Bericht über Utimaco

Beiträge: 4
Zugriffe: 190 / Heute: 1
Bericht über Utimaco 007Bond
007Bond:

Bericht über Utimaco

 
24.03.00 14:34
#1
De.Internet.com berichtet darüber, um welche Summen es bei dem Rahmenvertrag zwischen der utimaco und dem Land Baden Württemberg geht!!! Da sage ich einfach nur WOW!!!

Quelle:
http://de.internet.com/technologie/news/artikel/...002840/index.shtml


               


Utimaco signiert digital für Baden-Württemberg

Zwischen dem Land Baden-Württemberg und der Utimaco Safeware AG ist ein Rahmenvertrag über die Nutzung von Sicherheitslösungen zur Digitalen Signatur geschlossen worden. Zuerst werde intern, dann auch gegenüber dem Bürger mit digitalen Signaturen gearbeitet, beispielsweise beim für die Häuslebauer strategisch wichtigen Grundbucheintrag. Die technische Realisierung auf der Anwendungsseite ermöglicht eine Signaturlösung von Utimaco namens "SafeGuard Sign&Crypt". Das Produkt soll die Anforderungen der neuen EU-Richtlinie vom November 1999 für digitale Signaturen erfüllen.



Zu dem finanziellen Volumen des Deals wollte sich Jutta Stolp, Utimaco-Sprecherin, auf Nachfrage von de.internet.com nicht äußern. "Der Rahmenvertrag steht, das heißt es wird künftig bei Utimaco bestellt." Bei einem Volumen von 380 Mark pro Arbeitsplatz, minus Mengenrabatt bei bis zu 150.000 auszustattenden Arbeitsplätzen, könne man "selbst hochrechnen".



Die rechtsverbindliche digitale Signatur hat derzeit eine Schlüsselrolle bei der technischen Modernisierung der Verwaltung. Mit der Implementierung der dazu erforderlichen "Public Key"-Infrastruktur wird gleichzeitig, so Utimaco, eine wichtige Voraussetzung für die Einführung digitaler Ausweise geschaffen, die in einigen europäischen Ländern bereits den herkömmlichen Personalausweis ersetzen können.

In einem ersten Schritt wird im Schwabenland die digitale Signatur in den Landesbehörden zur Gewährleistung der Urheberschaft und Unversehrtheit von E-Mails  intern genutzt. "Wir können auf diese Weise den elektronischen Weg verstärkt für unsere Arbeitsabläufe nutzen und gleichzeitig den erforderlichen Schutz personenbezogener Daten sicherstellen", so Georg Schäfer, Innenministerium Baden-Württemberg, von der Stabsstelle für Verwaltungsreform.

Bericht über Utimaco jopius
jopius:

und wie hoch ist der Mengenrabatt -- schätze 350.-- DM je Platz :-)) o.T.

 
24.03.00 14:52
#2
Bericht über Utimaco 007Bond
007Bond:

Re: Bericht über Utimaco

 
24.03.00 14:59
#3
Selbst dann bleiben immer noch 30,- DM pro Lizenz * 150.000

= 4.5 Mio. DM oder?
Bericht über Utimaco Johnboy

UTIMACO ist die Perle momentan. Ich warte nur auf den Ausbruch in .

 
#4


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen