Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

An alle Gold und Geld-Interessierten: Goldene Zeiten

Beitrag: 1
Zugriffe: 113 / Heute: 1
An alle Gold und Geld-Interessierten: Goldene Zeiten IZ

An alle Gold und Geld-Interessierten: Goldene Zeiten

 
#1
Kurzfristige Lage:

Wie schon vorhergesagt,
stieg Gold in den letzten Tagen an.
(Bitte) hoch 3 schaut Euch mal den Balken oder Candle-Chart der letzten
Tage an! Da sieht man, wie bis gestern der Goldpreis Intradaymäßig immer
wieder gen 280,00 gedrückt worden ist - jedoch das SH (session high)
(des tages) immer weiter stieg.
*
Ab gestern hörte dieser Trend auf, die Zentralbank (oder wer auch immer)
schaffte es nicht mehr Gold gen 280 zu drücken. Tiefststand gestern lag
über 284. jetzt steht Gold bei 289.
*
Diese kleinen Prozentsteigerungen haben viel stärkere Wirkung
auf Goldminenaktien - siehe Barrick Gold oder AngloGold
(bei anglo  kommt noch die Fusionsfantasie dazu).
*
ergo:

Wenn Gold weiter steigt - und sagen wir über 290 schließt - heute oder morgen - dann könnte es VIEL weiter nach oben gehen.
Und das hieße für Golddepentien vielleicht 3fache-prozentuale Steigerungen!
*
Zu diesem Schluß kommt man schon NUR aus der Chartdynamik!
Prinzipielle Gründe erwähne ich hier erst gar nicht - ohne Anfrage.

be invested without risk is the best way to earn money

IZ





Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen