C.H.A.

Beitrag: 1
Zugriffe: 510 / Heute: 1
C.H.A. Lukas

C.H.A.

 
#1
Hi John,
habe damals Deinen Rat befolgt:
Eine interessante Kaufgelegenheit machen die Experten von „Das
Wertpapier“ derzeit bei den Aktien der C.H.A. Bauelemente (WKN
540510) aus.
Der neue C.H.A.-Chef fange gut an: Udo Weinert, seit August Alleinvorstand
der C.H.A., wolle den in den nächsten Jahren zu erwirtschaftenden Gewinn
je zur Hälfte zur Schuldentilgung und zur Dividendenzahlung einsetzen. Es
solle aber nicht nur ein paar Cents Dividende geben, sondern gleich ganze
Aktien: C.H.A.-Aktionäre würden direkt mit dabei sein, wenn ihr Konzern
Anteile von Tochtergesellschaften als Neuemissionen an die Börse bringe.
C.H.A. wolle zudem nach langen Verlustjahren 1999 wieder einen
Vorsteuergewinn von 5 Millionen Mark einfahren. Die tiefgreifenden
Restrukturierungen des vergangenen Jahres würden greifen, zusätzlich wolle
C.H.A. ein Geschäftsfeld aufbauen, das unabhängig von der wechselhaften
Baukonjunktur sei und gleichzeitig starke Gewinne abwerfe. C.H.A. denke an
die Bereiche Informationstechnologie und Kommunikationstechnik. Damit die
Anleger den Wandel vom Bauzulieferer zum halben High-Tech-Wert auch
wirklich mitbekommen, werde die C.H.A. auch noch einen neuen Namen
erhalten, der an die künftige strategische Ausrichtung angepasst sei.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen