Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Cinemedia kaufen?

Beiträge: 17
Zugriffe: 525 / Heute: 1
Senator
kein aktueller Kurs verfügbar
 
KINOWELT MEDI.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Cinemedia kaufen? sophokles
sophokles:

Cinemedia kaufen?

 
18.11.99 09:33
#1
Hallo Freunde,
obwohl der Wert im Moment etwas zu hoch ist, glaube ich, dass die Aktie noch steigen wird.
Was sagt ihr dazu?

Gruss
sophokles
Cinemedia kaufen? medianews
medianews:

Re: Cinemedia kaufen?

 
18.11.99 09:40
#2
Gott bewahre -
Cinemedia ist ein echter Fall von "Moggelpackung":
da hat sich ein FILMKOPIERWERK (Name bis kurz vor dem Börsengang: Geyeresche Filmkopieranstalt)umbennant, um den Eindruck zu erwecken, man sie ein Medientitel. Dabei hat CM mit "Kinomachen" soviel zu tun, wie ein Drucker mit der redaktionellen Erstellung einer Zeitschrift. Daher rät selbst die Konsortialbank zum verkaufen. Also: Raus bevor die Blase richtig platzt!
Cinemedia kaufen? kgv2
kgv2:

Re: Cinemedia kaufen?

 
18.11.99 10:08
#3
Nun, "medianews" ist wohl immer noch etwas nervös und übertreibt masslos.
Ich denke am nächsten Montag, bei Bekanntgabe der Jahreszahlen, wird der Kurs mächtig nach oben springen. Gemäss Stochastik befindet sich die Aktie zur Zeit im überverkauften Bereich. Ich werde zu diesen Kursen voll einsteigen und geb sie erst wieder her wenn die erste Zahl eine 5 ist !!
Cinemedia kaufen? erzengel
erzengel:

Re: kgv, Du hast völlig recht, ich steige auch FRÜHESTENS bei über .

 
18.11.99 10:16
#4
Cinemedia kaufen? Allenstein
Allenstein:

Was hat der ehemalige Name der Firma mit den heutigen Fundam.

 
18.11.99 10:26
#5
Ob Cinemedia ein Medientitel ist oder nicht, spielt bei der Bewertung überhaupt keine Rolle.

Dann ist es eben ein technischer Wert, der ausgezeichnete Ergebnisse liefert, einen gewaltigen Cash-Flow hat, das höchste Gewinnwachstum aller Nemax-50-Werte besitzt, fast das niedrigste KGV aller Nemax-50-Werte aufweist und auf eine lange, bestens fundierte Unternehmensgeschichte zurückblicken kann.

D.h.
- wichtige Kontakte zu allen Produzenten.

- Marktführerschaft in Deutschland

- große Erfahrung in herkömmlicher und digitaler Filmbearbeitung

Aber vielleicht kann "medianews" medianews bringen, die wir nicht kennen.

Gruss, Allenstein.
Cinemedia kaufen? Roland
Roland:

Re: Cinemedia kaufen?

 
18.11.99 10:29
#6
Über medianews verliert man besser wirklich kein Wort. Bis jetzt hat er sich anscheinend die Geschäftsfelder von Cinemedia nicht angeschaut. Den Namen haben im übrigen mehr als die Hälfte der Neuen Markt Titel vor dem Börsengang geändert, einfach um eine "griffigere" Bezeichnung zu haben. Oder regt sich medianews auch über Sänger auf, die Ihren Namen ändern??? Ist ja schließlich auch gang und gäbe.

Aber nun mal ernsthaft:

Cinemedias Hauptgeschäft ist das Kopieren von Filmen. Das stimmt. Der Anteil am Umsatz und Gewinn hat aber im Verlauf der letzten drei Jahre von über 75 % auf nur noch etwas über 50% gesunken. Dafür werden von Cinemedia über TOCHTERGESELLSCHAFTEN Filme, Serien etc. SELBST produziert. Ein weiterer Schwerpunkt ist der, das Cinemedia anderen Firmen eine komplette Diensleistungskette anbietet: Räumlichkeiten, Produktion, Vertrieb, Kopie.
Die Gewinnspanne ist hierbei ungleich größer, als wenn Filme gekauft werden müssen.

