Bilanz 2000 : + 28 % -> mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell :

Beiträge: 23
Zugriffe: 3.456 / Heute: 1
KINOWELT MEDI.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
HELKON MEDIA .
kein aktueller Kurs verfügbar
 
On Track Innovat. 1,09 $ -4,39%
Perf. seit Threadbeginn:   -98,44%
Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : TRENDKANAL
TRENDKANAL:

Bilanz 2000 : + 28 % -> mehr als 10 versch. Werte im Depot -> .

 
16.01.00 22:35
#1
Es ist mir schon klar, dass sehr viele von euch wahrscheinlich bereits 100% oder mehr dieses Jahr verdient haben. Aber hierbei ist zu berücksichtigen, dass es mit nur 1 - 3 Werten im Depot zwar schneller nach oben geht, jedoch nur wenn man Volltreffer landet. Und wer kann mir vorab sagen, was demnächst abgeht ? Mit Glück hat man eine Aktie, die von einem Guru "entdeckt" wird und kann sie dann den Lemmingen getrost mit 50 % oder mehr Gewinn überlassen. Andererseits kann es aber auch passieren, dass keiner der 1-3 Depotwerte läuft während der Gesamtmarkt marschiert und marschiert.
Deshalb habe ich mich für mehrere Aktien/Warrants entschieden, die hauptsächlich aus dem NM stammen ->
CanCom 541910
AT&S Warrants 595236,558185
ComRoad 544940
Tomorrow 541460
Lintec 648600
Jumptec Warrant 595477
Micrologica 662300
Micrologica Warrant 595454
DAB 507203
Teles Warrant 595403
Daimler Warrant 837890
KR Precision 904205

Jetzt würde mich interessieren, wie bei euch die bisherige kurze Jahresbilanz in %, die Anlagestrategie und Erwartung bis Ende 2000 aussieht.
Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : TRENDKANAL
TRENDKANAL:

LINTEC (648600, 86,8 E) heute mit + 7,8 % -> KGV ´01 = 10, KU.

 
17.01.00 11:59
#2
Im Vergleich zu den Konkurrenten mit riesigem Abschlag gehandelt. Warum ? Der einzig erkennbare Grund kann wohl nur darin liegen, "dass es sich um eine Gesellschaft aus den NEUEN Bundesländern handelt" oder es hat sich um Lintec noch keiner Gedanken gemacht.
Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : Logain
Logain:

Re: Bilanz 2000 : + 28 % -> mehr als 10 versch. Werte im Depot -> akt.

 
20.01.00 12:23
#3
Hallo trendi,

ich verfolge eine aehnliche Strategie. Wenn ich mehr Zeit habe (am WE), stelle ich Dir mein Depot vor.
Gib bitte ein Zeichen, falls Du mein Posting noch liest.

Logain
Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : TRENDKANAL
TRENDKANAL:

Da bin ich mal gespannt -> werde ab jetzt einmal am WE die akt.

 
20.01.00 16:10
#4
mit der akt. Wertentwicklung ( sieht diese Woche bisher gut aus ) und den Depotveränderungen. Diese Woche z.B. OTI gekauft.
Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : Logain
Logain:

Mein Depot

 
22.01.00 16:56
#5
Hallo Trendi,

Du scheinst ja doch etwas risikofreudiger als ich zu sein: Die vielen Optionsscheine waren mir beim ersten Lesen nicht so aufgefallen. Wie siehts dann da so bezüglich Restlaufzeit und Aufgeld aus?
Oti wollte ich vor einigen Wochen kaufen. Hatte bei einem Kurs von 5,20 ein Limit von 5,35 angegeben. Der nächste Kurs war dann 5,50. Jetzt sind sie mir etwas zu teuer. Bei AT&S warte ich auf einen günstigen Einstieg, falls ich bis dahin wieder Cash habe. Bei Lintec und Jumptec würde ich jetzt schon einsteigen.  

hier wie angekündigt mein Depot (Perf. in 2000 +32,5%):

AG                 seit   Nachkauf  2. Nachkauf   Perf   Anteil

Bintec         :   2 Mo                           +14%    2,2 %
COR AG         :   8 Mo     6 Mo        4 Mo      +34%    9,0 %
Entrium        :   4 Mo                           +43%    4,1 %
Helkon         :   2 Mo                           +49%    2,5 %
Kinowelt       :   3 Mo                           -24%    1,7 %
LHS            :  10 Mo     9 Mo        3 Mo      +14%    8,2 %

SCM            :  10 Mo     9 Mo        7 Mo      +30%   15,9 %
SER            :   3 Mo     2 Wo                  + 2%    5,1 %
Silicon Sensor :   2 Ta                           + 3%    1,9 %
Singulus       : > 1 J                           +310%   29,2 %
SVC            :   3 Mo                          +143%    5,9 %
Tepla          :   2 Mo                          +101%    3,6 %
Utimaco        :   2 Wo                           +14%    2,8 %
Vectron        :   2 Mo     1 Mo                  +38%    7,8 %

Wie Du siehst, sind alles NM-Werte. Der Grund dafür ist der gleiche wie bei Estrich: Die Informationsbeschaffung ist einfach und geht sehr schnell. Hier in Ariva sehe ich auf einen Blick, wo es etwas Neues gibt.
Bei meinem letzten Kauf (SiSen) habe ich erst mal eine kleine Position gekauft. Erstens hatte ich nicht mehr Cash, und zweitens gibt es mir die Möglichkeit bei niedrigen Kursen nachzukaufen ohne den Anteil im Depot zu sehr zu erhöhen. Letzteres ist mir z.B. mit SCM passiert.
Natürlich ist mir der Anteil von Singulus ebenfalls zu hoch, aber gerade diesem Wert traue ich auch in einem schwachen Umfeld noch Steigerungen zu.
Zu meiner Strategie: Ich kaufe wachstumsstarke, meiner Meinung nach unterbewertete Titel, die schon Gewinne machen (Ausnahme COR AG). Das KGV meines Depots sieht folgendermaßen aus:

1998 : 175,6
1999 : 100,5
2000 :  51
2001 :  31,3

Die Schätzungen stammen größtenteils aus BO bzw. der OnVista-Datenbank.

Ich halte die Aktien normalerweise länger als 1 Jahr, außer ich kann Gewinne und Verluste verrechnen.

Mein Ziel ist es, den Nemax zu schlagen. Seit Oktober speichere ich den Depotwert in einem Börsenprogramm ab, um besser vergleichen zu können. In diesem Zeitraum hat sich mein Depot ungefähr genauso entwickelt. Mal sehen, wie es weitergeht.
Meine Erwartungen für dieses Jahr: Ich rechne mit einer größeren Korrektur (bestenfalls). Ich wäre schon sehr zufrieden, dieses Jahr noch weitere 10 bis 20% zu erreichen.

Logain
Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : TRENDKANAL
TRENDKANAL:

Stand 21.01. -> Bilanz 2000 : + 81,4 % -> aktuelle neue Depotinf.

 
22.01.00 18:58
#6
Hallo Logain,

dein Depot ist ebenfalls sehr interessant.

Vorab folgendes : wie wäre es mit einer kurzen wöchentl. Info bzgl. Änderungen und Perormanceentwicklung ?

Bei mir ist es ebenfalls so, dass die Depotschwergewichte AT&S und CanCom jeweils 25 bzw. 20 % ausmachen.
Wenn ich von einer Aktie überzeugt bin, kaufe ich bis max. 25 % Depotanteil ein. Wenn es dann durch Kursanstiege mehr wird, steigt der Depotanteil logischerweise auch über 25 %.
Bei AT&S habe ich den Warrant bevorzugt, da ich 100%ig von einem Anstieg überzeugt war. Während die Aktie um 100 % zugelegt hat, ist  z.B. der AT&S-Warrant 595236 um 350% gestiegen. Warum sich dann mit 100% begnügen.
Leider sind beide ,AT&S + CanCom, zu schnell sehr stark angesprungen, so dass ich bei weitem nicht die gewünschte Stückzahl kaufen konnte. Ähnlich ist es mir bei OTI diese Woche ergangen.

Zu deinem Depot :
Vectron hatte ich letztes Jahr. Bin aber bei 27 rein und bei 26,5 raus. Hatte gedacht, die werden nie entdeckt.
Kinowelt wurde letzte Woche richtig kaputt geredet. Überlege mir hier bei 40/42 zu kaufen.
Tepla hatte ich im September zu 10,5 und einige Wochen später bei 13 wieder abgegeben. Kurz darauf fielen sie wieder auf 10,5. Da die BO aber negativ zu dieser Aktie war, hatte ich nicht den Mut, wieder zu kaufen.
Utimaco hat auch noch einiges vor sich. Sehe ich sehr positiv.

