blutige nase mit mb software

Beiträge: 26
Zugriffe: 1.622 / Heute: 2
mb Software
kein aktueller Kurs verfügbar
 
EM.TV+MERCHA.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
GRAPHISOFT NV.
kein aktueller Kurs verfügbar
blutige nase mit mb software flashboard
flashboard:

blutige nase mit mb software

 
12.04.00 14:34
#1
habe noch immer mb soft im depot - überlege diese jedoch abzugeben.
hat jemand eine meinung zu mb software?
bin dankbar für jegliche stellungnahme

blutige nase mit mb software flashboard
flashboard:

mb software - selbst vossloh ist teurer... o.T.

 
12.04.00 14:39
#2
blutige nase mit mb software Turbo
Turbo:

Hi Flashboard - bleib drin - viel weiter runter geht ja wohl nicht, oder? o.T.

 
12.04.00 14:41
#3
blutige nase mit mb software cap blaubär
cap blaubär:

Re: blutige nase mit mb software

 
12.04.00 14:44
#4
Mb ist wie Mühl/Nemetschek/....ein Bauwert,d.h.wenn die Zinsen nicht durch die Decke gehen müsste nächstes Jahr Land in Sicht sein.Also je nachdem wie groß deine Nase ist und wie blutig,empfiehlt es sich zu warten,oder nach der Konsolidierung raus neues Spiel neues Glück,fürchte aber bis dahin bleiben diese Werte Underpreformer
blaubärgrüsse
blutige nase mit mb software Reinyboy
Reinyboy:

Re: blutige nase mit mb software

 
12.04.00 14:50
#5
Würde Verluste realisieren und das Geld zum Verlustausgleich in einen Trendy-Wert investieren.

Aussitzen würde mir zu lange dauern.



Mfg    Reinyboy
blutige nase mit mb software Haiopeis
Haiopeis:

Ich leide mit:

 
12.04.00 15:11
#6
leider habe ich MB soft schon vor über einem Jahr zu 44€ gekauft...
leider ist da nix mehr mit Verlusten geltend machen im Finanzamt...
ich habe mittlerweile ein dickes MB Fell (und bin dort mittlerweile nur noch wenig investiert)und warte und warte und warte und warte und warte und warte und warte und warte und warte und warte und warte und warte und warte und warte und warte und warte und warte und warte und warte und warte und warte und warte ....

say cheese...
Haiopeis
blutige nase mit mb software flashboard
flashboard:

okay in sachen mb soft leg ich mich mal schlafen und warte ab!

 
12.04.00 16:00
#7
Viel tiefer kann es ja nun wirklich nicht mehr gehen.
blutige nase mit mb software flashboard
flashboard:

nun die gute Nachricht: viel tiefer kann es ja nicht mehr gehen-oder.

 
12.04.00 16:36
#8
lächerlich und das in weniger als 2 Monaten. Da muss es doch bald nordwärts gehen!
blutige nase mit mb software estrich
estrich:

Re: blutige nase mit mb software

 
12.04.00 17:04
#9
Ich äußere mich hier schon seit einem halben Jahr negativ zu MB Software, das ist aber nicht der Grund für die schlechte Performance.

Cap. Blaubär, MB ist kein Bauwert. (!)

Sie selber schimpfen sich Architektensoftware, doch selbst ein Architekt, der sich täglich mit der Archivierung, Erstellung usw. von Architektenzeichnungen beschäftigt, muß ich sagen, daß ich ohne den Neuen Markt nie etwas von MB Software gehört hätte. Unter Architekten ist die Firma weitgehend unbekannt und wird in keinem professionellen Büro meines Wissens nach eingesetzt. Keiner meiner Kollegen hat je etwas von der Fa. gehört. Doch neulich kam uns ein Werbeprospekt von MB ins Haus geflattert. Der Aufmachung nach zu urteilen würde ich sagen ist dies ein Programm für die Mittelstands- Midlife- crisis geschüttelte Hausfrau, die sich ihr Schlafzimmer neu einrichten möchte. Wenn Du meinst, daß diese Software sich durchsetzen wird, dann bleibe dabei. Ich sehe einen Turnaround, wenn überhaupt, dann nur in weiter Zukunft.