Übrigens rät die Konsortialbank NICHT zum Verkauf der Aktie. Die Hypo hat sich nämlich noch nie zu dieser Aktie geäußert. Die Commerzbank, die MIT im Konsortium war, rät zum HALTEN der Aktie. Hier aber noch eine kleine Anekdote, warum dies so ist:

Beim IPO wurde, auf Druck der Commerzbank, die Mindestzeichnung auf 250 Stücke festgelegt. Damit sollten Kleinanleger außen vor gehalten werden. Auf nachdrückliches Verlangen von Cinemedia wurde die Mindestzeichnung auf 50 Stück heruntergenommen. Das hat die Commerzbank bis heute nicht vergessen.

Also, lieber medianews: halt mal den Ball flach!!!!!!!
Cinemedia kaufen? erzengel
erzengel:

Re: Hallo Allenstein, schön Dich wieder an Board zu haben !! o.T.

 
18.11.99 10:54
#7
Cinemedia kaufen? Allenstein
Allenstein:

Hallo Erzengel, danke Dir für Deine Nachricht...

 
18.11.99 11:16
#8
Ich hoffe, Du bist aus den Miesen etwas heraus.

Sei zuversichtlich, ich glaube es geht mit Unterbrechungen mittelfristig weiter kräftig bergauf, nicht nur bei Cinemedia, die Stimmung ist einfach gut und die Kassen voll.

Schau Dir´s an, Cinemedia erholt sich wieder, das ist ein gutes Zeichen.

Schönen Gruss, Allenstein.
Cinemedia kaufen? erzengel
erzengel:

Re: Allenstein, danke für Deine Nachfrage, ...

 
18.11.99 11:28
#9
naja, Land sehe ich schon, ist aber noch ein gutes Stück zu schwimmen.
Ich hoffe nur, daß USA/Nasdaq nicht bald mal korrigieren, dann siehts wieder
düster aus bei uns. Ansonsten denke ich auch, daß es bei uns weiter laaaaangsaaaaam rauf geht.
Schöne Grüße
Erzengel
Cinemedia kaufen? kgv2
kgv2:

Re: Cinemedia kaufen?

 
18.11.99 22:24
#10
Hallo "allenstein", "erzengel" und "Roland"
Es tut gut zu hören, dass es noch Leute gibt die sachliche und seriöse Beiträge  über cinemedia schreiben.Vielen dank und viel Glück bei euren Geschäften !
Cinemedia kaufen? Turbo
Turbo:

Hi Allenstein, freue mich wieder von Dir zu hören -

 
18.11.99 22:32
#11
wenn ich Euch so lese, sollte ich doch noch mal nachlegen (bin leider bei 47,15 'rein und entsprechend Rot)
Gruß
:-) Turbo
Cinemedia kaufen? Allenstein
Allenstein:

Hi Turbo, schön auch von Dir zu hören...

 
19.11.99 05:26
#12
wenn Du Cinemedia nachkaufen willst, warte noch, bis der momentane Druck raus ist. Es ist besser, wieder bei steigenden Kursen einzusteigen.

Gruss, Allenstein.

Cinemedia kaufen? HAHAHA
HAHAHA:

kauf lieber Kinowelt !! Schön, daß Du wieder da bist Allenstein !

 
19.11.99 07:49
#13
alles Gute

HAHAHA
Cinemedia kaufen? Allenstein
Allenstein:

Hallo HAHAHA, viele Grüsse nach Wien...

 
19.11.99 08:01
#14
Kompliment für Deine vielen guten Beiträge.

Kinowelt sehe ich auch sehr positiv.

Schreib mal kurz Deine Perspektive für EM-TV. Ich bin zur Zeit dort stark investiert und unschlüssig, ob ich mal Gewinne realisieren sollte.

Grüsse aus Hamburg, Allenstein.
Cinemedia kaufen? Johnboy
Johnboy:

Re: Cinemedia kaufen?---Nein, Senator kaufen!!!!!! o.T.

 
19.11.99 11:59
#15
Cinemedia kaufen? sophokles
sophokles:

Re: Cinemedia kaufen?

 
22.11.99 10:25
#16
Hallo Leute,

was habe ich gesagt? Cinemedia doch gestiegen!!!

gruss sophokles

 
Cinemedia kaufen? erzengel

Re: Na logo und die wird noch besser kommen!! o.T.

 
#17


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Senator Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  82 Gewinnwachstum von 229%, 99er KGV von 8, weiter starkes Wachstum, das ist die Edelmax PrivateEquity 16.01.06 22:06
3 70 Erinnerung an den 19. Oktober 1987 CHF cassiopaia 07.09.05 20:56
  5 Senator: ein heißes Papier klecks1 0815trader 04.10.04 19:02
  10 Kapitalerhöhung The Brain vollgas 15.09.04 17:20
  18 SENATOR: Vorsicht Robin bammie 15.09.04 17:19