Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

CHINA ONLINE

Beiträge: 14
Zugriffe: 732 / Heute: 2
WALLSTREET O. kein aktueller Kurs verfügbar
 
CHINA ONLINE dilldapp
dilldapp:

CHINA ONLINE

 
23.02.00 12:04
#1
Wird CHIONA ONLINE heute nicht gehandelt? Sind Informationen darüber bekannt?
Für Informationen wäre ich dankbar!
Gruß Dilldapp
CHINA ONLINE PrinzLudwig
PrinzLudwig:

z.B. 500000 in FFm, siehe www.comdirekt.de und 'china online' ei.

 
23.02.00 12:17
#2
CHINA ONLINE MusterDepot
MusterDepot:

Werden irgendwas bekanntgeben, Handel findet aber statt siehe.

 
23.02.00 12:24
#3
CHINA ONLINE dilldapp
dilldapp:

Re: Danke für Infos! Tradermatrix liefert jetzt auch Werte o.T.

 
23.02.00 12:34
#4
CHINA ONLINE millimaus
millimaus:

WKN

 
23.02.00 13:44
#5
Hallo, Ihr da raußen,
könnte mir bitte jemand die WKN von China Online mitteilen?
Vielen Dank, millimaus
CHINA ONLINE Fritz the cat
Fritz the cat:

WKN 885023 o.T.

 
23.02.00 13:49
#6
CHINA ONLINE TomKatschi
TomKatschi:

Re: CHINA ONLINE

 
23.02.00 14:29
#7
bin gerade bei china online rein - wird in den nächsten tagen laufen !
50 % sind drin !!!!!!!!!!!!!!
CHINA ONLINE PrinzLudwig
PrinzLudwig:

warum, tomkatschi, bloss weil du drin bist ? unnoetiges posting.

 
23.02.00 14:35
#8
pushen nutzt auch nix hier, der Kurs wird in Hongkong gemacht.
PL
CHINA ONLINE bestbroker
bestbroker:

was wollen die denn bekanntgeben?

 
23.02.00 14:54
#9
der kurs hier gibt jedenfalls nach, haben heute schon die 0,04 eur gesehen und das spricht nicht gerade für eine vielversprechende meldung...
CHINA ONLINE DGromm
DGromm:

Kauf das Ding solang es so billig ist. COL hängt doch bei PCC drinn .

 
23.02.00 16:49
#10
PCC abhebt verdoppelt sich COL locker im Kurs.
CHINA ONLINE DGromm
DGromm:

Zeit mal wieder einige Fakten zu bringen, damit ihr besser urteilen kö.

 
23.02.00 17:03
#11
Hier mal eine Zusammenfassung, die ich aus dem Wallstreet-Online-Board geholt habe.


- COL ist nach eigenen Auskünften der größte ISP Chinas
- COL ist nach eigenen Auskünften sehr gut im Linux-Sektor
Chinas positioniert
- der HK$-Kurs entspricht in etwa 0,037E (Quelle: efinet; WKN 383)
- wir ich einem anderen Thread über CO entnehmen konnte, ist COL in einem Asien-Fond der DG-Bank enthalten
- COL wurde in dieser Woche durch eine Asien-Analystin der BHF-Bank sowohl im Spiegel als auch im Handelsblatt empfohlen
- COL verfügt nach der zuletzt getätigten Akquisition (mehr hierzu an späterer Stelle) immer noch über rund 60 Millionen Euro Barreserve zur Tätigung weiterer Akquisitionen
- CHINA ONLINE verfügt über einen hervorragenden Namen, um in kürzester Zeit ein hohen Bekanntheitsgrad zu erlangen

