B2B-Tiscon!

Beiträge: 10
Zugriffe: 1.806 / Heute: 2
Tiscon 0,05 € +0,00%
Perf. seit Threadbeginn:   -99,90%
 
BAEURER AG
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Poet
kein aktueller Kurs verfügbar
B2B-Tiscon! Peet
Peet:

B2B-Tiscon!

 
02.01.00 16:21
#1
Letzte Chance zum Einstieg!

Da der Kurs am letzten Handelstag durch geringe Stückzahlen sehr stark gedrückt wurde, besteht jetzt die Chance zum NACHKAUFEN oder zum EINSTIEG!

Bei bäurer dachten auch viele der Kurs sei bei Kursen um 50-55 viel zu hoch!
B2B- ist der Renner dieses Jahres!

Schaut euch jetzt am Montag den Anfangskurs an, und dann am Freitag den Schlußkurs!!

bye Peet
B2B-Tiscon! börse1
börse1:

Ich setze auf POET ! ! ! ! o.T.

 
02.01.00 17:18
#2
B2B-Tiscon! News
News:

Hört mal zu!

 
02.01.00 17:25
#3
ich wohne in der glechen Gemeinde wie Tiscon auch...
ich sag euch...das hat gar nix mit b2b zu tun ! ...die entwickeln doch gar nix !
am besten schaut ihr mal auf die Homepage von denen !

www.tiscon.de

ein Witz !
B2B-Tiscon! Gismu
Gismu:

B2B...da gibs für mich nur Vertical Net....die Amis haben einfach mehr P.

 
02.01.00 17:25
#4
B2B-Tiscon! börse1
börse1:

POET - neue Business-to-Business-Lösung im Internet ! ! ! !

 
02.01.00 17:47
#5
Neue Business-to-Business-Lösung im Internet

Poet bringt eCatalog Suite auf den Markt / Elektronische
Produktkataloge schnell, individuell und einfach

Dirk Bartels, President und CEO von Poet Software: "Wir bieten
das bisher fehlende Glied in der Kette, über das alle
E-Business-Lösungen miteinander kommunizieren können"

HAMBURG. Mit der POET eCatalog Suite (eCS) bietet Poet Software
ab 15. Oktober 1999 erstmals ein flexibles Katalog-System für die
Auswahl, Verwaltung und Verteilung von Produktdaten via Internet.
Die POET eCS ist für den Business-to-Business-Markt konzipiert und
erlaubt es Anbietern, auf Basis eines zentralen Katalogs jedem
einzelnen Kunden online ein individuell zusammengestelltes und
formatiertes Produktangebot zu machen. Durch den Einsatz der POET
eCS bekommen die Kunden das XML-Datenformat geliefert, das sie am
besten verarbeiten können, auch individuelle Preise oder
Produktangebote werden berücksichtigt. Damit bietet Poet Software
eine Alternative zu kostenintensiven EDI-Lösungen und schafft eine
nahtlose Verbindung von Lieferanten und Kunden über das Internet.
eCatalog Suite vereinfacht E-Business

Die Übermittlung von Produktdaten über das Internet war bisher
schwierig, weil sie meist auf Systemen vorgehalten werden, die mit
Anwendungen anderer Unternehmen nicht kompatibel sind. Anbieter
waren gezwungen, manuell Kataloge zu erstellen und Daten
entsprechend zu formatieren. Die eCatalog Suite beseitigt diese
Schwierigkeiten. Produktdaten werden aus vorhandenen Systemen
extrahiert und in einem separaten Master-Katalog gespeichert. Hier
können Anwender die Informationen editieren und ergänzen. Über ein

benutzerfreundliches Interface können Kundenprofile erstellt und
verwaltet werden. Sie geben beispielsweise Auskunft über spezielle
Preisvereinbarungen und benötigte Datenformate. Wenn ein Kunde
einen aktuellen Produktkatalog nachfragt, wird er auf Basis des
Kundenprofils individuell zusammengestellt und formatiert. Der fertige
Katalog wird dann via Internet übertragen und kann mit käufereigenen
Bestellsystemen verarbeitet werden – beispielsweise den
Einkaufsmodulen von Softwareanbietern wie Ariba.

Damit hat Poet Software eine E-Business-Lösung geschaffen, mit der
Unternehmen schnell auf Produkt- und Preisänderungen reagieren
können und die die Kosten für Katalogerstellung und -wartung senkt.
Indem die POET eCatalog Suite XML nutzt, schafft sie die notwendige
Flexibilität, um neue Formate und Standards zu unterstützen. Die
Daten können an individuelle XML-Dialekte anderer Systeme angepaßt
werden. Das heißt, Poet Software versetzt Anbieter in die Lage, ihre
POET eCatalog-Lösung mit jedem Internet-Käufersystem zu
synchronisieren. Die Verwendung von Java vereinfacht den Einsatz
auf Lieferantenseite.

Weitere Informationen zur POET eCatalog Suite unter:
                           www.poet.com/products/ecatalog/download/POETeCSWhitePaper.PDF

                           
B2B-Tiscon! Peet
Peet:

Re: B2B-Tiscon!

 
02.01.00 19:55
#6
Poet finde ich auch sehr aussichtsreich!
Hier ist auch ein kleiner Auszug von der Homepage/Tiscon.de!

Ich denke, dass 10-15% diese Woche drin sind. Schauen wir mal!


Wir weisen unseren Kunden den Weg durch den Software-Dschungel.
Sicher, ein hoher Anspruch, aber dennoch machbar:
Geleitet durch unsere Philosophie, die herstellerunabhängigen Dienstleistungen hohen Wert beimisst, bieten wir wegweisende, individuell angepasste und systemnahe Softwarelösungen an.
Jeder weiß, was gute Software ausmacht; unsere Kunden erwarten zu Recht Stabilität und Funktionalität. Daher können wir aus einem umfangreichen Portfolio an Herstellern und Produkten schöpfen:
CCM, Citrix, HP, IBM, Informix, Hummingbird, Inprise, IST, KL-Group, Matrix One, Microsoft, Netscape, NetSupport, Novell, Object International, ON Technology, Oracle, SCO, SUN, VERSANT u.a.m.
B2B-Tiscon! News
News:

TIscon ! - der Witz des Jahres !

 
02.01.00 20:04
#7
es wird immer in den Bösrenbriefen von B2B - Phantasie gesprochen !
Tiscon entwicklt gar nix selber !
die Installieren bei Kunden Software, schauen Nach Computer Probleme...
also: reiner Dienstleister, der für andere Firmen abreitet !

B2B-Tiscon! Peet
Peet:

Re: B2B-Tiscon!

 
02.01.00 20:13
#8
Du bist sehr pessimistisch zu Tiscon eingestellt. Ich war es nicht, und habe inerhalb einer Woche mein Kapital mehr als verdoppelt, geht eigentlich!
Wahrscheilich bist Du nur so schlecht auf Tiscon zu sprechen, weil der Zug mal wieder an Dir vorbei gefahren ist. Tut mir echt leid!!!!



Deutliche Umsatzsteigerungen erwartet tiscon zukünftig insbesondere durch das im Januar 2000 startende Internet Lieferanten Suchsystem worldparts.net. Über diese Business-to-Business-Plattform werden Einkäufer künftig durch zielgenaue Produkt- und Lieferantensuche erhebliche Kosteneinsparpotenziale realisieren können. Lieferanten und Herstellern dient worldparts.net als vertriebsunterstützendes Instrument. tiscon plant mit dieser Plattform zum führenden Content Provider im Bereich strategisches Beschaffungsmanagement zu werden.

B2B-Tiscon! News
News:

ah ha ,

 
02.01.00 20:33
#9
aähh , ich will mal klar stellen, daß ich die Aktien schon von Anfang an habe....
ich hab auch schon hier öfters berichtet, daß das Unternehemen Top Qualtät hat und daß es sich auf lange Sicht bestimmt gut ist da zu investieren ..!
ich will nur nicht, daß alles so läuft obwohl es so gar nicht ist...weil wenn ich jetzt schon so viel gewinne habe, könnten sie schnell weg sein.. !

B2B-Tiscon! Heidelbär

Sorry lieber NEWS aber den letzten Beitrag hab ich nicht verstanden.

 
#10


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Tiscon Forum