Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Cancom Adhoc !!!!! - ist das der Startschuß ?

Beiträge: 5
Zugriffe: 891 / Heute: 1
Cancom 51,14 € -1,10% Perf. seit Threadbeginn:   +217,64%
 
Cancom  Adhoc !!!!!   -   ist das der Startschuß ? Aarpagus
Aarpagus:

Cancom Adhoc !!!!! - ist das der Startschuß ?

 
18.02.00 09:41
#1
Wenn das nicht eine gute Adhoc ist......

Aarpagus


CANCOM IT Systeme AG mit Rekordergebnis; Electronic Software Distribution (ESD) soll stark forciert werden

Aufgrund des äußerst positiv verlaufenden Jahresendgeschäftes im Desktop-Publishing (DTP) und Media-Umfeld konnte die CANCOM IT Systeme AG die selbst gesteckten Planzahlen deutlich übertreffen.

Der Vorstand führt die erfreuliche Entwicklung vor allem auf die neuen Produktgenerationen von Apple und Adobe zurück.

Der für das vierte Quartal 99 geplante Umsatz konnte um 30% übertroffen werden. Der für das Gesamtjahr geplante Umsatz
konnte hierdurch mit 123,1 mio. DM gegenüber dem Plan von 111,9 mio. DM um 10% übertroffen werden. Das entspricht
einem Umsatzanstieg von 45,3% gegenüber dem Vorjahr.

Das Betriebsergebnis im vierten Quartal 99 lag mit 35% über Plan, somit konnte das für das Gesamtjahr geplante
EBIT-Ergebnis mit 3,2 mio DM um 19% übertroffen werden.

Der Vorstandsvorsitzende Klaus Weinmann: „Mit den Erlösen aus dem Börsengang am Neuen Markt im vergangenen
September konnten wesentliche strategische Weichen für die künftigen Wachstumsperspektiven von CANCOM gestellt
werden. Neben der Finanzierung des organischen Wachstums wurden Verbindlichkeiten zurückgeführt und in hochqualifiziertes Personal investiert. Ausgehend von dieser positiven Basis werden wir uns zukünftig noch stärker auf die aggressive Entwicklung unserer Internetaktivitäten konzentrieren.“

Der Vorstand der CANCOM IT Systeme AG beabsichtigt daher, die Electronic Software Distribution (ESD) in eine
eigenständige Gesellschaft auszugliedern und möglichst noch im Jahr 2000 an die Börse zu führen.

Die Umsatzprognose des Vorstandes der CANCOM IT Systeme AG beträgt 250 mio. DM für 2000 und 335 mio. DM für
2001, die EBIT-Erwartung beträgt 6,5 mio. DM für 2000 und 12,5 mio. DM für 2001. Das erwartete Ergebnis pro Aktie
beträgt 1,08 Euro für 2000 und 2.06 Euro für 2001.


Rückfragen:

Bitte wenden Sie sich an unsere IR-Abteilung

Farhad.Safarli@cancom.de

Tel.: 08225/99651

Fax: 08225/99633


____________________________________________

CANCOM IT Systeme AG (WKN 541910)

Farhad Safarli

Vorstandsassistent / Investor Relations

Siemensstr. 6

89343 Scheppach

tel.: +49-8225-99651

fax.: +49-8225-99633

email: Farhad.Safarli@cancom.de
Cancom  Adhoc !!!!!   -   ist das der Startschuß ? Aarpagus
Aarpagus:

Die Analyse von Axel Mühlhaus kommt heute

 
18.02.00 09:56
#2
Veröffentlicht soll sie heute auf mainvestor.de werden.

Außerdem erfolgt am 22.2. auf Wallstreet-Online ein Chat mit dem Cancom-Vorstand.

Am 1.3. ist dann die Bilanz-Presse-Konferenz und am 18.4. die Hauptversammlung.

Also noch genug Möglichkeiten, um Stimmung aufkommen zu lassen.

Aarpagus
Cancom  Adhoc !!!!!   -   ist das der Startschuß ? Anakora
Anakora:

Cancom ist total unterbewertet

 
18.02.00 11:16
#3
Cancom gehört doch vom Wachstum und vom Umsatz her in die TOP 20 im Neuen Markt. Und jetzt guckt Euch mal die winzige Marktkapitalisierung an. Da stehen mit auf den letzten Plätzen.

Die müßten sich erstmal mindestens verzehnfachen, damit sie einen einigermaßen passenden Platz hätten (nämlich im NEMAX50).

Anakora
Cancom  Adhoc !!!!!   -   ist das der Startschuß ? ekelalfred
ekelalfred:

Warum pasiiert nichts.

