Charttechniker sind gefragt !

Beiträge: 3
Zugriffe: 164 / Heute: 1
Charttechniker sind gefragt ! tgk1
tgk1:

Charttechniker sind gefragt !

 
14.12.99 17:37
#1
Hallo Leute,

mit regem Interesse verfolge ich die Chart-Diskussionen hier am board,
doch bei Konsolidierungsdreiecken steig ich aus.
Leider ist diese Beurteilungsart noch ein Buch mit 7 Siegeln für mich,
möchte aber über den 38- & 200-Tage-Horizont hinauskommen.

Gibt es spezielle Software für Chart-Analysen?
Muß man dicke Bücher lesen?

Vielen Dank bereits im voraus!

mfg
TGK
Charttechniker sind gefragt ! aztec
aztec:

Re: TGK

 
14.12.99 18:01
#2
Hallo TGK,

zu Chart-Analyse-Software kann ich dir leider nicht viel sagen.
Einen Buchtip hätte ich allerdings: "Die Formel für ihren Börsenerfolg" von Alexander Elder. Hier werden klassische Charttechnik und technische Indikatoren wirklich anschaulich und gut lesbar erklärt. Weitere Kapitel des Buches beschäftigen sich mit Börsenpsychologie und Money Management.
Die 100 DM Anschaffungskosten hab ich mittlerweile mehrfach wieder reingeholt.
Technische Indikatoren kannst du übrigens auf comdirect mit einem Tag Verzögerung abrufen.

Schöne Grüsse
AZTEC
Charttechniker sind gefragt ! Al Bundy

Für den schnellen

 
#3
und unkomplizierten Einstieg empfehle Ich

www.boersenagent.de/index.asp

unter Lexikon, Bericht Chartanalyse findet der Anfänger das wichtigste in gut aufbereiteter Form.

Al grüßt


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen