Cinemedia

Beiträge: 13
Zugriffe: 1.987 / Heute: 1
CineMedia Film
kein aktueller Kurs verfügbar
 
DAB Bank
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Cinemedia Kunigunde
Kunigunde:

Cinemedia

 
14.03.00 17:32
#1
Hallo Leute,
heute hatte ich einen Verkauf von 100 Cinemedia in Xetra stehen. Das wurde zu 3 Teilauführungen a 39, 60 und 1 ! gemacht. Gebührenkrise. Dabei sind doch heute ca. 46000 auf Xetra gehandelt worden. Es wird Zeit für Kill or Fill Aufträge bei allen Banken. Hat einer von euch über die FSE heute dieselben leidlichen Erfahrungen gemacht?
Cinemedia derAlte
derAlte:

Re: Cinemedia

 
14.03.00 17:54
#2
hab auch cinemedia gekauft, die stückelung so kleiner Orders ist nicht nachzuvollziehen: ich hatte 48, 24, 8 bei der Diraba. zum ko...
Cinemedia Crash-Kid
Crash-Kid:

Wer heute Cinemedia verkauft hat, gehört eben bestraft. Nicht böse .

 
14.03.00 17:55
#3
Cinemedia TRENDKANAL
TRENDKANAL:

Das Problem sind nicht die vielen Gebühren, sondern dein Verk.

 
14.03.00 18:00
#4
Verkauf kurz nach dem techn. Ausbruch ist wenig sinnvoll, da nun Kurse von über 60 € schnell erreicht werden. 50 % somit verschenkt.
Übrigens wird über Xetra je nach Orderlage ein Verkauf abgewickelt und nicht mehrere Aufträge gebündelt wie über FSE. Im Extremfall könnte es zu 100 Ausführungen à 1 Stück kommen.
Cinemedia jopius
jopius:

Habs euch die Tage doch gesagt - CINEMEDIA kaufen !! o.T.

 
14.03.00 18:00
#5
Cinemedia mob1
mob1:

cinemedia verkauft ?!

 
14.03.00 18:05
#6
Da wartet man ewig auf einen Ausbruch nach oben, dann ist er da, und
Du verkaufst ? Wenn wir nicht morgen wieder unter 40/41 fallen, sind
die Chancen nach oben sehr groß!

Ich habe und halte und (werde mich) freue(n), vielleicht diesen Monat,
vielleicht in einem halben Jahr.

Gruesse
MOB
Cinemedia jopius
jopius:

Cinemedia kaufen - 1.tes Kursziel 57 Euro !!

 
14.03.00 19:15
#7
Die Aktie ist selbst bei schwachem NM aussichtsreich.
Cinemedia Saint_Paul
Saint_Paul:

Kaufen...Kann ich nur bestätigen, habe auf der Cinemediahomepa.

 
15.03.00 12:43
#8
..gefunden

Flemings Research empfiehlt CineMedia zum Kauf
- Faire Bewertung der Aktie bei 64 EUR

München/London, 21. Februar 2000 - Robert Flemings & Co Ltd, London, sieht nach konservativer Schätzung den fairen Wert der Aktie der CineMedia Film AG Geyer-Werke, Grünwald, bei 64 EUR und empfiehlt das Papier zum Kauf. Mit dem im Januar erfolgten Eintritt in den Handel mit Filmrechten durch                                 den Erwerb der Rechte an 16 Top-Hollywood-Filmen ist es Zeit, die Aktie der CineMedia neu zu bewerten, heißt es in der neuesten Flemings-Studie. Die Aktie sei im Vergleich zu anderen Unternehmen am Neuen Markt im Bereich der Produktion und des Rechtehandels "ungerechtfertigt niedrig" bewertet.
Flemings korrigiert die Prognosen für 2000 und 2001 im Vergleich zu einer früheren Analyse nach oben. So wurde die Schätzung für das Ergebnis pro Aktie in 2000 auf 1,69 (zuvor 1,61) EUR angehoben und im Jahr                                  2001 auf 2,80 (2,30) EUR. Als Quellen des starken Wachstums werden von Flemings die Bereiche Film-Produktion und Handel mit Filmrechten genannt. Im laufenden Jahr sollten bereits etwa 30 Prozent des Profits aus den Bereichen
Produktion und Rechtehandel kommen. In der Bewertung mit 64 EUR ist ein Abschlag im Vergleich zu anderen Medienwerten am Neuen Markt einkalkuliert, da aufgrund des gerade erst erfolgten Einstiegs in dieses Geschäftsfeld noch keine Erfahrungswerte über das Volumen der Absatzkanäle vorliegen.