Hört bitte auf mit der Aussage: Viel weiter kann es nicht nach unten gehen, solche Aussagen haben sich meiner Erfahrung nach fast nie bestätigt, es kann immer noch ein Stückchen runtergehen.

gruß estrich
blutige nase mit mb software Avionik
Avionik:

Man sollte MB-Software in die Luft sprengen.Sie vernichten Geld, wir ve.

 
12.04.00 17:15
#10
blutige nase mit mb software cyb1
cyb1:

Re: blutige nase mit mb software

 
12.04.00 17:19
#11
hallo,Mb Software sit normalerweise garkeine Firma für die Börse.Jedoch hatte ich in diesen Wert investiert weil diese Leute eine Neuerfindung für 3D Grafik Darstellung und Übermittlung im Internet gemacht hatten.Mit dieser Technik hätten die die Möglichkeit gehabt einen riesen knaller zu landen auch mit viel Phantasie.Letztendlich hatte ich auf das "grosse Provider" Gerücht hin gekauft in der Hoffnung dass die zur oder nach der Cebit einen grossen Deal abschliessen.Somit wäre auch ein solider Grundstein für eine neue Zukunft gelegt gewesen.Die hatten zwar einige Kooperationen und Verträge bekannt gegeben,aber leider genau zu dem Zeitpunkt als der Markt anfing nach unten zu drehen.Somit ist die Energie verpufft und keiner hats auch so richtig mitgekreigt,weil die Presse eine faules Auge auf MBS hat.Jetzt ist die Cebit 30 JAhre vorbei und es hat keine Abschlüsse mit Microsoft und AOL gegeben,schade.Aber so ist die Börse,man kann nur auf etwas spekulieren.Obs dann eintritt ist ne andere Sache.
Einen Rat an die Leute mit den vielen Aktien: Wenn ihr euch es leisten könnt dann verkauft.Aber nachrechnen wäre schon erforderlich.Wer weiss ob ihr in der Aktuellen Baisse mit einem anderen Wert den Verlust wieder reinholen könnt.20T DM sind schnell weg,aber wie lange dauert es sie wieder zu holen ?.gruss cyb
blutige nase mit mb software estrich
estrich:

Re: blutige nase mit mb software

 
12.04.00 17:24
#12
MB Software war niemals irgendetwas anderes als ein Prior Hype. Man sollte die Aussagen des Meisters zu interpretieren wissen.
Ich würde MB verkaufen und Verluste realisieren.
blutige nase mit mb software cap blaubär
cap blaubär:

Re: blutige nase mit mb software

 
12.04.00 17:24
#13
Bausoftware ist ein Bauwert nach dem blaubäraktienverständis
hängt auch entsprechend an der Baukonjuntur,ausser Sie ist Käse wie Du meinst Estrich,dann siehts allerdings finsterer aus als ich dachte.
blaubärgrüsse  
blutige nase mit mb software estrich
estrich:

Re: blutige nase mit mb software

 
12.04.00 17:31
#14
Das kann ich natürlich tolerieren, aber nicht in diesem Fall, denn der Mißerfolg der MB Aktie hat nichts mit der Flaute in der Baubranche zu tun.
Gruß nach Köln
blutige nase mit mb software beta
beta:

An flashboard, estrich, Avionik und cap blaubär

 
12.04.00 19:04
#15
Ein paar Anmerkungen unabhängig von der katastrophalen Kursentwicklung der mb-Aktie.

cap blaubär
Du liegst richtig, mb ist zu 80% ein Bauwert.
80 Prozent des Umsatzes wird im Baubereich erzielt.

estrich
Mein lieber estrich wenn Du dich wirklich mit Software im
Architekturbereich auskennst, dann nenne mir 5 CAE-Systeme.

Avionik,
deine Äußerung "Sie vernichten Geld" zeugt von deiner
(In)kompetenz. Also einen Augenblick nachdenken bevor
in die Tasten gehauen wird.
Mit Aktien kann man kein Geld vernichten, das Geld
wandert aus einer Tasche in die andere.

flashboard:
Geld verlierst Du real nur wenn Du beim Kauf der Aktien mehr bezahlt
hast als Du beim Verkauf bekommst.
Solange Du die Aktien nicht verkaufst sind es nur Buchverluste.
Ob es richtig ist stark gefallenen Aktien zu verkaufen um in ein
Trendy-Wert einzusteigen, weiß ich nicht. Auch ein trendy-Wert
kann fallen, je besser er gelaufen ist um so mehr kann er auch fallen.
Wenn Du dich von mb trennen willst, würde ich folgende Vorgehensweise
Wählen:
Je nach Größe des Bestandes, die Hälfte oder ein Drittel verkaufen
(fallen die noch tiefer, kannst Du dich freuen wenigstens die Hälfte
verkauft zu haben. Steigt der Kurs kannst Du dich freuen, daß Du nicht
alle verkauft hast. Und den Rest teuerer verkaufen kannst)


Beta
blutige nase mit mb software flashboard
flashboard:

verbilligen

 
12.04.00 19:18
#16
nach diesen infos bin ich auf den gedanken gekommen bei 13 euro nachzulegen um zu verbilligen. ich investiere mit einer sich von 12-18 monaten. ist das ratsam?
blutige nase mit mb software Droopy
Droopy:

Re: blutige nase mit mb software

 
12.04.00 20:24
#17
Verbilligen hätte ich mir bei MB vor ein paar Wochen vorstellen können.
Aber mal ehrlich,damit kann man auch auf die Schnautze fallen.Ich denke in
solchen Fällen ist es wirklich die bessere Taktik,teilweise zu verkaufen(genau so wie Beta schreibt)und sich bessere Werte suchen.
Viel Glück! Droopy
blutige nase mit mb software cap blaubär
cap blaubär:

Re: blutige nase mit mb software

 
12.04.00 20:58
#18
Zu Bauwerten und zum Mut machen(aber wie gesagt zur Qualität von MB hab ich keine Meinung)ist der DIW wochenbericht spannend zu lesen unter:
www.diw-berlin.de/diwwbd/Inhalt.html
daher auch meine Prognose zu nächstem Jahr
blaubärgrüsse
blutige nase mit mb software estrich
estrich:

Beta,

 
13.04.00 10:09
#19
Glaubst Du tatsächlich, daß ich mich hier profilieren muß, indem ich deine dumme Aufforderung annehme? Ist das hier ein Quiz? Wenn Du bei deiner Meinung bleibst, ist das dein gutes Recht. Ich habe bereits alles zu MB gesagt und werde mich nicht mehr an der Diskussion hier beteiligen.

Übrigens kommen für mich in gar keine Softwaretitel aus der Architekturabteilung in Frage, also auch Nemetschek und Graphisoft sind tabu. Graphisoft hat das beste Produkt, mit dem ich am liebsten arbeite, jedoch ist die Vermarktungsstrategie nicht gut genug, denn Archi-Cad wird in den USA kaum, in GB fast gar nicht benutzt. Den größten Absatzmarkt finden die Ungarn wohl in D, wenn ich nicht irre. Soviel zu diesem Bereich.

gruß estrich
blutige nase mit mb software Trueffel-Ferkel
Trueffel-Ferkel:

Estrich hat Recht...

 
13.04.00 10:16
#20
blutige nase mit mb software Pseudo
Pseudo:

Hey, wir kaufen bald nach Leute - Wert am Boden ?! - wir kaufen !!!!! o.T.