Silicon Sensor interessiert mich schon sehr lange. Allerdings bewegt sich die Aktie kaum. Da du gekauft hast, was war der Grund ? Welche Infos ?

Auf die Idee, das Depot nach Zukunfts-KGV zu bewerten, muss man erst mal kommen. Finde ich gut. Vielleicht mach das demnächst einmal.

Generell erwarte ich bald irgendwie eine Korrektur. Wenn die 12-Monatsfrist eingehalten werden soll, dann kommt ja nicht umhin, diese durchzustehen.
Aber auf Jahressicht glaube ich nicht an eine Baisse.

Deine Frage zu den Warrants :
Diese sollte man nur kaufen, wenn man schnell reagieren kann und die Bewertung stimmt. In der Depotübersicht habe ich mal die Kennzahlen beigefügt. Es sind alles Goldman-Scheine. Unter warrants.gs.com können im 5-Min.Takt die akt. Kurse abgerufen werden.

Diese Woche habe ich OTI zu 7,25 E gekauft. Sehe die mittelfristig bei 20 Euro, langfristig ( falls sie wirklich in 3 Jahren 1,75 $/Aktie verdienen, was ich allerdings noch bezweifle ) bei 40 Euro.

Lintec werde ich unter 85 Euro aufstocken.

Am interessantesten scheint mir KR Precision. Kommen von ca. 8 Euro. Sind bis 0,30 gefallen. Akt. bei 0,77 Euro. Es handelt dabei um eine thailändische Firma, die ihren Schuldenberg lt. WiWo abgebaut hat und sich nun  zu einer weltweit  am günstigsten prod. Firma für Computerteile/-zubehör gewandelt haben soll. Kurse sind unter www.set.or.th/quo.htm börsentäglich (Kürzel KRP) abrufbar (in Baht).

Depot : BIlanz 2000 : + 81,4 % (wäre froh, wenn ich das sichern könnte)

CanCom 541910
AT&S Warrants 595236,558185 -> 2,75 Euro LZ 12/00, Aufgeld 9,8% Hebel 2,9
ComRoad 544940
Tomorrow 541460
Lintec 648600
Jumptec Warrant 595477  Kurs 0,99 LZ 06/00, Aufgeld 13 % Hebel 4,1
Micrologica 662300
Micrologica Warrant 595454 Kurs 1,33 E, LZ 06/00 Aufgeld 15 %, Hebel 2,5
DAB 507203
Teles Warrant 595403 Kurs 1,86 Euro Laufzeit 04/00 Aufgeld 8,8, Hebel 3,9
Daimler Warrant 837890  Kurs 0,44 Euro, LZ 06/00 Aufgeld 14% Hebel 16
KR Precision 904205
NEU : OTI  924895

Ich hoffe, mal wieder etwas von dir zu hören.

Gruss
trendkanal





Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : Logain
Logain:

Hallo Trendkanal

 
23.01.00 13:58
#7
danke für die Tips. Da ich mein Depot nicht so häufig umschichte, werde ich mich nicht jede Woche melden. Am besten, ich gebe eine Info wenn es etwas Neues gibt. Ich fände es nett, wenn Du mich auch auf dem Laufenden hältst.
Zu Sil.Sen. gibt es hier im Board sehr gute Informationen von kgv. Gekauft habe ich jetzt, weil mit die Story gefällt und weil der Auftragseingang sehr hoch war. Die Aktie könnte jederzeit anspringen, und da möchte ich dabeisein.
Noch eine Info zu Tepla: Finanzen-Aktien hat sie gestern ins Musterdepot aufgenommen. Zusammen mit der Übernahme könnte das nochmals Schwung in den Kurs bringen.

Logain      
Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : TRENDKANAL
TRENDKANAL:

Stand 28.01. -> Bilanz 2000 : + 87,2 % -> nachbörsl. ber. nur noc.

 
30.01.00 11:17
#8
Schwankungen sind trotz eines breit angelegten Depots sehr hoch. Da der Schwerpunkt im NM- + Warrantbereich liegt ist das nicht verwunderlich.

