Asien: Marktbericht 18.4.

Beiträge: 5
Zugriffe: 351 / Heute: 1
Index-Zertifikat au. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Asien: Marktbericht 18.4. Johnboy
Johnboy:

Asien: Marktbericht 18.4.

 
18.04.00 11:16
#1
Asien: Marktbericht 18.4.
von: Jörg Wüllner

Die positiven Vorgaben aus Übersee bestimmten das Bild an den Börsen in Asien (Dow Jones +2,6 Prozent, Nasdaq +6,5 Prozent). Alle größeren Börsenindices im asiatischen Raum lagen im Plus. Japan bildet mit 18.969,52 Punkten die Ausnahme. Das entspricht einem leichten Minus von 0,2 Prozent. Am stärksten wurde die Börse in Korea beflügelt. Der Seoul Composite notiert bei 747,30 Zählern im Plus mit über 5,5 Prozent. Beachtlich zulegen konnte auch der Hang Seng und der Börsenindex in Taiwan. Der HSI notiert bei 15.278,32 Punkten (plus 3,5 Prozent), der Taiwan Weighted steht bei 9.307,03 Punkten (plus 3,4 Prozent). Der australische All Ordinaries legte um 2,2 Prozent auf 2.986,5 Zähler zu. Bescheidener fielen die Gewinne beim thailändischen SET und dem Straits Times auf Singapur aus. Der SET notiert bei 395,80 Punkte mit einem Plus von 0,7 Prozent, der Straits Times bei 2.011,37 mit einem Plus von 0,6 Prozent.

JAPAN:

Der Nikkei 225 gab leicht um 0,2 Prozent auf 18.969,52 Zähler nach. Die Umstellung des Indices am 24. April, die erste seit neun Jahren, führte zu drastischen Verkäufen von Werten der Old Economy, die aus dem Index genommen werden. Der Wert der Sankyun-Aktie fiel um 15 Prozent, der von Sumitomo Coal um 11,2 Prozent. Diese Verluste konnten auch nicht durch den Anstieg bei Hightech- und sogar Banktiteln ausgeglichen werden.

Die Aktie von Toshiba legte 4,9 Prozent zu, die von Hitachi 3,4 Prozent und NTT Docomo stieg um über sieben Prozent auf 3,61 Mio. Yen.Die Aktie der Softbank fiel um das tägliche Limit auf 51.300 Yen, das entspricht einem Minus von 8,8 Prozent. Ebenso nach unten ging es mit dem anderen Internetwert Hikari Tsushin. Der verlor 9,7 Prozent und steht bei 27.800 Yen. Die Aktie von Yahoo Japan verlor erneut, am sechsten Handelstag in Folge. Die Aktie fiel um 14,3 Prozent und es bestand anfangs nur Nachfrage bei 29,9 Mio. Yen. Man wartet auf die Bekanntgabe der Jahreszahlen. Seit dem 10. April verlor die Aktie mehr als 45 Prozent.

HONG KONG:

Der HSI stieg um 3,5 Prozent auf 15.278,32 Punkte. Vor allem das Indexschwergewicht China Telecom trug zu dem Sprung über die 15.000 Punkte bei. Die Aktie von China Telecom stieg im Tagesverlauf um über 7,2 Prozent auf 55,25 HK-Dollar. Der Wert von Hutchisonaktien legte um 3,2 Prozent auf 112,50 HK-Dollar zu.

Der GEI steht bei 641,86 Zählern mit einem Plus von 5,3 Prozent.Die Neuemissionen der letzten Tage, Digitalhongkong und Techpacific waren die heutigen Gewinner am GEM. Digitalhongkong konnte erneut kräftig zulegen. Die seit Montag gehandelte Aktie notiert bei 3,85 HK-Dollar mit einem Plus von 83,3 Prozent und steht damit rund 220 Prozent über dem Emissionspreis. Das Investment Unternehmen Techpacific steht zwar immer noch unter Emissionspreis, konnte aber über 70 Prozent zulegen.

AUSTRALIEN:

Der All Ordinaries schloss bei 2.986,5 Punkten mit einem Plus von 2,2 Prozent. Von den gehandelten Titel notierten 900 bei Börsenschluss im Plus, 299 im Minus. Hightechwerte konnten sich erholen, ohne dass sie an Höchststände herankamen. Vernachlässigte Werte der Old Economy legten zu.

Die Aktie von News Corp stieg um 2,6 Prozent auf 18,21 A-Dollar. Werte wie Solution 6 und Sausage, die in den letzten Tagen schwer unter die Räder gekommen waren, konnten sich erholen. Die Aktie von Solution 6 stieg um 4,4 Prozent auf 5,89 A-Dollar, die von Sausage um 9,4 Prozent auf 3,35 A-Dollar. Noch mehr konnte die Aktie von Open Telecommunications zulegen. Sie stieg auf 7,30 A-Dollar. Das ist ein Plus von 19,6 Prozent.





Asien: Marktbericht 18.4. raco
raco:

Re: Asien: Marktbericht 18.4.

 
18.04.00 12:23
#2
Hallo johnboy,
nochmals ein kräftiges Danke schön für Deine Mühe,da ich selber in Asien investiert bin,ist Dein Marktbericht immer eine willkommene Sache.

        viele Grüße   raco



Hälst Du auch asiatische Titel??
Asien: Marktbericht 18.4. raco
raco:

Re: Asien: Marktbericht 18.4.

 
18.04.00 12:23
#3
Hallo johnboy,
nochmals ein kräftiges Danke schön für Deine Mühe,da ich selber in Asien investiert bin,ist Dein Marktbericht immer eine willkommene Sache.

        viele Grüße   raco



Hast Du auch asiatische Titel??
Asien: Marktbericht 18.4. Johnboy
Johnboy:

An raco: Nur nordasia.com Fond, brauch zu viel Zeit für den NM o.T.

 
18.04.00 12:42
#4
Asien: Marktbericht 18.4. teleboerse

Danke, Hitachi hats in den letzte Tagen auch etwas verprügelt

 
#5
bin aber drin und hoffe auf STabilisierung ;-))

Gruß
Teleboerse


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Index-Zertifikat auf NIKKEI 255 Forum