 
13.04.00 10:22
#21
blutige nase mit mb software DD_II
DD_II:

MB Software steigt doch heute....

 
13.04.00 10:28
#22
Heute liegen MB Software leicht im Plus, wer weiß aber, wie lange noch ( für heute ). Ich persönlich schließe mich der Meinung an, dass es zwar nicht der Highflyer werden wird ( à la EM.TV, darin sind wir uns wohl einig), trotzdem denke ich, man sollte sie jetzt nicht überstürzt verkaufen. Die erwarteten Zahlen für dieses Jahr sehen besser aus. Konsolidieren sollten sie bei 16-18, wenn der Markt sich beruhigt. An einen großen Ausbruch weiter nach oben glaube ich jedoch vorerst nicht.
Schön wäre es jedoch für alle die, die viel verloren haben. Den Mut aufzubringen und Verluste zu realisieren ist immer schwer.  
blutige nase mit mb software salinger
salinger:

Jetzt heißt es Positionen aufbauen - 12,5Euro - das sind Geschenke...

 
13.04.00 10:36
#23
d
blutige nase mit mb software BUBIK
BUBIK:

Re: blutige nase mit mb software

 
13.04.00 11:44
#24
Heute findet um 19:00 im Hotel Zu Krone in Hameln, eine Aktionärsforum statt!!hoffentlich erscheinen positive Ad hoc Meldungen.
blutige nase mit mb software flashboard
flashboard:

hoffentlich !

 
13.04.00 11:51
#25
ich werde erst mal halten und auf keinen fall nachkaufen... das mit dem verbilligen lass ich mal lieber
blutige nase mit mb software Avionik

Habe bei MB-Softw. mal nachgefragt hier die Antwort-E-Mail von MB-So.

 
#26
Sehr geehrter Herr oder Frau,

wir freuen uns, Sie im Kreise der Aktionäre begrüssen zu können. Gerne
würden wir Sie über die Geschäftstätigkeit unseres Unternehmens 'auf dem
laufenden' halten.
So findet heute z. B. eine Treffen der Mitglieder des AktionärsClubs statt,
das über aktuelle Dinge aus dem Unternehmen berichtet. Sie können daran
ablesen, dass wir unsere Aktionäre nicht vergessen haben. So kann ich Ihren
Unmut nur insofern nachvollziehen, als Sie offenbar in den vergangenen
Wochen Unternehmensmeldungen vermißt haben. Nachdem wir allerdings Ende
Januar und Februar diveres Pressemeldungen über Kooperationen und Abschlüsse
veröffentlicht haben, sind die 'Dinge', die sich zur Zeit noch in
Vorbereitung befinden, noch nicht spruchreif. Dafür möchte Sie nun wirklich
um Verständnis bitten, denn - wollen wir erfolgreich sein, müssen wir auch
die notwendige Sorgfalt und Gründlichkeit walten lassen. Und das benötigt
nun einmal Zeit.

Wenn wir Sie von uns aus auf dem laufenden halten sollen, würden wir uns
über die Angabe Ihres Namen und Ihrer Privatanschrift freuen. So könnte ich
Ihnen auch Informationen zu unserem AktionärsClub zusenden.

Für weitere Fragen stehe ich gerne - auch telefonisch - zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüssen
mb Software AG

Ute Weber-Steltner
Investor Relations



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem mb Software Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
8 705 MB Software (658320) Carpman GoldenStock 06.08.12 19:09
3 18 Löschung DermitWolf aryan 28.09.10 18:49
  41 ## Die nächste TRIA ## Loowywy Pegasus1103 23.09.10 15:26
  18 Was sollen wir heute zocken? TurboPower deutsche_bank24 23.09.10 12:50
  9 MB wird abgehn Hanswurst1337 Reipower 14.09.09 10:11