damit beschäftigt - es gibt auch kaum Dikussion über die restlichen Neuemmissionen in den Boards.
Glaube, dass sonst nicht viel Interesse an diesen Werten besteht - (siehe besonders MSH). Glaube eher, dass es zu einigen Emmissionsflops kommen wird. Abgesehen von Constantin werden die Anleger eher bei den bereits notierten Qualitätstiteln des NM bleiben.

Bezüglich Diskussionen mit dem Guru. - Es gibt auch "Unterhaltungspostings" - warum nicht - muss ja nicht alles so tierisch ernst sein -oder ? Die Leser wissen schon, dass dies nur junk ist. Braucht ja auch keiner anzuklicken.




Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem CONSTANTIN FILM AG O.N. Forum