Baan : strong bye!

Beiträge: 9
Zugriffe: 358 / Heute: 1
Baan : strong bye! IZ
IZ:

Baan : strong bye!

 
07.01.00 15:16
#1
Nach dem Ausstieg jetzt der Einstieg in die Algebra:

Baan-Kurs = Nemax-Kurs / 534

Damit kann sich jeder selbst Kaufkurse ausrechnen!

IZ
Baan : strong bye! furby
furby:

Hi IZ Baan strong good bye oder strong buy?

 
07.01.00 15:29
#2
Falls Du strong buy meintest stimme ich Dir ganz zu. Auch der derzeitige kurs von etwa 8 E ist ganz gut. Baan wird wie alle anderen Softwarewerte auch erheblich vom Softwareinvestitionsstau im Jahr 2000 profitieren. Der Kurs steht derzeit noch unter dem Schock des Coleman Weggangs und der schlechten Zahlen. Damit ist Baan m.E. eine der preiswertesten Softwaraktien überhaupt. Ich tippe auf ein Kursziel für Baan innerhalb von 12 Monaten von 15 - 20 E.

Andereseits kann ich mir vorstellen, daß wir dieses niedrige Kursniveau noch einige Tagen/Wochen genießen können. Jetzt werden erst mal die Analystenratings nach unten korrigiert, was Baan nochmal belasten könnte. Bei insgesamt negativem Börsenumfeld wird Baan auch noch mal leiden. Bei etwa 6 E werde ich über Nachkäufe nachdenken.

Gruß furby
Baan : strong bye! IZ
IZ:

Re: Baan : strong bye!

 
07.01.00 15:44
#3
Einstiegskurse sehe ich bei 6,50 - 7,50.
An Kurse unter 6,00 glaube ich nicht.
Die erste Abstufung lag ja beim KZ bei 10,00.
Keine Ahnung, ob deine 15-20 erreicht werden,
aber 9,00 sind bestimmt drin - und das lohnt sich dann auch schon.
wegen der algebra vgl. mal den intradaychart mit dem nemax -
ein beweis für obige formel.
strong bye - bei diesem niveau
strong buy - bei 6.00

gruß
IZ



Baan : strong bye! Bertolucci
Bertolucci:

Baan - nicht strong buy sondern GOOD BYE !

 
07.01.00 15:51
#4
Baan wird pleite gehen ! Das beste was Baan passieren kann ist eine Übernahme durch einen Konkurrenten ! Durch Informationen von Freunden die sich gut in der Softwarebranche auskennen, weiß ich das nicht nur die Führungsetagen das sinkende Schiff verlassen. Wenn sich der Vertrieb verabschiedet ist die Pleite nicht mehr weit. Wer jetzt kauft muß super Optimist sein !
Baan : strong bye! IZ
IZ:

na,ja, dazu paßt ganz gut das Kursziel der D.Bank von 3-4 Euro!

 
07.01.00 15:57
#5
Ich bleibe doch dann lieber bei meiner Baan > 6.00-Prognose.
Bist du mit den Führungsetagen sicher?
Bis jetzt war die (eine) Chefetage!
Und mit dem Vertrieb - ich weiß nicht.
Aber zugegeben - es gibt sichere Investments!

IZ
Baan : strong bye! short-seller
short-seller:

Hallo IZ !! Kann man ...

 
07.01.00 16:03
#6
irgenwo die Kurzanalyse der DG-Bank zu Baan nachlesen (ist ernstgemeint, ich will damit nicht Deine Meldung in Frage stellen). Würde aber ganz gerne  alles sehen, ob da noch mehr Infos drinstehen. Besten Dank.

Viele Grüße

Short-Seller
Baan : strong bye! Förstina
Förstina:

Die besten Mitarbeiter bei Baan verlassen das sinkende Schiff!

 
07.01.00 16:27
#7
Kann mich der Meinung von Bertolucci nur anschliessen.
Habe einen Freund der Headhunter ist und mir berichtete, daß alle guten Leute (insb. der Vertrieb) zu anderen Firmen (wie Siebel, Oracle, SAP, Clarify usw.) gewechselt haben. Die werden wissen warum!!!
Baan : strong bye! furby
furby:

Re Bertolucci

 
07.01.00 16:33
#8
natürlich ist die Stimmung in einem Unternehmen schlecht, wenn die erneut miese Zahlen produziert werden, wegen y2k die Nachfrage stockt (wie in der ganzen Branche auch) und der nun neu berufene Vorstand erstmal Entlassungen und eine Umstrukturierung ankündigt.

An ein sinken des Schiff's kann ich nicht glauben, auch wenn Baan hochspekulativ ist. Aber so ist das meistens bei turnaround Spekulationen solange die Kurse attraktiv niedrig sind und keine Besserung wirklich sicher absehbar ist.

Frau Coleman hatte ja einige Entwicklungen auf die langfristige Attraktivität von Baan Produkten hin abgestellt, wie die Ausrichtung auf Internt und e-commerce. Dies wird auch früher oder später Früchte tragen.

An einen Konkurs kann ich allein in dieser Branche und bei der Marktpositionierung von Baan in Europa kaum glauben. Eine Übernahme kann ich mir auch für schlechte Tage nicht vorstellen.

Gruß furby
Baan : strong bye! IZ

nicht DGBank - Deutsche Bank!

 
#9
geklaut:

laut einer meldung auf n-tv in der mittagsausgabe der telebörse ist das aktuelle KZ seitens der Deutschen
Bank für baan 3-4 Euro.

Die Bergündung sind u.a. das 5. defizitäre Quartal in Folge und eine bisher nicht überzeugende und eben
erfolglose Konzernumstrukturierung bzw. der Versuch einer solchen.

gruß
IZ


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen