Auslieferung effektiver Stücke bei Konkurs der Gesellschaft??? Wer kennt sich aus?

Beitrag: 1
Zugriffe: 130 / Heute: 1
Auslieferung effektiver Stücke bei Konkurs der Gesellschaft??? Wer kennt sich aus? leika

Auslieferung effektiver Stücke bei Konkurs der Gesellschaft??? Wer kenn.

 
#1
Auslieferung effektiver Stücke bei Konkurs der Gesellschaft??? Wer kennt sich aus?

Hallo Freunde,
kann mir jemand helfen, wie ist die Rechtslage?
Situation:
Gesellschaft seit einigen Jahren in Konkurs.
Bisher immer nur im Depotauszug Mitteilung erhalten, daß "Kurs fehlt"
und "Ist die Depotverbuchung nicht angegeben, befinden sich die
Wertpapiere in Giro-Sammelverwahrung."

Nun erhalte ich plötzlich die Mitteilung von der Bank
"Die Wertpapiere haben wir wegen Wertlosigkeit aus Ihrem Depot genommen".

Meine daraufhin erfolgte Anfrage auf Auslieferung der effektiven Stücke wurde
wie folgt beantwortet:

"Den Auftrag zur Ausbuchung der Aktien erhielten wir von unserer
 Clearingstelle. Dieser Vorgang  ist bei einem Konkurs einer Firma üblich.
 Auf meine weitere Anfrage nach Auslieferung der effektiven Stücke
 wurde mir mitgeteilt, daß dies aus o.g. Grund  leider nicht mehr möglich sei."

Nun stellt sich die Frage, besteht Anrecht auf  Beschaffung und Auslieferung
der effektiven Stücke??

Diese Frage könnte aus bestimmten Gründen evtl. für viele Boardteilnehmer
interessant sein.

Herzlichen Dank für Antworten im voraus
Einen schönen Sonntag und Gruß
Lyon



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen