Bei www.IhreAktie.de - Analysten uneinig über Kinowelt

Beitrag: 1
Zugriffe: 330 / Heute: 1
KINOWELT MEDI. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Bei www.IhreAktie.de - Analysten uneinig über Kinowelt bernie_44

Bei www.IhreAktie.de - Analysten uneinig über Kinowelt

 
#1
Diese Analysen habe ich bei www.IhreAktie.de gefunden. Kinowelt immer noch kaufen?


18.01.00 Independent Research kaufen          
Pläne zur Errichtung eines eigenen Fernsehsenders sehr interessant und positiv zu bewerten; Internet-Sparte strebe noch in diesem Jahr Börsengang an

18.01.00 Berenberg Bank halten   1,15 1,49    
erhöhtes Risiko durch die Planung künftig einen eigenen TV-Sender zu starten, da die Anlaufkosten das Ergebnis auf mehrere Jahre belasten  

17.01.00 DG Bank reduzieren   1,20 1,60    
Schwierigkeiten bei der aktuellen Vermarktung des Warner Brothers Free-TV-Paketes; Aufbaus des eigenen Fernsehsenders belastend

17.01.00 Commerzbank reduzieren Kursziel 50
Start des eigenen Kinowelt-TV-Sender ergebnisbelastend; substantielle Erhöhung der operativen Risiken  

17.01.00 Dresdner Kleinwort Benson halten          
geringere Ergebnisse und Umsätze für den Zeitraum von zwei bis drei Jahren durch den Plan einen eigenen Fernsehkanal aufzubauen

14.01.00 WestLB Panmure neutral          
enttäuschendes Analystenmeeting; Start des eigenen free TV-Kanal in Deutschland sei ein Zeichen dafür, dass der Verkauf von Filmrechten in Deutschland sich immer schwieriger gestalte  

14.01.00 Hornblower Fischer kaufen          
hohe Investitionen für eigenen Free TV-Sender zu erwarten, aber Investitionen zum Aufbau eines Fernsehsenders aufgrund günstigerer Technologie nicht mehr so hoch wie zu den Pionierzeiten

13.01.00 HypoVereinsbank underperformer   1,00 1,40    
 

10.01.00 BHF-Bank kaufen   1,00 1,70 Kursziel 100
in relativ kurzer Zeit zu einem Major in Deutschland entwickelt

27.12.99 Berenberg Bank kaufen 0,43 1,15 Kursziel 94
Aufgrund des Trends zur Digitalisierung sei mit einer Verfünffachung der deutschlandweit ausstrahlenden TV-Sender zu rechnen.  

23.12.99 Sal. Oppenheim kaufen 0,49 1,16      
frühzeitige Grundlage in einem Wachstumsmarkt mit der Gründung der Kinowelt Hungary  

22.12.99 Sal. Oppenheim positiv          
Das Joint Venture mit der Budapest Film werde erfolgreich verlaufen.

10.12.99 BHF-Bank kaufen          
weitere Zukunftsprojekte geplant, gemeinsam mit dem Kooperationspartner Alliance Atlantis solle im Jahr 2000 der Filmverleih und Lizenzhandel in Grossbritannien aufgebaut werden

08.11.99 Hornblower Fischer kaufen          
Kinowelt habe eigene Gewinn- und Umsatzprognosen für 1999 angehoben

03.11.99 DG Bank kaufen 0,45 1,20 2,20 Kursziel 70
beste fundamentale Daten aller Content-Provider, Kinowelt könne sich im Verleihgeschäft mit rund 40 Filmen pro Jahr gegenüber den US-amerikanischen Majors gut behaupten


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem KINOWELT MEDIEN O.N. Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
3 11 Kommt Kinowelt AG zurück? gvz1 brunneta 07.12.08 22:27
2 14 ist es ein Neue Start für Kinowelt? brunneta brunneta 05.11.08 19:30
4 96 Kinowelt Medien... pinguin260665 pinguin260665 04.11.08 12:16
2 4 Kinowelt explodiert!! vatex brunneta 26.08.08 15:01
  22 Kinowelt AG-Strong Buy! soros brunneta 04.07.08 10:37