Bei welcher Direkbank soll ich mein Konto eröffnen?

Beiträge: 9
Zugriffe: 818 / Heute: 1
DAB Bank kein aktueller Kurs verfügbar
 
Bei welcher Direkbank soll ich mein Konto eröffnen? ArthurR
ArthurR:

Bei welcher Direkbank soll ich mein Konto eröffnen?

 
22.05.00 19:27
#1
Ich bin ein Newcomer und würde gerne eure Meinung bekommen. Bei welcher Direktbank soll ich mein Konto eröffnen und warum ?
Bei welcher Direkbank soll ich mein Konto eröffnen? Katjuscha
Katjuscha:

Re: Bei welcher Direkbank soll ich mein Konto eröffnen?

 
22.05.00 23:01
#2
Bin mit Consors ganz zufrieden. Kleinere Störungen kommen leider überall noch vor. Wurde allerdings erst einmal von betroffen. Consors jedenfalls immernoch besser als Comdefekt. Konditionen mit fimatex die besten.
Bei welcher Direkbank soll ich mein Konto eröffnen? Boersenrecht
Boersenrecht:

Katjuscha

 
22.05.00 23:23
#3
funktioniert der Intraday auch so gut bei Consors wie bei Diraba? (Xetra!?
Überlege nämlich zu wechseln, Diraba nervt mich!
Bei welcher Direkbank soll ich mein Konto eröffnen? pifke
pifke:

Re: Bei welcher Direkbank soll ich mein Konto eröffnen?

 
23.05.00 10:42
#4
Hallo Leute
ich bin seit Anfang bei Fimatex dabei.Sehr schnell bei orderausführungen
max.7 sec. Einfacher Seitenaufbau und dadurch übersichtlich.
Soll bei consors nich so gut sein. Sollte es Probleme geben dann kann man
ins Gts System ausweichen (extra gebühren).Aber noch schneller beim
Seitenaufbau.Sehr gute erreichbarkeit über das Telefon. Spätestens
beim 3 Anruf kommt man an die erfahrenen Berater ran
Bei welcher Direkbank soll ich mein Konto eröffnen? Barney
Barney:

Consors fast problemlos

 
23.05.00 12:57
#5
Seit einem Jahr bei Consors und ohne Probleme. Seit kurzem kann man sie auch wieder ohne Wartezeit telefonisch erreichen!
Bei welcher Direkbank soll ich mein Konto eröffnen? $4u+me
$4u+me:

Zwischen Consors und Diraba: Klar Diraba weil

 
23.05.00 13:08
#6
letzte oder vorletzte Woche glaube Donnerstag bis 15.30h nur Not-Betrieb
bei Consors, und das noch sehr eingeschränkt. Ist mir bis Jan. 2000 mind.
2x pro Monat so gegange, dass ich für 1 bis 2 Stunden nicht reinkam. Dann
geht das Telefon praktisch auch nicht.

Weiterer Vorteil der Diraba: Gebühren erst bei Orderausführung. Bei Consors
sind Änderungen, Limits über den laufenden Tag hinaus und Orderstreichungen
jeweils DM 5,- wert. Für Abstauberlimits etc. irgendwann doch teuer.

Nachteil Diraba: Keine TAN-Liste mehr und nur 40 Bit Secure Socket Layer.
Dies ist in meinen Augen eine Sicherheitslücke.

Kaum ein Vorteil der Diraba: Sekundenhandel, fast alle meine WKN's laufen
als Exoten und sind nicht im Sekundenhandel und damit auch nicht nach
Börsenschluß handelbar.

Take care    sk

Bei welcher Direkbank soll ich mein Konto eröffnen? megalowflyer1
megalowflyer1:

bin bei DB Brokerage 24

 
23.05.00 13:19
#7
und habe keine echten Realtimekurse, auch wenn die das so nennen, sind die mindestens 10 min. im Rückstand. Da ist ariva noch schneller. Ich weiß nicht wie schnell die anderen sind, aber bei b24 muß man für jeden scheiß eine neue Seite laden, das dauert auch gerne mal 1-2 Minuten trotz isdn. Orderausführung so ca. nach 2-10 Minuten, hab aber auch schon mal 1 Std gewartet (war aber auch eine Aktie die kaum gehandelt wird) Sehr gut ist der Intradayhandel, also der sekundengenaue Handel mit DB, ComB, CitieB, Goldman S, etc, obwohl hier nicht alle Titel handelbar sind und die meisten Banken gerade "nicht verfügbar" sind. Dafür aber teilweise auch außerhalb der Börsenzeiten Handel möglich, wenn der Emittent nicht gerade ein Problem mit genau der Aktie hat, die man haben will. Konnte auch schon mehrfach eine Aktie nicht verkaufen, weil der Server meinte, ich hätte sie gar nicht.Telefonisch immer ereichbar, aber mindestens 3 Minuten Computereinloggelaber. Mindestens 15 € pro Trade...
Bei welcher Direkbank soll ich mein Konto eröffnen? Drogo
Drogo:

DIRABA...kann $4U+me nur recht geben..........

 
23.05.00 13:40
#8
allerdings stimmt das nicht ganz mit den Exoten im Sekundenhandel. Sehr viele Werte sind aufgenommen worden. Z.B. ist eine Culturecom handelbar.

Gruß
Drogo  
Bei welcher Direkbank soll ich mein Konto eröffnen? singulus2000

Natürlich Diraba (Direktanlagebank)!!!

 
#9
Ich bin sehr zufrieden mit dieser Online-Bank.
Und ausserdem bekommt man ein Kostenloses Depot!!!
Hatte auch schon andere Banken,daher mein Tip:Die Direktanlagebang!!!
Gruß:Singulus


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem DAB Bank Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  48 Welcher Onlinebroker ist wirklich günstig? TurboBär Wasserbüffel 18.07.16 22:52
4 281 warum schlingert der Kurs hanshoffmann MXX5 11.04.16 14:36
  5 DAB Bank daxbunny publicaffairs 01.10.15 15:15
3 6 DAB Bank, ein Value Wert mit über 7% Dividende traderM youmake222 27.07.15 15:07
  38 DAB bank -Aktie die unentdeckte Perle mark403 Jasp_hann 22.07.11 11:25