Bedenklich: Umsatz, von dem alle AG´s immer geträumt haben... mt

Beitrag: 1
Zugriffe: 160 / Heute: 1
T ONLINE Int. A. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Bedenklich: Umsatz, von dem alle AG´s immer geträumt haben... mt Merger

Bedenklich: Umsatz, von dem alle AG´s immer geträumt haben... mt

 
#1
Umsatz, von dem alle AG´s immer geträumt haben... mt

Mich würde mal die Meinung von anderen Teilnehmern hier im Board zu der zunehmenden Ausgiederungsmanie interessieren. Ich habe den Eindruck, das gerade bei Unternehmen, die sich nun verstärkt auf Übernahmen mit anschliessenden Börsengängen (siehe Newsboard) der übernommenen Unternehmen (EASY SOFTWARE, LINTEC, .......) konzentrieren, in Zukunft das Kerngeschäft (Alleinstellungsmerkmale?) keine so grosse Rolle mehr spielen wird. Weiterhin werden in ein möglicherweise bisher erfolgreiches Unternehmen, das sich dieser „Mode“ anschliesst mehrere „Unbekannte Faktoren“ eingebaut, die es jedem mittelfristig orientierten Anleger erschweren überhaupt qualitativ hochwertige Unternehmen herauszufinden.Ich weiss noch nicht, wie meine eigene Meinung am Ende dazu aussehen wird, zunächst denke ich aber das hier auf Kosten von Aktionären endlich die „dicke Kohle“ eingefahren wird. Die Frage ist: Machen alle die ewige Hatz auf neue Börsengänge mit oder hat man nicht mehr nachhaltigen Wert an w i r k l i c h neuen Ideen und n e u e n Unternehmen? Oder spielt man mit und beteiligt sich am 10. DTE Spinoff auch noch? Zwar glänzt die „Mutter“ kurzzeitig mit Superzahlen (zwar nicht aus dem operativen Geschäft) aber, verkauft sie nicht die Zukunft? Und die Zukunft ist das, was wir handeln, Tag für Tag... Ich warte auf den Tag, an dem T-Online bekanntgibt das Portal auszugliedern um selbst nur noch aus einem technischen Dienstleister zu bestehen, der wiederum die „Mutter“ vom Portal wird. Und vom Portal wird letztendlich (?) eine Advertising Abteilung emittiert, die wiederum die Kantine und die Beschäftigtenklo´s an der Börse verhökert und wir glauben auch dann immer noch an die Analysten, die dann sagen werden: KGV 250? Strong Buy - geschissen wird immer! Ich glaube, man muss einfach die Neueinsteiger vor solchen „Müttern“ warnen, die auf Kosten ihrer eigenen Zukunft die ausserordentlichen Umsätze erhöhen. Ich frage mich, welchen Grund gibt es, noch in Deutsche Telekom zu investieren wenn die ihr Tafelsilber (Zukunft!) wieder an andere Aktionäre weggeben?
Ich werde diesen Trend zunächst einmal abwarten und mich an den ausgegliederten Unternehmen nicht beteiligen, weil sich bei mir in der Magengegend ein leichtes Verarschungsgefühl breitmacht...
Mein vorläufiges Fazit, nur Wachstum im Kerngeschäft ist von Bedeutung, Beispiele gibt´s genug.

Klärt mich auf & Gruss


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem T ONLINE International AG ORD Forum