Bin jetzt zu 40% in Hong Kong investiert...Gründe

Beitrag: 1
Zugriffe: 107 / Heute: 1
Bin jetzt zu 40% in Hong Kong investiert...Gründe Drogo

Bin jetzt zu 40% in Hong Kong investiert...Gründe

 
#1
gibts genug:

Die Techs haben dort einen Crash erlebt der über das Maß der Nasdaq noch hinausgeht.Der GEM liegt bei -50% vom ATH.
Jedoch würde ich ausschließlich in große Tech Stocks investieren.

Kleine Internet-Startups (AIR u.a.) werden den harten Wettbewerb nicht überstehen. Da bleibt nur die Chance einer Übernahme.  

"Blue" Tech Chips steigen dort inzwischen sogar gegen den Markttrend (Culturecom).

Zudem ist der baldige WTO Beitritt ein Faktor, der uns noch alle in seiner Auswirkung überraschen wird. Das wird unglaublich in seiner Auswirkung.
Ich denke das Hong Kong der einzige Markt sein wird, der sich im Sommerloch nicht seitwärts bewegen wird. Ein kleiner Artikel von heute:

15:40  22-MAY-2000
AA: China's entry into WTO will boost HK air cargo

Airport Authority (AA) stated in the report submitted to Hong Kong legislators that China's entry into the World Trade Organization (WTO) will boost the air cargo volumes and passenger traffic in Hong Kong. AA also said that although the Hong Kong economy has yet recovered, AA has experienced a sudden rebound over the past nine months.

AA stated that it has handled 2,089,000 tonnes of cargo during the past 12 months, up 26pct year-on-year.


Let's go east :-) Bin schwer euphorisch. Hoffe das ist nicht ungesund :-).

Gruß
Drogo



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen