CELERIS - was geht da ab?

Beiträge: 5
Zugriffe: 217 / Heute: 1
CELERIS - was geht da ab? Dauberus
Dauberus:

CELERIS - was geht da ab?

 
10.04.00 16:20
#1
Hi Leute!

Celeris (Kürzel CRSC, WKN 924855) hatte ich vor einem Monat oder so für 6,20 gekauft. Sind bis auf 3 Euro gefallen. In den letzten Tagen fulminante Kursrally an der Nasdaq. Heute schon wieder +17%, so dass ich auf einmal statt 50% Minus im Plus bin. Gab es da News, oder wird einfach der wahre Wert des Unternehmens endlich entdeckt?
CELERIS - was geht da ab? Dauberus
Dauberus:

keiner eine Idee? o.T.

 
10.04.00 17:22
#2
CELERIS - was geht da ab? Brok07
Brok07:

ich schon...:-))

 
10.04.00 18:01
#3
Hi Dauberus,

ich kann Dir sagen, da wird sich noch mehr tun und die Post abgehen. Bin leider noch nicht investiert aber überleg mir, ob ich umschichte. Die Firma hat den Wettlauf in der Aufzeichnung der "DNA-Landkarte" gewonnen und die Lücken bzw. weißen Felder geschlossen. Das ist die Basis für alle weiteren Forschungen, die jetzt gut darauf aufbauen können. Das heißt, sie haben wie vor zwei Jahren angekündigt es schneller geschafft als die Institutionellen in den USA. Folge dessen wir in den nächsten Jahren in der Gen-Technik auch die Post abgehen und wir werden uns wundern was alles plötzlich möglich sein wird. Zum Beispiel werden Erbkrankheiten durch diese Erkenntnisse behandelt und verhindert werden können. Die Firma hat gleich ein Patent bzw. Patente angemeldet und das drückt sich jetzt in den Kursen aus, denn jetzt kommt nach all den Jahen des Forschens die Kohle rein...:-)) Also Du glücklicher, lehne Dich zurück und freu Dich..:-))

Grüsse auch an die restlichen Leser

Brok07  
CELERIS - was geht da ab? Aktienschreck
Aktienschreck:

Re: CELERIS - was geht da ab?

 
10.04.00 18:05
#4
Ne richtige Idee hab ich auch nicht. Vielleicht hängt es mit den Gesprächen zwischen Clinton und Blair bzgl. der Bereitstellung der Forschungsergebnisse über das menschliche Erbgut zusammen. Nachdem sich Clinton korrigiert hat und doch nun kommerzielle Bereitstellung akzeptiert, sind ja viele Biotechs wieder stark gestiegen. Celeris ist ja nun genau in diesem Bereich tätig. Kann schon sein, das nun einige Anleger dieses enorme Potential erkannt haben.

Nur so eine wage Vermutung.Wenns dich tröstet, mir ging es genau wie dir.

Cu
Aktienschreck
CELERIS - was geht da ab? Brad Pitt

HIER DIE ERKLÄRUNG:

 
#5
Lest mal den Spezialreport von The Bulls:
www.the-bulls.com/spezial_07_02_2000.html

Ab Juni werden Forschungsdaten via Internet angeboten. Der Turnaround rückt immer näher und Die Clinton Geschichte gab die Initialzündung.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen