***** Beurteilung der Postings *****

Beiträge: 3
Zugriffe: 296 / Heute: 2
***** Beurteilung der Postings ***** IntuitivZokker
IntuitivZokker:

***** Beurteilung der Postings *****

 
21.10.99 09:28
#1
Liebe Mitzockende,

ich habe meine postingfrequenz deutlich reduziert,
weil ich nur soviel poste wie qualtitative resonanz
zurückkommt, aber das niveau ist gefallen!
*
und wie schon von vielen bemerkt, die anzahl der postings
auch,
*
mein vorschlag:

prolog:
nicht die sind die besten "profis", die laut schreien KAUFEN
und dann passiert nichts, sondern auf die soll man hören,
deren prognosen eintreffen, mit denen man, folgt man ihnen,
am meisten GEWINN machen kann

body:
mein vorschlag lautet, dass hier mal eine quantitative
bewertungsskala eingeführt wird, et cela so:

jeder, der aktien kauft, meldet das, die zeit kann man
ja ablesen und der kaufkurs sollte auch erwähnt werden,
wenn man dann verkauft, sollte auch wieder gepostet werden.
*

impetus:
ich habe damit im prinzip schon lange angefangen,
gestern prognostizierte ich, aus welchen gründen auch immer,
dass heute

1) ADCON weiter steigt (eingetroffen)
2) USA gestern nacht NICHT abkacken wird (eingetroffen)

*
ich will keine heissen tips reduziert wissen,
aber auch mehr erfahren, was die leute so WIRKLICH
machen. tageswetten sind dafür zu verspielt.


also
ARRIVA!

Gruss an
HAHAHA und Joe

IZ


***** Beurteilung der Postings ***** BenNox
BenNox:

Die Möglichkeit gibt es... mit der Tageswette, denn..

 
21.10.99 10:23
#2
neben der auf der WEBSITE aufgeführten INFORMATIONEN sind noch ZAHLREICHE Zusatzinformationen erhältlich so z.B.:

Für jeden WERT/ AKTIE des TEILNEHMERS
- geschätzer Kurs - tatsächlicher Kurs ----
- DIFFERENZ des EINZELTIPS
- Treffgenauigkeit der Einzelaktien in %
- ABGABEZEIT etc . etc.

AUSWERTUNG jeden TAG und auch nach langer Zeit noch ersichtlich !!!
AUF der WEBSITE werden allerdings nur die HAUPTDATEN angegeben !

Hier ist es sehr WOHL möglich zu erkennen wie genau ein TEILNEHMER die MARTLAGE zu erkennen VERMAG.

OB seine Prognosen in's SCHWARZE treffen oder nicht...

ALLERDINGS gibt es nur wenige, die sich trauen an dieser AKTION teilzunehmen !
Was so verspielt aussehen mag, kann durchaus ernst  genommen werden !

ALLE DATEN (EXCEL) werden auf ANFRAGE, allerdings NUR an die TEILNEHMER der TAGESWETTE per EMAIL geschickt!
Falls Du also mal mitmachen würdest, könntest und müßtest Du schnell erkennen, daß Deine Idee eine Umsetzung in der TAGESWETTE gefunden hat !

OB das DING nun TAGESWETTE / ODER PROGNOSENSEITE oder QUANTITÄTSANALYSE - SUPERNASEN oder wie auch immer genannt wird macht keinen wirklichen Unterschied !

Grüße BenNox


P.s.: WENN DU so einen guten RICHER hast dann zeig es uns doch, indem Du mal genau sagst was mit Deinen Favoriten passiert - den NEMAX und seine Entwicklung darfst Du übrigens auch vorhersagen... alles wird kostenlos ausgewertet und ist stets abrufbar !
***** Beurteilung der Postings ***** McBoe

Re: ***** Beurteilung der Postings *****

 
#3
Ich könnte mir noch etwas vorstellen, was bestimmt sehr lustig, aber natürlich auch ernst zunehmen seinen könnte.
BenNox wertet ja nun seit einiger Zeit die Tageswette aus und das ist eine klasse Sache (Vielen Dank von dieser Stelle).

Wie wäre es einen Wettbewerb über sagen wir 12 Monate ins Leben zurufen bei dem jeder, der sich durch qualifizierte Postings in ARIVA und bei BenNox Tageswette ausgezeichnet hat ein
MUSTERDEPOT (Anfangswert 50.000€) erstellen darf und

sich mit anderen messen kann.

Es ergeben sich natürlich verschiedene Dinge die zunächst bedacht werden sollten (z.B. Eingrenzung Teilnehmerfeld u.a.).
Durch ernstzunehmende Musterdepots könnte man die Teilnehmer auf ihre Kenntnis hin besser einschätzen. Ich fänd es klasse. Ist doch irgendiwe langweilig immer sein eigenes Musterdepot zuvergleichen.

Vielleicht hat BenNox Lust uns eine Seite zubauen auf der so etwas möglich wäre ???!!!. (aber BenNox bitte nicht vor dem 8.11.99 starten, bitte bitte. Ich bin bis dahin im Urlaub...smile.)

Also vielleicht ist mein Vorschlag ja eine Anregung.

Es grüßt
McBoe


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen