Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Auhof - Mal was andere als der Herr Haider. Wie ist es denn eigentlich so bei Euch in

Beiträge: 2
Zugriffe: 121 / Heute: 1
Auhof - Mal was andere als der Herr Haider. Wie ist es denn eigentlich so bei Euch in Karlchen_I
Karlchen_I:

Auhof - Mal was andere als der Herr Haider. Wie ist es denn eigent.

 
03.02.00 00:22
#1
Österreich mit der Titelei? Du hast immer von dem Dr. Haider geschrieben. Hier hätte kaum jemand von dem Herrn Dr. Kohl gesprochen - zumal seine Doktorarbeit auch nur schwer zugänglich war. Ich habe mal Auszüge davon gelesen - war recht spassig.

Aber warum Doktor H.? Ich glaube, da seit ihr noch ziemlich konservativ mit den Titeln. Ich war vor Jahren mit einer Delegation bei Euch in Wien und hab mir ein Technologiezentrum angesehen. Ein bleibender Eindruck war, daß zwei Personen aufeinanderzukamen. Der erste grüßte den anderen mit "Herr Direktor", der zweite grüßte ebenfalls mit "Herr Direktor". Ich hab mich fast kringelig gelacht.

positv fand ich aber Euren Bürgermeister ( Name weiß ich nicht mehr, war aber wohl ein Sozi), der in einer Rede meinte, daß es mit seiner Verwaltung so wie bisher nicht weitergehen könnte. Kritisiert hat er den Dreiklang der Einstellung ( in schönstem Wiener-Dialekt):

1. Das war schon immer so.

2. Da kann man nichts machen.

3. Da könnt ja jeder kommen.


Um nicht mißverstanden zu werden, ich könnte Dir mindest so schöne Beamten-Mentlitäten hier aus Berlin schildern.
Auhof - Mal was andere als der Herr Haider. Wie ist es denn eigentlich so bei Euch in Auhof

Re: Karlchen

 
#2
Bin selbst kein Beamter und habe mit derern Lebens- und Arbeitseinstellung
nichts am Hut.  " Doktor " ist ein akademisch erworbener Namensteil
und es gehört in Ö einfach zum guten Ton einen solchen auch zu nennen um
nicht den Eindruck von "Abfälligkeit" erwecken zu wollen.

Andere Bezeichungen wie Direktor, Amtsrat, Kommerzialrat etc. sind Arbeitstitel die nicht akademisch erworben und daher rechtlich auch keinen
Namensteil darstellen. Bei uns herrscht aber nach wie vor leider die weitverbreitete Einstellung, dass Du ohne Titel nichts bist und nichts gilts ( auch ein Relikt vom Anfang des vorigen Jahrhunderts ).

Mir persönlich ist die Titelschleimerei auch zuwider, die Nennung des
Namensteiles "Dr." praktiziere ich aus Korrektheit.

PS.: Sorry, dass ich gestern nicht mehr geantwortet habe aber ich wurde
kurzerhand durch meine bessere Hälfte vom Computer abgezogen!

Grüße Auhof      


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen