BB Biotech - Morphosys - Neuemission Trius - Fortunecity ! !

Beiträge: 2
Zugriffe: 826 / Heute: 2
MyPhotoAlbum 0,032 € +0,00%
Perf. seit Threadbeginn:   -99,77%
 
MorphoSys 43,98 € +0,78%
Perf. seit Threadbeginn:   -63,35%
 
BB Biotech - Morphosys - Neuemission Trius - Fortunecity ! ! börse1
börse1:

BB Biotech - Morphosys - Neuemission Trius - Fortunecity ! !

 
20.02.00 20:28
#1
BB Biotech, Morphosys, Neuemission Trius, Fortunecity
--------------------------------------------------

BB Biotech
Die Beteiligungsgesellschaft zaehlte Ende 99 zu meinen Favoriten
fuer dieses Jahr. Die grossen Biotechs in den USA sind in den
vergangenen Wochen stark gestiegen, unterliegen aber recht grossen
Kursschwankungen. Die Aktie von BB Biotech erfreut sich am
Neuen Markt einer gleichbleibend so hohen Nachfrage, dass
Kursrueckgaenge der amerikanischen Beteilungen (Medimmune, Amgen,
Biogen, Transkaryotic) haeufig im BBB-Kurs nicht nachvollzogen
werden. So mussten NM-Anleger am 16.02.2000 einen erheblichen
Aufschlag auf den Beteilungswert der Holding von 16% bezahlen.
Mittlerweile sind die US-Biotechs staerker gestiegen als BB-Biotech,
so dass sich der Aufschlag auf das Normalmass von 1-3% ermaessigt
hat. Selten wird die Holding mit einem Discount gehandelt. Wenn
Sie sich fuer ein Investment in BB Biotech interessieren, empfehle
ich Ihnen, vorher die Internetseite

www.bbbiotech.com/deutsch/performance/fs_performance.htm

zu besuchen. Ein Kauf der Aktie ist an Tagen mit einer hohen
Praemie nicht ratsam, weil Diskrepanzen im rechnerischen Wert vom
Markt relativ schnell wieder ausgeglichen werden und dann ein
Verlust durch den zu teuren Einstandskurs entstehen wuerde.

--------------------------------------------------

Morphosys
In der 3SatBoerse empfiehlt der Analyst Bernd Foertsch Morphosys
mit einem Kursziel von 1000 Euro zum Kauf. Dann wuerde sich
Morphosys seit Aufnahme in seinem Musterdepot verzehnfacht haben.
Das deutsche Biotechnologieunternehmen entwickelt Verfahren zur
Herstellung von Antikoerpern und lizenziert diese Technologie an
Pharmafirmen. Sein Kursziel begruendet Foertsch mit der weit
hoeheren Bewertung amerikanischer Konkurrenzfirmen und der
Entdeckung eines Antikoerpers zur Bekaempfung von Leukaemie.
Bei 1000 Euro wuerde Morposys eine Marktkapitalisierung von
3,5 Milliarden Euro erreichen. Zu beachten ist, dass Morphosys
keine eigenen Medikamente entwickelt, sondern nur Zulieferer
einiger Pharmagiganten ist. Morposys erhaelt bei einer erfolgreichen
Markteinfuehrung eines Medikamentes Lizenzgebuehren. Diese fallen
umso geringer aus, je frueher sich ein Partner wie Bayer an den
Forschungs- und Entwicklungskosten beteiligt hat (Milestones).
Die Risiken sind betraechtlich. Die Entwicklung und Markteinfuehrung
eines neuen Medikamentes dauert bis zu 10 Jahre. Ca. 80% der
biotechnologischen Neuentwicklungen scheitern in den USA an den
Huerden der Zulassung durch die Gesundheitsbehoerden. In 2 Jahren
kann die HuCAL-Technologie von Morposys schon wieder veraltet sein.
Morposys ist ein aussichtsreiches Investment. Aber 1000 Euro
erscheinen dann gerechtfertigt, wenn ein Morphosys-Medikament am
Markt ist und hohe Umsaetze erzielt. Bis dahin ist noch lange Zeit
ein erheblicher Risikoabschlag erforderlich.

--------------------------------------------------

Trius
Diese Neuemission wird nun die erste sein, die im Auktionsverfahren
an den Markt gebracht wird. Ausgehend vom Hoechstgebot werden solange
Aktien an die tieferen Gebote zugeteilt, bis die Gesamtmenge verteilt
ist. Bisher waren eher kritische Stimmen zu hoeren, weil die Aktie
wahrscheinlich zu teuer an die Erstanleger verkauft wird. Diese
Meinung teile ich nicht. Jeder Privatanleger ist fuer seine Gebote
selbst verantwortlich, blindes Zeichnen mit der Garantie auf
Kursgewinne gibt es hier nicht. Wenn eine Neuemission wie z.B. Popnet
am 1. Handelstag zum vierfachen Emissionspreis gehandelt wird,
koennen sich einige wenige Zuteilungsgewinner fast risikolose
Gewinne in die Tasche stecken. Die hier entstandenen Gewinne sind
in der Kasse des Boersenneulings besser aufgehoben und dienen damit
allen zukuenftigen Aktionaeren des Unternehmens. Gegen Zeichnungs-
gewinne ist grundsaetzlich nichts einzuwenden. Schliesslich statten
die Anleger ein ihnen i.d.R. unbekanntes Unternehmen mit Eigenkapital
aus. Allerdings duerften bei den aktuellen Zeichnungsgewinnen einige
Unternehmen das Gefuehl bekommen, zu billig an die Anlegerschar
verkauft worden zu sein. Sollte Trius mit seinem Auktionsverfahren
erfolgreich am Neuen Markt starten, wird es sicherlich bald
zahlreiche Nachahmer geben.

--------------------------------------------------

Fortunecity (14,70 Euro)
Die Aktie wurde bisher vom Markt kaum beachtet. Mit der Euphorie
am Neuen Markt der letzten Tage stieg Fortunecity um ca. 40%.
Das gesamte Netzwerk erreicht im Monat rund 4,5 Millionen Besucher
bei knapp 30 Millionen Pageviews. Damit bewilligt der Neue Markt
Fortunecity bei aktuell 400 Mio. Marktwert pro Pageview 13 Euro.
Bei Web.de sind es ca. 80 Euro (was stark uberzogen erscheint),
Endemann erzielt 13 Euro und Tomorrow Internet 7 Euro. Einige
Boersenpublikationen ziehen zum Bewertungsvergleich die
Zahl der monatlichen Besucher heran. Ich ziehe die Pageviews
(Seitenabrufe) vor, da nur diese fuer die Werbeeinnahmen von
Bedeutung sind. Die Kennziffern KGV und KUV kann man gleich
vergessen, da hier nur utopische Werte zum Vergleich kommen
wuerden.
Die Aktie von Fortunecity ist selbst zum aktuellen Kurs nicht
gerade guenstig bewertet. Zweifel kommen langfristig bei der
Betrachtung des Geschaeftsmodells. Man beschraenkt sich bis heute
auf das Anbieten kostenlosen Speicherplatzes fuer private Homepages.
Im Gegenzug dafuer muessen die Seitenbetreiber Werbebanner von
Fortunecity akzeptieren. Sobald eine private Homepage erfolgreich
ist und ausreichend Hits erzielt, wird der Webmaster auf eine eigene
preiswerte Domain umziehen. Allein dadurch bedingt wird Fortunecity
weiterhin schwaecher als der Gesamtmarkt wachsen. Wie vor einem
halben Jahr rate ich bei Fortunecity von einem Kauf ab.
BB Biotech - Morphosys - Neuemission Trius - Fortunecity ! ! ber1

..... FortuneCity weiter gefragt (FON-Meldung vom 18.2.2000)

 
#2

FortuneCity weiter gefragt


Weiter in der Gunst der Anleger, stehen die Aktien von Fortune City.com. So gewinnt FC aktuell 21,49% auf 14,70 Euro und baut damit seine Vortagesgewinne aus.


Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem MyPhotoAlbum Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
2 412 Jahreszahlen 919383 My PhotoAlbum Cypern Cypern 22.05.14 09:49
4 112 Fortune City unter hohen Umsätzen ausgebrochen KINI buran 11.06.10 14:27
  6 Löschung The Goldman The Goldman 23.03.07 10:15
  49 Fortunecity nächste Pennyrakete ? The Goldman TigerR 18.03.07 11:34
  5 Frick empfiehlt... Calibra21 Robin 12.10.05 11:31