Weitere Details und vor allem eine sehr schöne Übersicht über die letzten News und Beteiligungen könnt Ihr auf folgender Homepage von dem Board-Teilnehmer "zyber" unter:

www.zyber.de/tb/asien.htm

einsehen. Mit einer kleinen Korrektur möchte ich allerdings die Berechnungen zum Kurswert von CHINA ONLINE versehen. Zyber geht bei seinen Berechnungen der Beteiligung von COL an PCCW von 200 Millionen Aktien aus. Nach meiner Einschätzung aber entspricht die 3,45%-ige Beteiligung von COL
an PCCW bei deren gesamten Aktienanzahl rund 290 Millionen Aktien. Dies wirkt sich so aus, das alleine diese Beteiligung einem Kurswert von rund 0,078E entspricht und das sich nach Einbeziehung der weiteren Beteiligungen und der Barreserven ein gerechtfertigter Kurswert von CHINA ONLINE
in Höhe von 0,091 Euro ergibt. Anzumerken ist, daß bei diesen Berechnungen der eigentliche Unternehmenswert, der sich aus der Unternehmenstätigkeit als größter ISP Chinas ergibt, in keiner Form berücksichtigt ist.

Zuletzt gab es immer wieder Fragen, warum denn nur der Kurs sich nicht bewegen würde. Das war in der Tat schon sehr erstaunlich bei den hohen Umsatzzahlen in den letzten Tagen.

Laut einem Makler in Berlin, der wiederum durchblicken ließ, daß hierfür eine sehr große Verkaufsorder verantwortlich sei. Diese scheint in der
Zwischenzeit übrigens abgearbeitet zu sein, da die Kurszusätze "ebB" verschwunden sind.

Ich denke, nun da diese Verkaufsorder abgearbeitet ist, sollten sich die weiterhin hohen Umsätze bald positiv im Kurs niederschlagen.

Als letztes noch einmal der Hinweis, daß ich CHINA ONLINE nach den Erkenntnissen der letzten Zeit nicht als reines Zockerpapier einstufe. Ich traue der Aktie zwar sehr gute Kurschancen ein, sehe das Risiko aber begrenzt, da sich eine Kursabsicherung alleine aus den Beteiligungen heraus
ergibt und auch institutionelle Anleger (DG-Bank) CO schon in ihrem Fond haben sollen.

CHINA ONLINE Kicky
Kicky:

hier eine Analyse von Dao Heng Securities,COL hat einen Teil der PCC.

 
23.02.00 17:41
#12
China Online (383) SPEC BUY

$0.244

We believe the takeover of China Online (COL) by China Sci Tech, a company controlled by Stanley Ho, is likely to lead to a series of major corporate restructuring exercises which will refocus the group towards new PRC Internet and telecoms investments. The sale of a 32.8% stake to China Sci Tech becomes effective from 28 January. We expect COL's new management team might take the opportunity to spell out expansion plans then.

China Online (previously Star Telecom) had its origins as a handset distributor and was an early ISP player. However, the group soon acquired a series of assets, the most important being a stake in Pacific Century Cyberworks last year. The 200mn PCCW shares were reportedly acquired at below $8.00 a share. With PCCW's closing share price at $16.55 last Friday, the 200mn shares are currently worth $3.3bn.

In addition, the group has built up a cash pile of $700mn. Debt levels are believed to be negligible. Management said COL is a net lender to the interbank market. The large cash pile certainly suggests COL is well positioned to go on an acquisition spree for new telecoms and Internet investments in China and Hong Kong.

Other PRC projects that have been carried over from the previous management include an option to acquire a 35% interest in a CDMA network in Beijing and Shanghai and a 55:45 interest in a mobile handset distribution business in North and Northeastern China with Hikari Tsushin. The latter JV has 180 sales points and is said to be profitable. Preliminary discussions have begun regarding the potential expansion of the distribution network to 1,000 outlets.

Finally, COL is one of the two largest distributors of Nokia handsets in Hong Kong. COL represents the whole range of models. Management is talking with Nokia about setting up a separate service centre for its customers.

Ich finde ja auch,man sollte sich informieren,bevor man kauft.Immerhin ist es als spekulativer Kauf eingestuft. Grüsse Kicky          

CHINA ONLINE Softi
Softi:

COL hat allerdings noch Anteile an PCC Kicky o.T.

 
23.02.00 18:58
#13
CHINA ONLINE PrinzLudwig

super Beitraege, DGromm und Kicky. Merci. o.T.

 
#14


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem WALLSTREET ONLINE NEMAX FINEST SELECT BASKET auf NEMAX Finest Select Forum