 
18.02.00 11:20
#4
Bin selbst in Cancom investiert ???
Aber bei mir stellt sich langsam die Frage, warum einige Werte explodieren, die meiner Meinung nach eine schlechtere Story als Cancom haben, während Cancom nur moderat ansteigt.

Andererseits sind die Vorteile von einem stetigen Wachstum auch nicht von der Hand zu weisen...
Cancom  Adhoc !!!!!   -   ist das der Startschuß ? Aarpagus

Analyse von Axel Mühlhaus

 
#5
Hier die Analyse von Axel Mühlhaus:

Gruß

Aarpagus


Cancom: Das Web ruft
Um es vorweg zu nehmen, das Mainvestor Kursziel für Cancom (WKN 541 910) liegt bei 130 Euro. Um es ebenfalls vorwegzunehmen, obwohl dies fast eine 100% Chance bedeutet, halten wir dieses Ziel für konservativ. Cancom wandelt sich vom IT-Dienstleister, als der das Unternehmen noch gesehen wird, zum B2B-Spezialisten im Internet. Trotzdem wird die Company derzeit gerade mal mit einem fast lächerlichen Umsatzmultiple von 0,7 auf die 2001 Erlöse gehandelt. Kalkulationsbasis ist dabei eine Umsatzerwartung von 335 Mio. DM. Zum Vergleich, selbst normale IT-Dienstleister sehen inzwischen eine Marktkapitalisierung, die über dem 2001er Umsatz liegt und diese Firmen sind überhaupt nicht mit Cancom vergleichbar.

Im kommenden Geschäftsjahr dürfte Cancom rd. 80 Mio. DM Umsatz im Internet machen. Dazu zählt der Web Shop für Hardware und Software ebenso, wie die Shops, die auf der Cancom Internetplattform für Kunden eingerichtet wurden und die Auktionsschiene. Bei Internethändlern am Neuen Markt, wie Buch.de, Buecher.de oder Ricardo.de wird der 2001er Umsatz an der Börse mindestens mit dem 5fachen bezahlt. Für Cancom bewerten wir die Internet-Aktivitäten mit 400 Mio. DM.  Zu beachten ist, dass die AG über eine sehr gute Positionierung bei Kunden im Apple/Macintosh-Bereich verfügt. Durch die Übernahme des Geschäfts des Konkurrenten Teampoint ist der Marktanteil bereits bei 17% und soll auf bis zu 30% ausgebaut werden. Mit den Einstieg in die Software-Lieferung per Internet (ESD) nutzt Cancom dieses Kundenpotential, die guten Beziehungen zu den Herstellern und die Möglichkeiten des Webs noch konsequenter. Der Bereich soll noch im laufenden Jahr an die Börse gebracht werden und dürfte ein Shooting Star werden.  Das „klassische“ Geschäft des Unternehmens bewerten wir mit dem 0,7fachen des Rest-Umsatzes (255 Mio. DM), also mit 178 Mio. DM. Der faire Unternehmenswert summiert sich demnach auch 578 Mio. DM. Wir nehmen hierauf noch einen Sicherheitsabschlag von 20% vor, so dass sich ein Kurs von 131 Euro ergibt. Dies entspräche einem für Internet-Werte bescheidenen 2001er KGV von 63. Das Gewinnwachstum bis 2001 liegt bei 97% p.a., der Umsatz steigt im Mittel um 65%. Bedenken Sie, das beste Vergleichsunternehmen zu Cancom wäre eigentlich der Börsenneuling Softline, wobei Cancom erheblich größer ist. Derzeit wird Softline etwa 7mal höher bewertet als Cancom. Die Zahlen von ‘99 zeigen, wie zurückhaltend das Unternehmen plant. Der Umsatz lag mit 123 Mio.  DM um 10% über den Erwartungen, der EBIT toppte die Planung mit 3,2 Mio. DM sogar um 19%. Steigen Sie ein.

main Tipp: aggressiv Kaufen!


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Cancom Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
33 3.649 CANCOM AG BackhandSmash Der Tscheche 26.05.17 16:39
  7 Cancom - Charttechnischer "Overflow" Der Tscheche Der Tscheche 25.05.17 10:46
    Löschung Roadwarrior81   01.08.16 10:11
  5 Geschäftsergebniss auf Rekordniveau! Riesenpizza kuras15 19.05.15 22:17
25 1.538 5000%mit Wasser, Alternativtreibstoffe u.a.. RoulettProfi micky-ist-über-all 03.01.15 17:09