Brad Pitt: Wo findet denn der Weihnachtsmannevent statt ? m.T.

Beiträge: 4
Zugriffe: 456 / Heute: 1
Biogen kein aktueller Kurs verfügbar
 
Brad Pitt: Wo findet denn der Weihnachtsmannevent statt ? m.T. Kosto
Kosto:

Brad Pitt: Wo findet denn der Weihnachtsmannevent statt ? m.T.

 
10.03.00 12:31
#1
Da will ich nämlich dabeisein. Eigentlich hab ich das genauso gesehen
wie Du, bin Ende Januar schon mit einem Großteil raus, vor drei Tagen
mit fast allem, bis auf langfristige Sachen und trotzdem gibt`s kein Halten.
Im Moment geht`s leider nicht mehr um fundamentale Dinge, sondern nur
um Psychologie. Jede Hausfrau lößt Ihr Sparbuch auf und versucht
das große Geld mit Aktien zu machen. Die Steigerungen die wir hinter uns
haben, sind völlig überzogen und irgendwann gibt`s nen Krach, der schon
längst überfällig ist.
So sitz ich eben und warte (du auch Furby?).
What comes up, must come down. KGV`s in mehrfacher 1000er Region sind
hirnverbrannter Schwachsinn !!!!
Kosto
Brad Pitt: Wo findet denn der Weihnachtsmannevent statt ? m.T. Brad Pitt
Brad Pitt:

Da gebe ich Dir Recht

 
11.03.00 11:12
#2
Lange wird es nicht mehr dauern, denn was passiert wenn Werte aus der Branchenrotation sind, hatten die E-Commerce Werte wie Amazon und Egghead bereits vorexerziert. Nun kippen die ISPs und Genomic-Firmen, dann der ganze Biotech-Sektor und die B2B-Werte und das dürfte ausreichen um die Nasdaq zum Einsturz zu bringen.
Brad Pitt: Wo findet denn der Weihnachtsmannevent statt ? m.T. preisfuchs
preisfuchs:

sell in may and go away !!! o.T.

 
11.03.00 14:01
#3
Brad Pitt: Wo findet denn der Weihnachtsmannevent statt ? m.T. furby

Hi Kosto & Brad

 
#4
an eine Korrektur früher oder später glauben hier wohl die meisten. Das Ausmaß und der Zeitpunkt sind interessant.

Zum Ausmaß: eine branchenspezifische Korrektur wie von Brad vorgestellt kann ich mir auch gut vorstellen, nur glaube ich nicht, daß das den Index nach unten reißt. Biogen hat letzte Woche 20% abgegeben. P&C hat stark verloren und dennoch floß das Geld weiter in andere Aktien. Etwas größeres erwarte ich nicht.

Zeitpunkt: abgesehen von branchenspezifischen Korrekturen glaube ich an eine Korrektur zum Sommerloch.

Hi Kosto: hast Du das gar nicht mitbekommen, daß ich ende Januar anfang Februar wegen ausbleibens der Korrektur zu 80% wieder eingestiegen bin? Bisher hat sich's gelohnt, mein Aktiendepot ist seit dem um 48% im Plus. Meine Fonds sind dagegen sehr verschieden gut gelaufen. nordasia nur knapp im Plus. DWS Biotech 55% im Plus. Zürich Invest Aktien Deutschland etwa 10% Plus. Die Frage ist, ob es lohnender ist im Juni auszusteigen und zu versteuern oder drinzubleiben.

Gruß furby  


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Biogen Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  18 Evotec ist die neue Quiagen Higher pk62 15.06.15 10:53
  11 BIOTECH....EVOTEC zeichnen XBUSA Seezunge 20.12.04 18:32
  5 BIOGEN - PROFITWARNING aus USA Pichel daxbunny 07.06.02 14:57
    Handelsanregungen Willi1   24.05.02 09:22
2 26 AMD und die Charttechnik Tyler Durdan Tyler Durdan 21.08.01 10:27