Während am Freitag nach der Eröffnung der Depotwert noch bei + 96,9 % lag, waren es zu Börsenschluss noch 87,2 %. Unter Berücksichtigung der nachbörslichen Kurse bleiben nur noch + 72,4 % übrig. Und auch das wird wohl noch lange nicht der Tiefststand der nächsten Woche sein.

Die nächste Woche wird sehr interessant.
Nach der Zinsanhebung wird sich zeigen, ob es wieder nur eine kurze Korrektur war oder mehr wird. Sollte die Abwärtstendenz danach weiter gehen, kann sich kombiniert mit der charttechn. Situation, eine Abwärtsspirale entwickeln. Noch bin ich aber zuversichtlich.

Da das Depot im Hauptbereich auf 12 Monate ausgelegt ist, kann ich leider diese Chancen des billigen Einkaufs nur bedingt nutzen. Cash z. Zt. 10 %.

Letzte Woche wurde Eurogas zu 1,10 E (für Micrologica) neu aufgenommen.
Eine Aktie, die ich aber keinem Normalanleger empfehlen kann. Ich glaube, dass hier die Stimmung gedreht hat und ein Aufwärtstrend entstehen könnte (Abwärtstrend wurde gebrochen, 200-Tagelinie nach oben durchsossen).
Sollten sich die positiven Meldungen wirklich kommen, könnte es unter heftigsten Schwankungen Richtung 3 Euro gehen.

Depot 28.01. -> + 87,2 %  ( nachbörslich noch + 72,4 % ) :

CanCom 541910
AT&S Warrants 595236,558185
ComRoad 544940
Tomorrow 541460
Lintec 648600
OTI 924895
Jumptec Warrant 595477
Micrologica Warrant 595454
DAB 507203
Teles Warrant 595403
Daimler Warrant 837890
KR Precision 904205

NEU: Eurogas 891969 zu 1,10 €
Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : TRENDKANAL
TRENDKANAL:

Stand 4.2. -> Bilanz 2000 : + 136 % -> die vergangene Woche ha.

 
06.02.00 11:25
#9
überrascht. Die Befürchtungen des letzten Wochenendes haben sich somit, zumindest letzte Woche, noch nicht bestätigt.
Aber ich bleibe dabei : die Korrektur am NM wird kommen.
Da mein Depot über 3/4 auf 12-Monatssicht angelegt ist, muss dies wohl durchgestanden werden.

Für die nächste Woche ist geplant, bei einem nochmaligen Anstieg, den Jumptec-Warrant komplett zu verkaufen.

Sollte Lintec nochmals für < 95 € zu bekommen sein -> weiterer Zukauf.

Depotveränderungen :

Anfang letzter Woche wurde Lintec im Bereich  90/92 € aufgestockt.
Sie ist nun die Schwerpunktanlage in meinem Depot.
Diese Aktie bietet bei gleichsweise geringem Risiko sehr viel Potenzial nach oben. Am Freitag ist der charttechn. Ausbruch gelungen. Dieser muss allerdings nächste Woche noch bestätigt werden (Aktie muss dazu über 102 € bleiben.

OTI habe ich im Laufe der Woche (vorübergehend) bei 13 € wieder verkauft.

Beim Jumptec-Warrant wurden Teilverkäufe am Freitag vorgenommen.


Depot 04.02.2000 -> + 136,2 %  

Lintec 648600  ( Zukauf ! )
AT&S Warrants 595236,558185
CanCom 541910
ComRoad 544940
Tomorrow 541460
Eurogas 891969
Jumptec Warrant 595477  ( Teilverkauf ! )
Micrologica Warrant 595454
DAB 507203
Teles Warrant 595403
Daimler Warrant 837890

 
Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : TRENDKANAL
TRENDKANAL:

Stand 11.2. : Bilanz 2000 : + 145 % -> alle Wochenendstände d.

 
13.02.00 10:50
#10
das dies nicht so weiter gehen wird, ist wohl schon sicher. Trotzdem bleibt es bei der Strategie, die 12-Monatsfrist einzuhalten.
Nur ca. 25 % werden kurzfristig getauscht.

Die DAB wurde bei 49 Euro verkauft, Eurogas bei 1,15 E dafür zugekauft.

Spekulativ wurde der jap. Takefuji-Warrant (595349)zu aufgenommen.
Diese Aktie hat m.A. nach die Trendwende charttechn. geschafft.
Am Mi + Do von 12520 Yen auf 14590 Yen gestiegen. Kommt von fast 20000 Yen.
Der Warrant ist von 0,90 auf 1,47 E gestiegen.

