Concept! Heute die Kaufgelegenheit!?Nach Prior 100% in 12 Monaten.

Beiträge: 17
Zugriffe: 760 / Heute: 1
PLAMBECK N.EN. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Concept! Heute die Kaufgelegenheit!?Nach Prior 100% in 12 Monaten. pifke
pifke:

Concept! Heute die Kaufgelegenheit!?Nach Prior 100% in 12 Monaten.

 
03.07.00 17:24
#1
Da wenig Umsätze stattfinden wurde der Kurs in den 3 Tagen von 34,-
auf 27,- gedrückt. Ist unter dem Jahrestief gefallen. Baut einer von euch
Positionen auf? oder wartet ihr noch.Sind keine schlechten Meldungen
über Concept vorhanden.Mal sehen was weiter damit passiert.

-
Concept! Heute die Kaufgelegenheit!?Nach Prior 100% in 12 Monaten. SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Agenturen allesamt schlecht im Kursverlauf

 
03.07.00 19:37
#2
Die Branche ist zur Zeit am Markt leider nicht gefragt, allesamt verzeichnen die Mediaagenturen kleine und größere Verluste. Meines Wissens ist da keine davon ausgenommen. Ich denke, daß es ein guter Zeitpunkt ist, kleiner Positionen aufzubauen.
Concept! Heute die Kaufgelegenheit!?Nach Prior 100% in 12 Monaten. wwl1
wwl1:

Halt mal: WWL Internet / 783010 heute wie schon die letzten Tage schön.

 
03.07.00 19:53
#3
... und mit aktueller Studie unter
www.aktiencheck.de/analysen/...b=2&pagetype=5&AnalysenID=43032
(vielleicht etwas zu hoch gegriffen mit Kursziel 60€ - aber 27 - 30 € sollten zum Jahresende zu sehen sein)
auch nicht zu unrecht.
Aber: auch die kamen von ca. 60€ und fielen bis auf unter 12€, bevor sie nunmehr zum "Turn around" ansetzen. Auch eine Concept!, die von 75€ kommen, werden über kurz oder lang zumindest den Emissionskurs von 49€ erreichen (meines Erachtens nach auch noch in diesem Jahr).
Ebenso eine Kabel New Media, wobei die von ca. 8€ bis 80€ gesprungen waren und jetzt voll konsolidieren - aber unter 16€ sollten sie nicht fallen.
Skeptisch sehe ich Pixelpark - den Marktführer. Die sind noch etwas hoch bewertet, werden aber auch bis 2003 dieses Kursniveau rechtfertigen.

Aktuell sind meines Erachtens nach eine WWL und eine Concept! sehr günstig zu haben und bieten (allerdings auf 6-Monats-Sicht) gute Kurschancen. Und wenn Ihr eine Aktie sucht, die "steuerfreie" Gewinne (1 Jahr halten) einbringen soll - dann unbedingt kurzfristig zugreifen.
Zumindest bei WWL sollten die Tiefstkurse langfristig überwunden sein.

mfg karlkoch
Concept! Heute die Kaufgelegenheit!?Nach Prior 100% in 12 Monaten. SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Du hast Recht WWL

 
03.07.00 19:55
#4
Beide sind attraktiv zum Einstieg. Bei meiner Einschätzung hatte ich nicht an den kurzfristigen, eher an den mittelfristigen Verlauf gedacht.
Concept! Heute die Kaufgelegenheit!?Nach Prior 100% in 12 Monaten. Diplomat
Diplomat:

Kann es sein, daß die Börse so was übelnimmt?

 
04.07.00 04:02
#5
"Concept! AG bildet Nachwuchs aus

Wiesbaden (Hauptsitz in Wiesbaden Ausbildungsstellen in den Berufen
Fachinformatik, Mediengestaltung und Bürokommunikation an.
Interessierte Schulabgänger haben die Chance, während ihrer zwei-
bzw. dreijährigen Ausbildung in einer der deutschen Niederlassungen
der e-company - in Wiesbaden, Düsseldorf und Karlsruhe - ins
Berufsleben einzusteigen. "Wir wollen auch jungen Leuten die Chance
geben, in der Wachstumsbranche "Multimedia" zu arbeiten", erklärt
Volker Tietgens, Vorstandsvorsitzender der Concept! AG. Neben ihrer
praktischen Ausbildung soll natürlich auch die Theorie nicht zu kurz
kommen: Über die örtlichen Industrie- und Handelskammern hat Concept!
Kontakt zu verschiedenen Berufsschulen aufgenommen, in denen der
Nachwuchs in regelmäßigen Abständen die Schulbank drücken wird.

"Während die ganze Republik über die Einführung der Greencard für
ausländische IT-Spezialisten diskutiert, möchten wir das Übel an der
Wurzel packen" erklärt Volker Tietgens sein Engagement. "Es nützt
nichts, wenn Headhunter versuchen, die wenigen Spezialisten von ihren
Arbeitgebern wegzulocken", so der Multimedia-Experte. Man müsse
vielmehr für geeigneten Nachwuchs sorgen. "Natürlich ist es immer
bequemer, sogenannte Young Professionals an einen Schreibtisch zu
setzen, weil diese sofort für das Unternehmen produktiv sein können",
ergänzt Nieke Gelber, die als Director of Human Ressources für die
Personal-Abteilung von Concept! zuständig ist. "Um dem Mangel an
Fachkräften in unserer Branche aber langfristig entgegenzuwirken,
reicht es nicht aus, für bestehende und neue Mitarbeiter ein
attraktiver Arbeitgeber zu sein", ist Nieke Gelber überzeugt. Man

müsse auch in die Arbeitskräfte von Morgen investieren.

..."

Es geht da noch weiter.

Ist es denkbar, daß der Markt das nicht mag, weil die Azubis erstmal nur Geld kosten?
Fände ich ziemlich daneben.

Concept! ist meine größte Einzelposition (und auch einer der größten Verlustbringer). Aber ich behalte die trotzdem, mal mindestens bis Ende des Jahres. Denn ich sehe hier mehr als nur 100% von jetzt aus gerechnet.

Grüße
Diplomat
Concept! Heute die Kaufgelegenheit!?Nach Prior 100% in 12 Monaten. Lalapo
Lalapo:

Halli Hallo ,bin wieder da, auch ich baue in dem Secktor Positionen , h.

 
04.07.00 09:57
#6
vor ein paar Wochen fast auf Tief hier auf Kaufen gesetzt , sehe vielleicht noch Potential bis 20 , der Turn ist NUR auf die Empfehlung zurüchzuführen ,auch die Popnet ist nach der CB Emfpehlung bis auf 33 E gesprungen und dann wieder eingekracht ,,, interes. ist meiner Meinung auch eine Siener Schrader um die 25 , eine Concept um die 25 mit Möglichkeit der Verbilligung bei bieden,der Sektor ist out , aber was fällt steigt auch weider ,wenn die Stimmung dreht wirds wieder schöne Kursgewinne geben  ,,, Popnet , WWL ,Siner Schrader , Concept ,wobei die Fundamentals bei der Concept am besten sind , auch der RUF ist hier gut , von den Zahlen ist die WWL am besten .... spare mir hier eine genaue Analyse ,geht aufs WO Board , da gibts genug ....
Nochwas : sollte die WWL weiter laufen ,,dann werden auch die anderen schnell anspringen ,daher WWL als Vorläufer genau beobachten, sollte hier die Reise nachhaltig über die 20 gehen , werden die ANDEREN auch schnell Ihre 30 % machen ..

Gruß LALAPO
Concept! Heute die Kaufgelegenheit!?Nach Prior 100% in 12 Monaten. wwl1
wwl1:

WWL heute auf Xetra bei 20,04€ - jetzt sollte es eine Verschnaufpause ge.

 
04.07.00 11:28
#7
... der Run auf die 27€ losgeht. Hoffe auf eine Bandbreite von 16-20€ auf 2 bis 4 Wochen, dann (ggf. nach HV am 14.07.)sollte die 20€-Marke nachhaltig gebrochen werden.
Concept! wird wahrscheinlich von irgend welchen Analysten und Fonds verkauft, um später billig einzukaufen (ich erinnere an WWL --> kamen von über 50€, fielen auf unter 12€ und haben nunmehr die 20€-Marke kurzfristig getestet, bei grossen Umsätzen, wen wundert´s ?).
Vielleicht geht Concept! tatsächlich gen 20€-Marke - na und?
Ich bleibe dabei: Nachkaufen (den Kurs bestimmt Ihr selbst - aber immer daran denken: nicht zu gierig sein, aber auch nicht zu vorsichtig, sonst wird´s nichts, und den optimalen Kurs erreicht man eh´selten).

Habe heute wiederum in Concept! getradet und warte nun, ob evtl. die 23€ unterschritten werden, um nachzukaufen. Verkauft wird nicht unter 30€ (Ziel: IPO-Kurs von 49€ auf 6-Monats-Sicht).

Geduld zahlt sich aus - siehe WWL Internet.

Gruss WWL
Concept! Heute die Kaufgelegenheit!?Nach Prior 100% in 12 Monaten. Schtonk
Schtonk:

Wieso redet eigentlich keiner mehr von

 
04.07.00 11:43
#8
Digital Advertising? Neben Concept! ist DA nach wie vor die aussichtsreichste Agentur, mit eigener Content Management Software, und einem 1A Kunden"portfolio". Wenn die Agenturen wieder vom Markt entdeckt werden, dürften DA und Concept kurzfristig wieder ihre Höchstkurse erreichen, zumal sich die Umsätze über Plan entwickeln!

Gruss,
Schtonk
Concept! Heute die Kaufgelegenheit!?Nach Prior 100% in 12 Monaten. Lalapo
Lalapo:

WWL::: WWL eben zu 20 rausgehauen ..

 
04.07.00 11:45
#9
Sehe ich genauso , die Concept ist das BESTE was wir in diesem Bereich kaufen können (Qualität), jetzt brauchen wir nur das Glück den tiefsten Punkt so in etwas zu treffen , daher gestaffelt ..... schön , habe hier x Kaufempfehlungen zu Concept liegen , nur hat das Ding da noch 40 gekostet .... vielleicht gehts ja wirklich auf die 20 / 23 Range ,, wäre klasse ...
Drann bleiben , ich habe eben die WWL für 20 rausgehauen ,und werde in die Concept tauschen ..
Concept! Heute die Kaufgelegenheit!?Nach Prior 100% in 12 Monaten. Lalapo
Lalapo:

Re: Concept! Heute die Kaufgelegenheit!?Nach Prior 100% in 12 Monat.

 
04.07.00 11:49
#10
Concept! Heute die Kaufgelegenheit!?Nach Prior 100% in 12 Monaten. Lalapo
Lalapo:

Sorry oben , falsche Taste , Schtonk , der Concept Kurs ist ein Witz , ,no.

 
04.07.00 11:52
#11
zu Plambeck ,du wolltest hin auf die HV , wie war DEIN EINDRUCK UND GEFÜHL ???
Dank Dir   LALAPO
Concept! Heute die Kaufgelegenheit!?Nach Prior 100% in 12 Monaten. Lalapo
Lalapo:

Nochmal :CONCEPT macht JETZT Gewinne , (307000 E.im 1 HJ) ,WW.

 
04.07.00 12:13
#12
Die geplanten KGVs für 2001 müßen sie erste einmal erwirtschaften (WWL) , das letzte Q. Ergebnis tiefrot   ,, Concept hat im 1 HJ bei 2,7 Mill Umsatz 307000 Euro GEWINN gemacht , vor St. . Umsatzrendite über 10 % !!!! , damit ist Concept das eizige Unternehmen am N.Markt was JETZT SCHON BEWIEßEN HAT ;DAS ES IN DER LAGE IST PROFITABEL ZU SEIN ... und sie haben für das 2 HJ Großprojekte angekündigt ....... daher , schaut Euch mal die verprügelte Concept an , 2 Empfehlungen und wir sind wieder bei 35 E , und ein profitables Unternehmen kann man gut empfehlen ...gerade wenn der Sektor wieder anfängt zu laufen ..

Gruß LALAPO
Concept! Heute die Kaufgelegenheit!?Nach Prior 100% in 12 Monaten. Schtonk
Schtonk:

Lalapo: musste im Juni (K)Urlaub machen, leider Fehlanzeige o.T.

 
04.07.00 12:24
#13
Concept! Heute die Kaufgelegenheit!?Nach Prior 100% in 12 Monaten. Dixie
Dixie:

Habe heute meinem Unmut mal per e-mail Luft gemacht.Nach nur 1 Stu.

 
04.07.00 12:36
#14
wort. Hier ist sie:

Sehr geehrteXXXXXXXX,

vielen Dank für Ihre Anfrage

Auch wir sind mit dem Kursverlauf der letzten Wochen nicht zufrieden. Sie
können aber sicher sein, daß die operative Entwicklung des Unternehmens wie
geplant sehr gut läuft. Wir haben bereits erste Erfolge gemeldet, so den
Gewinn eines Großauftrags von der Mannheimer Versicherung, und die Gründung
von 4 Auslandsgesellschaften in London, Warschau, Zürich und Madrid. Unsere
Ende Mai veröffentlichen Quartalszahlen liegen im Rahmen unserer Erwartungen
und wir sind weiterhin profitabel.

Der Markt hat wohl kurzfristig noch bessere Nachrichten von uns erwartet.
Durch unseren erst relativ spät erfolgten IPO benötigen wir jedoch noch
etwas Vorlauf, um das damit geschaffene Potential voll auszuschöpfen.
Beispielsweise sind wir zur Zeit in vielversprechenden Gesprächen über
Firmenübernahmen im europäischen Ausland, die jedoch eine gewisse Zeit in
Anspruch nehmen. Wir halten den aktuellen Kursrückgang für eine übertriebene
Reaktion des Marktes, der primär auch auf den zunehmenden Bewertungsabstand,
den wir zu unseren Wettbewerbern gewonnen hatten, zurückzuführen ist.
Aufgrund unserer Neuausrichtung auf Großaufträge in Zusammenarbeit mit der
Ogilvy-Gruppe erwarten wir signifikante Wachstumserfolge vor allem in der
zweiten Jahreshälfte. Größere Projekte brauchen Vorlauf. Wir sind daher für
das Gesamtjahr und die weitere Entwicklung sehr optimistisch.

Mit freundlichen Grüßen

Christine Harrell

Concept! AG
Bodenstedtstr. 4
65189 Wiesbaden
Tel 0611 / 976 280
Fax 0611 / 976 28-199

Concept! Heute die Kaufgelegenheit!?Nach Prior 100% in 12 Monaten. Lalapo
Lalapo:

CONCEPT zieht an , auf dem WO Board tobt die SPEKULATION ... da k.

 
04.07.00 13:56
#15
von kommenden Großaufträgen etc ist die Rede ... geht selber mal rüber , ich bin dabei ......

Gruß LALAPO
Concept! Heute die Kaufgelegenheit!?Nach Prior 100% in 12 Monaten. Lalapo
Lalapo:

Von 25 auf bis jetzt 29 E , mal sehen ob wir heute noch die 30 E nehme.

 
04.07.00 15:00
#16
.dann sollte der Weg Richtung 35 frei sein ...
Spannend..

Gruß LALAPO
Concept! Heute die Kaufgelegenheit!?Nach Prior 100% in 12 Monaten. Dixie

Mammamia! Die IR-Abteilung ist vielleicht auf Zack! Wieder ein e-mail. Le.

 
#17
Sehr geehrteXXXXXXXX,
vielen Dank für Ihre eMail und die Frage nach unserer
Öffentlichkeitsarbeit.

Auch wir sind natürlich mit der Kursentwicklung nicht zufrieden.
Dies hat allerdings nach unserer Ansicht wenig mit der
Öffentlichkeitsarbeit oder der Anzahl der ad-hoc-Mitteilungen zu
tun. Leider bewegen sich seit Wochen alle Kurse am Neuen Markt
nur in eine Richtung. Unser Kurs hat sich (entgegen dem Trend)
sogar noch recht lange gut gehalten. Aber auf Dauer kann sich
keine Aktie dem allgemeinen Trend entziehen.
Wenn Sie den Kursverlauf der Peergroup-Aktien (Kabel New Media,
Pixelpark, I-D Media) mit dem Verlauf der Concept!-Aktie
vergleichen, steht unsere Aktie in Relation immer noch recht gut
da. Aber die absoluten Kursrückgänge sind natürlich nicht
zufriedenstellend.
Dazu haben wir einmal folgende Analyse aufgestellt:

Vergleich der Kursentwicklungen der Peer-Group seit dem
Börsengang von Concept! (Ende März):

1. Kabel New Media
Kurs Ende März: 55 Euro
akt. Kurs heute Mittag: 19,90 Euro
Kursentwicklung: -64%

2. Pixelpark
Kurs Ende März: 135 Euro
akt. Kurs heute Mittag: 74 Euro
Kursentwicklung: -47%

3. I-D Media
Kurs Ende März: 90 Euro
akt. Kurs heute Mittag: 30 Euro
Kursentwicklung: -67%

4. Concept!
Emissionskurs: 49 Euro
akt. Kurs heute Mittag: 27 Euro
Kursentwicklung: -45%


----------------------------------------


Was kann man tun?
Es gab von Concept! in der Zeit seit dem Börsengang durchaus
einige gute Nachrichten:
- die Gründung von vier Auslandsniederlassungen (gemeldet per ad-hoc)
- den Quartalsabschluss 1. Quartal
(Pressemitteilung, email-newsletter, investoren-newsletter)

- den Grossauftrag von der Mannheimer Versicherung
(Pressemitteilung, email-newsletter, investoren-newsletter)

Zudem hat unser Finanzvorstand, Herr Dr. Reitz, mehrere Roadshows
bei institutionellen Investoren im In- und Ausland durchgeführt.

Vielleicht noch ein Wort zu den ad-hoc-Mitteilungen. Wie Sie
vielleicht wissen, wurden von der Deutschen Börse im Mai diesen
Jahres neue Richtlinien für ad-hocs ausgegeben. Darin wurden die
meldungswürdigen Nachrichten stark gekürzt. Hintergrund ist, dass
in der Vergangenheit einige Unternehmen bei jeder kleinen
Neuigkeit eine ad-hoc-Meldung herausgegeben haben. Dies
entspricht natürlich nicht der prinzipiellen Zielstellung des
Instrumentes "ad-hoc". Aus diesen Gründen haben wir zum Beispiel
den Abschluss des Grossauftrages von der Mannheimer Versicherung
nicht als ad-hoc-Meldung gebracht. Die Information hat zumindest
die institutionellen Anleger (Fondsmanager und Analysten)
trotzdem erreicht, da wir für diese einen email-Verteiler aufgebaut haben.

Wenn Sie mehr Informationen von uns erhalten wollen, empfehlen
wir Ihnen, sich den Newsletter auf unserer Website zu abonnieren.
Wir berichten dort etwa alle vier Wochen über die aktuellen Neuigkeiten.

Weitere interessante Neuigkeiten wird es in den nächsten Wochen
auch geben. Darüber können wir im Moment natürlich noch nicht sprechen.

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen gedient zu haben.
Bei weiteren Fragen stehen wir natürlich gern zur Verfügung.
Bitte wenden Sie sich direkt an unsere
Investor-Relations-Abteilung oder den CFO, Herrn Martin Reitz
(martin.reitz@concept.com).

Mit freundlichen Grüssen
Concept! AG
Investor Relations


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem PLAMBECK N.ENERG.AG NA Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
5 285 Sanochemia: 50% charttechn. Kurspotential ulrich14 sard.Oristaner 29.07.11 07:27
2 43 Die regenerativen EnergieAktien Strotz M.Minninger 06.06.11 22:33
11 2.003 Plambeck klarer Kauf für mich, News News.. TamerB hoomer 31.08.10 15:08
  75 ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp d007007007 29.04.10 14:57
  53 ARIVA-Depotwettbewerb EUROPA (24) Happy End pups 05.02.10 21:40