"Die Analysten geben uns in unserer Strategie "Der ganze Film" Recht. Von der Postproduktion über Produktion, Rechte- und Lizenzhandel sowie Design und Vermarktung von Internetinhalten sind wir ausgezeichnet positioniert, an den jetzigen und künftigen Wachstumsmärkten überproportional zu patizipieren", sagte Holger Heims, Finanzvorstand der CineMedia Film AG. Dabei komme dem Konzern seine europäische markführende Position in der Postproduktion, das starke Standbein in der Produktion mit der TaunusFilm Produktions GmbH sowie das Know-how in neuen Technologien wie dem Internet zugute. Die komplette Studie kann unter www.cinemedia.de bezogen werden.

Kurzporträt CineMedia Film AG Geyer-Werke
Die CineMedia Film AG Geyer-Werke, München, ist einer der führenden integrierten Medienkonzerne Europas mit den Geschäftsfeldern Postproduktion, Produktion, Filmrechte & Lizenzen und Internet. Das komplette Dienstleistungsspektrum rund um den Film erstreckt sich vom Bild- und Tonschnitt über Studiobetrieb und Equipment, Produktion-, Koproduktion und Auftragsproduktion für TV und Industrie bis über die Gestaltung und Vermarktung von Internetauftritten und -inhalten. Im Bereich Postproduktion ist das Unternehmen Marktführer in Deutschland. CineMedia ist mit rund 700 Mitarbeitern in Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in den deutschen Medienzentren Berlin, Hamburg, Köln, Wiesbaden und München vertreten und ist seit Februar 1999 am Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Ansprechpartner:
               CineMedia Film AG
               Vorstand Holger Heims
               Luise-Ullrich-Str. 8
               82031 Grünwald
               Tel. 089/64 98 51 - 3
               Fax: 089/64 98 51 - 40
               e-mail: info@cinemedia.de
               www.cinemedia.de  
Cinemedia Kunigunde
Kunigunde:

Re: Cinemedia

 
15.03.00 16:57
#9
Na gut, aber ihr gesteht mir doch zu, daß ich heute wieder 50 billiger und morgen nochmal 50 noch etwas billiger zukaufe, oder? :)
Cinemedia jopius
jopius:

Re: Cinemedia - na was hab ich gesagt, hält sich prima !! o.T.

 
15.03.00 17:42
#10
Cinemedia hailwood
hailwood:

Re: Cinemedia

 
16.03.00 16:22
#11
naja, so gut nun wieder auch nicht

hail
Cinemedia jopius
jopius:

keine Angst - die Empfehlungen kommen erst in den nächsten Tagen ..

 
16.03.00 16:37
#12
wir haben nur das Problem dass der NM noch einige 100 Punkte
zurückkommen wird ...  allein gegen den Markt ist schwer ..
Cinemedia Kunigunde

Schnäppchen

 
#13
Na also, man bekommt sie auch noch viel billiger :)


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem CineMedia Film Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
3 310 Cinemedia kaufen,KZ 2,00 rapido Schreiadler 26.11.15 14:15
  8 Tele München Fernseh GmbH + Co Barni22 Barni22 16.11.11 09:42
    Löschung Hannes1111   09.05.07 13:31
  3 CINEMEDIA: große ... Robin Hannes1111 08.05.07 09:44
  1 Cinemedia: gestern mit GAP ... Robin Robin 02.12.04 12:10