Als neue Investmetns stehen I:FAO und der jap. Secom-Warrant (595356) auf der Watchlist. Der geeigntet Zeitpunkt wird kommen.

Bei AT&S kommen am Dienstag, 15.2., bei CanCom am Freitag, 18.2., die jeweiligen neuesten Unternehmensergebnisse.


Depot 11.02.2000 -> + 145,3 %  

Lintec 648600  
AT&S Warrants 595236,558185
CanCom 541910
ComRoad 544940
Tomorrow 541460
Eurogas 891969   ( Zukauf ! )
KR Precision 904205
Jumptec Warrant 595477  
Micrologica Warrant 595454
Teles Warrant 595403
Daimler Warrant 837890
Takefuji-Warrant 595349  ( NEU ! )
CASH 10 %
Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : Logain
Logain:

Depotaenderung

 
15.02.00 07:34
#11
Hi Trendi,

bei Deiner Performance kann man ja neidisch werden. Na ja, das ist halt der Unterschied zwischen Aktien und OS.
Nachdem ich am Donnerstag mit einem Abstauberlimit bei Jumptec fuer 87 E zum Zuge gekommen bin, musste ich am Freitag einige Singulus verkaufen. Leider hatte ich mit 98 E das Limit etwas zu hoch angesetzt, sodass ich kurz vor Boersenschluss fuer 94 E verkaufte. Eigentlich viel zu billig fuer diesen Wert.

Mein Depot sieht nun folgendermassen aus (seit 1.1.00 +53,8%) :


AG                 seit   Nachkauf  2. Nachkauf   Perf   Anteil

Bintec         :  11/99                           +33%    2,2 %
COR AG         :   5/99     7/99        9/99      +88%   10,9 %
Entrium        :   9/99                           +94%    4,8 %
Helkon         :  11/99                           +75%    2,5 %
Jumptec        :   2/00                           + 9%    3,2 %
Kinowelt       :  11/99                           -13%    1,7 %
LHS            :   3/99     4/99       10/99      +15%    7,2 %

SCM            :   3/99     5/99        6/99      +52%   16,4 %
SER            :  11/99     1/00                  +21%    5,2 %
Silicon Sensor :   1/00                           +89%    3,0 %
Singulus       :   2/98                          +347%   24,4 %
SVC            :  11/99                          +107%    4,3 %
Tepla          :  11/99                          +114%    3,3 %
Utimaco        :   1/00                           +47%    3,2 %
Vectron        :  11/99    12/99                  +52%    7,6 %

viele Gruesse, Logain
Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : TRENDKANAL
TRENDKANAL:

Stand 18.2. -> Bilanz 2000 : + 171 % -> Neuaufnahme : Cineme.

 
20.02.00 12:11
#12
nächste Woche wird wohl nach den Freitagsvorgaben aus den USA ziemlich von Unsicherheit geprägt sein. Immerhin ist am Montag in den USA ein Feiertag und bietet Zeit zur Besinnung.

Zunächst wollte ich I:FAO ins Depot nehmen. Da die Gesellschaft nun auf Namensaktien umstellt, kam der Kurs unter Druck. Da nicht klar ist, wie lang die Abgaben anhalten, ziehe ich Cinemedia vor.
Die Gewinnschätzungen für Cinemdia wurden von der BO auf 2,55 € für ´01 angehoben. KGV somit knapp 15. Am Freitag kam dann auch Bewegung in die Aktie. Ich rechne mit einem Anstieg der Aktie mind. Richtung 70 € innerhalb der nächsten 12 Monate.

Lintec wird nun auch langsam entdeckt. Bankhaus Lampe sieht ein Kursziel von 150 € und mainvestor ist auch postiv gestimmt.

CanCom wird von mainvestor zum Kauf mit Ziel 130 € empfohlen.
Grund : die Gesellschaft wandelt sich vom IT-Diensleister immer mehr zur B-2-B Unternehmen.

Der jap. Secom-Warrant bleibt weiterhin auf der Kaufliste.


Depot 18.02.2000 -> + 172,2 %  

Lintec 648600  
AT&S Warrants 595236,558185
CanCom 541910
ComRoad 544940
Tomorrow 541460
Cinemedia 543300  ( NEU zu 35 € ! )
Eurogas 891969  
KR Precision 904205
Jumptec Warrant 595477  
Micrologica Warrant 595454
Teles Warrant 595403
Daimler Warrant 837890
Takefuji-Warrant 595349  ( NEU ! )
CASH 5 %  
Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : DaLyricalBroker
DaLyricalBrok.:

Re: Bilanz 2000 : + 28 % -> mehr als 10 versch. Werte im De.

 
20.02.00 12:13
#13
Für alle die zu lange im Board rumhängen...
Geld fürs surfen

Alle "Geldmaschienen" auf einen Blick: www.y-two-k.purespace.de

Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : Logain
Logain:

Depotänderung : Utimaco raus

 
20.02.00 17:01
#14
Nach den enttäuschenden Zahlen habe ich Utimaco verkauft. Die Kursentwicklung bis Freitag hat mich dabei bestätigt.

Mein Depot sieht nun folgendermaßen aus (seit 1.1.00 +65,8%) :

AG                 seit   Nachkauf  2. Nachkauf   Perf   Anteil

Bintec         :  11/99                           +56%    2,4 %
COR AG         :   5/99     7/99        9/99      +94%   10,4 %
Entrium        :   9/99                          +114%    4,9 %
Helkon         :  11/99                           +99%    2,7 %
Jumptec        :   2/00                            +7%    2,9 %  
Kinowelt       :  11/99                           -13%    1,6 %
LHS            :   3/99     4/99       10/99      +35%    7,8 %
SCM            :   3/99     5/99        6/99      +88%   18,4 %
SER            :  11/99     1/00                  +15%    4,6 %

Silicon Sensor :   1/00                          +117%    3,1 %
Singulus       :   2/98                          +373%   24,0 %
SVC            :  11/99                          +135%    4,6 %
Tepla          :  11/99                          +158%    3,7 %
Vectron        :  11/99    12/99                  +42%    6,5 %

cash                                                      2,5 %

Logain
Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : Logain
Logain:

Singulus: Teilverkauf

 
10.03.00 16:43
#15
Hallo Trendi,

Du hast Dich ja schon lange nicht mehr gemeldet, was ist los?
Heute hat mein Limit für einen Teilverkauf von Singulus gegriffen. Ein Viertel meines Bestandes wurde bei 124 E verkauft. Wenn sie noch einmal zurückkommen kaufe ich nach.

Grüße,  Logain
Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : Unknown
Unknown:

Kurzauszug aus Depot:

 
10.03.00 16:56
#16
Adultshop, Adelong seit Dez. 99
Novell Verticalnet, Süss, seit ca. 10/11 99
M+S, Web.de zum Emissionspreis
BB Biotech, Equidyne, Euro Ac. NM seit 2 Tagen
Deepgreen, Lycos, Plexus seit 2 Monaten
Multimedia und Asienfond seit Okt 99

Super Performance seitdem.
Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : Logain
Logain:

Nachkauf (Depotstand +78,8%)

 
26.03.00 17:43
#17
Am Donnerstag habe ich meine Bintec-Position aufgestockt (Kaufkurs 29.50).

Mein Depot sieht nun folgendermaßen aus (seit 1.1.00 +78,8%) :

AG                 seit   Nachkauf  2. Nachkauf   Perf   Anteil

Bintec         :  11/99     3/00                   +9%    3,4 %
COR AG         :   5/99     7/99        9/99      +69%    8,4 %
Entrium        :   9/99                          +201%    6,4 %
Helkon         :  11/99                           +68%    2,1 %
Jumptec        :   2/00                           +23%    3,1 %  
Kinowelt       :  11/99                            -6%    1,6 %
LHS            :   3/99     4/99       10/99      +61%    8,6 %
SCM            :   3/99     5/99        6/99     +111%   19,7 %
SER            :  11/99     1/00                  +29%    4,8 %

Silicon Sensor :   1/00                           +26%    1,7 %
Singulus       :   2/98                          +421%   18,3 %
SVC            :  11/99                          +130%    4,1 %
Tepla          :  11/99                          +171%    3,6 %
Vectron        :  11/99    12/99                  +51%    6,4 %

cash                                                      7,8 %

Logain  
Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : Logain
Logain:

Singulus : Rueckkauf

 
27.03.00 17:22
#18
Nachdem letzte Woche mein Kauflimet von 102 Euro leider nicht erreicht wurde, habe ich heute fuer 106,75 Euro zurueckgekauft.
Ich denke, dass die Zahlen Ende der Woche sehr gut sind, insbesondere beim Vergleich des 4.Quartals 98 mit dem von 99 und halte ein neues ATH in den naechsten Wochen fuer moeglich.

Logain  
Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : TRENDKANAL
TRENDKANAL:

Bilanz I.Quartal 2000 : + 172,3 % -> Konsolidierung der Einzelw.

 
02.04.00 11:18
#19
Hallo Logain,

möchte mich wieder mal melden. Gibt aber nichts entscheidend Neues.
Dein Singulus-Rückkauf kam doch etwas zu früh.
In den letzten Wochen habe ich nur die spek. Warrants verkauft. In den unsicheren Zeiten ist mir ein kurzlaufender Warrant zu riskant.
Ich hatte mit einem Rückgang auf 6000 im NEMAX ALL gerechnet. Da dies bereits am Freitag fast erreicht war, könnte es auch noch ein Stück weiter runter gehen. Trotzdem müsste das Schlimmste überstanden sein.

Die 10% Cash werde ich dann ebenfalls mit Sicht auf 12 Monate anlegen. Es gibt bereits wieder einige sehr interessante Chancen am NM.

Bis demnächst

Depot 31.03.2000 -> + 172,3 %  

Lintec 648600  
AT&S Warrants 595236,558185
CanCom 541910
ComRoad 544940
Tomorrow 541460
Cinemedia 543300  
Eurogas 891969  
KR Precision 904205
Daimler Warrant 837890
Takefuji-Warrant 595349
CASH 10 %  
Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : Logain
Logain:

Nachkauf SER

 
17.04.00 11:42
#20
Hallo Trendi,

ich habe heute morgen noch einige SER fuer 41 E nachgekauft. Mein Limit fuer einen 2. Rueckkauf von Singulus wurde (noch) nicht erreicht.

Logain
Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : Logain
Logain:

relativ stark

 
03.05.00 18:19
#21
Hi Trendi,

dank Singulus hat mein Depot gestern ein neues ATH erreicht (knapp 90% Plus seit Jahresanfang). Gluecklicherweise war es von der Korrektur insgesamt auch nicht so bestroffen: Der maximale Verlust gegenueber dem alten ATH lag bei weniger als 20%. Den genauen Wert kann ich im Moment leider nicht sagen. Ich muesste meinen Statistikteil mal wieder updaten, komme aber gerade nicht dazu, da ich zur Zeit wochentags im Ausland (Frongkreisch) bin.

Bis demnaechst,  Logain      
Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : ruebe
ruebe:

Tut mir leid, da kann ich nicht mithalten

 
03.05.00 18:41
#22
übrigens keiner meiner Kolleginnen und Kollegen. Ein Depot mit 14 Aktien aus dem Neuen Markt und bis auf Kinowlet alle im Plus, dass wird dir, logain, so schnell keiner nachmachen.

Es hilft ja auch nicht, wenn ich behaupte, dass dein Depot mit ausschließlich Aktien aus dem Neuen Markt eine gewisse Gefahr in sich birgt (sehr vorsichtig formuliert). Wenn dir der Erfolg recht gibt, dann hast du alles richtig gemacht.

Viel Glück weiterhin ruebe  
Bilanz 2000 :  + 28 % ->  mehr als 10 versch. Werte im Depot -> aktuell : Logain

Nachkauf Kinowelt

 
#23
Nach Arbomedia vergangene Woche habe ich heute Kinowelt gekauft. Das Konzept ueberzeugt mich wieder.

Gruesse,  Logain

P.S. Danke fuer die Blumen ruebe, mit einigen Werten lag ich am Anfang allerdings ziemlich im Minus. Wenn es fundamental stimmt, kann man solche Phasen Aussitzen.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem KINOWELT MEDIEN O.N. Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
3 11 Kommt Kinowelt AG zurück? gvz1 brunneta 07.12.08 22:27
2 14 ist es ein Neue Start für Kinowelt? brunneta brunneta 05.11.08 19:30
4 96 Kinowelt Medien... pinguin260665 pinguin260665 04.11.08 12:16
2 4 Kinowelt explodiert!! vatex brunneta 26.08.08 15:01
  22 Kinowelt AG-Strong Buy! soros brunneta 04.07.08 10:37