Biotechs, die man mal diskutieren sollte...

Beiträge: 2
Zugriffe: 374 / Heute: 1
Biotechs, die man mal diskutieren sollte... Eggshaker
Eggshaker:

Biotechs, die man mal diskutieren sollte...

 
16.03.00 23:27
#1
...sie sind allesamt super günstig und haben viel Platz nach oben.
Natürlich sind diese alle gewagt, doch baut man ein paar Positionen Fondmäßig auf, durfte es gut gelingen.Warum außerdem Aktien kaufen, die 200€, 300€ oder mehr kosten?

Postet bitte mal ein paar Meinungen dazu, und wie Ihr das seht.
Welche Bios sind eure Favoriten / Empfehlungen??? (über kurz oder lang)

Aktie WKN Steigerung Kurs Aktuell
Stressgen 901062 +16% 7€
Synsorb Bio 905854 +3% 7€
Trinity Bio 896613 +5% 5,9€
Biotest 522723 +13% 14,5€
Calypte Biomed. 909402 +12,5% 4,5€
Biomira 881836 +7,7% 14€
Avant Immotherapeut. 874446 +12% 12€
Autoimmune 886261 +15% 4,4€
Genome Therapeutics 867669 +2,7% 38€
Sciclone Pharmaceut. 886644 +-3% ca.16€

Viele Grüße und besten Dank im Voraus
ES
Biotechs, die man mal diskutieren sollte... KallPutt

Biotechs muss ma nicht mehr diskutieren, sind bereits ausreichend i.

 
#2
Habe selbst  deutsche und ami-Biotechs.
Darunter den GOTT unter ihnen: AMgEN, die zukünftig die Welt beherrschen werden.

AMgEN


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen